.

Gusswerk

Beiträge zum Thema Gusswerk

Feuerwehreinsatz
Frontalzusammenstoß zwischen zwei Motorräder in Gschöder bei Mariazell

MARIAZELL: Zu einem folgenschweren Frontalzusammenstoß zwischen zwei Motorräder kam es Samstagnachmittag auf der Hochschwabstraße (B24) im Bereich Gschöder. Einer Motorradlenker wurde dabei in den Straßengraben geschleudert, wo er schwerst verletzt liegen blieb. Der zweite Motorradlenker kam schwer verletzt am Straßenrand zu liegen. Ein Notfallsanitäter der zufällig in der Nähe war, leistete umgehend Erste Hilfe. Die notärztliche Versorgung wurde von den Teams der beiden Notarzthubschrauber C15...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Christian Sprosec
Die Schüler stellten Federpenale aus Metall her
7

Wirtschaft trifft Schule
Spenglerei trifft NMS Mariazell

Noch vor den Corona-Maßnahmen traf die WOCHE Stefan Schimmer von der Spenglerei Krejcza persönlich. Zwölf Mitarbeiter, davon acht ständig auf Baustellen und einen Lehrling zählt das Unternehmen aus Gußwerk. Die Hälfte ist jetzt in Kurzarbeit. „Wir sind jederzeit telefonisch oder per Mail erreichbar. Baustellenbesuche gibt es nur ohne Personenkontakt, aber diese sind nötig. Bei einem Wassereintritt im Dach oder Ähnlichem. Es ist nicht einfach für uns, aber ich bin froh, dass die Regierung solche...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Andrea Stelzer
Maria Plain von der Plainlinde aus gesehen.
2 1 6

Bergauf & Bergab
Gegen den Lagerkoller über den Plainberg spazieren

SALZBURG (neu/2020). Bergrettung, alpine Vereine und Landesregierung raten im Zusammenhang mit der aktuellen Entwicklung rund um die Corona-Krise dringend von Bergsportaktivitäten mit Verletzungsrisiko ab. Die Gründe hierfür sind vielfältig, vor allem aber geht es auch darum, die ohnehin angespannte Situation der medizinischen Versorgung durch Sportverletzungen nicht noch zusätzlich zu belasten. Gleichzeitig wird aber Bewegung an der frischen Luft empfohlen – stärkt das Immunsystem und hilft...

  • Salzburg
  • Thomas Neuhold
Gruppenfoto nach der erfolgreichen Prüfung
23

Feuerwehr Ausbildung
Mariazeller Feuerwehren absolvierten "Technische Hilfeleistungsprüfung in Bronze"

MARIAZELLERLAND: Am Montag, den 21. Oktober 2019 wurde in Mariazell eine „Technische Hilfeleistungs-Prüfung“, kurz „THLP“ durchgeführt. Drei Gruppen aus dem Mariazellerland absolvierten die Prüfung mit sehr gutem Erfolg. Unter den strengen Augen des Bewerterteams, OBI Dieter HIRTLER, ABI d. F. Alfred REINWALD und BR d. F. Werner SEIDL, traten zwei Gruppen der FF Mariazell und eine gemischte Gruppe der Feuerwehren Mariazell, Gußwerk und Gollrad zur Leistungsprüfung in Bronze am Radkersburger...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Christian Sprosec

Videos: Tag der offenen Tür

Im Kasererbräu wird wieder selbst gebrautes Bier an die Gäste ausgeschenkt.
4

Hopfengetränk
Im Hotel Kasererbräu wird wieder selbst gebrautes Bier an die Gäste ausgeschenkt

Das Altstadthotel Kasererbräu im Kaiviertel schenkt seit gestern Mittwoch wieder sein eigenes Bier aus.  SALZBURG. Die Geschichte des Salzburger Altstadthotels „Kasererbräu“ reicht weit in die Vergangenheit zurück. Rund 650 Jahre nach der erstmaligen Erwähnung des Hauses wird wieder ein eigenes Bier gebraut, an die Gäste ausgeschenkt – und somit der eigenen Bräu-Bezeichnung entsprochen. Hinter diesem "Projekt" stehen Kasererbräu-Geschäftsführer Alexander Krammer sowie die Bio-Brauerei Gusswerk....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Im Kasererbräu wird ab Ende Juni wieder eigens gebrautes Bier ausgeschenkt, Partner ist die Brauerei Gusswerk

Hopfen und Malz
Hotel Kasererbräu in der Altstadt schenkt wieder sein eigenes Bier aus

Das Altstadthotel "Kasererbräu" in der Altstadt schenkt wieder ein eigenes Bier aus.  Das Altstadthotel Kasererbräu, das auch das Mozartkino beherbergt,  gilt als „Urgestein“ der Salzburger Gastronomieszene. Das Haus selbst wird urkundlich erstmals 1342 erwähnt, die erste Brauerei an diesem Standort datiert im 16. Jahrhundert. Brauerei Gusswerk als Partner Gemeinsam mit der Brauerei Gusswerk soll jetzt nachhaltiges Bier gebraut werden. "Mit der Brauerei Gusswerk haben wir einen Partner...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Ringer Amer Hrustanovic baut seine Nackenmuskulatur auf.
11

Im Schweiße ihres Angesichts

Vernissage der "Schwarz-Weiß-Trainingsmaschinen" war ein Erfolg. Ausstellung bis Weihnachten. SALZBURG/RIF. "Kunst trifft Spitzensport". Unter diesem Motto trafen sich knapp 80 geladene Gäste bei der Vernissage des Fotoprojekts "99%" im Gusswerk Salzburg. Wie die Bezirksblätter bereits vorab berichteten, wollte der Fotograf Thomas Kaserer, der selbst Heeressportler und Karateleistungssportler ist, jene körperliche und mentale Investition ablichten, die jede Athletin, jeder Athlet, täglich im...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Julia Schwaiger
Gusswerk-Besitzer Reinhold Barta (links im Bild) hat die Gastronomie an Mike Gautsch und Lydia Mösl übergeben.

Käser pachtet das Gusswerk

Gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Lydia Mösl hat Mike Gautsch die Brauerei-Gastronomie übernommen. HOF (buk). Mit einem neuen Pächter ist die Gastronomie im Brauhaus Gusswerk wieder eröffnet worden. "Für mich war eigentlich recht schnell klar, wer es werden wird", erzählt Gusswerk-Chef Reinhold Barta. Von den vielen Bewerbungen habe er sechs Menschen eingeladen – und sich für den Elixhausener Mike Gautsch entschieden. Tiroler G'röstl "to go" "Ich bin eigentlich gelernter Käser", sagt der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Manuel Bukovics
Bierbraumeister Reinhold Barta will Verantwortung abgeben. Er sucht nach einem kompetenten Partner.

Das Gusswerk will verpachten

Reinhold Barta schließt Ende September sein Wirtshaus und sucht einen Pächter, der bald wieder eröffnet. HOF (buk). Mit 30. September geschlossen wird das Wirtshaus der Brauerei Gusswerk – allerdings nur vorübergehend. "Wir suchen derzeit nach einem Pächter, der den Gastro-Teil übernehmen will", verrät Braumeister Reinhold Barta. Er will sich künftig, wie bereits seit längerem geplant, zu 100 Prozent auf seine Brauerei konzentrieren. "Bisher habe ich zwei Betriebe geführt. Jetzt will ich etwas...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Bierbrau-Meister Reinhold Barta konnte sich heuer erneut international durchsetzen.

Das Gusswerk räumte Bronze ab

Reinhold Barta konnte ausgerechnet mit einem "Dry Stout" punkten. HOF (buk). Gleich fünf Preise hat das Gusswerk heuer beim Beer Star abgeräumt. Einen davon selbst und vier weitere für Lohnproduktionen. Dabei ist Reinhold Bartas "Schwarzes Schaf" mit Bronze ausgezeichnet worden. Das irische "Dry Stout" ist ein mahagonifarbenes Bier, dem ein hopfen-harziger Duft mit "Anklängen an Rauch, Tabak und Dörrfeigen" bescheinigt wurde. Braumeister Barta hat selbst ein Brau-Jahr in Irland verbracht, um zu...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Reinhold Barta, Geschäftsführer des Brauhaus Gusswerk lädt zum Brauereifest.

Braureifest „10 Jahre Brauhaus Gusswerk“

HOF. Das Brauhaus Gusswerk wird 10 Jahre alt und feiert das mit einem zünftigen Brauereifest mit Festzelt und Maibaum aufstellen. Am 13. Mai ab 15:00 Uhr und am 14. Mai von 10:00 bis 17:00 Uhr lädt die österreichische Bio-Brauerei nach Hof bei Salzburg. Zu verkosten gibt es mehr als 35 Biersorten, man kann beim Schaubrauen dabei sein, an Führungen teilzunehmen und regionale Schmankerln zu genießen. An beiden Tagen bietet das Gusswerk besonderen Jubiläums-Probierpakete zu Sonderpreisen an....

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Stefan Schubert
11 18 3

ein Kurzbesuch im Steirischen bei Erika

An Schal hab i gwonnen und a Pudelhauben bei einem Rätsel von unserer lieben Freundin Erika aus Gusswerk. Wies halt so im Leben is, hat es sich gezogen, bis wir heut endlich hingekommen sind, um meinen Preis abzuholen. Sie hat schon auf uns gwart, die Erika. Erst hamma a bissl plaudert und dann das Grummeln im Magen gespürt. Auf Erika´s Anraten samma in a gutes Wirtshaus gfahren, um was zu schnabulieren. Noch dem Essen hat uns Erika mit Kaffee und Torte gelabt. Man erzählt aus seinem Leben,...

  • Melk
  • Josef Draxler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.