Rezepte Rezepte
Foto: Andy Chilton on Unsplash

Bezirksblätter Rezeptsammlung

Beiträge zum Thema Bezirksblätter Rezeptsammlung

Freizeit
Kein Kuchen ist auch keine Lösung und aus alten Lebensmitteln lässt sich noch einiges machen.
Video
9 Bilder

Einfach selbstgemacht
Kuchen aus besten Resten

Nach Weihnachten finden sich immer wieder noch vergessene Äpfel vom Nikolaus und Lebkuchen der eher als Heizmaterial durchgeht, denn als Leckerei. Die Bezirksblätter Pongau zeigen hier wie man daraus noch eine süße Torte machen kann. PONGAU. Jeder kennt das, nach den Feiertagen ist die Lust auf Lebkuchen und Kekse schon vergangen und die dekorativen Äpfel sehen auch nicht mehr sehr appetitlich aus. Da es aber Schade wäre die Lebensmittel zu entsorgen, gibt es hier ein einfaches Rezept, das...

  • 03.01.20
  •  1
Gedanken

Bezirksblätter-Adventkalender
17. Fensterl

Dieses Rezept wurde in einem vorweihnachtlichen Keksback-Kurs der Salzburger-Seminarbäuerinnen entdeckt. Da es so schnell und einfach geht könnte man es auch als "Kekse für Faule" bezeichnen. Die Rede ist hier von "Bethmännchen" Zutaten 15 dag Marzipan1/2 Ei (zweite Hälfte zum Bestreichen aufheben)2 EL Mehl5 dag Staubzucker5 dag Mandeln gemahlenMandelblättchenSo geht's Alle Zutaten miteinander verknetenkleine Kugeln formenKugeln auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit...

  • 27.11.19
Lokales
Karin und Elfriede (2.v.l.) kochen jeden Tag für 180 Kinder, sie, Küchenchef Horst Rossin (3.v.r) und Seniorenheim Leiter Paulus Gschwandtl (2.v.r) wurden von Michi Kretz und Anita Marchgraber zum Essen eingeladen.
7 Bilder

Einfach Danke sagen
Sie kochen täglich für 180 Kinder

Die Bezirksblätter Pongau bedankten sich mit einem Essen bei den engagierten Mitarbeitern die jeden Tag für die Krabbelgruppen und Kindergärten in Bischofshofen kochen. BISCHOFSHOFEN. Elfriede und Karin kochen täglich für die 180 Kinder der Bischofshofener Krabbelgruppen und Kindergärten und das auch noch als "Gesunder Kindergarten Salzburg".  Gemeinsam mit Küchenhilfe Jimmy sorgen sie für gesundes Essen, dass den Kindern schmeckt und Spaß macht. Dafür sagten die Bezirksblätter "Einfach...

  • 21.11.19
Freizeit
Reinfried Steiner von Steiners in Eben übernahm für uns die ersten Kostproben bei den Salaten.
7 Bilder

TEST
Insalata Mista Baby

PONGAU. Für diesen Test wurde die Kaffee-Küche der Bezirksblätter Redaktion zur Versuchsküche umfunktioniert. Per Zufallsprinzip wurden sechs Salate von sechs verschiedenen Online-Plattformen ausgewählt. Als Experte stellte sich der Ebener Gastronom Reinfried Steiner zur Verfügung. Er ist für seine selbst gemachten Salatsoßen bekannt und vertreibt diese mittlerweile in Supermärkten. Worauf wird geachtet"Die Ausgewogenheit ist die oberste Regel", sagt Reinfried Steiner. Dressing sollte...

