ÖGJ

Beiträge zum Thema ÖGJ

Berufsschuldirektor Karl Kruisz und ÖGJ-Landessekretär Christoph Frühstück mit zwei Spenglerlehrlingen der Berufsschule Mattersburg.

Berufsschule Mattersburg
Gewerkschaftsjugend verteilt FFP2-Masken an Berufsschüler

MATTERSBURG. Rund 500 FFP2-Masken wurden von der Österreichischen Gewerkschaftsjugend (ÖGJ) Burgenland angeschafft, um an die Berufsschüler im Burgenland verteilt zu werden. "Die Gesundheit der Berufsschülerinnen und Berufsschüler steht für uns an erster Stelle. Daher verteilen wir an sie FFP2-Masken", erklärt der ÖGJ-Landessekretär Christoph Frühstück. "So wollen wir dazu beitragen, dass ein sicherer Unterrichtsablauf direkt vor Ort möglich ist. Die Erfahrung hat uns nämlich gezeigt, dass...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Angelika Illedits
Der Klagenfurter Mario Pichler wurde zum neuen Landesjugendvorsitzenden der Gewerkschaftsjugend gewählt.

Gewerkschaftsjugend
Neuer Landesvorsitzender gewählt

Der Klagenfurter Mario Pichler leitet zukünftig die Geschicke der Österreichischen Gewerkschaftsjugend Kärnten.  KÄRNTEN. Das Präsidium der Gewerkschaftsjugend Kärnten (ÖGJ) hat Mario Pichler zum neuen geschäftsführenden Landesjugendvorsitzenden gewählt. Pichler folgt Stefan Orieschnig nach, der aus beruflichen Gründen nach Wien wechselt. Mario Pichler ist bei der Kelag Kärnten beschäftigt und schon sei vielen Jahren in der Gewerkschaft aktiv. Seine Laufbahn in der Gewerkschaftsjugend begann...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
ÖGJ-Landessekretär Christoph Frühstück und ÖGB-Regionalsekretär Andreas Holzer.

Gewerkschaftsjugend Burgenland
Neuer Landessekretär für Lehrlinge im Bezirk

Künftig kümmert sich der ÖGJ-Landessekretär Christoph Frühstück um die Anliegen der rund 300 Lehrlinge im Bezirk Mattersburg. BEZIRK MATTERSBURG. „Die derzeitige Situation bei jungen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern zeigt klar, dass junge Menschen in der Arbeitswelt einen starken Partner und ein Sprachrohr brauchen. Beides will ich gemeinsam mit meinem Team für die burgenländischen Lehrlinge sein. Der Lehrberuf muss für junge Menschen attraktiver gemacht werden, denn eine Lehrausbildung ist...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Landesjugendvorsitzender der Gewerkschaftsjugend Kärnten (ÖGJ: Mario Pichler

ÖGJ
Gewerkschaftsjugend wählte neuen Landesjugendvorsitzenden

Die Gewerkschaftsjugend hat einen neuen Vorsitzenden: Der Klagenfurter Mario Pichler leitet zukünftig die Geschicke der ÖGJ. KÄRNTEN. Das Präsidium der Gewerkschaftsjugend Kärnten (ÖGJ) hat Mario Pichler zum neuen geschäftsführenden Landesjugendvorsitzenden gewählt. Pichler folgt Stefan Orieschnig nach, der aus beruflichen Gründen nach Wien gewechselt ist.

 Mario Pichler ist beschäftigt bei der Kelag Kärnten und ist schon seit vielen Jahren gewerkschaftlich aktiv. Seine Laufbahn in der...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Bereits im Juni plante die Türkis-Grüne Bundesregierung das Alter bei Betriebsratswahlen von 18 auf 16 zu senken. Künftig dürfen auch 16jährige bei der Betriebsratswahl ihre Stimme abgeben.

