Spielberger Hubert Ritzinger hinterlässt große Fußstapfen

69Bilder

Fotos: Heinz Waldhuber

Im kommenden Frühjahr wird Hubert Ritzinger sein Amt als Chef der Volkshilfe des Bezirkes Knittelfeld zurücklegen. Er hat es sich mit dieser Entscheidung nicht leicht gemacht, doch sind die 25 Jahre, in denen er an der Spitze dieser Sozialeinrichtung stand, nicht spurenlos vorübergegangen. Von einer schweren Erkrankung glücklicherweise wieder genesen, will der langjährige Betriebsratschef des LKH Knittelfeld, der auch im Spielberger Gemeinderat tatkräftig mitgearbeitet hatte, mehr sein privates Leben genießen. Dass er sich übrigens mit Musik verschönt, denn seit einiger Zeit hält er das Tenor-Saxophon in der Spielberger Stadtkapelle hoch. - Mehr darüber steht in der nächsten Ausgabe der Murtaler Zeitung. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen