23.10.2016, 19:09 Uhr

Pfadfinder Ausflug zum Erzberg

Gruppenbild vorm Hauly
Eisenerz: Erzberg | Am Sonntag, dem 23.10.2016, fuhren die Pfadfinder Leoben zum „Abenteuer Erzberg“ in Eisenerz. Im Schaubergwerk hat der Ausflug mit einem Sprung in die Vergangenheit begonnen. In diesem, für Besucher umgebauten, Stollen werden die Unterschiede zwischen dem damaligen und heutigen Bergbau interessant und spannend dargestellt. Bei der anschließenden Hauly-Fahrt wurde den Kindern und ihren Begleitern bei schönstem Herbstwetter erklärt, wie der Abbau des Eisenerzes am Erzberg funktioniert. Wussten Sie, dass damals die Arbeiter zehn Stunden pro Tag unter der Erde verbracht haben und dabei den Stollen um 5 cm weitergegraben haben?

Zum Abschluss gab es noch eine gesunde Jause, bestehend aus leckerem Bauernbrot, von den Kindern selbst gemachten Aufstrichen und frischem Obst und Gemüse vom Bauernmarkt.

Die Pfadfinder Leoben bedanken sich herzlichst beim Steirischen Frühjahrsputz für diesen tollen und interessanten Ausflug!
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.