FH Kufstein Tirol

Beiträge zum Thema FH Kufstein Tirol

Im Rahmen des Projekts „Kufstein schreibt Stadtgeschichte“ setzte man eine virtuelle Zeitreise durch Kufstein um.

Kufstein schreibt Stadtgeschichte
Eine virtuelle Zeitreise durch die Festungsstadt

Mittels der Erinnerungen von Zeitzeugen wurde die jüngere Vergangenheit Kufsteins auf neue Weise zugänglich und es gab sogar etwas zu gewinnen. KUFSTEIN (red). Von 3. Juli bis Ende 2020 gab es online die Möglichkeit, viele zeitgeschichtliche Ereignisse in und um Kufstein zu erleben. Dazu wurden die Erinnerungen von Zeitzeugen audiovisuell aufbereitet und ikonische Orte, wie die Festung, der alte Kaiserlift oder das erste Kaufhaus begangen. Das Projekt fand im Rahmen von „Kufstein schreibt...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Projektleiter Mario Döller freut sich über den 3. Platz beim Galileo Masters 2020.

Galileo Masters
FH Kufstein gewinnt mit Drohnenforschungsprojekt Preis

Ein Drohnenforschungsprojekt der Fachhochschule Kufstein Tirol belegte kürzlich den 3. Platz beim Galileo Masters 2020. KUFSTEIN (red). Bereits seit 2017 beschäftigt sich die FH Kufstein Tirol mit Forschungsprojekten, dies im Zusammenhang mit automatisierter Mobilität. Nun gewann ein Forschungsprojekt bei der Austria Challenge des Galileo Masters 2020 einen begehrten Preis. Für die Austria Challenge des Galileo Masters 2020 reichte die FH Kufstein Tirol im Rahmen der Forschung „automatisierte...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Vom 9. bis 13. November 2020 fand die Nachhaltigkeitswoche der Kufsteiner Fachhochschule statt. Die digitale Veranstaltungswoche begeisterte über 1.200 Personen mit einem facettenreichen Programm.

Bildung
FH Kufstein ging digital in Nachhaltigkeitswoche 2020

Die digitale Nachhaltigkeitswoche 2020 der FH Kufstein begeisterte mit einem facettenreichen Programm. Mehr als 1.200 Personen nahmen teil und lernten verschiedene Bereiche der Nachhaltigkeit kennen. KUFSTEIN (red). Es ist ein besonderes Motto, das sich die Fachhochschule (FH) Kufstein Tirol für ihre einwöchige Nachhaltigkeitswoche ausgesucht hat. „Für Dich. Für mich. Für unsere Zukunft.“ – unter diesem Leitsatz eröffnete Thomas Madritsch, Geschäftsführer der FH Kufstein Tirol, die Woche am...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
v.l.: Carina Hillimaier, Josefa Hartl, Laura Gerzer

HTL Braunau
Absolventinnen erhalten Nachhaltigkeitspreis der FH Kufstein Tirol

Die Fachhochschule Kufstein Tirol zeichnet Josefa Hartl, Laura Gerzer und Carina Hillimaier – Absolventinnen der Abteilung "Elektronik und Technische Informatik mit Schwerpunkt Bionik" der HTL Braunau – für ihre Diplomarbeit „ALFA – Besser Luft mit Algenfassaden“ mit dem Young Scientist Energy Award 2020 (YSEA) des Institutes für Energie-, Facility- & Immobilienmanagement aus. Die HTL Braunau erhielt die Auszeichnung als YSEA Partnerschule 2020. Der Young Scientist Energy Award zeichnet junge...

  • Braunau
  • HTL Braunau
Der Young Scientist Energy Award (YSEA) der FH Kufstein Tirol wurde am 2. November, zum dritten Mal mit dem Sustainability Award ausgezeichnet. Der YSEA zeichnet Schüler aus Deutschland und Österreich für hervorragende Arbeiten zu nachhaltigen Themen aus.

Nachhaltigkeit
FH Kufstein zeichnet Arbeiten von Schülern mit Preis aus

Das Institut für Energie-, Facility- & Immobilienmanagement der FH Kufstein Tirol zeichnet Schüler für Arbeiten zu nachhaltigen Themen mit Young Scientist Energy Award (YSEA) 2020 aus. KUFSTEIN (red). Bereits seit 2017 zeichnet die FH Kufstein Tirol Schüler für Arbeiten zum Thema Nachhaltig aus. Das Institut für Energie-, Facility- & Immobilienmanagement der FH vergibt den "Young Scientist Energy Award". Ausgezeichnet werden junge Menschen und Schulen, die sich in vorwissenschaftlichen Arbeiten...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
„Die FH Kufstein gehört in den Fachbereichen Technik, Wirtschaft und Gesellschaft mittlerweile zu den renommiertesten Fachhochschulen Österreichs“, sagt die Unterländer VP-LA Barbara Schwaighofer.

Bildung
VP-Schwaighofer: "FH Kufstein unverzichtbarer Eckpfeiler"

Land Tirol stellt FH Kufstein rund 18 Millionen Euro für Zeitraum 2021 bis 2025 zur Verfügung. VP-Schwaighofer sieht FH Kufstein als "unverzichtbaren Eckpfeiler in Tirols Bildungslandschaft".  KUFSTEIN (red). Im Jahr 1997 wurde die Fachhochschule Kufstein gegründet und hat sich bis heute etabliert. Damit sich diese Entwicklung fortsetzt, hat der Tiroler Landtag am Freitag, den 16. Oktober beschlossen, dass das Land Tirol die Fachhochschule Kufstein für den Zeitraum 2021 bis 2025 mit 17,9...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Für Schüler ab der 9. Schulstufe ist im Bezirk Kufstein nun "Distance-Learning" angesagt.
3

Covid-19
Orange Ampel und Distance-Learning für Schulen im Bezirk Kufstein

Auch im Bezirk Kufstein sind immer wieder Schulen vom Coronavirus betroffen. Doch wie geht man tatsächlich damit um? Laut der BH Kufstein gibt es verschiedene Lösungswege. Nach der Verschärfung der Covid-19-Maßnahmen ist nun auch für Schüler ab der 9. Schulstufe im Bezirk Kufstein "Distance Learning" angesagt.  BEZIRK KUFSTEIN (mag/bfl/red). Seit März 2020 begleitet uns das leidige Thema Corona und so ziemlich jeder Lebensbereich wurde eingeschränkt oder bringt neue Maßnahmen mit sich. Auch in...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Mit dem weiterentwickelten Bachelorstudium Energie- und Nachhaltigkeitsmanagement sollen Studierende die Zukunft mitgestalten und beste Karrierechancen sichern können.
4

Bildung
Neuer FH Studiengang in Kufstein vereint Nachhaltigkeit und Mobilität

Nachhaltigkeit und Mobilität sind im neuen Studiengang Energie- & Nachhaltigkeitsmanagement der FH Kufstein Tirol vereint. Der Studiengangsleiter gibt einen persönlichen Einblick in die Themen des Studiengangs. KUFSTEIN (red). Christian Huber ist an der FH Kufstein Tirol Studiengangsleiter für den Bachelorstudiengang der Nachhaltigkeit und Mobilität. Als Experte weiß er, dass beide Themengebiete hohes Zukunftspotenzial haben. Dafür braucht es auch dringend Fachpersonal. An der Kufsteiner...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
ÖVP-Gemeinderat Richard Salzburger übte bei der Gemeinderatssitzung am Mittwoch, den 8. Juli Kritik am Vorstand der Fachhochschule Kufstein Tirol Privatstiftung.
4

Wiederbestellung
Stiftungsvorstand in Kufsteiner Gemeinderat kritisiert

GR Richard Salzburger kritisierte in der jüngsten Kufsteiner Gemeinderatssitzung den Stiftungsvorstand der Fachhochschule Kufstein und sprach sich dagegen aus, Franz Mayer erneut als Stiftungsvorstand zu bestellen – unter anderem wegen dessen Alters. Damit erntete Salzburger wiederum Kritik von Bgm Martin Krumschnabel.  KUFSTEIN (bfl/red). Kritik gab es im Zuge der letzten Kufsteiner Gemeinderatssitzung am 8. Juli nicht nur am geplanten bilingualen Bildungssystem. Auch im Zuge...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die neue Strategie der FH Kufstein Tirol setzt Nachhaltigkeit in den Fokus: damit strebt die Institution die Bewusstseinsbildung und Verhaltensänderung bei allen FH-Angehörigen an.

Neuer Studiengang
FH Kufstein Tirol setzt Zeichen durch Nachhaltigkeits-Strategie

Die Fachhochschule will mit einer neuen Strategie in Sachen Nachhaltigkeit ein Vorreiter werden und ein Zeichen setzen. Auch ein neuer Studiengang zum Thema wurde entwickelt. KUFSTEIN (red). „Unsere Umwelt wird durch unseren Lebenswandel verbraucht und geschädigt, wenn wir dagegen nichts unternehmen. Nur durch eine Verhaltensänderung aller Menschen, kann dieser Entwicklung Einhalt geboten werden, wir wollen als Institution vorangehen“, informierte der Geschäftsführer der FH Kufstein Tirol, ...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
 Rund 300 Besucher nutzten das Angebot und tauschten Mitgebrachtes ein.
2

Nachhaltigkeit
Kufsteiner tauschten bei besonderem Markt

Rund 300 Besucher kamen zum vierten "Out of the Box" Tauschmarkt in die Weinbar Vitus und Urban. KUFSTEIN (red). Tauschen und Lauschen – unter diesem Motto fand am 23. Jänner zum vierten Mal der Tauschmarkt "Out of the Box" in der Weinbar Vitus und Urban in Kufstein statt. Studenten der Fachhochschule Kufstein Tirol des Studiengangs Sport-, Kultur- & Veranstaltungsmanagement luden im Rahmen eines Projektes unter der Leitung von Bettina Anker zum großen Tausch.  Besucher konnten ungewollte...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Mit dem neuen Bachelorstudiengang "Energie- & Nachhaltigkeitsmanagement" – vorbehaltlich der Akkreditierung – will die FH Kufstein in Sachen Energiewirtschaft den Fokus auf Nachhaltigkeit legen.
2

Energiewirtschaft
FH Kufstein erweitert Studium mit Fachthema Nachhaltigkeit

Das bestehende Studium Energiewirtschaft der FH Kufstein Tirol wurde überarbeitet und mit dem neuen Fachthema Nachhaltigkeit bereichert. Damit will die FH "näher am Arbeitsmarkt" sein und das "Zukunftsthema der Wirtschaft" ihren Studierenden näher bringen.  KUFSTEIN (red). Die Fachhochschule (FH) Kufstein Tirol entwickelte nun eine Studiengang weiter: Beim Studium Energiewirtschaft will man in Zukunft den Fokus auch auf Nachhaltigkeit legen. Mit dem neuen Bachelorstudiengang "Energie- &...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Mario Döller (FH-Rektor) und Emanuel Präauer (Geschäftsführung Festung Kufstein GmbH) präsentierten die neuen Ausstellungen auf der Kufsteiner Festung.
19

Interreg-Projekt umgesetzt
Digitale Erlebnisausstellungen nehmen Kufsteiner Festung ein

Kufsteiner Festung erzählt mit Hilfe von Interreg-Projekt und zusammenhängendem Museumsleitplan Geschichte digital neu. KUFSTEIN (bfl). Begriffe wie "Augmented Reality" und "Hologramme" dürfte der Kufsteiner im Allgemeinen wohl weniger mit der Kufsteiner Festung verbinden. Dieser Umstand ändert sich nun dank dem Interreg Projekt "Visit". Mit Hilfe eines neuen Museumsleitsystems und digitalen Hilfsmitteln lässt die Kufsteiner Festung dabei beim Museumsbesuch virtuelle Realität mit Artefakten...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Rainer Seyrling besichtigte bei seinem Besuch das FH-“Lean Lab“.

Digitalisierung
Digitalisierungsaktivitäten der FH Kufstein überzeugten

Abteilungsvorstand für Wirtschaft und Wissenschaft besuchte FH Kufstein und zeigte sich von deren vier Leuchtturmprojekte rund um Digitalisierung begeistert. KUFSTEIN (red). Im Rahmen seines Amtes als Abteilungsvorstand für Wirtschaft und Wissenschaft/Land Tirol, besuchte Rainer Seyrling die Kufsteiner Fachhochschule. Durch praktische Beispiele erhielt er einen Überblick über die vielfältigen Aktivitäten der FH. Rainer Seyrling betreut die Digitalisierungsoffensive des Landes Tirol. Im Rahmen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
So könnte der Bereich vor dem Bauteil IV im kommenden Frühjahr aussehen, geht es nach Stadt und FH Kufstein.

Park-Umgestaltung
Bis 8. Mai sollen Kufsteins Stadtpark & FH-Neubau komplett sein

Mit dem Fortschritt der Baumaßnahmen an der Fachhochschule, dem Bauteil IV, beginnt nun nach dem Weinfest auch die Gestaltung des neuen Stadtparks, was nach Bekanntwerden erster Pläne für ordentlichen Zündstoff in der Stadt sorgte. Die "Revitalisierung" stützt sich dabei laut FH auf Pläne des "Ateliers für Gartenarchitektur Auböck & Kàràsz". Basis des Umbaukonzepts war eine "Studie", eine Befragung von 100 Stadtpark-Nutzern im Herbst und Winter 2017 durch Studierende der FH vorausgegangen. ...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Per Drohne den Verkehr auf der Autobahn im Blick: Die FH Kufstein will ein "Kompetenzzentrum" für autonome Mobilität werden.

FH Kufstein
Mittels Drohne den Straßenverkehr im Blick

Mit Expertise und Forschung will die Fachhochschule (FH) Kufstein Tirol die  automatisierte Mobilität in der Region unterstützen und weiter entwickeln – mit Drohnenschwärmen und Detektionssystemen. KUFSTEIN (red). Die automatisierte Mobilität, etwa für Drohnen, Traktoren, Nutzfahrzeuge und Busse, biete vielfältige Anwendungen für die Region, meint die FH, so könnten zukünftig beispielsweise der öffentliche Nahverkehr oder der Katastrophenschutz Unterstützung von automatisierten Fahrzeugen und...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
"Da die Sicherheit absoluten Vorrang hat, verabschieden sich Studierende und MitarbeiterInnen der FH Kufstein Tirol schweren Herzens von der FH-Buche", so Härtinger

Pilzbefall & Fäule
FH lässt große Buche am Stadtpark fällen

27 Meter hohe Buche an der FH Kufstein – direkt vor dem Eingangsbereich – wird aufgrund von Pilzbefall im Inneren gefällt. KUFSTEIN (red). Am Campus der Fachhochschule Kufstein Tirol (FH),  direkt vor dem Hauptgebäude, muss – trotz ihres scheinbar guten Aussehens – die grüne "Geschlitztblättrige Buche" (Laciniata) gefällt werden. Der Altbaum zeige einen schweren Schädigungsgrad im Inneren, teilt die FH mit. Sachverständiger begutachtete Buche Eine längerfristige Standsicherheit könne nicht mehr...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Expertenrunde für sichere innovative Mobilitätskonzepte tagt an der FH Kufstein Tirol.

Mobilität
Expertenrunde tüftelt in Grenzregion Kufstein-Kiefersfelden an automatisierter Mobilität

Experten trafen sich an der FH Kufstein, um in der Grenzregion automatisierte Mobilität voranzutreiben. In einem ersten Projekt geht es um den Aufbau eines Echtzeit-Datensystems für den Verkehr. KUFSTEIN (red). Die automatisierte Mobilität soll in der Grenzregion Kufstein-Kiefersfelden mehr zum Einsatz kommen. Im Zuge dieses Vorhabens wurde bei einem ersten Kick-off Termin die Kooperation einer internationalen Expertenrunde beschlossen. Die Weiterentwicklung der automatisierten Mobilität ist...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die FH Kufstein Tirol zählt zu den weltweit 25 besten Hochschulen im Bereich Internationalität und Student Mobility.

Auszeichnung
FH Kufstein ist bei Internationalität unter den Top 25

Der Rankingspezialist U-Multirank zeichnete die Fachhochschule Kufstein Tirol für ihre internationale Ausrichtung mit der Bestnote „sehr gut“ aus. KUFSTEIN (red). Der Rankingspezialist U-Multirank untersucht Hochschulen weltweit und bewertet diese anhand unterschiedlicher Kriterien. U-Multirank veröffentlichte am Dienstag, den 4. Juni die globalen Top 25-Universitätslisten für das Jahr 2019. Darin werden die besten Hochschulen in mehreren Rubriken ausgezeichnet. Die FH Kufstein Tirol konnte...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
"Home Coming" 2019: Ehemalige Studierende der FH Kufstein kehren an ihre Hochschule zurück.
6

