Wein achten

37Bilder

Ferdinand Pregartner aus Hof bei Straden, der austriakische Theatervagant, wie er sich selbst nennt, brachte den Besuchern der Veranstaltung auf humorvolle Weise näher, was sie schon immer über den Wein wissen wollten und „nie zu ahnen wagten“. Das literasch-musikalische Programm war etwas für genussfähige und wagemutige Weinliebhaber.
Für die passende Begleitung am Klavier sorgte Olga Kous. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Blaurackenverein LEiV gemeinsam mit dem Singkreis Stainz bei Straden. Für die wunderbare Dekoration der Räumlichkeiten sorgte Isabella Wieser mit ihrem Team.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen