Bezahlte Anzeige

Knittelfeld
Allgemeinmedizinerin Anabel Dietmaier übernahm Ordination

STR Erwin Schabhüttl, die Gemeinderätinnen Deshire Shehu und Anica Lassnig, Dr.in Anabel Dietmaier, Dr. Bernd Heschl und BGM Gerald Schmid.
11Bilder
  • STR Erwin Schabhüttl, die Gemeinderätinnen Deshire Shehu und Anica Lassnig, Dr.in Anabel Dietmaier, Dr. Bernd Heschl und BGM Gerald Schmid.
  • Foto: Marietta Wolf, Stadtgemeinde Knittelfeld
  • hochgeladen von Stadtgemeinde Knittelfeld

Dr.in Anabel Dietmaier übernahm die Ordination von Allgemeinmediziner Dr. Erwin Schönauer, der sich in den Ruhestand verabschiedet hat. Nun feierte die junge Ärztin mit ihrem Team die Eröffnung. Unter den zahlreichen Gästen waren auch Bürgermeister Gerald Schmid, Stadtrat Erwin Schabhüttl und die Gemeinderätinnen Anica Lassnig und Deshire Shehu.

Für Anabel Dietmaier war es schon lange ein Traum, eine eigene Praxis zu führen. Dietmaier beendete ihr Medizinstudium 2010 in Graz. Nach der Ausbildung für Allgemeinmedizin war sie Stationsärztin an der Inneren Abteilung des LKH Knittelfeld. Seit 2015 vertrat sie regelmäßig Allgemeinmediziner im Murtal, darunter auch Dr. Erwin Schönauer. Am 1. Juli hat sie seine Ordination übernommen. Für Dietmaier stehen die Begleitung der Gesundheit im Rahmen der Prävention sowie die individuelle Behandlung von Krankheiten im Vordergrund. In ihrer Praxis bietet sie unter anderem EKG, Lungenfunktionstests, Sofortlabor, Blutabnahme, intravenöse Schmerztherapie, Vorsorge- und Führerscheinuntersuchungen, Impfungen, Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen, Geriatrie- und Palliativmedizin an. Bürgermeister Gerald Schmid und die Obfrau des Ausschusses für Sport und Gesundheit, GRin Anica Lassnig, freuen sich, dass die Ordination weiter geführt wird.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen