29.09.2016, 09:54 Uhr

Meinung: Fragen, die sich viele Menschen stellen

Ein großes Thema ist die Digitalisierung und fortschreitende Automatisierung unserer Arbeits- und Lebensbereiche. Unsere altbewährten Gesellschaftsmodelle geraten damit ins Wanken. Dazu gesellen sich viele offene Fragen: Wie und womit kann unser Sozialstaat in Zukunft finanziert werden? Wie können wir unsere Lebensqualität erhalten oder sogar noch verbessern? Ist der Zug in dieser Hinsicht schon abgefahren? Ist unser weltweit gesehen vorbildliches Gesundheitssystem bald Geschichte? Wer sind in der aktuellen Entwicklung die Gewinner, wer die Verlierer? Wer finanziert in Zukunft das immer größere Heer an Arbeitslosen? Ist eine Maschinensteuer wirklich die Lösung dieses Problems? Wie gehen wir mit der zunehmenden Globalisierung der Wirtschaft und der damit verbundenen Globalisierung der Lebensräume um? Sind unsere Politiker in der Lage, brauchbare Antworten und Lösungen im dramatischen Flüchtlings- und Migrationsthema zu finden? Welche Auswirkungen haben all diese aktuellen Entwicklungen auf unser aller Leben? - Einfache Antworten darauf gibt es leider nicht. Ist die Politik mit ihrem Latein schon am Ende? Wenn ja, was kommt dann?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.