Ortsreportage St. Peter a.O.: Museumsfans kommen an St. Peter nicht vorbei

Ein Abstecher zur Ottersbachmühle ist ein einmaliges Erlebnis. Einer der Jahreshöhepunkte ist die Osterausstellung.
  • Ein Abstecher zur Ottersbachmühle ist ein einmaliges Erlebnis. Einer der Jahreshöhepunkte ist die Osterausstellung.
  • hochgeladen von Markus Kopcsandi

St. Peter am Ottersbach ist mit Museen wahrlich gesegnet. Seit 2. Februar öffnet die Ottersbachmühle, ab sofort übrigens mittwochs und donnerstags ab 17 Uhr und Freitag bis Sonntag ab 11 Uhr, wieder ihre Türen. Ab 2. März ist wieder die beliebte Osterausstellung zu sehen.
Jede Menge Vielfalt, Geschichtsträchtiges und Bestaunenswertes gibt's außerdem in "Sepps Berglermühle", bei "Antons Oldtimer", im "Museum im alten Rossstall", im "Jagd-, Natur- und Wildereimuseum" und im "Analog und Digital-Fotomuseum" zu sehen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen