Bläserquintett

Beiträge zum Thema Bläserquintett

Sommerserenade: Unter anderen Bedingungen sorgte das Bläserquintett für Kultur pur in Frohnleiten.

Serenade auf der Burg Rabenstein

Das Programm im Sommer lockt ein kulturhungriges Publikum an. Wie so viele Veranstaltungsorte musste auch die Burg Rabenstein Corona-bedingt auf Publikum warten. Die traditionelle Sommerserenade war allerdings ein voller Erfolg, auch wenn sie aufgrund der Einschränkungen dieses Mal in den Hof der Burg verlegt wurde. Für Sicherheit und reichlich Abstand war gesorgt. Und obwohl dies Neuland für Veranstalter, Publikum und Musikanten gleichermaßen war, spielte die Akustik alle Stückerl. Der Brunnen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Das Matreier Bläserquintett "Wohlklang" war auf Maria Waldrast zu hören.
2

Mühlbachl
Die Musik spielte wieder

MÜHLBACHL/MATREI. Bedingt durch die Corona-Krise ist von den heimischen Musikanten derzeit leider wenig zu hören. Am Pfingstmontag aber, konzertierte das Matreier Bläserquintett "Wohlklang" auf Maria Waldrast. Musiker und Gäste haben den Tag in vollen Zügen genossen, die Terrasse war den ganzen Tag voll und die Bedienung – darunter auch Bgm. Alfons Rastner mit Gattin – hatte alle Hände voll zu tun. www.meinbezirk.at

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Bläserquintett Quinternio.
12

Neujahrskonzert
Eine Torte für Peter Mayrhofer

PURKERSDORF (bw). 220 Besucher bei Neujahrskonzert in der Aula der Bundesforste. - Vorzeitiges Aus für Stefan Steinbichler beim Preisschnapsen im Gasthaus Johannesbär: Nach drei gewonnenen Bummerln wurde der Bürgermeister dringend in die Aula der Bundesforste abberufen, um dort das 11. Neujahrskonzert mit dem Bläserquintett Quinternio zu eröffnen. Aber die Klassik hat ja auch ihren Reiz, zum Beispiel beim "lustigen Zusammensein der Landleute" in der 6. Symphonie von Ludwig van Beethoven oder...

  • Purkersdorf
  • Burkhard Weigl
Das klassische Bläserquintett "Quinternio Wien" unter der Leitung von Peter Mayrhofer (Mitte).
8

10. Neujahrskonzert: Fünfte Sinfonie als Bossa Nova

PURKERSDORF (bw). Spaßiger Jahresbeginn beim 10. Neujahrskonzert der Stadtgemeinde. - Von drei Etagen aus konnten die Konzertbesucher am Freitag in der Aula der Bundesforste den Melodien der Strauß-Dynastie folgen. Oboist Peter Mayrhofer präsentierte sich mit dem Bläserquintett "Quinternio" ganz klassisch im Frack. Das sollte aber kein Hindernis für musikalische Späße sein: Bei den Frühlingsstimmen "Im Krapfenwaldl" zwischerte der Kuckuck verkehrt herum und auch Ludwig van Beethovens Fünfte...

  • Purkersdorf
  • Burkhard Weigl
Hornist Laurids Wetter und Oboist Peter Mairhofer.
10

Neujahrsliebe im Walzertakt

PURKERSDORF (bw). Das Bläserquintett "Quinternio" spielte im Haus der Bundesforste. - Einmal im Jahr, beim Neujahrskonzert der Stadtgemeinde, wird aus dem Bürohaus der Bundesforste ein Konzertsaal. "Die Aula der Bundesforste hat eine wunderbare Akustik, hier ist der Goldene Saal von Purkersdorf", sagte Vizebgm. Christian Matzka. Unter dem Motto "Neujahrsliebe" bot das von Peter Mairhofer geleitete Bläserquintett Quinternio ein buntes Programm mit Walzern von Johann Strauß bis zur West Side...

  • Purkersdorf
  • Burkhard Weigl
Das Bläserquintett "Armoniavento" konzertiert am 4. Februar im Musikheim Ottendorf an der Rittschein.
1

Märchenhaftes Konzert im Musikheim Ottendorf an der Rittschein

Das Holzbläserquintett "Armoniavento" gastiert mit dem Konzert "An Irish Fairy Tale" am Samstag, 4. Februar um 19.30 Uhr im Musikheim Ottendorf. Jedes Feld erzählt eine Geschichte, über jeden Baum und Hügel gibt es eine Legende und jeder Fluss ist gesäumt von Sagen. Im musikalischen Sinn begeben sich die fünf Musiker Bettina Dokter, Gloria Ammerer, Isa Ammerer, Christopher Koller und Christian Walcher, gemeinsam mit dem Publikum auf die Suche nach der "Anderswelt", dort wo es sagenhafte Schätze...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer

Neujahrskonzert in Straden

Neujahrskonzert mit dem Bläserquintett PULZ aus Ptuj/Slowenien am 2.1.2016 um 16 Uhr in der Pfarrkirche Straden. Wann: 02.01.2016 16:00:00 Wo: Pfarrkirche, Straden 1, 8345 Straden auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • WOCHE Südoststeiermark

Das Igler-Art-Ensemble spielt am 13.12. um 16.00 Uhr in der Volksschule Igls/Vill

Unter diesem Namen verbirgt sich eine einmalige Formation mit einer ähnlich großen Bandbreite wie sie auch in den Stationen eines Igler-Art-Spaziergangs zu erleben ist. MusikerInnen, die in Igls wohnen und Musik leidenschaftlich-intensiv betreiben, teilweise auch hauptberuflich davon leben, haben sich für dieses kleine Konzert zusammengefunden, um in verschiedenen Konstellationen gemeinsam zu spielen. Es spielen: Das Bläserquintett der Stadtmusikkapelle Igls-Vill Elisabeth Gufler-Graf, Flöte...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Christine Rainer

Das Igler-Art-Ensemble spielt am 13.12. um 16.00 Uhr in der VS Igls/Vill

Unter diesem Namen verbirgt sich eine einmalige Formation mit einer ähnlich großen Bandbreite wie sie auch in den Stationen eines Igler-Art-Spaziergangs zu erleben ist. MusikerInnen, die in Igls wohnen und Musik leidenschaftlich-intensiv betreiben, teilweise auch hauptberuflich davon leben, haben sich für dieses kleine Konzert zusammengefunden, um in verschiedenen Konstellationen gemeinsam zu spielen. Es spielen: Das Bläserquintett der Stadtmusikkapelle Igls-Vill Elisabeth Gufler-Graf, Flöte...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Christine Rainer
. . .  Bläserquintett  . . .
12

Erfolgreiches „Kammerkonzert für Bläser“ im Reckturm Wiener Neustadt !

Am 20.06.2015 musizierte das Bläserquintett in klassischer Besetzung ein privates Konzert im Reckturm in Wiener Neustadt. „Konzert der Freude unter Freunden“ lautete das Motto dieses schönen Konzertabends im kleinen Rahmen. Klassische Werke von W. A. MOZART, Johann und Josef STRAUSS waren zu hören… und die fachkundigen Gäste genossen dieses Konzert im Reckturm bei ausgezeichneten akustischen Bedingungen. Neben modernen Werken gab es sogar eine Komposition mit dem Titel „Canticum“ op. 309 von...

  • Wiener Neustadt
  • Johann Machowetz
stehend: Sinfonisches Bläserquintett Wr. Neustadt; sitzend: REINFRAGER Trio
2

START DES KONZERTZYKLUS „KLASSIK KIRCHE“

Der unabhängige Verein eveaTiv hat sich zum Ziel gesetzt in der Stadtgemeinde Ebreichsdorf kulturelle Vielfalt an Musikprojekten umzusetzen und zu entwickeln, die sowohl jüngeres als auch älteres Publikum ansprechen soll. Am 27.01.2015 fand daher die Premiere des Konzertzyklus Klassik Kirche unter dem Motto „Hörgenuss" mit bedeuteten Komponisten statt. Das Reinfrager Trompetentrio und das Sinfonische Bläserquintett Wr. Neustadt nahmen das Publikum auf eine Zeitreise mit. Trotz tief winterlichen...

  • Steinfeld
  • Peter Gottwald

Bläserquintett und Klavier in Schallerbach

Kammermusik auf höchstem Niveau spielen das Ventus Bläserquintett und Clemens Zeilinger am Klavier. Der Musik-Dozent ist für Konzerte schon viel gereist: in die USA, nach Japan, Korea und viele Länder mehr. Für das Konzert im Atrium Europasaal am Freitag, 30. August um 19.30 Uhr ist er mit dem Bläserquintett in Bad Schallerbach. Eintritt: 17 Euro. Karten unter 07249/420710 oder info@vitalwelt.at erhältlich. Foto: Tourismusverband

  • Grieskirchen & Eferding
  • Eva Wenzelhuemer

Philharmonische Klänge in Schloss Stein

Schloss Stein in Petzelsdorf bei Fehring war zum ersten Mal Austragungsort der "Philharmonischen Klänge". Unzählige Besucher fanden sich zum Konzert des Wiener Bläserquintetts ein. Zu hören gab es zahlreiche Werke aus den verschiedensten Epochen. Die Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft Schloss Stein verköstigte die Liebhaber klassischer Musik mit regionalen Spezialitäten.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Iris Daniela Gallowitsch
Johannes Puchleitner (Jeunesse) und Peter Fischer (Gemeinde) stellen das neue Programm vor.

Jeunesse in der 32. Saison

Konzertreihe mit Musik und Erlebnis für alle – und Familien & Schulen Jeunesse-Geschäftsstellenleiter Johannes Puchleitner stellte, unterstützt von Peter Fischer im Namen der Kulturreferentin der Gemeinde, das Programm der neuen Spielsaison vor. ST. JOHANN (kar). Mit dem Anspruch, nicht nur prominente, sondern auch junge, lokale Künstler auf die Bühne zu bringen, widmet sich Jeunesse prinzipiell der Förderung der Konzertkultur und heimischer Künstler. Die Familien- und Schulkonzerte versprechen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.