Betriebsräte
Alter bei Betriebsratswahlen wurde auf 16 gesenkt

TIROL. Bereits im Juni plante die Türkis-Grüne Bundesregierung das Alter bei Betriebsratswahlen von 18 auf 16 zu senken. Künftig dürfen auch 16jährige bei der Betriebsratswahl ihre Stimme abgeben. Wahlalter mit 16 für Mitbestimmung von Lehrlingen Gestern, 30. September, fasste der Ministerrat den Beschluss, das Wahlalter für die Betriebsratswahlen von 18 auf 16 Jahre abzusenken. „Es ist definitiv ein Schritt in die richtige Richtung“, so Susanne Hofer, Vorsitzende der Österreichischen...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
ÖGB-Jugendvorsitzender Thomas Spiegl fordert zum Tag der Jugend eine Absicherung der Tiroler Jugend.

ÖGB Tirol
Tiroler Jugend muss abgesichert werden

TIROL. Den Tag der Jugend nimmt auch ÖGB-Jugendvorsitzender Thomas Spiegl zum Anlass, um auf die benötigten Maßnahmen aufmerksam zu machen, die die Tiroler Jugend in der aktuellen Situation braucht. Damit spielt Spiegl auf das von der Landesregierung produzierte Lied an, dessen Investition auch in den Reihen der Opposition für harsche Kritik gesorgt hat. Tiroler Jugend absichernDie Situation auf dem Arbeitsmarkt ist angespannt, die wirtschaftliche Coronakrise ist im vollen Gange und in Tirol...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Jugendliche fordern bei einer Aktion an der Salzburger Straße in Braunau Ausbildungsplätze und ein Recht auf Arbeit.

Jugendarbeitslosigkeit
Straßenaktion in Braunau

Jugendliche fordern mehr Geld für Ausbildung und generelles Recht auf Arbeit   BRAUNAU. „Wer schon in jungen Jahren ohne berufliche Chancen auf der Straße steht, hat einen Startnachteil, der oft das ganze Berufsleben lang nicht mehr aufzuholen ist. Wir dürfen nicht zulassen, dass eine ganze Generation wegen der steigenden Jugendarbeitslosigkeit auf der Strecke bleibt“, sagt ÖGJ-Landesvorsitzender Josef Rehberger angesichts fast 7.000 junger Arbeitsloser und mehr als 1.300 Lehrstellensuchender...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Das JUZ in Mauerkirchen hat einen neuen Anstrich und neue Möbel bekommen.
2

Neue Möbel, neuer Anstrich
JUZ Mauerkirchen hat sich rausgeputzt

Nach der Corona-Zwangspause ist nun das Jugendzentrum in Mauerkirchen wieder für die Jugend da – frisch herausgeputzt mit neuen Möbeln und neuem Anstrich.  MAUERKIRCHEN. Das ÖGJ-Jugendzentrum Mauerkirchen ist für die Mauerkirchner Jugend wie ihr zweites Wohnzimmer. Und weil auch ein Wohnzimmer von Zeit zu Zeit einen neuen Anstrich gut vertragen kann, wurde das Jugendzentrum verschönert. Dabei halfen auch die Jugendlichen fleißig mit – gemeinsam mit JUZ-Leiterin Eva Hackbarth. Die...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Die Österreichische Gewerkschaftsjugend befürchtet aufgrund der Corona-Krise einen dramatischen Anstieg der Jugendarbeitslosigkeit.
2

Gewerkschaftsjugend (ÖGJ)
„Es darf keine ,Generation Corona‘ geben“

Die Gewerkschaftsjugend Burgenland fordert ein Maßnahmenpaket gegen eine drohende „Ausbildungskatastrophe“. BURGENLAND. „Aufgrund der Corona-Krise ist ein massiver Wegfall von Lehrstellen zu befürchten. Wenn wir jetzt nicht Lehrstellen schaffen, fehlen uns in drei Jahren die Fachkräfte. Es darf keine ,Generation Corona‘ geben, die in Jugendarbeitslosigkeit abdriftet“, fordert Ramona Pfneiszl, Landessekretärin der Österreichischen Gewerkschaftsjugend (ÖGJ) im Burgenland. Es brauche sofort ein...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Das Poly Braunau ist Turniermeister 2020 und kämpfen nun um den Landesmeistertitel.
2

