Feldbacher Sonnwendlauf
Mit der Bahn zum Start

TUS-Obmann Erwin Klobasa (r.) und Bürgermeister Josef Ober laden zum Sonnwendlauf mit Ziel in Feldbach ein.
  • TUS-Obmann Erwin Klobasa (r.) und Bürgermeister Josef Ober laden zum Sonnwendlauf mit Ziel in Feldbach ein.
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Heimo Potzinger

Erstmals wird von Gnas und Prädiberg entlang der Bahn zum Zentrum in Feldbach gelaufen.

Die Infektionskurve fällt, und damit steigt die Lust auf die Rückkehr zur Normalität. Von den ersten Öffnungsschritten ab 19. Mai profitieren auch die Sportler. Der TUS Feldbach will – nach der Absage im Vorjahr – heuer den Sonnwendlauf nicht ausfallen lassen. Das Programm und die Strecken sind im Detail ausgearbeitet. Auch das Präventionskonzept steht – und werde der Gesundheitsbehörde zur Bewilligung vorgelegt, so TUS-Obmann Erwin Klobasa zum Status quo.

Der Lauf wird zum Erlebnis

Seit der Premiere 1985 ist der Feldbacher Stadtlauf, wie der Bewerb bis zur Neuausrichtung und Umbenennung in Sonnwendlauf im Jahr 2017 hieß, fix im Veranstaltungskalender eingetragen.
Im heurigen Jahr will Klobasa den Teilnehmern und Zuschauern sportlich und landschaftlich ein Highlight bieten. Die Strecken verlaufen zu 80 Prozent entlang des Bahnwanderweges. Klobasa musste, dem Covid-Präventionskonzept geschuldet, den Lauf umkrempeln: "Wir laufen von A nach B – und nicht wie sonst üblich die vielen Runden in der Stadt." Der Transport der Teilnehmer zu den Startpunkten – je nach Laufkategorie bei der Haltestelle Prädiberg oder beim Bahnhof Gnas – erfolgt mit der Gleichenberger Bahn.
Der Neuausrichtung kann Feldbachs Bürgermeister und Vulkanland-Obmann Josef Ober als Partner des Sonnwendlaufes nur Positives abgewinnen: "Eine wunderbare Strecke! Schön, dass sich der Lauf mit dem Bahnerlebnis verbinden lässt."

Sonnwendlauf am 26. Juni

Die Anmeldung auf www.myraceresult.at und www.tus-feldbach.at wird erst nach Bewilligung durch die Gesundheitsbehörde freigeschaltet.
Infos und Strecken:www.tus-feldbach.at
Nennschluss: 23. Juni, 23.59 Uhr
Läufe: Kinderlauf über 380 Meter, Jugendlauf über 1.160 m, Hobbylauf über 5.650 m, Nordic Walking über 5.650 m, Staffellauf über 10.820 m, Volkslauf über 10.820 m

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen