Adventkalender 2015

Beiträge zum Thema Adventkalender 2015

Anzeige
8

Klimaschutz beginnt im eigenen Haushalt

Davon konnten sich heute rund zwanzig interessierte KlientInnen von pro mente Kärnten selbst ein Bild machen und haben gespannt dem Vortrag von Baumeister Adelbert Pesjak zum Thema Energiesparen gelauscht. „Wir von pro mente haben uns deshalb für dieses Thema entschieden, weil wir wissen, dass Krankheit und Armut oft Hand in Hand gehen und jeder Cent dreimal umgedreht wird bevor er ausgegeben wird, meint Manfred Siebenhofer Sozialarbeiter. „Für uns ist ein warmes zu Hause eine...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
8

Tanz verbindet

Treffpunkt Festsaal der CHS Villach: Hier treffen einander eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern der 1. BHW und einige Klientinnen und Klienten der Lebenshilfe Kärnten aus dem Wohnhaus in Spittal. Sie alle wohnen in der Gruppe Goldeck und haben sich im Rahmen des VZ Adventkalenders einen Tanzworkshop gewünscht. So erzählt es Rosina Lerchster, Betreuerin bei der Lebenshilfe, die mit ihren Schützlingen nach Villach gekommen ist. Diesen Wunsch nach einem Tanzworkshop erfüllen ihnen nun die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
3 27

The „Little Drummer Boy“

The „Little Drummer Boy“ ist ein amerikanisches Weihnachtslied, geschrieben und getextet im Jahr 1941 von Katherine K. Davis. Es erzählt die Geschichte eines kleinen armen Jungen, der von der Geburt Jesu gehört hat und nach Bethlehem zieht. Da der kleine Junge kein Geschenk hat und nichts besitzt außer seiner Trommel, fragt er Maria, ob er für das neugeborene Kind spielen darf. Maria ist einverstanden und der Junge beginnt zu trommeln - pa-rum-pum-pum-pum - und das Jesuskind lächelt ihn dankbar...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Karl Vidoni
Das 24. Fenster in meinem Bilder-Adventkalender.
Diese Krippenmalerei ziert eine Kuppel des Kreuzweges am Friedhof der Innsbrucker Pfarrkirche St. Nikolaus.
2 35

Ihr werdet ein Kind finden.

Ich wünsche allen RegionautInnen, LeserInnen und den Redaktionen ein gesegnetes Weihnachtsfest mit lieben Menschen und erholsame Feiertage voller Freude, Harmonie und Herzlichkeit. Genießt diese schöne Weihnachtszeit. Mit lieben Grüßen, Karl

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Karl Vidoni
Anzeige
6

KAC ole!

Für viele sportbegeisterte Menschen gibt es nichts Schöneres, als in der Eishalle ‚ihren‘ Einhockeyspielern zuzujubeln. Das gibt auch für viele Klientinnen und Klienten, die von autArK kärntenweit betreut und begleitet werden. Daher stand auch der Wunsch, ein Eishockeyspiel des KAC zu besuchen, ganz weit oben auf der Adventkalender-Wunschliste der Organisation. Und dieser Wunsch wird fünfzehn KlientInnen und deren Betreuern kurz vor Weihnachten auch erfüllt: Ein Team der Wietersdorfer Gruppe...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
5

Ein Lebkuchendorf für Menschen in Not

Es war eine lustige vorweihnachtliche Aktion des Unternehmens Dr. Oetker in Kooperation mit dem Shoppingcenter Atrio in Villach und der Woche Villach, die dank der Einbindung in den VZ Adventkalender wertvollen sozialen Mehrwert erhalten konnte. Dies aus dem gemeinsamen Anliegen von Dr.Oetker Geschäftsführer Manfred Reichmann und Atrio-Geschäftsführer Richard Oswald die Adventaktion einem guten Zweck zukommen zu lassen. Dr. Oetker hat in den ersten Tagen des Advent Kinder dazu eingeladen,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
6

Von der Justizanstalt auf die Bühne des Theaters

Einen großen Schritt hat ein Team von Seniorexperten und Jungunternehmern, die sich aktuell am buildUP Mentoring beteiligen, gemeinsam mit Neustart Kärnten und dem Stadttheater Klagenfurt möglich gemacht: Eine Gruppe von Insassen konnten im Rahmen einer Theaterworkshopreihe den Weg von der Justizanstalt auf die Bühne des nahe gelegenen Stadttheaters gehen. Die Workshopreihe fügt sich in ein Wiedereingliederungsprogramm ein und gibt den Männern vor dem Schritt zurück in die Gesellschaft die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
14

Dankefest für die vielen freiwilligen Helfer

Stimmungsvoller könnte das Ambiente für ein Dankefest nicht sein, zu dem die Caritas Kärnten ihre freiwilligen Helfer zum Jahreswechsel eingeladen hat. Am Dorfplatz der Naturel Hotels Schönleitn am Faakersee brennen Feuerschalen und sind Bäume und Tische festlich geschmückt. Maroni und Glühwein gehen die Runde und Suppen und Würstel warten auf die Gäste. All jene Menschen, die sich in den vergangenen Monaten vor allem für die Flüchtlinge im Raum Villach mit großem Engagement und ebenso viel...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
1 10

Auf ins Theater!