"Alumni Award" verliehen
400 Ehemalige beim "Home Coming" der FH Kufstein

Ehemalige Studentinnen und Studenten aus allen Studiengängen kamen am 14. Juni zum "Home Coming" zurück an die Fachhochschule Kufstein (FH). KUFSTEIN (red). Bei sommerlichen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein trafen sich rund 400 ehemalige Studierende an ihrer alten Ausbildungsstätte wieder. „Einige Alumni haben sogar recht weite Anreisen auf sich genommen, um beim großen Wiedersehen dabei sein zu können. In diesem Jahr kamen die AbsolventInnen bis aus Zürich in der Schweiz oder Orsay in...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Die drei Gewinner-Teams mit den Auftraggebern Ciara Drechsler und Matthias Leibetseder (beide Walter Group), Richard Hirschhuber (Greenstorm) und Gernot Breitenberger (Vinorama) sowie Fiona Aschenbrenner, Karin Steiner und Markus Gwiggner (alle i.ku).
6

"INNoCamp" Finale
FH-Studierende "pitchten" im Wettbewerb um die Sponsorengunst

Innerhalb von zehn Tagen galt es beim dritten "INNoCamp" der Innovationsplattform Kufstein ("i.ku") mit Kreativität, innovativem Denken und Ehrgeiz die beste Lösung für die Herausforderungen der regionalen Unternehmenspartner zu entwickeln. Beim großen Wettbewerbsfinale „pitchten“ neun Studierenden-Teams an der Fachhochschule (FH) Kufstein um den Sieg. KUFSTEIN (red). An Ideen mangelte es beim Finale des offenen Wettbewerbs „INNoCamp“ am 16. Mai nicht. Neun Projektgruppen versuchten die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
80 Chemiebegeisterte aus 14 Tiroler Schulen maßen sich bei der "Olympiade" in Kufstein, die Sieger qualifizierten sich für den Bundeswettbewerb.
7

In Kufstein
80 Chemieschüler maßen sich bei 45. Landeswettbewerb

Rund 80 Chemie begeisterte Schüler aus 14 Tiroler Schulen in denen "Chemieolympiade" zwei Stunden wöchentlich als Begabtenförderung am Stundenplan steht, maßen sich am vergangenen Donnerstag, den 2. Mai beim bereits 45. Tiroler Landeswettbewerb der Chemie an der Fachhochschule Kufstein. KUFSTEIN (flo). Die "Olympiade" fand zeitgleich auch in allen anderen Bundesländern statt, den Schülerinnen und Schülern wurden überall die selben Aufgaben gestellt. Der Bewerb in Tirol sei aufgrund der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Bei Großeinsätzen wie etwa einem Flugzeugabsturz können Softwarelösungen wie "CASE" die Arbeit der Krisenstäbe vereinfachen und verbessern.
4

Krisenstab-Software wurde intuitiver
"General Solutions" & FH Kufstein optimierten "CASE"-Programm

Für reibungslose Arbeit in Krisenfällen hat die Landecker General Solutions Steiner GmbH" eine spezielle Software entwickelt, die gemeinsam mit Forschern der FH Kufstein durch Studien und Tests nun verbessert werden konnte. KUFSTEIN/LANDECK (red). In einer von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) unterstützten Studie hat die Fachhochschule Kufstein Tirol (FH Kufstein) im Auftrag des Landecker Unternehmens "General Solutions Steiner GmbH" die Nutzbarkeit ("Usability")...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Bundesministerin Dr. Juliane Bogner-Strauß überreicht Mag. (FH) Sara Neubaer das Zertifikat hochschuleundfamilie.
2

Auszeichnung in Wien
Bogner-Strauß zeichnet FH Kufstein Tirol als familienfreundliche Hochschule aus

WIEN/KUFSTEIN (red). Bereits zum dritten Mal wurde die Fachhochschule (FH) Kufstein Tirol mit dem Zertifikat "hochschuleundfamilie" ausgezeichnet. Seit 2012 trägt die Fachhochschule das Prädikat als eine von 27 Hochschulen Österreichs. Am 29. Jänner verlieh die Familienministerin in Wien den familienfreundlichen Arbeitgebern 2018 die Zertifikate. Als Bildungseinrichtung hat die FH Kufstein Tirol auch eine nicht zu vernachlässigende Vorbildfunktion inne. Die Möglichkeit, ein Studium neben dem...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.