  • 27.08.19
Lokales
Die wunderschöne Lärchenhütte war auch beim Fest dabei.
2 Bilder

Holunder-Rezepte
Sieben Almen feierten das Holunderblütenfest

Das Holunderblütenfest fand in der Fuschlsee- und Wolfgangseeregion statt. Tolle Holunder-Rezepte gaben die Wirte weiter. SALZKAMMERGUT. Eines der Highlights im Sommer 2019 war das Holunderblütenfest, welches auf allen sieben Holleralmen in der Fuschlsee- und Wolfgangseeregion stattfand. Auf jeder Alm wurde ein unterschiedliches Programm mit Musik und ganz besonderen Hollerschmankerln bis hin zu Hausmitteln geboten. Zahlreiche Einheimische und Gäste folgten der Einladung bei freiem Eintritt...

  • 05.07.19
Lokales
Duftveilchen und Apfel- oder Weißweinessig werden benötigt.
3 Bilder

Rezepte
Veilchenessig: Schmackhaft und ein Kopfschmerzmittel

Auf Salaten schmeckt der Veilchenessig fruchtig und passt wunderbar zur Frühlingsküche. Man kann ihn aber genauso als Tinktur gegen Kopfschmerzen einnehmen. THALGAU. Die Verwandlung von hellem Essig bis hin zu dieser wunderschönen Farbe ist magisch. Essig ist genauso wie Öl oder Alkohol ein gutes Auszugsmittel. Die Inhaltsstoffe des Veilchens gehen in den Essig über und so wird ein Salat auf einfache Weise in ein besonderes Lebensmittel verwandelt. Denn schon der berühmte griechische Arzt...

  • 19.04.19
  •  1
Lokales
Die Bärlauchbutter schmeckt nicht nur im Frühling, sondern auch im Sommer über gegrilltem Fleisch.

Rezepte
Die Bärlauchbutter: Ein gutes saisonales Rezept

Ein tolles Rezept für eine Bärlauchbutter, welche nicht nur im Frühling sondern auch im Sommer zum Grillen super passt. THALGAU. In unserer Gesundheitsausgabe vor zwei Wochen haben wir das Rezept- und Anleitungsbuch "Einfach natürlich" (Anton Pustet Verlag) von Doris Kern aus Thalgau vorgestellt. "Jetzt im Frühling tun uns frische Kräuter wieder besonders gut und wecken wieder unsere Lebensgeister", erklärt die Autorin. Bärlauch und Veilchen sind wunderbare Frühlingsboten, die nicht nur gut...

  • 10.04.19
Lokales
Boef Stroganoff aus dem Gellnwirt (c)cookauvin.at
3 Bilder

Cookauvin's Boeuf Stroganoff

Heute am Speiseplan: Boeuf Stroganoff. Ein Gericht, dessen Auftischen in der Generation unserer (Groß-)Eltern wohl zum enorm guten Ton gehörte. Und in unserer kredenzt es fast niemand mehr, oder? Ist es nun ein „Vintage-Essen“ oder täuscht das? Im Gasthof Gellnwirt haben wir das Gericht dann wieder kennen (und lieben) gelernt. Hier steht es ab und an auf der Tageskarte – und heute hier für euch: Zutaten für 4 Portionen600 g Filetspitzen vom Rind120 g Champignons80 g Zwiebeln100 g...

  • 18.05.18
  •  6
Lokales
Ofencamembert-Walnüssen-Honig-Thymian (c)cookauvin.at
2 Bilder

Cookauvins Ofencamembert mit Walnüssen, Honig und Thymian

Kühlschranktür auf - Nase gerümpft - Kühlschranktür wieder zu! Und Tag für Tag die Frage, wer denn zum Teufel diesen stinkenden Camembert hineingetan hat. Wir sind zwar die totalen Käsefreaks, was wir aber mit diesem Camembert machen sollten, war uns doch unklar. Da Käse immer noch schmelzend, warm am besten ist, viel nach dem zehnten Nasenrümpfen dann die Entscheidung ganz klar auf den Versuch, daraus einen Ofen-Camembert zu machen. Schnell, einfach und passend, um nach der Arbeit ein...

