Alles zum Thema Dürrnberg

Beiträge zum Thema Dürrnberg

Lokales
16 Bilder

BezirksblätterBergauf!
So lustig war die Skitour auf den Dürrnberg

Mit den Bezirksblättern ging es vergangenes Wochenende bergauf – und zwar auf den Halleiner Dürrnberg. HALLEIN. Super Bedingungen herrschten bei der Skitour zum Zinkenstüberl. Daher wagten sich auf viele Teilnehmer auf die Piste, die ihr Tourendebüt feierten und ihre allererste Skitour gingen. Landeshauptmann-Stellvertreter spielte zünftig mit der Bürgermeistermusi auf. RosenkavalierDer Hüttenwirt Christian Lindtner schenkte seiner Frau Sandra 100 Rosen. Gerne wollte die Glückliche ihr...

  • 20.02.19
Lokales
Dürrnberg

Lawinenabgang am Sonntag am Dürrnberg

HALLEIN. Am Halleiner Dürrnberg ist am vergangenen Sonntag in der Nacht eine Lawine direkt beim Sessellift abgegangen. Heute musste dieser daher geschlossen bleiben. Die Angestellten des Skigebiets hatten am Wochenende alle Hände voll zu tun, um die Aufräumarbeiten bewältigen zu können. Laut dem Geschäftsführer der Zinkenlifte, Andreas Klimitsch, kommen von der Firma Doppelmayr Experten, die den Schaden am Lift begutachten. Erst danach kann entschieden werden, wann der Lift wieder aufsperrt....

  • 11.02.19
Lokales
Thomas und Sandra Lindtner mit Tochter Xenia vor dem Zinkenstüberl.
7 Bilder

Zinkenstüberl setzt auf junge Tourengeher

HALLEIN. Seit 12 Jahren leitet Christian Lindtner mit seiner Frau Sandra das Zinkenstüberl am Dürrnberg in Hallein. Sein Angebot richtet "der Tourengeher Hotspot in Salzburg" besonders auf die junge Generation aus. "Früher haben den Sport vor allem ältere Männer ausgeübt, das hat sich aber in den letzten Jahren geändert", findet Lindtner, der selbst begeisterter Tourengeher ist. Um dabei zu sein, muss man kein Extremsportler sein. "Am Dürrnberg kann man gemütlich über die präparierte Piste...

  • 07.02.19
Lokales
5 Bilder

Skitourenroute am Zinkenkogel gesperrt

HALLEIN. Die Skitourengeherroute auf dem Zinkenkogel musste vor einigen Tagen wegen umgestürzter Bäume bzw. Bäume, die umzustürzen drohen, gesperrt werden. Aus diesem Grund sind auch der Doppelsessellift und der obere Zinkenlift „Kogelblitz“ außer Betrieb. Situation hat sich verschärftAm Zinkenkogel sind zwei Lawinen abgegangen. Eine dritte Lawine droht nach einem zwei Meter tiefen Riss in der Schneedecke ebenso abzugehen. Außerdem sind zahlreiche Bäume umgestürzt, die Sicherheit für...

  • 11.01.19
Lokales
Buchpräsentation mit Holger Wendling, Karin Wiltschke-Schrotta, Stadträtin Eveline Sampl-Schiestl und Thorsten Rabsilber (v.l.n.r.).
4 Bilder

Keltenmuseum Hallein präsentiert neueste Entdeckungen

Noch heute entdecken Archäologen prunkvolle Gräber. Wissenschaftler des Keltenmuseums Hallein gaben Einblicke in ihre Forschungen. HALLEIN. Die Kelten faszinieren immer wieder aufs Neue. Der Job des Archäologen ist es, in mühevoller Arbeit ans Tageslicht zu befördern, was seit mehr als 2000 Jahren unter der Erde liegt. Auf dem Eislfeld konnten das Team um Thorsten Rabsilber, Holger Wendling und Karin Wiltschke-Schrotta neueste Kenntnisse gewinnen. Die Ergebnisse wurden vergangenen Donnerstag im...

  • 23.04.18
Lokales

Alpenländisches Passionssingen

Am Samstag, 24. März, findet um 20.00 Uhr das "Alpenländisches Passionssingen" in der Wallfahrtskirche Maria Dürrnberg statt. Mitwirkende: Chorvereinigung Z´sammgsunga (Kirchenchöre Marktschellenberg & Grödig, Chor des Berchtesgadener Adventsingens) Schwabacher Dreig´sang Schellenberger Sänger Lockstoa-Musi Schellenberger Holzbläserquartett Franziska Aschauer, Flöte Text spricht Pfarrer Roman Eder Der Eintritt ist frei, um freiwillige Spenden wird gebeten.

  • 16.03.18
Lokales
Die Verwechslungskomödie von Philip King ist längst schon ein Klassiker auch auf deutschsprachigen Bühnen.

