28.10.2016, 10:01 Uhr

Abschlussessen der Gröbminger Pensionisten

Vorsitzender Karl Dorrer bedankte sich für das große Engagement im vergangenen Jahr. (Foto: Reinbacher)

Gröbminger Pensionisten trafen sich zum Abschlussessen nach einem ereignisreichen Jahr.

Kürzlich trafen sich die Pensionisten des Pensionistenverbandes Gröbming und Umgebung zum schon traditionellen Vereinsjahres-Abschlussessen beim Gasthof Wieser (Tieschn) am Mitterberg.
Der Vereinsvorsitzende Karl Dorrer hieß alle Besucher willkommen und dankte für die zahlreiche Teilnahme. Sein ganz besonderer Dank galt der Familie Wieser für die stets freundliche Aufnahme in ihrem Gasthaus und die köstliche kulinarische Bewirtung.

Zahlreiche Aktivitäten
Ebenso bedankte er sich bei den vielen Funktionären, die mit großem Eifer und Einsatz für den Verein tätig sind. Hier im Besonderen den beiden Reiseleitern Herbert Danklmayer und Kassier Franz Votapek für die wunderschönen Ausflüge und Reisen im vergangenen Vereinsjahr.
Aber auch die großartigen Wanderungen mit Wanderführer Karl Lerk sowie die Radtouren mit Marianne Schranz erwähnte der Vorsitzende in dankbarer Weise. Für die Kegelnachmittage mit Sepp Payr und nicht zuletzt für die Betreuung bei den Klubnachmittagen in Moosheim, sprach Dorrer Hanni Bochsbichler Dank und Anerkennung aus.
Die zwei jungen Musikanten, Fabian und Jakob, sorgten mit Steirischer Harmonika und Gitarre für gute Stimmung bei diesem gemütlichen Beisammensein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.