Die starken steirischen Regionen

In Leibnitz werden die Bürgerinnen und Bürger in die Entwicklung ihrer Stadtgemeinde, also ihres Lebensraumes, miteinbezogen.
2Bilder
  • In Leibnitz werden die Bürgerinnen und Bürger in die Entwicklung ihrer Stadtgemeinde, also ihres Lebensraumes, miteinbezogen.
  • Foto: Stadtgemeinde Leibnitz
  • hochgeladen von Cindy Thonhauser

Der gesellschaftliche Wandel stellt die Regionen vor neue Aufgaben und Herausforderungen.

Zusammenhalt, Solidarität und die Integration aller Menschen – das sind Faktoren, die eine erfolgreiche Region ausmachen. Aufgrund ständiger gesellschaftlicher Veränderungen ist dies eine permanente Herausforderung, die die Regionen immer wieder vor neue Aufgaben stellt.
Durch sichere Arbeitsplätze, ein innovatives Bildungssystem und Chancengleichheit werden Zusammengehörigkeit und eine intakte Gesellschaft gefördert. Aber auch die Einbindung der Bevölkerung in die Entwicklung ihres Lebensraumes ist ein zentrales Thema. Mit dem Bürgerbeteiligungsprozess "Leibnitz 2030" startete die Stadtgemeinde Leibnitz eine nachhaltige Entwicklung, die zeigt, wie gut die Zusammenarbeit zwischen Bürgern, Politik und Verwaltung funktionieren kann.

"Leibnitz 2030"

Die Vielzahl an Veranstaltungen und erarbeiteten Ideen in diesem Prozess waren Ausgangspunkt für die Schaffung einer Struktur, welche die Einbindung der Zivilbevölkerung und ein kooperatives Planen als wichtige Säule eines zukunftsweisenden Stadtentwicklungsprozesses dauerhaft sicherstellt.
So wurden in der Gemeinde beispielsweise eine Stabstelle für Stadtentwicklung installiert und ein Stadtentwicklungsbeirat mit Vertreterinnen und Vertretern der Zivilbevölkerung verankert. Das Projekt wurde vom Regionalressort des Landes Steiermark unterstützt und mit Mitteln der EU gefördert.



Feldbach
Ennstal
Weiz
Voitsberg
Mürzzuschlag
Murau

In Leibnitz werden die Bürgerinnen und Bürger in die Entwicklung ihrer Stadtgemeinde, also ihres Lebensraumes, miteinbezogen.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen