Bezirk Bruck Leitha

Beiträge zum Thema Bezirk Bruck Leitha

Zwischenbilanz
6.211 Brucker wählten 1450 Corona-Hotline

Notruf Niederösterreich zieht eine Halbjahresbilanz 2020, wie oft die Notrufnummern 1450 und 144 im Bezirk Bruck (inklusive Schwechat) gewählt wurden.  BEZIRK. Notruf NÖ ist mit der telefonische Gesundheitsberatung 1450 in der Corona-Pandemie die erste Anlaufstelle bei Verdachtsfällen oder für Menschen mit Krankheitssymptomen. Bis zu 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter standen zu den Spitzenzeiten im März und April gleichzeitig den Hilfesuchenden zur Verfügung. Im Gegensatz zum Vorjahr...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Trainerin Hable-Jurkovic (Mitte) mit den Teilnehmern

Sport
"Bewegt im Park" kommt gut an

Die  Initiative „Bewegt im Park“  hält den Bezirk Bruck fit und läuft noch bis September.  BEZIRK BRUCK. Die sportliche Initiative „Bewegt im Park“ lockt auch diesen Sommer wieder zur gemeinsamen Bewegung im Grünen. Das kostenlose Sportprogramm läuft noch bis September und ist für jedes Alters- und Fitnesslevel geeignet. Es ist keine Anmeldung erforderlich und jeder kann teilnehmen. Diese Aktion wird von der Österreichischen Gesundheitskasse und des Dachverbands der österreichischen...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Landesleiterin BR Doris Berger-Grabner

Wir Niederösterreicherinnen
Equal Pension Day war heuer am 27. Juli

NÖ/BRUCK. Der Equal Pension Day fällt in Niederösterreich heuer auf den 27.Juli 2020. Er markiert jenen Tag, an dem Männer bereits so viel Pension bekommen haben, wie Frauen erst bis Jahresende erhalten haben werden. Landesleiterin Berger-Grabner betont: „Frauen darf kein finanzieller Nachteil daraus entstehen, wenn sie sich dazu entscheiden, Kinder zu haben - nicht während ihrer Erwerbstätigkeit und auch nicht in der Pension!“ Einsatz von Wir-Niederösterreicherinnen  Je länger...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Landesrat Ludwig Schleritzko und Landtagsabgeordneter und Bürgermeister Gerhard Schödinger.

Bruck an der Leitha
Gemeinden arbeiten an Mobilitätswende im Bezirk

BEZIRK. 464 von 573 Gemeinden in Niederösterreich sind sogenannte „Mobilitätsgemeinden“. „Wer sich dazu bekennt, unser Mobilitätssystem in Richtung Zukunft auszurichten, kann von vielen Services profitieren, die das Land NÖ und die NÖ.Regional kostenfrei anbieten. Bei uns im Bezirk Bruck an der Leitha gibt es bereits 13 Gemeinden, die diesen Weg gemeinsam mit dem Land gehen“, weiß Landtagsabgeordneter und Bürgermeister Gerhard Schödinger. Unterstützung für Gemeinden Um den neuen...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
  2

Sportprogramm
"Bewegt im Park" macht Bruck fit

Die Initiative "Bewegt im Park" bietet ein kostenloses Sommer-Sportprogramm.  BRUCK/LEITHA. Die Initiative „Bewegt im Park“ lockt auch heuer wieder zur gemeinsamen Bewegung in Parks und auf öffentliche Plätze im Bezirk Bruck an der Leitha. Das vielfältige Kurs-programm läuft in den Sommermonaten und bietet mit genügend Abstand kostenlose Sporteinheiten für jedes Alters- und Fitnesslevel. Zusätzlich gibt es wertvolle Tipps der erfahrenen Kursleiter für einen gesunden, fitten Alltag....

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
V.l.n.r.: Silvia Kumpan-Takacs, Gabriele Heinisch-Hosek, Anna Tröstl, Ingrid Wendl, Silvia Krispel, Katharina Kucharowits, Monika Loder, Urlike Artner, Maria Kellner, Sonja Sestak und Rene Pfister waren bei einer Straßenaktion in Maria Lanzendorf unterwegs.

