23.10.2017, 11:24 Uhr

Ortsreportage Halbenrain: Musikgenuss seit 150 Jahren

Als Präsent von der Gemeinde nahm die Grenzlandmusik einen Scheck in Höhe von 5.000 Euro entgegen. (Foto: Oliver Zwanzger)
Für den guten Ton sorgt in Halbenrain neben dem Singkreis die Grenzlandmusik. Obmann Wolfgang Palz und die Mitglieder feiern heuer das 150-jährige Bestehen. Hervorzuheben ist im Jubiläumsjahr das junge Durchschnittsalter der Musikanten. Dieses liegt bei ca. 30 Jahren. Dementsprechend schwungvoll gestaltete sich heuer auch der offizielle Festakt, dem u.a. 25 Vereine und rund 1.000 Musiker beiwohnten. Ein besonderes Geschenk gab's von der Gemeinde – nämlich einen Scheck in Höhe von 5.000 Euro für die Erweiterung des Probenlokals.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.