Alles zum Thema Hausnotruf

Beiträge zum Thema Hausnotruf

Gesundheit
Auch unterwegs ist die Rufhilfe Tirol nutzbar. Jederzeit und überall kann ein Notruf abgesetzt werden.
4 Bilder

Hilfe auf Knopfdruck gibt Sicherheit
Rufhilfe Tirol: Sicher in freier Natur

Gerade in freier Natur kann ein Sturz schnell zum Wettlauf mit der Zeit werden. Wie aber Hilfe holen? Wo genau bin ich? Die Rufhilfe Tirol des Roten Kreuzes bietet dafür eine Lösung. Endlich schaut die Sonne wieder raus und die Natur lockt. Fahrrad oder Sportschuhe auspacken und los geht es. Oder einfach spazieren gehen? Selbst im Urlaub soll die Sicherheit nicht fehlen? Die Angehörigen sind auf Urlaub? Egal ob Großmutter, Eltern oder einfach nur Menschen die zusätzliche Sicherheit wünschen....

  • 15.05.19
Lokales
Anna und Franz Wesely sind eine der ersten Bewohner der neuen Johanniter-Seniorenresidenz.
4 Bilder

Johanniter-Seniorenresidenz auf den Schichtgründen hat eröffnet

Die Johanniter Residenz am Satzingerweg 62 verbindet Stadtnähe mit Grünland und hohem Servicebereich. FLORIDSDORF. Obwohl die Johanniter bereits seit über 40 Jahren in Österreich tätig und wohlbekannt für Kranken- und Unfalltransporte sind, wurde mit der Seniorenresidenz auf den Schichtgründen ein neuer Weg beschritten. Johanniter-Präsident Johannes Bucher verweist beim Einweihungsfest auf die lange Tradition des Ordens auf Hospiz und Pflege und meint: „Mit der neuen Residenz richten wir uns an...

  • 30.11.16
Lokales

Tagesseniorenzentrum in Seefeld

Vom 10. - 15.3. ist die internationale Woche des Gehirns. Aus diesem Grund findet im Tagesseniorenzentrum am Mittwoch den 13.3.2013 ab 10 Uhr eine Information über Gedächtnistraining und wie unser Gehirn funktioniert statt. Wir freuen uns auf Euer Kommen! Diese Veranstaltungen ist KOSTENLOS Wann: 13.03.2013 ganztags Wo: Tagesseniorenzentrum, Kindergartenweg 840, 6100 Seefeld in Tirol ...

  • 06.03.13
Lokales

Dramatischer Hausnotrufeinsatz

Zu dramatischen Ereignisse kam es am Montag, den 27.02.2012 im olympischen Dorf. Die Wohnung einer Frau stand in Flammen, mittels Hausnotruf konnte die Frau Hilfe holen. „Knapp nach 07:00 morgens erhielten wir einen gedrückten Alarm einer Teilnehmerin aus dem O-Dorf“, schildert der Hausnotrufmitarbeiter Matthias Falkner, „sie schrie, dass Feuer ausgebrochen sei. Daraufhin alarmierten wir sofort die Feuerwehr und konnten den Helfern Details zum Einsatzort direkt zukommen lassen.“ „Wie...

  • 07.03.12