Bezirk Bruck
SPÖ-Frauen setzen sich für kostenlose Ferienbetreuung ein

BEZIRK BRUCK. Die Sommerferien haben begonnen und für die Familien ist das eine große Herausforderung. In einer Straßenaktion in Maria Lanzendorf fordern die SPÖ-Bezirksfrauen Bruck an der Leitha gemeinsam mit der Bundesfrauenvorsitzenden Gabriele Heinisch-Hosek und den Landtagsabgeordneten Rainer Windholz und Rene Pfister die Bundesregierung auf, die Gemeinden zu unterstützen, denn die kostenlose Kinderbetreuung während der gesamten Ferienzeit sei jetzt dringend notwendig. „Die Hälfte der...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
  15

Aufruf
Polizei - Diebesgut sucht seine Besitzer

BEZIRK (LPD NÖ). Einem Juwelier in Brünn, Tschechien, wurden einige Schmuckstücke zum Verkauf angeboten. Ermittler des Landeskriminalamtes Niederösterreich, Ermittlungsgruppe Diebstahl, vermuten, dass der abgebildete Schmuck eventuell von Einbruchsdiebstählen bzw. Einschleichdiebstählen in Niederösterreich, Oberösterreich, der Steiermark oder dem Burgenland stammen könnte. Besitzer der Schmuckstücke werden gebeten, sich mit dem Landeskriminalamt Niederösterreich unter der Telefonnummer...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Der Lkw-Verkehr nimmt auf unseren Straßen stetig zu.

Schwerverkehr
Lkw aus dem Norden und Osten überrollen Region

BEZIRK BRUCK/LEITHA. Der Lkw-Verkehr auf den niederösterreichischen Autobahnen und Schnellstraßen hat in den letzten Jahren stetig zugenommen, das geht aus einer aktuellen Studie der Statistik Austria über die Entwicklung des nationalen und internationalen Straßengüterverkehrs hervor. Untersucht wurde dabei das Transportaufkommen im grenzüberschreitenden Versand von und nach Österreich. Auffallend ist, dass der Güterverkehr vor allem aus dem Norden überproportional wächst. Wurden 2017 aus...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
  9

Leute
Mit Kernölamazonen zu Kunst im Einsatz

Regelmäßig lädt die Götzendorfer Wallensteinkaserne mit dem Organisationsteam um Obstlt. Helmut Gekle zur Kulturreihe "Kunst im Einsatz". Im Bestreben, immer neue Ausdrucksformen der bildenden Kunst auf den Galeriewänden der Kaserne zu präsentieren wurde diesmal die Grazer Künstlerin Valentina Eberhardt zur Ausstellung eingeladen. Während Caroline Athansiadis und Gudrun Nikodem-Eichenhardt, besser bekannt als Kernölamazonen, mit ihrem neuesten Kabarett die Lachmuskeln der Gäste strapazierten,...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Johann Dietrich zeigt die blauen Reflektoren.
  2

Herbst
Wildunfälle oft vermeidbar

Im Herbst werden die Tage kürzer und das Wild aktiver. Jäger appellieren an die Vernunft der Kfz-Lenker. BEZIRK. Über 28.000 Wildtiere sterben jedes Jahr auf Niederösterreichs Straßen. Und auch zwei Menschen sind vergangenes Jahr bei Unfällen gestorben. Um die Unfallzahlen zu senken, setzt der NÖ Jagdverband unter anderem auf Duftzäune und optische Warnmelder. Ein Lokalaugenschein im Bezirk Bruck. Alle 18 Minuten ein Unfall In Niederösterreich kommt es etwa alle 18 Minuten zu einem...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Alle Sirenen haben den Härtetest bestanden und stehen für den Ernstfall bereit.

Zivilschutzprobealarm
Alle Sirenen im Bezirk Bruck/L. heulten

BEZIRK BRUCK/L. (red). Beim jährlichen Zivilschutzprobealarm am Samstag, 5. Oktober 2019 wurden die 98 Sirenen im Bezirk Bruck/Leitha auf ihre Funktionstüchtigkeit überprüft. „Alle Sirenen haben während der Aussendung der drei Zivilschutzsignale einwandfrei funktioniert. Damit ist insgesamt gewährleistet, dass bei Gefahrensituationen die Menschen Kenntnis von der gegenwärtigen Gefahr erhalten“, betonen LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf und Landtagsabgeordneter Gerhard Schrödinger (beide...

  • Bruck an der Leitha
  • Maria Ecker
Elisabeth Götze und Simon Jahn in Schwechat.
  2

Nationalratswahl 2019
Für eine lebenswerte Zukunft im Bezirk Bruck

Die Grünen möchten mit Spitzenkandidatin Elisabeth Götze eine nachhaltige Wirtschaft forcieren. BEZIRK. Elisabeth Götze (53) ist Betriebswirtin, Vizebürgermeisterin von Eichgraben und Grünen-Spitzenkandidatin für die kommende Nationalratswahl. Sie lud gemeinsam mit dem Schwechater Gemeinderat Simon Jahn zur Pressekonferenz, um für ihr Programm zu werben. Ab Wien alles versiegelt "Ich bin mit dem Zug und Bus hierher nach Schwechat gefahren und bin entsetzt. Ab Wien ist alles versiegelt,...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Gewinnbringende "Kooperation" von Suchtgifthändlern aus Neusiedl, Bruck und Gänserndorf

Polizeierfolg
Gewinnbringende "Kooperation" von Suchtgifthändlern aus Neusiedl, Bruck und Gänserndorf

