Berufsorientierung-Plus

Beiträge zum Thema Berufsorientierung-Plus

Lokales
Direktor Manfred Pfeifer (2.v.l.) und Prof. Marion Winkler (3.v.l.) freuen sich über das Gütesiegel des Landes Tirol.

Gütesiegel für Reuttener Gymnasium

REUTTE. Bildungslandesrätin Beate Palfrader zeichnete knapp vor dem Jahreswechsel sechs Tiroler Schulen für ihre qualitätsvolle Bildungsberatung mit dem Gütesiegel „Berufsorientierung Plus“ aus. Darunter das Bundesrealgymnasium Reutte. Im Zentrum der Berufsorientierung am Gymnasium steht das Ziel, für die Schülerinnen und Schüler an der Schnittstelle in der 4. Klasse bzw. in der 8. Klasse, jeweils den besten weiteren Bildungsweg und damit den Wunschberuf zu finden. Das Gymnasium Reutte...

  • 04.01.18
Lokales
LR Beate Palfrader mit den VertreterInnen der NMS Fieberbrunn und Bezirksschulinspektor Georg Scharnagl (re.).

Gütesiegel "Berufsorientierung Plus" für Neue Mittelschule Fieberbrunn

TIROL/FIEBERBRUNN (jos). Vor kurzem zeichnete Bildungslandesrätin Beate Palfrader sechs Tiroler Schulen im Rahmen einer Feier im Parissaal des Landhauses für ihre qualitätsvolle Berufsberatung mit dem Gütesiegel „Berufsorientierung Plus“ aus. „Die richtige Berufswahl ist für unsere jungen Menschen eine wichtige und nicht immer einfache Entscheidung. Mit dem Berufsorientierungsunterricht erfahren die SchülerInnen eine kompetente Beratung und Unterstützung für die Berufswahl“, erklärt Palfrader....

  • 18.12.17
Politik
Bildungslandesrätin Beate Palfrader mit VertreterInnen der ausgezeichneten Schulen.

Gütesiegel Berufsorientierung plus verliehen

14 Tiroler Schulen wurden mit dem Gütesiegel Berufsorientierung Plus ausgezeichnet. Zusätzlich bekamen sechs weitere Schulen ein Preisgeld für die besondere Umsetzung der Berufsberatung. TIROL. In Tiroler Schulen werden den SchülerInnen in der siebten und achten Schulstufe im Rahmen der Berufsorientierung verschiedene Berufe und Berufsbilder vorgestellt. Am 20. Dezember zeichnete Landisrätin Beate Palfrader vierzehn Tiroler Schulen für ihre besonders qualitätsvolle Berufsberatung mit dem...

  • 21.12.16
Lokales
Andrea Jörg (3. v.l.) und Karl Helmut Pauli (2. v.r.) freuen sich über die Verleihung des BO-Gütesiegels. PSI Georg Scharnagl, LR Beate Palfrader und LSI Werner Mayr (v.l.) gratulieren.

BO-Gütesiegel für NMS Landeck

LANDECK. Eine besondere erhielt vor kurzem die NMS Clemens Holzmeister Landeck. Nach 2012 wurde sie bereit zum zweiten Mal für ihre hervorragende Arbeit im Bereich der Berufsorientierung mit dem Gütesiegel „Berufsorientierung plus“ ausgezeichnet. Der Unterricht in Berufsorientierung (BO) hat die bestmögliche Vorbereitung der Schülerinnen und Schüler auf ihren weiteren Bildungsweg nach dem Abschluss der NMS zum Ziel. Mit gezielter Information und qualitätvoller Beratung werden die Jugendlichen...

  • 14.01.16
Politik

Gütesiegel „Berufsorientierung plus“ an elf Tiroler Schulen verliehen

Auszeichnung für qualitätsvolle Beratung junger Menschen bei der Berufswahl vergeben: Elf Schulen haben besonderes Augenmerk auf die Vorbereitung zur späteren Berufswahl gelegt. Dafür wurden sie mit dem Gütesiegel "Berufsorientierung plus" und einem Preisgeld in einer Gesamthöhe von 5.000 Euro belohnt. „Für die künftige Lebensqualität unserer Schülerinnen und Schüler ist die Berufswahl eine der wichtigsten Entscheidungen. Der Berufsorientierungsunterricht in der siebten und achten Schulstufe...

  • 21.12.15
Lokales
Bildungslandesrätin Beate Palfrader, Dir. Thomas Stecher, Judith Zöhrer, Hemma Staggl, Sr. Birgit Hammerle, Rektorin Dr. Regina Brandl sowie Pflichtschulinspektor Georg Scharnagl.

Gütesiegel „Berufsorientierung Plus“ für die Neue Praxismittelschule in Zams

ZAMS. Welcher Beruf passt am besten zu mir? Welche Ausbildungsmöglichkeiten gibt es? Antworten auf diese und ähnliche Fragen bietet der Berufsorientierungsunterricht in der siebten und achten Schulstufe. Als eine von sieben Tiroler Schulen, die Jugendliche auf ihrem Weg ins Erwerbsleben mit besonders qualitätsvoller Beratung unterstützen, zeichnete Bildungslandesrätin Beate Palfrader kürzlich die Neue Praxismittelschule der KPH – Edith Stein in Zams mit dem Gütesiegel „Berufsorientierung plus“ ...

  • 02.12.14
Lokales
LRin Palfrader mit VertreterInnen der ausgezeichneten Schulen und den Projektpartnern.

Sieben Tiroler Schulen erhalten das Gütesiegel „Berufsorientierung Plus“

Welcher Beruf passt am besten zu mir? Welche Ausbildungsmöglichkeiten gibt es? Antworten auf diese und ähnliche Fragen bietet der Berufsorientierungsunterricht in der siebten und achten Schulstufe. Sieben Tiroler Schulen, die Jugendliche auf ihrem Weg ins Erwerbsleben mit besonders qualitätsvoller Beratung unterstützen, zeichnete Bildungslandesrätin Beate Palfrader am Mittwoch mit dem Gütesiegel „Berufsorientierung plus“ aus. „Gerade in der Schule ist es wichtig, den jungen Menschen die...

  • 27.11.14
  •  1
Lokales
LRin Beate Palfrader (4.v.l.) mit Projektpartnern und VertreterInnen der ausgezeichneten Schulen.

Elf Tiroler Schulen erhalten das Gütesiegel „Berufsorientierung plus“

Auszeichnung für qualitätvolle Beratung bei der Ausbildungs- und Berufswahl TIROL (bp). Welcher Beruf passt am besten zu mir? Welche Ausbildungsmöglichkeiten gibt es? Antworten bietet der Berufsorientierungsunterricht in der 7. und 8. Schulstufe. Elf Tiroler Schulen, die Jugendliche auf ihrem Weg ins Erwerbsleben mit besonders qualitätvoller Beratung unterstützen, zeichnete Bildungslandesrätin Beate Palfrader am Montag mit dem Gütesiegel „Berufsorientierung plus“ aus. Darunter die...

  • 12.12.13
Lokales
Reinhold Wöll, Erika Fuchs, Maria Klingler, Johanna Klingenschmid, Beate Palfrader und Georg Scharnagl.

Auszeichnung für die HS Hopfgarten

HOPFGARTEN (be). Bereits zum zweiten Mal bekam die Hauptschule Hopfgarten das BO-Gütesiegel - "Berufsorientierung-Plus" verliehen. Das begehrte Zertifikat wird vom Land Tirol, der Wirtschaftskammer, dem Landesschulrat und der Pädagogischen Hochschule für besondere Leistungen im Rahmen der Berufsorientierung verliehen und gibt Auskunft darüber, wie effizient die Jugendlichen in Fragen der Berufsentscheidung betreut werden. Heuer wurden fünf Schulen ausgezeichnet, die sich darüber hinaus über...

  • 13.03.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.