„Lauf doch nicht immer weg“ eine Farce von Philip King

Das Theater am Dürrnberg präsentiert im Jubiläumsjahr (20 Jahre) die Verwechslungskomödie: „Lauf doch nicht immer weg“. England 1942. Pfarrer Lionel Toop ist mit der Ex-Schauspielerin Penelope verheiratet. Deren unkonventionelle Art wird schon lange von der Gemeindevorsteherin und Tugenddame Miss Skillon argwöhnisch beäugt und vom Dienstmädchen Ida frech kommentiert. Das geordnete Leben in dem englischen Dorf ist Penelope eindeutig zu ruhig. Da kommt ihr der Besuch ihres ehemaligen...

  • 26.02.18
Freizeit

Feuerwehr Maskenball des Löschzug Bad Dürrnberg

Der Löschzug Bad Dürrnberg lädt ein zum Feuerwehr Maskenball 2018.  HAPPY HOUR BIS 21:00 Uhr – JEDES GETRÄNK ZUM ½-PREIS Der Ball wird auch heuer wieder in der TURNHALLE DER VOLKSSCHULE BAD DÜRRNBERG stattfinden. Wann: 10.02.2018 ab 19:30 Uhr Eintritt: 8€ Für Unterhaltung sorgt auch in diesem Jahr wieder das 6/8er G'spann... Weitere Highlights: --> Tombola --> Maskenprämierung --> Heimbringerdienst (im Ortsgebiet) Auf Euer Kommen freut sich die Mannschaft des Löschzug...

  • 11.01.18
Lokales
Die Wilde Jagd geht ursprünglich auf keltische Rituale zurück, mit denen die kalten Winde und der Gott der Stürme besänftigt werden sollten.

Wandlungen - ein märchenhafter Abend

Wissen Sie, was in der Zeit der Rauhnächte draußen in der Dunkelheit sein Unwesen treibt? Es ist die "wilde Jagd"! Nichts hilft da besser, als zusammenzukommen und sich bei Kerzenschein Geschichten zu erzählen. Am besten Geschichten, in denen das Sanfte und Schöne auf das Wilde und Kraftvolle trifft, wo Trolle auf Raubzug gehen und mutige Frauen in See stechen. Gemeinsam mit der Halleiner Harfenistin Ingeborg Weber gestaltet die Erzählerin Mareike Tiede diesen Abend, der Sie verzaubern...

  • 14.12.17
Lokales
Wo also sonst ins neue Jahr rutschen?

Silvesterrutschen in den Salzwelten

Wo könnte man besser ins neue Jahr sausen als über die rasanten Bergmannsrutschen in den Salzwelten am 31. Dezember und 1. Jänner, von 10.00 - 15.00 Uhr. Eine ganz besondere Idee zum Jahreswechsel: Galt doch Salz schon seit eh und je als Symbol für Glück, Gesundheit und Reichtum. Nach der lustigen Rutschpartie erhält jeder Besucher ein Glas Sekt und einen ganz besonderen Glücksbringer aus den Tiefen der Stollen!

  • 13.12.17
Lokales
Tief in den Stollen des Salzbergwerkes wartet eine weihnachtliche Überraschung für euch!

Das Christkind besucht die Salzwelten

... und vielleicht hat es ja am Sonntag, 24. Dezember von 10.00 - 15.00 Uhr auch kleine Geschenke mitgebracht! Für alle kleinen und großen Besucher, denen die Wartezeit auf das große Fest schon zu lange wird. Kleine Weihnachtsengerl flattern durch die Stollen und verteilen während der Salzwelten-Führung kleine Geschenke.

  • 13.12.17
Lokales
Obfrau Helga Merkus und LAbg. Roland Meisl mit den Teilnehmern des Ausfluges.

Ausflug Zivilinvalidenverband

HALLEIN (sys). Der Ausflug des Zivilinvalidenverbandes Tennengau führte heuer auf den Zinkenkogel in Bad Dürrnberg. LAbg. Roland Meisl spricht ein großes Dankeschön an die Bergrettung, die Zinkenlifte und die Wirtsleute vom Zinkenstüberl für die Unterstützung aus und gratuliert der Obfrau Helga Merkus für den tollen Ausflug. Ein weiteres Dankeschön geht an die Bergrettung Hallein, die beim Ausflug die Rollstuhlfahrer begleiteten. Das Highlight des Tages war der Gang zum Gipfelkreuz des Zinken...

  • 23.10.17
  •  2
Wirtschaft
Die Ladestationen von bike-energy sorgen im gesamten Alpenraum für Mobilität.

Alle E-Bikes in der Region aufladen

Das BNI-Netzwerk Dürrnberg ist mitverantwortlich für die Verbreitung der E-Bike-Aufladestationen im Alpenraum. HALLEIN/DÜRRNBERG (ap). Mit dem E-Bike die Natur erleben und das in der gesamten Alpenregion. Vor sieben Jahren war das noch undenkbar. Heute sorgt das BNI-Kooperationsprodukt bike-energy für mehr Lebensqualitat auf Europas schönsten Trails. Gewachsen ist das Projekt bike-energy aber auch durch die Mithilfe vieler Kollegen aus dem Unternehmerteam BNI-Dürrnberg. Unzählige Gespräche...

  • 16.10.17
Lokales
Symbolfoto

Vekehrsunfall auf der Dürrnberg Landesstraße

DÜRRNBERG (tru). Auf der Dürrnberg-Landesstraße kam es zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 34-jähriger deutscher Staatsangehöriger ist mit seinem Motorrad unterwegs gewesen. Zu jener Zeit versuchte eine 39-jährige chinesische Staatsangehörige ihr Auto auf der Dürrnberg-Landesstraße zu wenden. Der entgegenkommende Motorradlenker hat die Kontrolle verloren und stürzte. Das Motorrad prallte gegen den PKW. Der Motorradfahrer musste ins Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein...

  • 24.07.17
Lokales
Eine starke Frau kämpft um ihre Ehre und setzt dabei ihre Liebe aufs Spiel.

Volkstheater von Ludwig Anzengruber "Der ledige Hof"

Freuen Sie sich auf ein spannendes Volkstheater, gewürzt mit Humor, Musik und Tanz! Weit um ist das stattliche Anwesen der Agnes Bernhofer, als „Der ledige Hof“ bekannt. Ihr Vetter würde gerne seinen Sohn als Ehemann von Agnes sehen, hat aber damit keinen Erfolg. Als ein neuer Großknecht namens Leonhard eingestellt wird, scheint sie aber endlich ihre große Liebe gefunden zu haben. Doch ein verhängnisvoller Brief trübt das Glück … Eine starke Frau kämpft um ihre Ehre und setzt dabei ihre Liebe...

  • 23.02.17
Freizeit

Feuerwehr Maskenball des Löschzug Bad Dürrnberg

Der Löschzug Bad Dürrnberg lädt ein zum Feuerwehr Maskenball 2017. HAPPY HOUR BIS 21:00 Uhr – JEDES GETRÄNK ZUM ½-PREIS Der Ball wird heuer erstmals in der TURNHALLE DER VOLKSSCHULE BAD DÜRRNBERG stattfinden. Wann: 11.02.2017 ab 19:30 Uhr Eintritt: 8€ Für Unterhaltung sorgt auch in diesem Jahr wieder das 6/8er G'spann... Weitere Highlights: --> Tombola mit einem FLACHBILD-FERNSEHER als Hauptpreis --> Maskenprämierung --> Heimbringerdienst (im Ortsgebiet) Auf Euer...

  • 24.01.17
Lokales
am 31. Dezember und 1. Jänner ist eine Rutschpartie ins Neue Jahr angesagt.

Rutschpartie ins neue Jahr in den Salzwelten Hallein

Wo könnte man besser ins neue Jahr sausen als über die rasanten Bergmannsrutschen in den Salzwelten Hallein - am 31. Dezember und 1. Jänner, von 10.00 - 15.00 Uhr. Eine ganz besondere Idee zum Jahreswechsel: Galt doch Salz schon seit eh und je als Symbol für Glück, Gesundheit und Reichtum. Nach der lustigen Rutschpartie erhält jeder Besucher ein Glas Sekt und einen ganz besonderen Glücksbringer aus den Tiefen der Stollen! Öffnungszeiten bis 10. Jänner: Täglich von 10.00 - 15.00 Uhr. Von 11. -...

  • 26.12.16
Lokales
Ein Erlebnis für Kinder und Romantiker gleichermaßen und eine Rarität in der Zeit vor Weihnachten.
2 Bilder

Tag der offenen Tür bei den Zinkenliften Bad Dürrnberg

Am Sonntag, 4. Dezember, findet der Tag der offenen Tür bei den Zinkenliften Bad Dürrnberg statt. Von 12.00 - 16.00 Uhr ist die Benützung des Doppelsesselliftes gratis. Um 14.00 Uhr erhält jedes Kind bei dem traditionellen Nikolausbesuch mit Krampussen und Knecht Ruprecht im Zinkenstüberl ein Sackerl. Lassen Sie sich auch vom stimmungsvollen Bergadvent auf der Sonnenterrasse des Zinkenstüberls verzaubern und erinnern Sie sich an Ihre Kindheit. Mehr Veranstaltungen im Tennengau hier

  • 28.11.16
Lokales
Ausgewählte Texte werden von Lisbeth Ebner und Lorenz Heiss vorgetragen.

Einstimmung in den Advent: „De Stade Weis“

Am 26. November ab 18.00 Uhr lädt die Bergknappenmusikappelle Dürrnberg zu einer stimmungsvollen Wanderung vom Musikhaus zur Marienkirche ein. Unter dem Titel „De Stade Weis“ wird die Einstimmung in den Advent vom Klappacher-Fuchsberger Viergesang, Andi Jäkel auf der Diatonischen Zugin, sowie Bläsern der Bergknappenmusikkapelle musikalisch umrahmt. Zudem werden kulinarische Schmankerl von Hermann Gfrerer serviert. Mehr Veranstaltungen im Tennengau hier

  • 18.11.16