AMS Salzburg

Beiträge zum Thema AMS Salzburg

Manuela Seidl vom AMS Salzburg/Flachgau ist eine Team-Playerin.

Erfolg ist für jeden anders
Frauen und die Schwierigkeiten am Arbeitsmarkt

Warum Frauen manchmal einen schwierigeren Zugang zum Arbeitsmarkt haben, erklärt Manuela Seidl vom Arbeitsmarktservice (AMS) Salzburg. FLACHGAU. "Krisen treffen die Frauen meist mehr als die Männer, denn Teilzeitmitarbeiter sind oft Frauen und diese verlieren früher den Job", beschreibt Manuela Seidl, Leiterin der AMS-Geschäftsstelle für den Flachgau und die Stadt Salzburg. Weibliche Arbeitslosigkeit Seidl erklärt, welche Punkte die Jobsuche für Frauen, aber auch Männer in denselben...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Tausende Anträge musste das AMS-Salzburg in den letzten Monaten bearbeiten.

Veränderung
Aktuelle Situation am Flachgauer und Salzburger Arbeitsmarkt

Die letzten Monate haben den Arbeitsmarkt im Flachgau und der Stadt Salzburg sehr verändert. FLACHGAU/SALZBURG. Das Arbeitsmarktservice (AMS) Salzburg hatte in den letzten Wochen eine noch nie dagewesene Aufgabe zu bewältigen. Etwa 15.000 Arbeitslosenanträge mussten bearbeitet werden. Eine große Anzahl an Menschen und Firmen, die noch nie zuvor mit dem AMS zu tun hatten, waren nun von Arbeitslosigkeit und Kurzarbeit betroffen. Trotzdem wird es besser. "Im Mai ist ein positiver Trend der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
"Mitarbeiter arbeiten auf Hochtouren", sagt Manuela Seidl.

AMS
Arbeitslos-Meldungen online machen

Das AMS Salzburg bittet die Arbeitslos-Meldungen und Arbeitssuche per eAMS-Konto, E-Mail und Telefon zu machen. FLACHGAU. Durch eine geänderte und für die Corona-Zeit vereinfachte Antragstellung auf Arbeitslosengeld ist es AMS-Kunden auch möglich, dies nicht persönlich, sondern über das eAMS-Konto, per E-Mail oder Telefon zu erledigen. Alle AMS-Kunden wurden verständigt, dass vereinbarte Termine bis auf Weiteres ausgesetzt sind. Sie erhalten Informationen, sobald eine persönliche Vorsprache...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Organisatoren Manuela Seidl und Marco Wuppinger vernetzen die vielfältigen Flachgauer Betriebe mit Lehrstellensuchenden.
  2

1. Tag der Lehre im Flachgau
Tolle Chance für Betriebe und Lehrstellensuchende

Der erste "Tag der Lehre" im Flachgau bietet Betrieben und Lehrstellensuchenden eine besondere Chance. EUGENDORF. Die Lücke zwischen offenen Lehrstellen und Lehrstellensuchenden wird immer größer. Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken, hat sich das Arbeitsmarktservice (AMS) Salzburg etwas Besonderes einfallen lassen. Im Flachgau gibt es viele ausbildende Betriebe. Um diese auf eine effiziente und unkomplizierte Weise mit potentiellen Lehrlingen zu vernetzen, wurde der erste "Tag der Lehre"...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Manuela Seidl (AMS-Salzburg-Geschäftsstellenleiterin) verbindet gemeinsam mit Ihrem Team Menschen und Arbeit.

Lehrlinge fehlen
Aktuelle Lage für Lehrstellensuchende

Lehrstellensuchende in Salzburg haben eine große Auswahl, da viele Lehrlinge fehlen. EUGENDORF. Lehrstellensuchende in Salzburg haben zur Zeit eine große Auswahl, da es im Moment 1.032 offene Lehrstellen gibt. Beim ersten "Tag der Lehre" in Eugendorf können Interessierte etwa 250 davon im Flachgau kennenlernen. "Mit dieser Veranstaltung wollen wir unserem Leitsatz ‚Wir verbinden Menschen und Arbeit’ gerecht werden", erklärt Manuela Seidl (AMS Salzburg). Die Zahl der Lehrstellensuchenden ist...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Beraten die Schüler anhand ihrer eigenen Erfahrungen: Peter Pöllhuber, Marco Wuppinger (AMS) und Markus Scharrer.
  3