NEUSIEDL/BRUCK/L. Durchschlagender Erfolg für die Suchtgiftgruppe des Bezirkspolizeikommandos Neusiedl am See.  Cannabis im Auto Bei einer Verkehrskontrolle im Mai 2019 fanden die Polizisten im Wagen eines Lenkers Cannabisblüten. Die Ermittler konnten daraufhin fünf junge Männer aus Österreich im Alter zwischen 16 und 18 Jahren aus dem Bezirk Neusiedl ausforschen. Sie verkauften gewinnbringend über einen Zeitraum von zwei Jahren und zum Teil im Rahmen einer kriminellen Vereinigung rund 1,6...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak

Wolfgang Sobotka: "Echte steuerliche Entlastung von Familien"

Bis zu rund 16.800 Kinder im Bezirk BRUCK profitieren von größter steuerlichen Entlastung für Familien in der Zweiten Republik. BEZIRK. „Mit dem Familienbonus haben wir die größte steuerliche Entlastung für Familien in der Zweiten Republik geschaffen. Dadurch stehen bis zu 1.500 Euro netto pro Jahr und Kind mehr zur Verfügung, wovon alleine im Bezirk BRUCK bis zu rund 16.800 Kinder bzw. deren Eltern profitieren“, betont NÖ-Spitzenkandidat und Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka und...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Dr. Karl Havlicek ist Mitorganisator der Demo.
  2

Umweltschutz
Demo für Brucks Zukunft

Am 20. September ist es wieder soweit: Die lokalen Bürgerinitiativen rufen zur Großdemonstration in Bruck auf. BEZIRK. Nach dem Proteststernmarsch an der B10 im Juli organisieren sich die Bürgerinitiativen erneut - diesmal um in der Bezirkshauptstadt Bruck an der Leitha für den Erhalt der Lebensqualität zu demonstrieren. Termin steht fest "In Bruck hat sich mit Natalie Miarecka eine eigene ‚Fridays For Future' etabliert, gemeinsam rufen wir die Bürger auf, mit uns auf die Straße zu...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
  4

Aufruf
Polizei sucht weitere Opfer von Diebstahl und Einbruch

Polizei konnte Diebstähle und Einbruchsdiebstähle im Bezirk Bruck an der Leitha klären und sucht weitere Opfer und Zeugen. BEZIRK (LPD NÖ). Die Bediensteten der Polizeiinspektion Regelsbrunn wurden am 11. Juli, gegen 17.25 Uhr, darüber in Kenntnis gesetzt, dass gerade ein Damenfahrrad von zwei unbekannten Männern gestohlen werden würde. Die Bediensteten konnten bei den sofort eingeleiteten Ermittlungen zwei slowakische Staatsbürger im Alter von 26 und 35 Jahren anhalten und in weiterer Folge...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Franz Schnabl mit Katharina Kucharowits und Rudolf Silvan.

Nationalratswahl 2019
SPÖ steht für Arbeit, Wohnen und Öffis

Der Wahlkampf zur kommenden Nationalratswahl ist eröffnet, die SPÖ stellt ihre Forderungen vor. BEZIRK. In exakt vier Wochen wird die neue Bundesregierung gewählt, der Wahlkampf ist in vollem Gange. Die SPÖ des Bezirks Bruck stellte mit NÖ Landesparteivorsitzenden LHStv. Franz Schnabl, Spitzenkandidat Rudolf Silvan und NR Katharina Kucharowits ihre Schwerpunkte vor. 365-Euro-Öffiticket "Die kommende Nationalratswahl am 29. September ist eine Richtungsentscheidung für Österreich: Geht...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Die Vertreter der Stadtgemeinde Bruck fürchten um die Lebensqualität, sie setzten mit dem Abend ein erstes Zeichen.
  2

Breitspurbahn & Co
Bürgerinfo-Abend in Bruck bringt Unmut und Demo-Aufruf

Bürger fürchten um ihre Lebensqualität und demonstrieren am 20. September gegen geplante Mega-Projekte. BRUCK/L. Die geplanten Bauvorhaben 3. Piste des Flughafens Wien-Schwechat, die Hochleistungsstrecke der ÖBB zwischen Fischamend und Bruck sowie die Breitspurbahn - all das sind derzeit heiß diskutierte Themen in der Region Bruck an der Leitha. Die Stadtgemeinde Bruck lud zu einer Informationsveranstaltung ins Stadttheater, um die besorgten Bürger zu informieren. Brucker...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Johann Dietrich setzt sich für Tier- und Umweltschutz ein.
  2

Insektenschutz
Brucks Jäger haben ein Herz für Bienen

Unsere Jäger schauen auf unsere Natur. Nicht nur auf das Wild, sondern auch und speziell auf unsere Bienen. PRELLENKIRCHEN. Wer von der Prellenkirchner Kellergasse kommt kann bei der Ortseinfahrt rechter Hand das Schild "Hier geben Bauern Bienen Heimat" nicht übersehen. Bezirksjägermeister Johann Dietrich erzählt, was es damit auf sich hat. Bienenschutz geht uns alle an "Der NÖ Jagdverband nimmt am Projekt ‚Wir für Bienen‘ des Landes Niederösterreich in Zusammenarbeit mit der...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Ärzte- und Apothekennotdienst im Bezirk Bruck an der Leitha.

Gesundheit
Ärzte- und Apothekennotdienst im Bezirk Bruck an der Leitha

Dienstbereite Ärzte Die Nachtdienste (19 bis 7 Uhr) werden in ganz NÖ von Notruf NÖ (erreichbar unter der Rufnummer 141) erbracht. Enzersdorf: Dr. Ramin DANESH, Tel. 02232/76 386 (17. +18.8) Götzendorf, Margarethen/Moos, Trautmannsdorf, Sommerein, Mannersdorf, Au am Leithageb., Hof am Leithageb.: Dr. Gerald SCHEBECK Tel. 02168/62 770 (17.+ 18.8) Bruck an der Leitha, Göttlesbrunn-Arbesthal, Höflein: Dr. Bernd KOSTNER Tel. 02162/63843 (18.8) Info: Aufgrund einer...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Maria und Thomas Schäfer würden mit dem Grätzl-Fest Gutes tun.

Aktion gegen Anonymität
Wildungsmauer freut sich schon aufs Grätzl-Fest

WILDUNGSMAUER. "Freilich bewerben wir uns auch für das Bezirksblätter-Grätzl-Fest, denn in Wildungsmauer weiß man anständig zu feiern", stellen Maria und Thomas Schäfer, Ortsvorsteher in Wildungsmauer, einhellig fest. Und das ist nicht nur leichtfertig so gesagt, wie die Feier-Bilanz zeigt. Karitative Zwecke "Bei unserem traditionellen 1-Euro-Standl wird alles, vom Glühwein bis zum Imbiss, um einen Euro verkauft. Viele Gäste spenden großzügig. Da wir den Wareneinsatz für unser Standl nicht...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
"Die Menschen sind manchmal abscheulich. 12 von 16 Katzen wurden vergiftet", berichtet Hildebrand traurig.
  2

Tierliebe
Hildebrand, der Katzenflüsterer

Mindestpensionist kümmert sich seit 12 Jahren um verstoßene Katzen. BEZIRK BRUCK/LEITHA. Irmgard und Hildebrand leben in einer kleinen Gemeinde im Bezirk Bruck. Was mit ein paar Dosen Katzenfutter begann ist eine herzerwärmende Geschichte, die nun schon über zwölf Jahre andauert. "Es gab eine alte Dame im Ort, die zahlreiche Katzen hielt. Als sie verstarb hat ihr Sohn das Haus verkauft und die Katzen sich selbst überlassen", erzählt der 75-jährige Katzenliebhaber, der künftig 16 Katzen...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Höfleins Bürgermeister und Landwirtschaftskammer-Vizepräsidente Otto Auer kandidiert auf dem 5. Landeslistenplatz.

Nationalratswahl 2019
Mit Thomas Faulhuber und Otto Auer in den Wahlkampf

BEZIRK. "Die Kandidaten zur Nationalratswahl stehen fest, wir stellen die weiteren Persönlichkeiten der Landesliste vor", so NÖ-Spitzenkandidat und Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka und VPNÖ-Landesgeschäftsführer Bernhard Ebner bei der Kandidatenpräsentation. Auf Platz 5 kandidiert Höfleins Bürgermeister Otto Auer, der auch das Amt des Landwirtschaftskammer-Vizepräsidenten bekleidet. An Stelle 69 kandidiert Thomas Faulhuber aus Hainburg an der Donau. "Es ist uns gelungen ein Team...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Markus Wieser, Präsident AK Niederösterreich mit Hainburgs AK-Bezirksstellenleiter Christian Bauer (re).
 1  1

Arbeiterkammer
Rund eine halbe Million für Mitglieder erkämpft

Die Arbeiterkammer Hainburg präsentiert in der aktuellen Halbjahresbilanz die neuesten Zahlen. HAINBURG/D. "471.451 Euro haben wir für unsere Mitglieder im ersten Halbjahr 2019 erkämpft", berichtet Christian Bauer, Leiter der AK-Bezirksstelle anlässlich der Halbjahres-Pressekonferenz. "Unsere Bezirksstelle bewährt sich als Informationsstelle und Verbündete vor Ort. Durch die kompetenten MitarbeiterInnen in örtlicher Nähe ist ein breites Angebot für unsere Mitglieder gewährleistet", so...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.