  • 09.04.18
  •  1
Lokales
französische-zwiebelsuppe (c)cookauvin.at
2 Bilder

Cookauvins Supentopf: Die Französische Zwiebelsuppe mit selbstgebackenem Baguette

Lange Zeit war die Zwiebelsuppe als Essen der Armen bekannt. Und wir haben uns nun endlich an die französische Version herangewagt. Wobei, heranwagen bei diesem Rezept wirklich völlig übertrieben ist - Sagen wir, wir haben es endlich geschafft, es nachzukochen. Und wieder einmal lässt uns die französische Cuisine fingerleckend zurück. Eine wärmende Suppe, würzig und kräftig. Und dann noch die Kombination mit heißem Käse - KÄSE in einer Suppe - diese Franzosen sind grandios. Oh oui...

  • 05.04.18
  •  3
  •  4
Lokales
Bärlauchcremesuppe mit Lachs-Kren-Cigarillo (c)cookauvin.at
4 Bilder

Endlich Bärlauch: Bärlauchcremesuppe mit Lachs-Kren-Cigarillo

Jedes Jahr aufs Neue können wir es kaum erwarten bis sie endlich da ist – die Bärlauchzeit! Dann wird in kurzer Zeit so viel davon verarbeitet, verkocht und verspeist, dass man beruhigt auf das kommende Jahr warten kann. Wir kaufen bewusst für den privaten Gebrauch keinen, sondern verlassen uns auf unser Gespür – oder mehr auf das Gespür unserer fleißigen Sammler. Die kommen dann mit Händen voll retour und wir verkochen die würzigen Blätter sodann. Ein Gericht, das jede Bärlauchzeit einläutet,...

  • 29.03.18
  •  7
Lokales
Schweinemedaillons auf Grillgemüse mit Kroketten und Rosmarinreduktion (c)cookauvin.at
2 Bilder

Gellnwirts Schweinemedaillons auf Grillgemüse mit Kroketten und Rosmarinreduktion

Wir lieben die rosagebratenen Schweinemedaillons. Gepaart mit cremigen Saucen und einen ganzen Haufen Grillgemüse mit herrichem Röstaroma. Unsere Reduktionen machen aus jeder Speise etwas dekadentes - Nachschlag wird verlangt, garantiert! Zutaten für 2 Personen Für die Schweinemedaillons 1 ganzes Schweinefilet (3 Stk. pro Person á ca. 50-60g Medaillons) Salz, Pfeffer zum Würzen Öl zum Anbraten Für die Rosmarinreduktion 1/2 Liter Jus -> Grundrezept dunkle Sauce oder...

  • 23.03.18
Lokales
Grilled Cheese Sandwich (c)cookauvin.at
4 Bilder

Cookauvins Käseparadies: Grilled Cheese Sandwich mit Apfel und Raddichio und Orangen-Senf Dip

Everything is better with cheese! That's for sure! Bissen um Bissen, Hand für Hand ein Wohlgenuss, dieses Grilled Cheese Sandwich. Sehr erdig und warm mit deftigen Zutaten - aber wirklich köstlich. Herrlich zum Tagträumen, oder zum Genießen, während man ein feines Feuerchen im Kamin anstellt. Zutaten für 2 Sandwiches 4 Scheiben Speck 4 Champignons Salz, Pfeffer 1 Handvoll Radicchio 4 EL Butter 4 Brotscheiben (Toastbrot, Roggenbrot, etc.) 1 Apfel 10 g Parmesan...

  • 21.03.18
Lokales
Crempige Topinambursuppe (c)cookauvin.at
3 Bilder

Cookauvins cremige Topinabursuppe mit Mandeln

Seit Jahren stell ich mir den Geschmack von Topinambur vor. Der Koch verkocht das Teil ja regelmäßig, aber erstaunlicherweise hab ich noch nicht einmal gekostet. Sinnierend über den zu erwartenden Geschmack wird diese Wurzel, diese Frucht, dieses Etwas einfach mal verkocht. Ab damit und rein in den Suppentopf. Herrlich erdig, herrlich cremig und wohlig wärmend schmeckt die Suppe. Kommt nun öfters dran! Zutaten für 2 Portionen 200 g Topinambur 1 Zwiebel 2 EL Butter 4 EL...