ÖGJ-Hallenfußballturnier
Braunauer Polys schaffen es ins Finale

Die beiden Polys im Bezirk Braunau haben das Finale des ÖGJ-Hallenfußballturniers erreicht. 16 Mannschaften kämpfen am 4. März in Traun um den Landesmeistertitel.  BEZIRK BRAUNAU. Spannende Spiele mit vielen Toren zeigten die Polykicker in der Vorrunde des traditionellen Hallenfußballturniers der Gewerkschaftsjugend (ÖGJ) in Traun. Die Teams der Polytechnischen Schulen Mattighofen und Braunau holten sich die Vorrundentitel und haben sich damit für das Finale am 4. März, ebenfalls in Traun,...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Die erfolgreichen Kicker der PTS Freistadt mit Betreuer Roland Voit (li.) aus Gutau.

FUSSBALL
PTS Freistadt für Finalturnier in Traun qualifiziert

FREISTADT, TRAUN. Spannende Spiele und viele Tore sahen die Besucher im Sportzentrum Traun bei der Vorrunde des schon traditionellen Poly-Hallenfußballturniers der Gewerkschaftsjugend OÖ. Mit Freistadt, Bad Leonfelden und Gramastetten konnten sich gleich drei Polytechnische Schulen aus dem Mühlviertel für das Finalturnier am Mittwoch, 4. März, qualifizieren. Die Endrunde steigt ebenfalls in Traun, Spielbeginn ist um 9 Uhr. „Wir freuen uns, dass die Teams mit so tollem Engagement ans Werk gingen...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Die erfolgreichen Mannschaften der Polytechnischen Schulen Steyr und Sierning

Gewerkschaftsjugend
Polys Steyr und Sierning erreichen Finale des ÖGJ-Poly-Hallenfußballturniers

16 Teams kämpfen am 4. März um den Landesmeistertitel STEYR, SIERNING. Spannende Spiele und viele Tore sahen die Besucher im Sportzentrum Traun bei der Vorrunde des schon traditionellen Hallenfußballturniers der Gewerkschaftsjugend (ÖGJ) Oberösterreich. Die Polytechnischen Schulen Steyr und Sierning konnten sich dabei als zwei von 16 Mannschaften für das Finalturnier am 4. März qualifizieren, das ab 9 Uhr ebenfalls in Traun stattfindet. Dabei wird der oberösterreichische Landesmeister unter den...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Die Lehrlinge der Neudörfler Office Systems bekamen ein Eis.

Bezirk Mattersburg
Coole Lehrlinge bekommen cooles Eis

Die Österreichische Gewerkschaftsjugend verteilt Eis an junge Arbeitnehmer im Bezirk Mattersburg. BEZIRK MATTERSBURG. Die Österreichische Gewerkschaftsjugend (ÖGJ) ist derzeit im Bezirk unterwegs und verteilt Eis an junge Arbeitnehmer. "Ein kühles Eis macht - zumindest für kurze Zeit - den Arbeitsplatz bei heißen Temperaturen etwas kühler. Daher verteilen wir derzeit Eis an Lehrlinge im Bezirk Mattersburg. Gleichzeitig haben die Jugendlichen die Möglichkeit, Fragen zur Lehre zu stellen",...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Der ÖGJ veranstaltete in Eisenstadt einen Workshop für Jugendliche zum Thema Zivilcourage.
2

Zivilcourage-Workshop mit Jugendlichen
Selbstbewusstsein, Selbstkontrolle und Mut