Man sieht gleich, dass Freunde einander treffen: Schon beim Zusammentreffen der 15 Kollegen aus der Kärntner Gebietskrankenkasse mit den 22 KlientInnen und BetreuerInnen von autArK ist die Herzlichkeit der Begrüßung und die Freude über das Wiedersehen zu spüren. Die Krankenkasse lädt die Gruppe von autArK heute im Rahmen des VZ Adventkalenders zum gemeinsamen Besuch des Stadttheaters Klagenfurt ein. Aus den Abteilungen Gesundheitsökonomie, Personalwesen, vom Betriebsrat und auch drei Lehrlinge...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
9

Weihnachtsfreude direkt aus dem Wald

Gelungener kann Integration nicht vonstatten gehen: als an diesem Adventkalendertag, den Silke Moritsch und Heidemarie Stuck vom umF Wohnen des SOS Kinderdorf am Lukasweg in Landskron mit einem Team der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft EY Ernst & Young für die hier betreuten fünfzehn afghanischen Jungs gestaltet haben. Nach dem Kennenlernen der EY-Mitarbeiter mit den unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen (umF’S) ging es bei herrlichem Wetter gemeinsam in den Wald. Aufgeteilt in drei Gruppen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
8

Die Klinik als Schatzkammer fürs Christkind

Auf engem Raum drängen sich zehn Mitarbeiter der BKS Bank im Aufenthaltsraum der Kinderklinik in Graz. Sie kommen aus allen Bundesländern, in deren Marktgebiet die BKS Bank tätig ist – aus der Steiermark, aus Kärnten, dem Burgenland, aus Niederösterreich und Wien. Die Kollegen absolvieren derzeit einen firmeninternen Führungskräftelehrgang, in dessen Rahmen sie im Team auch eigeninitiativ einen CSR-Day durchführen, d.h. sich im Team sozial engagieren sollen. Der Verantwortung zeigen!...

  • Stmk
  • Graz
  • Verantwortung zeigen! Netzwerk
Anzeige
1 6

Mit reichlich Männerkraft entsteht ein neues Sofa

„Ein Palettensofa zu bauen, ist einfach großartig für uns, das können wir unsere Kreativität so richtig ins Spiel bringen“, lacht Gerhard Hütter von der Kapsch BusinessCom, der gerade im Rahmen des VZ Adventkalenders für das Betreute Wohnen von Mosaik auf der großen Terrasse im Wohnen im Park in Graz an einem neuen Möbelstück arbeitet. Er ist mit seinen Kollegen Thomas Marchel, Siegfried Pfeiler und Friedrich Peer im Einsatz und wird von Elmar Holzer und Patrick Fritsch, die hier wohnen und...

  • Stmk
  • Graz
  • Verantwortung zeigen! Netzwerk
Das 16. Fenster in meinem Bilder-Adventkalender.
7

Amor

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Karl Vidoni
Anzeige
1 9

Eine wunderbare Tradition

Es ist schon gute Tradition geworden, dass die Menschen mit Behinderung von der Meierei der Diakonie des La Tour aus Treffen in der Adventzeit von der Führungscrew des Casino Velden auf den Adventmarkt am Wörthersee eingeladen werden. Und so sind alle gerne wieder gekommen, jährt sich der ‚Besuch zwischen den Welten‘ doch heuer schon zum sechsten Mal. Man kennt einander. Der Schlitten mit den vorgespannten Pferden wartet bereits vor der Tür, als die Gäste vor dem Casino eintreffen. Nach der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige

Eine Einladung, richtige Büroluft zu schnuppern

„Es passt ausgezeichnet, noch besser als erwartet“, ist Elisabeth Weiß von der Firma Hobas zu Mittag schon angetan von ihrem neuen Praktikanten. Philip, der in der autArKademie in Brückl eine Büroausbildung macht, ist zu Gast und darf für einen Tag richtige Firmenluft schnuppern. Am Nachmittag begleitet ihn Elisabeth Weiß auch in zwei andere Abteilungen, damit Philips möglichst viele Eindrücke mitnehmen konnte. Gemeinsam mit Phillip verfasste Frau Weiß den folgenden Bericht über den...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
9

Süßes Weihnachtsgebäck für ein soziales Villach

„Alles was wir heute hier herstellen, wird am Adventstand der Arge Sozial am Christkindlmarkt in der Innenstadt verkauft und der Erlös gehört zur Gänze der Sozialeinrichtung“, erzählt Sabine Domenig vom Magistrat Villach. Gemeinsam mit neun Kolleginnen und Kollegen aus verschiedenen Abteilungen der Stadt ist sie im Rahmen des VZ Adventkalenders heute in den Räumlichkeiten der Arge Sozial im vielfältigen Back- und Verpackungseinsatz. An vielen Tischen und Ecken werden Lebkuchen gebacken, mit...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
14

Wir schenken Adventfreude

Adventfreude schenken, das ist auch heuer wieder das Motto der BKS Bank. Bereits zum dritten Mal begegnen einander die Mitarbeiter verschiedener Standorte und Abteilungen des Unternehmens und die Kinder und Jugendlichen der Wohngemeinschaften der Diakonie in Klagenfurt Welzenegg. Man ist miteinander schon gut vertraut, wenn auch wieder ein paar neue Kollegen mit dabei sind. „Auch für uns ist eine gute Gelegenheit, Zeit zu schenken und für einige Stunden in eine andere Welt einzutauchen“,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.