  • 20.03.18
Lokales
Gefüllte Schweinemedaillons mit Mozzarella und getrockneten Tomaten auf Basilikum Tagliatelle (c)cookauvin.at
2 Bilder

Cookauvins gefüllte Schweinemedaillons mit Mozzarella und getrockneten Tomaten auf Basilikum Tagliatelle

[p]Und erneut geben wir uns dem puren Fleischgenuss hin. Wie herrlich doch der schmelzende warme Käse aus dem Schweinefilet rinnt. Fruchtig, herb die getrockneten Tomaten dazu. Und alles serviert mit sämig-cremigen Pesto-Nudeln. Na mehr braucht's echt nit: Zutaten für 2 Personen 1 Schweinefilet im Ganzen 1 Mozzarella im Ganzen 5-6 getrocknete Tomaten aus dem Glas 300 g Tagliatelle 2 EL Basilikumpesto (Grundrezept) Zubereitung Den Ofen auf 170 g Umluft vorwärmen. Die...

  • 28.02.18
  •  1
  •  1
Lokales
Fischküchlein - Thai Kochkurs auf Koh Chang (c)cookauvin.at
5 Bilder

Cookauvins kulinarische Thailandreise: Rezept für Fischküchlein

[p]Die thailändische Küche ist grandios und Bissen für Bissen beamt es uns selbst in kalten österreichischen Wintertagen retour an den wundervollen, weichen, weißen Sandstrand. Ein wirklich exotisches, einfaches und schnelles Rezept bekommt ihr heute: Thailändische Fischküchlein - oder Tod Mun Pla genannt. Zutaten für 4 Portionen500 g weißes Fischfleisch 1 TL rote Curry Paste 1 Eidotter 1 Tasse grüne Bohnen, dünn geschnitten 2 TL Zucker 1 EL frische Kaffir Limettenblätter,...

  • 27.02.18
Lokales
Herrliche Lungauer Kasnockn mit Röstzwiebeln und Schnittlauch (c)cookauvin.at
2 Bilder

Cookauvins Heimatküche: Kasnockn mit Röstzwiebeln

Da hört man es doch brutzeln und man riecht den schweren, würzigen Käse schon durch alle Ritzen durch. Und schon schließen sich unsere Synapsen kurz und man erinnert sich an das herrliche Essen, dass uns als Kinder rund um den Tisch versammelt hat. Jeder bewaffnet mit einer Gabel und schon stellte Mama das heiße Pfandl mit den dampfenden Kasnocken mitten auf den Tisch. Schon schoßen die Gabeln in die Mitte des Tisches - ging es doch darum, als erstes die "Printschn" - den knusprigen Boden -...

  • 24.02.18
Lokales
Lungauer Eachtling mit Almbutter und selbstgebackenem Brot (c)cookauvin.at
2 Bilder

Der Lungauer Eachtling – eine Ode auf die wunderbare Knolle

Will man in unserer Heimat, dem wunderschönen Salzburger Lungau, ein Lebensmittel besonders hervorheben, wird die Meinung ziemlich mehrheitlich in eine Richtung gehen: DER Eachtling (oder lautmalerisch Ächtling). Ja, am liebsten mit einem großen bestimmenden Artikel davor. Uns persönlich ist die Schreibweise – ob Ächtling oder Eachtling – wieder einerlei, aber wir haben schon augenauskratzende Diskussionen gehört. Man bemerkt schnell: Das Thema, unserer grandiosen Knolle, geht offenbar unter...

