Sparkassenstiftung Knittelfeld fördert das "Goldfisch-Projekt"

63Bilder

Fotos: Heinz Waldhuber -

Wie in den vergangenen Jahren so steht auch heuer wieder die Sparkassenprivatstiftung Knittelfeld hinter dem "Goldfisch-Projekt". Es ist nicht schwer, ein echter Goldfisch zu werden. Die Knittelfelder Sparkassenstiftung macht es möglich, daß sich Kids wie diese flinken und funkelnden Fischchen im Wasser bewegen, Freude am Schwimmsport empfinden und den Umgang mit dem Naß lernen. Die Bereitstellung von rund 2.500 Euro sichert die Fortsetzung dieses bereits seit September 2010 laufenden erfolgreichen ATUS-Schwimmprojektes. - Mehr dazu können Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung lesen.   

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen