21.01.2018, 12:12 Uhr

Ball der Frau in der Wirtschaft

600 lila Rosen verzauberten den Mailandsaal in Bad Gleichenberg zu einem besonders stimmungsvollen Ballsaal. Beim 38. Ball der Frau in der Wirtschaft hatte die Gemeinschaft rund um Obfrau Steffi Stumpf "Die Farbe Lila" als Ballmotto auserkoren. Bürgermeisterin Christine Siegel eröffnete gemeinsam mit Stumpf einen der schönsten Bälle der Region, den auch der Landtagsabgeordnete Franz Fartek, Bezirkshauptmann Alexander Majcan, Tourismusobfrau Andrea Legenstein und Günther Stangl von der Wirtschaftskammer genossen. Der Reinerlös des Balls wird wieder für karitative Zwecke verwendet.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.