  • 19.02.18
Lokales
Hirschbraten mit Eierschwammerl Knödel und Rotkraut (c)cookauvin.at
2 Bilder

Gasthof Gellnwirt's Hirschbraten mit Eierschwammerlknödel und Rotkraut

Wenn man so wie wir beide umgeben ist, von passionierten Waidmännern und Waidfrauen, lernt man das Wildfleisch schon anders schätzen. Der Geschmack des Wildes ist für viele etwas ganz Besonderes. Wenn man aber so ein Stück bekommt, wenn es der Schwiegerpapa selbst gehegt, gepflegt und dann schlussendlich auch erlegt hat, dann ist das wirklich etwas Besonderes. Immer wieder, findet sich heimisches Wildfleisch auf der Speisekarte des Gasthof Gellnwirts und genau von dort haben wir auch dieses...

  • 09.02.18
Lokales
saftige Cheesecake Brownies (cookauvin.at)
3 Bilder

Cookauvins saftige Cheesecake Brownies

Wir lieben Brownies und Cheesecake! Warum also nicht verbinden zu diesen köstlichen Cheescake Brownies? Saftig und unwiderstehlich! Zutaten für 12 Brownies 20 g Butter (plus etwas mehr zum Einfetten der Form)120 g Bitterschokolade150 g brauner Zucker3 Eier60 g Mehl250 g Magertopfen250 g Frischkäse60 g Zucker1 Päckchen Vanillinzucker weiters  Backform (23 x 23 cm) Zubereitung Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Schokolade und Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze unter Rühren zum...

  • 26.12.17
Lokales
Vitelotte mit Steak und Muskatkürbis umspielt mit grünem Salsa-Pesto
3 Bilder

Vitelotte mit Steak und Muskatkürbis umspielt mit grünem Salsa-Pesto

Wenn ein Teller so schön und farbenfroh ist, dass man ihn gar nicht essen mag, dann hat man wohl einiges richtig gemacht. Der anrichtende Part (wir) trägt hier nur eine hilfestellende Rolle, sind doch die Zutaten selbst im verkochten Zustand einfach nur wunderschön anzusehen. Die Hauptdarsteller am Teller: Das rote Beiried Steak, die Vitelotte oder Trüffelkartoffel, der orangene Muskatkürbis und das grüne Pesto als Salsa umfunktioniert. Zutaten für 2 Personen >> 2 Beiried...

  • 10.12.17
Gesundheit
3 Bilder

Christ-Stollen, hausgemacht

In den Geschäften werden schon vielerlei Stollen angeboten. Ich backe mir diesen  lieber selber. Er schmeckt sehr gut und ist lange haltbar. Zutaten :  1kg Dinkelmehl, 2 Brieferl Trocken-Hefe, 3/8 lt. lauwarme Milch, 2 Eier, 2o dag Butter zerlassen (lauwarm),  20 dag Zucker, 20 dag Rosinen (oder mehr ),  1 Pckg. Backmischung (kandierte Früchte, gehackt ),  3 dag Nüsse oder Mandeln gehackt, 1 Stamperl Rum, 1 Teel. Salz, etwas Muskat. Alles vermengen und kneten;  Stollen formen. 170...

  • 18.11.17
  •  12
  •  15
Leute
Rote Linsensuppe auf asiatische Art

"1fach-kochen" - Rote Linsensuppe auf asiatische Art

Zutaten für 4 Portionen: • 250 g rote Linsen • 150 g Zwiebel • 2 EL Rapsöl • 1 Zehe Knoblauch • 25 g Ingwer • 1 l Wasser • 200 ml Kokosmilch • Salz • Pfeffer aus der Mühle • 1 EL Gemüsesuppenpulver • 1 TL Kurkuma Zubereitung: • Linsen waschen • Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in Öl kurz unter Rühren hellbraun anrösten • Ingwer schälen und fein hacken • Rote Linsen und Ingwer dazugeben • Mit Wasser aufgießen • Mit Gemüsesuppenpulver,...

  • 03.11.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.