Winterfreuden
Von den schönen Seiten der kalten Jahreszeit

Goaßschlittenfoarn auf der Wieden
38Bilder

Langsamer, leiser und ruhiger geht es zu in der kalten Jahreszeit – wenn der Schnee Felder und Wiesen zudeckt und den Bergen eine weiße Haube aufsetzt.

Zwar fehlt in den Tallagen noch Schnee für den Schiliftbetrieb, trotzdem gibt es viele Alternativen, sich in der Natur zu bewegen. Spazierengehen und Winterwandern, Rodeln, Pferdeschlittenfahren und Eisstockschießen oder mit den Schneeschuhen losstapfen – alles tut gut und ist gesund! Mit etwas Glück und Schneefall steht im Fasching einer Fahrt mit dem Goaßschlitten am Wiedenberg oder dem berühmten Fassldaubenrennen auf der Saurüsslerleit'n nix im Wege.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen