07.02.2018, 13:30 Uhr

Schock für schwangere Kate Middleton: Prinz William im Krankenhaus!

Was macht der Prinz im Krankenhaus? (Foto: UK_repsome_flickr_cc_by_2.0.jpg)

Eigentlich soll Kate Middleton wegen ihrer Schwangerschaft ja jeglichen Stress vermeiden. Nun musste Prinz William jedoch ins Krankenhaus! Doch wir können aufatmen, denn glücklicherweise war Will nicht als Patient dort.

Vor einigen Monaten hat der Palast endlich das Geheimnis gelüftet: Kate Middleton ist schwanger mit Baby Nummer drei! Und während wir uns noch alle fragen, was es wohl wird, gehen die Royals ganz normal weiter ihren Verpflichtungen nach. Und nun ein kleiner Schock: Prinz William musste ins Krankenhaus! Stellt sich allerdings heraus, dass alles halb so schlimm ist, denn glücklicherweise wurde er dort nicht als Patient eingeliefert. Stattdessen durfte der 35-Jährige sich in der Klinik einfach mal umschauen.

Ein guter Chirurg

Unter anderem durfte Prinz William einen OP-Saal für Krebspatienten besuchen und einer Operation bewohnen. Dabei war der Mann von Kate Middleton natürlich standesgemäß gekleidet: Er trug eine dunkelblaue Chirurgenuniform und eine OP-Haube auf dem Kopf. Auch als Chirurg hätte er eine wirklich gute Figur gemacht! Zumal ihm die Operation auch nicht viel anhaben konnte. Wir sind auf jeden Fall gespannt, wie es für die schwangere Catherine und Will in den nächsten Wochen vor der Geburt weitergeht…

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.