Geschenkskorb

Beiträge zum Thema Geschenkskorb

Lokales
Die Gewinnerinnen mit Hans Baierl (Wochenmarkt), Frenky Milic (Bezirksblätter), Dunja Ascari (Ortsmarketing).
5 Bilder

Gewinnspiel - Ortsmarketing und Bezirksblätter
Geschenkkörbe wurden an Gewinnerinnen überreicht

ST. JOHANN (niko). Jeden Freitag im Oktober wurde im Rahmen des Bezirksblätter-Gewinnspiels ein Wochenmarkt-Geschenkskorb im Wert von 75 € verlost. Diese wurden den glücklichen Gewin- nerinnen am 8. November am Markt am Hauptplatz überreicht. „Wir hatten 434 Teilnehmer (Markt, Online, Zeitung); das Fotorätsel-Gewinnspiel war wieder ein toller Erfolg und eine gute Werbung für den Markt“, so Wochenmarkt-Obmann Hans Baierl und Marije Moors (GF Ortsmarketing St. Johann). Bezirksblätter,...

  • 09.11.19
Lokales
Max Senn (Pfarrkirchenrat), Annia Kirschner (Kirchenchor), Ulrike Netzer (Frauenrunde), Raimund Wolf (Schützenkompanie Ladis), Natalie Heiseler (Frauenrunde), Artur Juen (Schützenkompanie Ladis), Bgm. Florian Klotz, Pfarrer Willi Pfurtscheller, Marion Heiseler (Pfarrgemeinderat), Jeanette Sieder (Pfarrgemeinderat), Günter Köhle (Freiwillige Feuerwehr Ladis), Regina Wille-Wolf (Pfarrsekretärin), Patrick Wolf (Freiwillige Feuerwehr Ladis), Georg Falkner und Heiko Heiseler (Musikkapelle Ladis)
3 Bilder

Erntedankfest
Ladis dankte Pfarrer für sein 10-jähriges Wirken

LADIS. Im Rahmen des traditionellen Erntedankfests in Ladis wurde Pfarrer Willi Pfurtscheller für sein 10-jähriges Wirken gedankt. Ladis dankte Pfarrer In Ladis fand am 22. September 2019 das traditionelle Erntedankfest in Ladis statt. Alljährlich im Herbst besinnen sich Gläubige der Gaben der Erde und des Werts ihrer Besitztümer. Die Gemeinde Ladis, der Pfarrkirchenrat und das Team der Pfarre Ladis nahmen dieses Fest auch zum Anlass, um Pfarrer Willi Pfurtscheller für sein vergangenes...

  • 02.10.19
Lokales

Jubiläum
Glückwünsche zum 80. Geburtstag

LECHASCHAU (eha). Vor kurzem feierte Irmgard Huber aus Lechaschau ihren 80. Geburtstag. Aus diesem Anlass überbrachte Bürgermeister Hansjörg Fuchs im Namen der Gemeinde die allerherzlichsten Glückwünsche und überreichte der Jubilarin einen Geschenkskorb.

  • 07.08.19
  •  1
Lokales
Wochenmarkt-Obmann Johann Treichl durfte die Geschenkskörbe übergeben.

Marktleben
St. Johanner Wochenmarkt beendet seine 11. Saison - mit VIDEO!

ST. JOHANN (jos). Der St. Johanner Wochenmarkt startete Mitte März in die 11. Saison. Der beliebte Markt ist bekannt für seine große Auswahl an saisonalen und regionalen Produkten wie z. B. Obst, Gemüse, Brot, tradionelles Handwerk uvm. Trotz widriger Witterungsbedingungen kamen zahlreiche Besucher, die in den Genuss von Hausmusik und kulinarischen Köstlichkeiten kamen. Heuer gibt es drei neue Stände am Wochenmarkt: Misssi Eisgenuss lockt jeden Freitag mit verschiedenen Eisvariationen und...

  • 18.03.19
Leute
Die Wintersportgruppe gratulierte mit einem Geschenkskorb.

60 Jahre Schilift Lehner

Seit 60 Jahren ist der Wintersport in Gaflenz mit dem Schilift Lehner verbunden. Die Wintersportgruppe gratulierte der Betreiberfamilie Stubauer mit einem kleinen Geschenkskorb. GAFLENZ. Seit 60 Jahren gehört der Schilift Lehner zum Ortsbild von Gaflenz. Zu Beginn „der“ Schilift beispielsweise für die Schifahrer aus dem nahen Amstetten, ist es auch seit der Vereinsgründung der „Hauslift“ der Wintersportgruppe. Grund genug für Obmann Helmut Stubauer und eine Delegation mit Werner Harreither...

  • 21.01.19
Politik
Karl Binder im Kreis seiner Parteikollegen.
2 Bilder

Politik
SPÖ ehrte ihre treuen Genossen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bei der Jahreshauptversammlung der SPÖ Warth-Scheiblingkirchen-Thernberg wurde Karl Binder zu dessen 50-jährigen Mitgliedsjubiläum gratuliert. Nur zehn Jahre weniger dabei ist Alfred Reisenbauer. Ihm gratulierten Franz Spenger und Obmann-Gemeinderat Gerald Hanke.

  • 15.01.19
Lokales
Lechaschaus Bürgermeister Hansjörg Fuchs und die Jubilarin Elisabeth Jäger stießen mit einem Glas Sekt auf das neue Lebensjar an.

Glückwünsche zum 85. Geburtstag

LECHASCHAU. Vor kurzem feierte Elisabeth Jäger ihren 85. Geburtstag. Aus diesem Anlass überbrachte Bürgermeister Hansjörg Fuchs im Namen der Gemeinde Lechaschau die allerherzlichsten Glückwünsche und überreichte der Jubilarin einen Geschenkskorb.

  • 13.11.18
Lokales
Gewinnerinnen, T. Baldauf, H. Bailer, F. Milic, M. Moors.
2 Bilder

Gewinnspiel
Geschenkskörbe des Wochenmarkt-/Bezirksblätter-Gewinnspiels überreicht

ST. JOHANN (niko). Jeden Freitag im Oktober (3 x, am 26. 10. kein Markt) wurde im Rahmen des Bezirksblätter-Gewinnspiels ein Wochenmarkt-Geschenkskorb im Wert von 75 € verlost. Diese wurden den glücklichen Gewinnerinnen am 2. November am Markt am Hauptplatz überreicht. 243 Teilnehmer"Wir hatten 243 Teilnehmer (Markt, Online, Zeitung); das Fotorätsel-Gewinnspiel war wieder ein toller Erfolg und eine gute Werbung für den Markt", so Wochenmarkt-Obmann Hans Baierl und Marije Moors...

  • 03.11.18
Wirtschaft
Baierl, Moors mit zwei Gewinnerinnen.

Gewinner beim Wochenmarkt-Jubiläum

ST. JOHANN. Beim Jubiläum des St. Johanner Wochenmarkts gab es auch fünf glückliche Gewinner beim Gewinnspiel: Geschenkkörbe konnten von Hans Baierl und Marije Moors (Bild re.) an Erika Schipflinger, Elke Hebenstreit und Ruth Fahringer-Moser übergeben werden; Hermine Kaiser freute sich über eine Sparkasse-Guthaben (200 Euro), Annemarie Dick gewann einen Gutschein für zwei Personen für einen Basic-Grillkurs in der Grillschule St. Johann. (niko)

  • 29.05.18
Freizeit

Leeren Korb in der GesundheitsRundschau finden und vollen Geschenkskorb gewinnen!

URFAHR-UMGEBUNG. In unserer GesundheitsRundschau, die am kommenden Donnerstag, 29. März oder Freitag, 30. März 2018 als Printausgabe erscheint,  verlosen wir einen Geschenkskorb von Spar Ganglberger aus Zwettl im Wert von 100 Euro. Der Korb ist gefüllt mit gesunden biologisch-regionalen Lebensmitteln. Findet den leeren Korb in der "GesundheitsRundschau" und spielt beim Gewinnspiel unten mit. Ein Zusatztipp: Die Rundschau gibt es immer bereits am Mittwoch, ab 20 Uhr als E-Paper Diese...

  • 26.03.18
  •  6
Lokales
Im Bild: Ernst Deutinger mit den Marketing-Verantwortlichen Markus Papai und Nadia Pircher (links) und areitXpress Betriebsleiter Ingo Dürlinger (rechts).

Der Taxenbacher Ernst Deutinger war erster Fahrgast beim neuen areitXpress

ZELL AM SEE.„Das frühe Aufstehen hat sich ausgezahlt!“, sagte der treue Schmitten-Fan,  als er einen Geschenkkorb mit einem Modell der brandneuen areitXpress-Gondeln erielt. Damit wird ihm die erste Fahrt mit der neuen 10er Kabinenbahn immer in Erinnerung bleiben. Er kennt die Schmitten in- und auswendig und war heute schon 15 Minuten vor dem Öffnen der Drehkreuze vor Ort. Auf die Frage, was ihm an der neuen Bahn besonders gut gefällt, sagt Ernst Deutinger: „...dass ich in der Früh gleich...

  • 01.12.17
  •  1
Leute
Rudolf Kohlbauer, Eva Maria Ahrer, Karin Mühlberger und Bürgermeister Leopold Steindler (v. l.).

Geschenkskorb mit Ternberger Schmankerl überreicht

TERNBERG. Das Fotogewinnspiel „Mein schönstes Platzerl in Ternberg“ hat viele dazu bewogen, auf Fotosafari im Ort zu gehen. Kürzlich wurden die Fotografen der dabei entstandenen besten drei Bilder von Ternbergs Bürgermeister Leopold Steindler mit einem Geschenkskorb belohnt. Eva Maria Ahrer, Rudolf Kohlbauer und Karin Mühlberger freuen sich über ihren Gewinn, zusammengesetzt aus verschiedensten Ternberger Schmankerl.

  • 30.08.17
Lokales

Glückwünsche zum 80. Geburtstag

LECHASCHAU. Vor kurzem feierte Maria Wegscheider aus Lechaschau ihren 80. Geburtstag. Zu diesem Anlass überbrachte Bürgermeister Hansjörg Fuchs im Namen der Gemeinde die allerherzlichsten Glückwünsche und überreichte der Jubilarin einen Geschenkskorb.

  • 14.07.17
Freizeit
43 Bilder

Mitmachen & gewinnen: Wir suchen die schönsten Platzerl in Ternberg

Die Bezirksrundschau Steyr ist auf der Suche nach Schnappschüssen, die die Marktgemeinde Ternberg von ihrer schönsten Seite zeigt. TERNBERG. Beim Fotowettbewerb „Mein schönes Ternberg“ sind Sie aufgerufen, Ihre besten Motive der Gemeinde einzusenden. Vielleicht kennen Sie ja ein besonderes Platzerl, einen tollen Ausblick oder haben einen besonders authentischen Moment eingefangen? Für die besten drei Fotos gibt es einen Geschenkkorb mit den besten regionalen Ternberger Schmankerln zu...

  • 30.05.17
  •  1
LeuteBezahlte Anzeige
Am 13. Mai verlosen die "Standler" zum Jubiläum einen Riesen-Geschenkskorb.

Wir feiern 1 Jahr Altstadtmarkt Hartberg - Verlosung eine Riesen-Geschenkkorbes

Zum 1-Jahres Jubiläum verlosen die Standler am Samstag, den 13. Mai einen Riesen-Geschenkkorb mit den vielfältigen Produkten des Altstadtmarktes. Teilnahmekarten gibt es bei allen Standlern. Ziehung des Gewinners unter den Anwesenden am 13.5. um 11.45 Uhr am Hauptplatz Hartberg. Außerdem gibt es Verkostungen, Musik mit Simon Ehrenhöfer ab 9.30 Uhr und Fleischof Posch grillt Spezialitäten aus eigener Produktion.

  • 11.05.17
Lokales

Glückwünsche zum 80. Geburtstag

NAMLOS. Vor kurzem feierte Max Perle aus Namlos seinen 80. Geburtstag. Bürgermeister Walter Zobl überbrachte im Namen der Gemeinde die allerherzlichsten Glückwünsche und überreichte dem Jubilar einen Geschenkskorb.

  • 10.05.17
Lokales

Glückwünsche zum 80. Geburtstag

LECHASCHAU. Vor kurzem feierte Edith Neumann aus Lechaschau ihren 80. Geburtstag. Zu diesem Anlass gratulierte Bürgermeister Hansjörg Fuchs im Namen der Gemeinde und überreichte der Jubilarin einen Geschenkskorb.

  • 02.05.17
Lokales
Auf Fotosafari: Wo sich Ihr schönstes Platzerl in Wolfern befindet, dürfen Sie selbst entscheiden. Möge der Bessere gewinnen!
72 Bilder

Fotogewinnspiel: Wir suchen die schönsten Platzerl in Maria Neustift

Die Bezirksrundschau Steyr ist auf der Suche nach Schnappschüssen, die Maria Neustift von seiner schönsten Seite zeigen. MARIA NEUSTIFT. Beim Fotowettbewerb „Mein schönes Neustift“ sind Sie aufgerufen, Ihre besten Motive der Gemeinde einzusenden. Vielleicht kennen Sie ja ein besonderes Platzerl, einen tollen Ausblick oder haben einen besonders authentischen Moment eingefangen? Für die besten drei Fotos gibt es einen Geschenkkorb mit den besten Neustifter Schmankerln zu gewinnen. Die Sieger...

  • 19.04.17
Lokales
Silke Schmidingers Tipps für Weihnachten: Geschenkekorb und Panettone (r.).
6 Bilder

LaZia in Bad Schallerbach: Köstliche Geschenke von der „Tante“

BAD SCHALLERBACH. Nicht nur Gourmets werden die richtigen Geschenke für Heiligabend bei LaZia in Bad Schallerbach entdecken. Der Name bedeutet „Tante“, die Dame dahinter heißt Silke Schmidinger, die seit Juni 2015 ebenfalls im Online-Shop italienisches Lebensgefühl in Form von Nudeln, Pestos, Spumanti und Co. verkauft. Tradition zu Weihnachten Was Sophia Loren, Roberto Benigni und Co. sicher jedes Weihnachten auf dem Tisch finden: Panettone. Das traditionelle Weihnachtsküchlein aus...

  • 15.12.16
Leute
Bürgermeister Karl Mayr gratuliert den Gewinnern Gabriele Preißler, Hannes Zauner und Andrea Zauner (v. l.).

Fotogewinnspiel Wolfern: Die Sieger stehen fest

WOLFERN. Die BezirksRundschau Steyr war auf der Suche nach den schönsten Herbst-Schnappschüssen von Wolfern. Kürzlich wurden die Sieger von einer Jury gekürt: Bürgermeister Karl Mayr überreichte den Gewinnern Gabriele Preißler, Hannes Zauner und Andrea Zauner jeweils einen gschmackigen Geschenkskorb mit Nudeln, Eier, Ziegenkäse, Würste sowie Honig von den Wolferner Direktvermarktern.

  • 24.11.16
Lokales
Gewinnerinnen mit Hans Baierl, Dunja Ascari, Katharina Schwaiger, Peter Rass und Frenky Milic.

Geschenkskörbe wurden an Gewinner am Wochenmarkt überreicht

Gewinnspiel gemeinsam mit den Bezirksblättern im Oktober am Markt ST. JOHANN (niko). Jeden Freitag im Oktober wurde im Rahmen des Bezirksblätter-Gewinnspiels ein Wochenmarkt-Geschenkskorb im Wert von 75 Euro verlost. Diese wurden den vier glücklichen Gewinnern am 4. November am Markt am Hauptplatz überreicht. "Wir hatten wieder mehr Teilnehmer (insgesamt 591), das Fotorätsel war nicht ganz einfach, es war ein toller Erfolg und eine gute Werbung für den Markt", so Obmann Peter Rass und Dunja...

  • 05.11.16
  •  3
Leute
Nicht ohne meine Maresi: Auch Bürgermeister Hackl trinkt täglich Milch.
3 Bilder

„Kuhler“ Geschenkskorb zum Weltmilchtag überreicht

Zum Weltmilchtag wurden Fragen rund um die Milch beantwortet, dafür gab’s auch eine Belohnung. STEYR. Bezirksbäuerin und Landtagsabgeordnete Regina Aspalter und Bauernbund-Bezirksobfrau Traudi Huemer überreichten zum Weltmilchtag am 1. Juni Geschenkskörbe mit verschiedensten Milchprodukten. „Am liebsten esse ich Fruchtjoghurts in allen Varianten. Im Büro ist der ganze Kühlschrank voll damit“, lachte Bezirkshauptfrau Cornelia Altreiter-Windsteiger als sie den milchigen Geschenkskorb überreicht...

  • 01.06.16
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.