EISENSTADT. Der ÖGJ Burgenland veranstaltete in Eisenstadt einen Zivilcourage-Workshop für Jugendliche, um ihnen mehr Selbstbewusstsein, Selbstkontrolle und Mut zu vermitteln. Insgesamt 18 Jugendliche aus dem ganzen Burgenland nahmen am Workshop teil. In unangenehmen Situationen eingreifen"Gewalt in körperlicher und digitaler Form ist für junge Menschen sehr präsent. Das zeigt uns unsere Erfahrung aus der Arbeit mit Jugendlichen in der Arbeitswelt. Mit dem Workshop haben wir uns mit dem Thema...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Beim Jungedsporttag der ÖGJ  konnten sich Lehrlinge einen Tag lang in der Brigittenau in mehr als 30 Sportarten ausprobieren.
1 11

54. Jugendsporttag der ÖGJ
6.000 Lehrlinge sporteln in der Brigittenau

Im Sportzentrum WAT konnten Berufsschüler die verschiedensten Sportarten ausprobieren. BRIGITTENAU. Vom Bungee-Trampolin über Flying Fox bis hin zur Selbstverteidigung für Mädchen: Beim 54. Jugendsporttag der Österreichischen Gewerkschaftsjugend (ÖGJ) konnten sich Lehrlinge einen ganzen Tag lang in mehr als 30 Sportarten ausprobieren. 6.000 Berufsschüler waren beim gratis Jugendsporttag im Sportzentrum WAT in der Hopsagasse – ein neuer Besucherrekord. Kein Sport an Berufsschulen„Für Lehrlinge...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Die Polytechnische Schule Linz 1 holte in Traun den Hallenfußball-Landesmeistertitel.
2

Fußball
Poly 1 Linz ist Hallenfußball-Landesmeister

Die Linzer setzten sich im Finalturnier gegen Bad Leonfelden und Traun durch. LINZ. Spannende Spiele und viele Tore sahen die Besucher im Sportzentrum Traun beim Finale des schon traditionellen Hallenfußballturniers der Gewerkschaftsjugend (ÖGJ) Oberösterreich.  "Mit Engagement am Werk"Die Polytechnische Schule Linz 1 konnte sich dabei zum Landesmeister 2019 küren und in der Finalrunde Bad Leonfelden und Traun auf die Plätze verweisen. ÖGJ-Vorsitzender Josef Rehberger gratulierte: "Wir...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Ramona Pfneiszl, Mark Noveszel, Jugendvertrauensrat Georg Pisarevic, Moritz Wendelin und Betriebsratsvorsitzender Helmut Samer

Gewerkschaftsjugend informierte und verteilte Eis bei Hella Großpetersdorf

ÖGJ verteilt Eis und informiert zu Lehre und Pflichtpraktikum im Bezirk Oberwart GROSSPETERSDORF. „Wir wollen den Jugendlichen den Tag versüßen und sie gleichzeitig über Rechte und Pflichten informieren. Bei diesen Temperaturen eignet sich dafür am besten ein Eis und Kollegen, die Fragen gleich vor Ort beantworten“, erklärt ÖGJ-Landessekretärin Ramona Pfneiszl. Im Bezirk war die ÖGJ gemeinsam mit der Jugendabteilung der Arbeiterkammer und der Gewerkschaft der Privatangestellten-Druck,...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Lehrlinge Manuel Treiber, Marco Petz, Stefan Mürkl, Luca Fellinger, Nico Szauer, Danijel Stanic und Manuel Igler mit Ramona Pfneiszl, Moritz Wendelin und Mark Novosel.

Coole Infos für junge Arbeitnehmer

ÖGJ verteilt Eis und informiert zu Lehre und Pflichtpraktikum im Bezirk Oberpullendorf STOOB. „Wir wollen den Jugendlichen den Tag versüßen und sie gleichzeitig über Rechte und Pflichten informieren. Bei diesen Temperaturen eignet sich dafür am besten ein Eis und Kollegen, die Fragen gleich vor Ort beantworten“, erklärt ÖGJ-Landessekretärin Ramona Pfneiszl. Derzeit ist die ÖGJ gemeinsam mit der Jugendabteilung der Arbeiterkammer und der Gewerkschaft der Privatangestellten-Druck, Journalismus,...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank

