14.12.2017, 09:48 Uhr

Informationsveranstaltung der Anonymen Alkoholiker

Hilfe finden Betroffene u.a. in Mürz oder Bruck. (Foto: crabshack photos/fotolia)
Die Anonymen Alkoholiker (AA) sind mit über zwei Millionen Mitgliedern weltweit die größte, bekannteste und vermutlich auch erfolgreichste Selbsthilfegemeinschaft auf dem Gebiet des Alkoholismus. Regelmäßige Treffen gibt es auch bei uns im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag. Am 15. Dezember findet von 16 bis 18 Uhr im Haus der Begegnung, Kirchengasse 1 in Mürzzuschlag, eine Informationsveranstaltung der Anonymen Alkoholiker statt. Dabei wird die Selbsthilfegemeinschaft vom Schriftführer des Vereins vorgestellt. Anschließend sprechen eine trockene Alkoholikerin und ein trockener Alkoholiker über ihr Leben vom Suff bis zur Nüchternheit. Eine Angehörige erzählt ihre Erfahrungen im Zusammenleben mit einem nassen Alkoholiker. Martin Riesenhuber von der Sucht- und Drogenberatung Steiermark berichtet über seine Zusammenarbeit mit den Anonymen Alkoholikern. Anschließend dürfen Fragen gestellt werden. Zielgruppe sind alle, die mit Alkoholismus in irgendeiner Form konfrontiert sind.
Die wöchentlichen Treffen: In Bruck/Mur jeden Montag ab 18.30 Uhr in den Räumlichkeiten des Kinder-Kunst-Hauses, Herzog-Ernst-Gasse 26a. In Mürzzuschlag jeden Freitag ab 19 Uhr im Haus der Begegnung, Kirchengasse 1. Weitere Infos: www.anonyme-alkoholiker.at/steiermark
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.