Eine Stadt schaut aufs Ganze

Feldbach lädt zu den Wochen der Nachhaltigkeit. Ziel: die Vermittlung eines bewussteren Umgangs mit den Ressourcen.
  • Feldbach lädt zu den Wochen der Nachhaltigkeit. Ziel: die Vermittlung eines bewussteren Umgangs mit den Ressourcen.
  • hochgeladen von Roman Schmidt

Feldbach lädt von 16. bis 30. Jänner zu den Wochen der Nachhaltigkeit. Den Auftakt macht die interaktive Wanderausstellung "Klimaversum". Und schon mit der Eröffnung hatte Beatrice Strohmaier eine Erfolgsmeldung parat: "Bis zum Ausstellungsende am 27. Jänner werden an die 1.000 Kinder die Ausstellung besucht haben."

Programmvielfalt

"Die Ausstellung ist Teil der Klima- und Energiestrategie des Landes", verdeutlichte LAbg. Cornelia Schweiner. Die Inte- gration der vom Klimabündnis Steiermark betreuten Schau in die Wochen der Nachhaltigkeit sei vorbildlich. Workshops, Kinder- und Erwachsenentheater, Kino, Schaukochen, Vorträge und klimafreundliche Einkäufe stehen bis Ende Jänner am Programm. Die Nachhaltigkeit werde 2017 zum Generalthema der Stadt, bekannte Bürgermeister Josef Ober: "Das Thema Nachhaltigkeit ist wichtiger denn je. Es ist zwar bei vielen schon im Kopf angekommen, doch in der Umsetzung und im täglichen Tun haben wir noch Potenzial."

Neue Möglichkeiten

Friedrich Hofer vom Klimabündnis Steiermark erkannte am Reigen der Organisatorinnen nicht nur, dass die Nachhaltigkeit weiblich ist, sondern versicherte auch, dass "Klimaversum" eine pädagogisch wertvolle Schau sei, zumal das Kindermuseum sie konzipiert habe. Für Helmut Buchgraber, der Finanzstadtrat steht dem Umweltausschuss vor, sind die Wochen der Nachhaltigkeit vor allem auch eines: "Ein Beispiel für die gelungene Gemeindefusion. Die neue Struktur schafft eine ganz neue Möglichkeit der Bewusstseinsarbeit."
Stadtamtsdirektor Michael Mehsner ergänzte: "Die Stadt muss und möchte sich ums Klima kümmern." Nicht Einzelinteressen, sondern das Ganze im Auge, arbeite man an einem den Klimawandel berücksichtigenden Lebensraumprogramm.

Nachhaltige Stadt

Feldbach ist "Smart City", Teil einer Klima- und Energiemodellregion, Klimabündnisgemeinde, Pilotregion für Radverkehr und im Projekt "e-mobility works". Infos (auch zum Klimaversum und Familientag am 21. Jänner) auf www.feldbach.gv.at.

Autor:

Roman Schmidt aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.