Protest gegen Schließung des Jugendzentrums

PREGARTEN. Bis zur letzten Minute kämpfen Jugendliche aus den Gemeinden Pregarten, Wartberg, Hagenberg und Unterweitersdorf um ihr ÖGJ-Jugendzentrum am Bahnhof Pregarten. Weil die Landesregierung der Stadtgemeinde einen enormen Spardruck auferlegte, soll bei der heutigen Gemeinderatssitzung (Bruckmühle, 18.30 Uhr) das endgültige Aus für die erfolgreiche Jugendeinrichtung beschlossen werden. Dagegen wehren sich die jugendlichen Besucher des ÖGJ-Juz. „Das ÖGJ-Jugendzentrum ist ein Treffpunkt ohne...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Verena Fichtner, die neue Leiterin des ÖGJ-JUZ Molln

Neue Leiterin im ÖGJ-Jugendzentrum Molln

Nach dem Wechsel von Sandra Scharinger nach Micheldorf sorgt Verena Fichtner für gute Stimmung im Jugendzentrum Molln. MOLLN. Das ÖGJ-Jugendzentrum in Molln hat eine neue Leiterin Verena Fichtner wird die neue Ansprechpartnerin für die Jugendlichen der Gemeinde. Die 25-jährige Jugendbetreuerin aus Molln bringt besonders viel Motivation für die Arbeit mit Jugendlichen mit. Ihr Anliegen ist es, für die Jugendlichen eine kompetente Anlaufstelle bei Fragen rund um das Thema Arbeitsleben und Lehre...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer

Glühweinkost

der ÖGJ Wann: 24.11.2017 ganztags Wo: Gemeinde, 7064 Oslip auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Bezirksblätter Eisenstadt
Die ÖGJ-JUZ-Besucher beim erkunden des Motorikparks​.

ÖGJ-JUZ Braunau sorgte für Action im Motorikpark-Braunau

BRAUNAU. Seit August 2017 bietet der Motorikpark der Stadt Braunau ein Naherholungsgebiet mitten im Grünen. Die nach sport- und trainingswissenschaftlichen Gesichtspunkten gestalteten Trainingsgeräte bieten eine Herausforderung für die Motorik. Das wollten sich die Besucher/innen des Jugendzentrums Braunau nicht entgehen lassen. Beim monatlichen JUZ-Treffen wurde von den Jugendlichen ein Besuch des Motorikparkes gefordert, einer Forderung der JUZ-Leiterin Sharon Hell gerne nachkam. Viele der...

  • Braunau
  • Bezirksrundschau Braunau

ÖGJ: Jugendzentrum in Linz-Land bieten Erholung nach der Schule

Fünf Jugendzentren im Bezirk bieten Ausgleich abseits des nun wieder einsetzenden Schulstresses. BEZIRK (red). Hier werden gemeinsam mit den jungen Besuchern die monatlichen Aktivitäten geplant. So gibt es immer ein volles Programm an Aktivitäten und Workshops. Aber auch einen andere Attraktion bieten die Jugendzentren: Freiraum. Gemütliche Couchen laden zum Erholen ein, Brett- sowie Kartenspiele und in vielen Jugendzentren sogar Tischtennis oder Billardtische stehen zur Verfügung – und...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Reuttener Gewerkschaftsjugend zog Bilanz

AUSSERFERN (eha). Seit drei Jahren gibt es mit dem ÖGJ Jugendclub Reutte wieder eine gewerkschaftliche Plattform für junge Menschen im Außerfern. Bei der kürzlich abgehaltenen Jahresversammlung berichtete JC-Vorsitzender Adnan Karabegovic anschaulich über die vielfältigen Aktivitäten des Vereins: „Wir haben gezielt Aktionen und Veranstaltungen für ein junges Publikum ausgewählt. Ob Seminare, Abendveranstaltungen, eine Spendenaktion oder auch gesellschaftliche Aktionen umgesetzt und auch für...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.