Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Zwei Radfahrer kamen nach einer Pkw-Kollision in Purgstall zu Sturz.
 1   10

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Radfahrer stürzten nach Autokollision in Purgstall

Ein spektakulärer Verkehrsunfall ereignete sich auf der Bundesstraße B25 in Purgstall an der Erlauf. PURGSTALL. Zu einem spektakulären Verkehrsunfall ist es vor Kurzem auf der Bundesstraße B25 in Purgstall an der Erlauf gekommen. Radfahrer stürzten nach Pkw-Crash Nachdem es zu einer Kollision zweier Autolenker gekommen war, lagen Fahrzeugteile auf der Fahrbahn herum, über die zwei Radfahrer stürzten, die zum Unfallzeitpunkt mit einer größeren Gruppe auf der Bundesstraße unterwegs...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die Freiwillige Feuerwehr Wilfleinsdorf bekam neue Einsatzuniformen sowie einen Umkleidecontainer
  2

Wilfleinsdorf
Die Freiwillige Feuerwehr bekommt neue Uniformen

Die Freiwillige Feuerwehr Wilfleinsdorf konnte neue Einsatzbekleidungen sowie einen Umkleidecontainer für die Damen anschaffen. WILFLEINSDORF. Die Platznot bei der Freiwilligen Feuerwehr Wilfleinsdorf schlägt sich auch auf die Umkleidemöglichkeiten der Mitglieder nieder. Vom Niederösterreichischen Landesfeuerwehrverband ist klar definiert, dass geschlechtsgetrennte Umkleidemöglichkeiten vorzusehen sind. Nachdem eine Zwischenlösung gefunden war, musste jedoch eine längerfristige...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
  2

Der Bezirk Tulln "Damals & Heute"
Freiwillige Feuerwehr Absdorf

ABSDORF. Die Freiwillige Feuerwehr Absdorf wurde 1886, durch den Fleischermeister Franz Blank gegründet. In über 120 Jahren hat sich die Freiwillige Feuerwehr Absdorf zu einer gut ausgerüsteten und gleichsam ausgebildeten Organisation entwickelt.

  • Tulln
  • Alexandra Ott
  4

Unterabschnitt Grafenwörth
Start der Feuerwehr-Basisausbildung

FEUERSBRUNN / GRAFENWÖRTH (pa). Nicht ganz pünktlich, sondern 3 Monate zu spät wurde am 4. Juli 2020 mit dem heurigen Durchgang der Basisausbildung für neue Feuerwehrmitglieder im Unterabschnitt Grafenwörth gestartet. Grund für die Verspätung waren die Einschränkungen aufgrund des Coronavirus. Aufgrund der Lockerungen konnte nun mit der Ausbildung gestartet werden. Insgesamt acht hochmotivierte Kameraden (6 aus Feuersbrunn, 2 aus Seebarn) werden in den nächsten Wochen und Monaten vom...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Schräg: Auto rutschte rechts in den Graben.
  6

Einsätze am 6. Juli
PKW rutschte bei Ausweichmanöver in einen steilen Graben

ST. PÖLTEN (pa). Am 6.7.2020 wurde die FF St.Pölten Stattersdorf zu einer Fahrzeugbergung in „Nähe Schrammgasse, Harland“ gerufen. Nach eingehender Erkundung stellte sich heraus, dass sich das verunfallte Fahrzeug am westlichen Traisenufer in Spratzern befand. Gemeinsam mit der FF Spratzern konnte der, auf einer steilen Böschung in ein Entlastungsgerinner abgerutschte PKW samt Anhänger ohne zusätzlichen Beschädigungen geborgen werden. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Zweiter Einsatz...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
Die Freiwillige Feuerwehren hatte gestern alle Hände voll zu tun. Die heftigen Gewitter sorgten für zahlreiche Einsätze.
  2

Keller unter Wasser
Milser Feuerwehr im Dauereinsatz

Die Freiwilligen Feuerwehren hatte gestern alle Hände voll zu tun. Die heftigen Gewitter sorgten für zahlreiche Einsätze.  MILS. Am Mittwoch, den 1. Juli, um 15:30 wurde die Freiwillige Feuerwehr Mils zu Pumparbeiten in mehreren Wohnhäusern alarmiert. Aufgrund der großen Niederschlagsmengen standen gleich mehrere Keller und Garagen unter Wasser. Teils waren auch die Straßen überschwemmt. In Zusammenarbeit mit den Feuerwehren Hall, Wattens und Volders wurden insgesamt 23...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Hochwasser-Alarm: Die Feuerwehr hatte viel zu tun.

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Unwetter: Viel Arbeit für die Feuerwehren im Bezirk Scheibbs

Erster Abschlussbericht zu den Hochwassereinsätzen im Bezirk Scheibbs. BEZIRK SCHEIBBS. Das Bezirksfeuerwehrkommando Scheibbs präsentierte vor Kurzem einen ersten Abschlussbericht zu den Hochwassereinsätzen. Alleine in Wieselburg galt es, 75 Einätze abzuwickeln. Acht Feuerwehren standen mit 151 Kameraden im Einsatz, und es wurden insgesamt 1.238 Einsatzstunden geleistet. Die Einsatzkräfte mussten dabei ganze 780 Kilometer zurücklegen. Mehr Infos auf bfkdo-scheibbs.at und auf...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Daniel Burger, stellvertretender Niederlassungsleiter LST-Innsbruck, übergibt Schulungswand an Ing. Rene Staudacher, stellvertretender Leiter der Tiroler Landesstelle für Brandverhütung, und OBR DI(FH) Georg Waldhart, Schulleiter Landes-Feuerwehrschule Tirol
  2

Schulungswand von Labor Strauss
Feuerwehrschule Tirol in Telfs rüstet auf

TELFS. Am Freitag, 19. Juni 2020 übergab Labor Strauss (LST), führender österreichischer Anbieter von Brandmeldetechnik, eine Schulungswand mit neuester Brandmeldetechnik an die Landes-Feuerwehrschule Tirol. Damit werden jährlich rund 1.000 angehende Feuerwehrleute und Brandschutzbeauftragte an modernsten Geräten geschult, um im Gefahrenfall rasch reagieren zu können. Im Rahmen einer offiziellen Übergabe ...... nahmen der Schulleiter OBR DI(FH) Georg Waldhart und der stellvertretende Leiter...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Am Samstag kam es in Frankenfels zu einem Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen.
  5

Einsatz im Pielachtal, 26. Juni 2020, Frankenfels
Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen

Gestern kam es im Ortszentrum von Frankenfels zu einem Zusammenstoß zweier PKWs. FRANKENFELS. "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" lautete gestern der Alarm für die Freiwilligen Feuerwehren Frankenfels, Weißenburg und Kirchberg/Pielach. PKW auf Gehsteig geschleudert "Im Orstzentrum von Frankenfels kam es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß zweier PKW. Einer davon wurde auf den Gehsteig geschleudert und kam an einer Mauer zum Stillstand. Die verletzte Fahrerin konnte das...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Zwei neue Rüstfahrzeuge für die Freiwillige Feuerwehr Fürnitz.
  9

Fürnitz
Neues Rüst-Löschfahrzeug für die Feuerwehr

Am letzten Stand der Technik präsentiert sich das neue Rüst-Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Fürnitz. FÜRNITZ. Nach rund 34 Jahren im Feuerwehrdienst und unzähligen Einsätzen für die Gemeinde wurde das alte Rüst-Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Fürnitz in den wohlverdienten Ruhestand geschickt. Abgelöst wurde das Fahrzeug von einem neuen Modell des Herstellers „Rosenbauer“ aus Oberösterreich. Nach dreijähriger Vorlaufzeit nahmen die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr das...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Die starken Regenfälle führen zu zahlreichen Hochwasser-Einsätzen im Bezirk Scheibbs.
 2  1

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Hochwasser-Einsätze im gesamten Bezirk Scheibbs

BEZIRK SCHEIBBS. Hotspot ist in den Gemeinden Wieselburg, Oberndorf, Zarnsdorf Gegen 18.30 Uhr wurden 14 weitere Feuerwehren des Bezirkes Scheibbs zur Unterstützung nach Wieselburg alarmiert. Benötigt werden Tauchpumpen, Notstrom-Aggregate, Nass-Sauger. Im Moment stehen die Feuerwehren Wieselburg, Purgstall, Steinakirchen, Wang, Phyrafeld, Randegg, Perwarth im Einsatz. Aktuelle Straßensperren L96 Bei Zarnsdorf: Kreisverkehr Zarnsdorf bis Bodensdorf/Ballon Wirt Aigner L6141 Bodensdorf-...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Bankstellenleiter Norbert Hofer und Feuerwehrkommandant Markus Gruber.

FF Plöcking
Sparkasse stattet freiwillige Feuerwehrmänner aus

Kürzlich übergaben die Verantwortlichen der Sparkasse Mühlviertel West Einsatzausrüstung an jene der FF Plöcking. PLÖCKING. So spendete Bankstellenleiter Norbert Hofer zwei Einsatzhelme. Diese nahm Kommandant Markus Gruber entgegen. Aufgrund der coronabedingten Absage des heurigen Neuhauserfestes geht den Verantwortlichen der Feuerwehr Plöcking eine wichtige Einnahmequelle verloren. Das Geld wird insbesondere für Jugend- und Bewerbsarbeit sowie zur Anschaffung von Gerätschaften...

  • Rohrbach
  • Florian Meingast
Kommandant Swoboda und Jugendführer Viktor Oswald sowie Katharina Massinger betreuen die Kinder. Gemeinderat Jürgen Krumpek-Kikinger sowie geschäftsführende Gemeinderätin Regina Blondiau-Köllner überreichen die Spende.

Spende
SPÖ Zeiselmauer-Wolfpassing unterstützt Feuerwehrjugend Wolfpassing

Feuerwehrkinder freuen sich über Spende ZEISELMAUER-WOLFPASSING (pa)l Die Feuerwehrjugend der Freiwilligen Feuerwehr Wolfpassing wurde im Jahr 1999 gegründet. Das Ziel der Jugendgruppe ist die Nachwuchsförderung. "Die Jugendlichen von heute sind entscheidend für die Sicherheit unserer Gemeinde von morgen", freut sich SPÖ Zeiselmauer-Wolfpassing Fraktionsvorsitzende Regina Blondiau-Köllner über das großartige jugendliche Engagement. Die Jugendführer haben dabei die Aufgabe der Jugend...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
  5

Schwerverletzer bei Frontalzusammenstoß in Statzendorf

STATZENDORF. Zu einem schweren Verkehrsunfall wurden die Freiwilligen Feuerwehren Statzendorf, Kuffern und Hausheim-Noppendorf alarmiert. Der Einsatzort befand sich auf der L100 Richtung Krems. Zwei Pkw stießen frontal auf regennasser Fahrbahn zusammen, wobei ein Fahrzeug seitlich zu liegen kam. Dabei wurde eine Person unbestimmten Grades verletzt und mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 2 in ein Krankenhaus geflogen. Zum Glück waren keine Personen eingeklemmt. Somit beschränkte sich die...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Schadstoff-Einsatz in Lunz: Ein Traktor hatte Öl verloren.
  4

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Schadstoff-Einsatz für die Feuerwehr in Lunz am See

Schadstoff-Einsatz: In Lunz am See hatte ein Traktor Öl verloren.  LUNZ. Ein Traktor mit Anhänger fuhr vor Kurzem auf der Bodingbachstraße in Lunz entlang. Ein Mitglied der Feuerwehr, hinter dem Gespann fahrend, sah, wie vom Anhänger Öl auf die Straße hinunterlief. 60 Meter lange Ölspur wurde gebunden Die Feuerwehr musste in der Folge eine 60 Meter lange Ölspur binden. Für die Umwelt bestand während des gesamten Einsatzes allerdings keine Gefahr. Weitere Infos gibt's...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
  6

Einsatz im Bezirk
LKW rammte einen Autobus in Schwechat

Alle Beteiligten hatten bei dem Unfall Glück im Unglück. SCHWECHAT (les). In den frühen Morgenstunden des 12. Juni wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwechat zu einem Verkehrsunfall gerufen. Im Kreuzungsbereich der Wienerstraße mit der Mautner-Markhof-Straße hatte ein LKW einen Linienbus gerammt. Lenker war eingeschlossenDas Vorausfahrzeug der FF Schwechat war binnen kürzester Zeit unterwegs zum Einsatzort. Der Fahrer des LKW war zwar in seiner Kabine eingeschlossen, glücklicherweise...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Glutnester flammen immer noch auf.
  3

Mannersdorf
Löscharbeiten im Zementwerk dauern weiter an

In der Brennstoffhalle flammen immer wieder Glutnester auf - es konnte noch nicht "Brand aus" gegeben werden.  MANNERSDORF/LEITHAGEBIRGE. Sonntag Abend gegen 19 Uhr kam es zu einem Großbrand im Mannersdorfer Lafarge Zementwerk im Brennstofflager am Werksgelände. (meinbezirk.at berichtete) Das Feuer griff schnell auf die Förderanlage zum Wärmetauscher über. Die Betriebsfeuerwehr Perlmooser sowie die Freiwilligen Feuerwehren Mannersdorf, Hof, Sommerein, Bruck, Götzendorf und Au waren (mit rund...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Das Werk Mannersdorf steht in Flammen
  5

Mannersdorf
Das Zementwerk steht in Flammen

MANNERSDORF/LEITHAGEBIRGE. Sonntag Abend kam es zu einem Großbrand im Mannersdorfer Zementwerk. Gegen 19 Uhr wurden die Freiwillige Feuerwehr Mannersdorf sowie die Freiwilligen Feuerwehren von Hof am Leithaberge,  Sommerein, Bruck, Götzendorf und Au alarmiert. Die Plastikhalle stand in Vollbrand. Die Rauchsäule war bis zur Wiener Stadtgrenze zu sehen. Die Feuerwehren haben den Brand bereits unter Kontrolle, jedoch werden die Löscharbeiten noch bis in die Nachtstunden andauern. Das Werk...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
  2

Neue Einsatzfahrzeuge für Übelbach

Sowohl die Floriani als auch die Marktgemeinde und Bürgermeister Markus Windisch dürfen sich freuen: Für Übelbach gibt es gleich drei neue Einsatzfahrzeuge. Über drei neue Einsatzfahrzeuge für Übelbach freut sich Bürgermeister Markus Windisch. Die Freiwillige Feuerwehr Übelbach Markt erhielt aus Mitteln der Asfinag ein "KRFS Tunnel", ein Kleinrüstfahrzeug Straße-Tunnel, das über hochmoderne Hilfsmittel verfügt und bei Brandeinsätzen in Tunnelanlagen zum Einsatz kommt. Darüber hinaus kaufte...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
  25

Teleskoplader in Mauerkirchen stationiert
FF Mauerkirchen: Neues Spezial-Einsatzfahrzeug eingetroffen

Unter dem Begriff „Teleskoplader“ kann sich fast jeder etwas vorstellen – und genau einen solchen haben die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Mauerkirchen nun in enger Kooperation mit der Firma Mauch in Burgkirchen, als multifunktionales Einsatzfahrzeug, aufgebaut. Seit wenigen Tagen teilt sich nun der neue „Merlo 40.17 Plus“ mit dem Funkrufnamen „Lader Mauerkirchen“ die Fahrzeughalle der Freiwilligen Feuerwehr Mauerkirchen in der Bahnhofstraße mit sechs weiteren taktischen...

  • Braunau
  • Feuerwehr Mauerkirchen
Nicht nur Übungen und Wettkämpfe wurden abgesagt. Auch der gemeinsame Ausflug kann nicht stattfinden. Der Grund dafür sind neben den Corona-Vorgaben aber vor allem fehlende Einnahmen aus Veranstaltungen.
  4

Feste sind wichtige Einnahmequelle
Aus von Festen bringt Wehren und Vereine in Bredouille

Keine Feuerwehrfeste, keine Sonnwendfeier, kein Waldfest. Die Absage von Dorfveranstaltungen bringt Feuerwehren und auch Vereine in die Bredouille. Denn die Feste dienen vielen als Haupteinnahmequelle.  VILLACH. Ob Feuerwehrfest oder Kirchtag, viele Dorffeste fallen heuer Corona-bedingt aus. Das drückt nicht nur auf die Stimmung sondern sorgt vielerorts auch für ein Loch in der Vereinskassa, weiß Bezirksfeuerwehrkommandant Villach Land Libert Pekoll. "Bundesweit wird die Summe von 100...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Drei Einsätze in Gaming: Die Feuerwehr hatte viel zu tun.
 2  1

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Jede Menge Arbeit gab es für die Einsatzkräfte in Gaming

Gleich drei Mal binnen weniger Tage mussten die Einsatzkräfte im Gemeindegebiet von Gaming ausrücken. GAMING. Viel zu tun gab es während der vergangenen Tage für die Einsatzkräfte im Gemeindegebiet von Gaming. Befreiung aus dem Aufzug Zunächst wurde die Feuerwehr zu einer Türöffnung gerufen. "Durch einen technischen Defekt ließen sich die Türen eines Aufzugs nicht mehr öffnen. Unverzüglich rückten das Hilfeleistungsfahrzeug (HLF) sowie das Vorausrüstfahrzeug (VRF) zum Einsatzort im...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Unfall mit Todesfolge: Ein Motorradlenker stürzte unglücklich in Lunz am See und erlag am Unfallort leider seinen Verletzungen.

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Sturz eines Motorradlenkers endete in Lunz am See tödlich

Ein 50-jähriger Motorradfahrer stürzte auf der regennassen Fahrbahn der Bundesstraße B25 in Lunz am See in den Tod. LUNZ. Vor Kurzem ist es auf der Bundesstraße B25 bei Lunz am See zu einem tragischen Verkehrsunfall gekommen. Ein 50-jähriger Motorradlenker kam auf der regennassen Fahrbahn zu Sturz und zog sich dabei tödliche Verletzungen zu. Lenker verstarb am Unfallort "Der alarmierte Notarzt des Notarzt-Hubschraubers C15 konnte nur mehr den Tod feststellen. Nach der Erhebung der...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die Feuerwehren rückten im Bezirk Scheibbs zu mehreren Unwettereinsätzen aus.
  13

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Unwetter hielten die Scheibbser Feuerwehren auf Trab

Die Feuerwehren im Bezirk Scheibbs hatten während der vergangenen Tage einiges zu tun. BEZIRK SCHEIBBS. Eine Kaltfront, die über unseren Bezirk gezogen war, hatte mehrere Unwetter und damit jede Menge Arbeit für unsere Feuerwehrkameraden zur Folge. Unwetter-Einsätze im Bezirk Die Feuerwehren aus Lassing, Purgstall, Scheibbs, St. Anton an der Jeßnitz und aus Neustift waren dieser Tage mit Unwetter-Einsätzen beschäftigt. Durch die starken Windböen stürzten mehrere Bäume auf diverse...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
  • 12. Juli 2020 um 11:30
  • FF-Haus
  • Eisgarn

die Freiwillige Feuerwehr Eisgarn GRILLT

Portion Hendl € 7,50 Portion Stelze € 8,00 Ganze Stelze € 22,00 Zum Mitnehmen oder hier Essen - Begrenzte Anzahl an Sitzplätzen - Für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt! Wir bitten um Vorbestellung und Platzreservierung bis 6.7.2020 Christoph Steiner 0664/ 462 76 24 Die Feuerwehrkameraden wünschen „Guten Appetit“! Der Reinerlös dient zum Ankauf von Ausrüstungsgegenständen Verantwortlich KDT Wilhelm Süß

  • 13. Juli 2020 um 10:00
  • Gemeindezentrum Eichgraben
  • Eichgraben

Eichgraben: Kinderuni und "Feuerwehr hautnah": Beim Ferienspiel kommt keine Langeweile auf

EICHGRABEN. Der Fremdenverkehrs- und Verschönerungsverein Eichgraben bietet im Zuge der Ferienspiele 2020 interessante Veranstaltungen für alle Kinder die eine spannende Abwechslung während der Ferienzeit wünschen. Kinderuni mit Elisabeth Götze Fairer Handel mit anderen Ländern?Geht das? Und wenn ja, wie? Erfahren Sie mehr darüber an der Kinderuni mit Elisabeth Götze am Montag, den 13. Juli, im Gemeindezentrum in Eichgraben. Beginn ist um 10.00 Uhr. Die Veranstaltung ist für Kinder im Alter...

  2
  • 19. September 2020 um 08:00
  • Stocksportverein Altmünster
  • Altmünster am Traunsee

150 Jahre Feuerwehr Altmünster

19.9.2020—Sicherheitstag Umfassendes Programm zum Thema Sicherheit mit: Polizei—Rotes Kreuz—Zivilschutz Feuerlöscherüberprüfung Löschvorführung Kinderprogramm 20.9.2020—Festakt Fahrzeugweihe Frühschoppen mit der Marktmusik Feuerwehr Altmünster

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.