Unser Judonachwuchs im Medaillenfieber

Die Jungspunde des TUS Feldbach bejubelten zwei Gold-, eine Silber- und zwei Bronzemedaillen.
2Bilder
  • Die Jungspunde des TUS Feldbach bejubelten zwei Gold-, eine Silber- und zwei Bronzemedaillen.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Markus Kopcsandi

In Hausmannstätten fanden die Steirischen Judomeisterschaften für die Altersklassen U12 und U18 statt. Äußerst erfolgreich waren die die Teams aus der Südoststeiermark. Anna Schwab und Bianca Groß-Gombotz vom TUS Feldbach holten sich in der Altersklasse U12 in ihren Gewichtskategorien jeweils Gold. Silber holte sich Vereinskollege Richard Siegel. Bronze gab es zudem für die Feldbacher Natalie Zölzer und Sandra Koller.
Auch der Judoklub Union Kirchbach war vertreten. In der Altersklasse U12 freute sich Julian Hofer über Gold. Eine Silbermedaille gab es für Michael Stern. Weitere Erfolge landeten die Kirchbacher Sportler bei den unter 18-Jährigen. Carina Reicht und Patrik Neumeister nahmen je eine Goldmedaille mit nach Hause. Silber erkämpfte isich Dominik Scheucher.
Auch das Landesligateam aus Kirchbach war aktiv. In der Meisterschaft musste man nach dem 5:2-Auftaktsieg gegen ASKÖ II eine knappe 3:4-Niederlage gegen die Wettkampfgemeinschaft Pöls/Zeltweg hinnehmen.

Die Jungspunde des TUS Feldbach bejubelten zwei Gold-, eine Silber- und zwei Bronzemedaillen.
Die Judokas aus Kirchbach mit ihren Betreuern.
Autor:

Markus Kopcsandi aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.