Erfahrungen weitergeben
Schüler lernen von Sportlern fürs Berufsleben

Wie wichtig die eigene Einstellung für den Erfolg im Beruf ist, lernten Seekirchner Schüler von Sportlern. SEEKIRCHEN/SALZBURG. Schüler der Neuen Sportmittelschule (SMS) Seekirchen erfuhren von einigen Spitzensportlern, wie wichtig etwa die persönliche Einstellung und Disziplin für die berufliche Karriere sind. Dieses Treffen wurde vom Berufsinformationszentrum des Arbeitsmarktservice (AMS) Salzburg organisiert. Erfahrung weitergeben Die ehemaligen Profifußballspieler Markus Scharrer und...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Bei der Erziehung ihres Sohnes Fabian unterstützt Markus Stübler seine Freundin Sandra Lindenthaler.
  2

Umfrage: Mehr Rechte für Männer in der Karenz?
Schwieriger Weg zur schönen Vaterkarenz

Markus Stübler aus Seeham erzählt über seine persönliche Erfahrung mit der Vaterkarenz. Männer haben nicht diesselben Rechte wie Frauen, wenn es um die Karenz geht. Sagt uns eure Meinung dazu unten. SEEHAM. Es wird in letzter Zeit viel über die Vaterkarenz berichtet. Wir haben einmal bei jemandem nachgefragt, der diese genutzt hat. Der 36-jährige Markus Stübler aus Seekirchen blieb zwei Monate zu Hause, um seine Freundin Sandra Lindenthaler (32) mit ihrem gemeinsamen nun zweijährigen Sohn...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Einen speziellen Fokus auf die Lehrlingsbetriebe im Flachgau wird der neue "Tag der Lehre" im Februar 2020 legen.

Lehre
Hilfe bei Berufswahl und Flachgauer Lehrlingsmesse

Entscheidungshilfe für Ausbildungen gibt das Arbeitsmarktservice nun auch bei einer Flachgauer Lehrlingsmesse. FLACHGAU. Es nicht so einfach, sich für den richtigen Job zu entscheiden. Die Vielfalt an Ausbildungsmöglichkeiten und Berufen ist groß, jedoch auch die „Qual der Wahl“. Wer aktuell eine Lehre beginnen möchte, kann unter einem Angebot von 1.032 offenen Lehrstellen (+1,3%) wählen. Bei der Suche soll das BerufsInfoZentrum (BIZ) des Arbeitsmarktservice (AMS) Salzburg helfen, welches...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Das Outlet-Center in Wals bietet kontinuierlich neue Arbeitsplätze.

Jobchancen
Karrieretag mit 35 offenen Stellen

Das McArthurGlen Designer Outlet Salzburg bietet mit seinem Karrieretag am 11. Juli 35 offene Stellen an. WALS. In Kooperation mit dem Arbeitsmarktservice (AMS) startet das McArthurGlen Designer Outlet Salzburg nun einen Karrieretag am 11. Juli im Designer Outlet Salzburg. Denn, die Suche nach neuen Team-Mitgliedern ist kontinuierlich am Laufen. Von 15 bis 19 Uhr haben Arbeitssuchende in der Karriere-Lounge die Möglichkeit, potenzielle Arbeitgeber bekannter Luxus-, Lifestyle- und...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr

Arbeitslosigkeit in Salzburg um fünf Prozent gesunken

Rund 17.000 Salzburger als arbeitslos gemeldet Damit sind aktuell 17.308 Personen beim Arbeitsmarktservice Salzburg arbeitslos vorgemerkt. Dazu kommen weitere 2.809 Personen, die an Aus- und Weiterbildungskursen des AMS teilnehmen. Auch hier war ein Rückgang um 6,1 Prozent zu verzeichnen. Insgesamt ergibt das einen Rückgang der Vorgemerkten um minus 5,1 Prozent. Bundesweit sind die Arbeitslosenzahlen um ein Prozent, bei Einrechnung der bundesweit steigenden Zahl von Schulungen um 0,2 Prozent...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Eileen Titze
Das erwartete Wirtschaftswachstum von 1,6 Prozent reicht laut AMS-Geschäftsstellenleiter Rupert Ernst für Veränderungen nicht aus.

Ehrgeizige Ziele am Arbeitsmarkt

Trotz anhaltender Rekordarbeitslosigkeit sind die Zahlen 2015 nicht mehr so stark gestiegen wie 2014. FLACHGAU/SALZBURG (buk). Vor allem ein zu geringes Wirtschaftswachstum ist laut AMS-Geschäftsstellenleiter Rupert Ernst für die steigende Rekord-Arbeitslosigkeit in der Stadt Salzburg (plus 8,1 Prozent) und im Flachgau (plus 7,2 Prozent) verantwortlich. Auch ein starker Verdrängungseffekt durch Menschen aus den neuen EU-Ländern spiele dabei eine Rolle. "Zum Teil sind diese in bestimmten...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Manuel Bukovics
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.