11.10.2017, 14:51 Uhr

Die Genuss-Botschafterin von Weinberg

Kostbares aus der Region: Evelin Braun führt in der "Geniesserei" in Weinberg nun auch Schafprodukte im Sortminent.

Evelin Braun macht heimische Produkte in der "Geniesserei" schmackhaft.

Mittlerweile versorgen 20 Lieferanten "Die Geniesserei" in Weinberg bei Fehring mit Produkten aus der Region. Vor Kurzem hat die Pächterin zwei neue Produzenten aus dem Vulkanland ins Boot geholt. Mit Kaffee aus der Rösterei Maitz in Frutten und Schaferzeugnissen von der Schäferei Deutsch in Hatzendorf hat das Sortiment im Hofladen an Breite dazugewonnen. Den schonend gerösteten Kaffee aus der Maitz-Manufaktur gibt's nicht nur im Laden, er schmeckt im gemütlichen Café am besten zur hausgemachten Mehlspeise.
Evelin Braun ist nicht nur Hofladen- und Kaffeehausbetreiberin. Sie hat sich auch als Netzwerkerin im Sinne von Regionalwirtschaft herausgeputzt, und geht damit Hand in Hand mit der WOCHE-Initiative "Wir kaufen daheim". Mit ihren guten Kontakten in der Branche und in der Heimat verhilft sie Landwirten und Direktvermarktern zu einer guten Verkaufsmöglichkeit für deren Erzeugnisse.

Neue Ideen zum Genießen

Noch nicht einmal ein halbes Jahr lang führt Evelin Braun nun "Die Geniesserei", ein Café mit angeschlossenem Hofladen, nach der Übernahme im Mai. Inzwischen schmiedet die zweifache Mutter mit 20-jähriger Gastroerfahrung schon wieder neue Pläne. Ein zusätzlicher Raum soll für Ausstellungen hergerichtet und zu einem zusätzlichen Extrazimmer ausgebaut werden. Anfang des nächsten Jahres will Evelin Braun nämlich Frühstück anbieten. Davor und danach wird sie mit einem Adventmarkt und einer Osterausstellung für mehr Frequenz im Laden sorgen. Freilich setzt sie nicht nur bei den Lebensmitteln, sondern auch beim Kunsthandwerk auf Regionalität.
Übrigens: Auch Traditionen pflegt die Genuss-Botschafterin. Und so gibt's auch heuer die beliebte Olivenölverkostung – und zwar am 30. November. Für die Teilnahme bittet sie um telefonische Anmeldung.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.