Alles zum Thema Herk

Beiträge zum Thema Herk

Wirtschaft
12 Bilder

Offizielle Eröffnung der Notariatskanzlei Herk

In den Räumlichkeiten des ehemaligen Notariats Dohr in der Fehringer Grazer Straße gibt es wieder eine Notariatskanzlei. Valentina Herk und ihr Geschäftspartner Alexander Frank luden zur offiziellen Eröffnung. Die Schar der Ehrengäste war riesengroß. Wirtschaftskammer-Präsident Harald Mahrer war ebenso anwesend wie Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl, der steirische WK-Präsident Josef Herk und Georg Knill, der Präsident der Industriellenvereinigung Steiermark. "Die Betreuung der Klienten steht...

  • 23.06.18
Wirtschaft
Neuer WKO-Präsident: Harald Mahrer

Herk gratuliert Mahrer zur Nachfolge

Er ist der neue Präsident der Wirtschafstreibenden im Land: Harald Mahrer steht seit letzter Woche der Wirtschaftskammer Österreich vor. Das freut WKO-Steiermark-Präsident Josef Herk, der seinem Kollegen gratuliert. „Harald Mahrer bringt alle Eigenschaften für diese Spitzenfunktion mit und hat meine volle Unterstützung, uns verbindet seit vielen Jahren eine persönliche Freundschaft. Gleichzeitig möchte ich bei Christoph Leitl für sein unermüdliches Engagement und seinen großen Einsatz für...

  • 22.05.18
Wirtschaft
Mit Craft-Bier wurde auf den gelungenen Abend angestoßen: WKO Präsident Josef Herk, Climacraft GF Marcus Köhl und Hubert Neuper.
2 Bilder

Climacraft lud zum Business Talk mit Hubert Neuper

Der Südsteirer Marcus Köhl lud kürzlich in den neuen Standort seiner Craft Gruppe in Traboch zum Business Talk. Dieser Event stand ganz unter dem Motto „ Sind Unternehmer noch motivierbar?“ Der äußerst engagierte Unternehmer Marcus Köhl - Geschäftsführer der Fa. Climacraft GmbH - hat nicht nur unternehmerischen Mut bewiesen um in einen neuen größeren Standort mit Bürogebäude und Produktionshalle zu investieren, er hat auch das Herz am richtigen Fleck- denn nicht umsonst ist sein Unternehmen...

  • 05.05.17
  •  1
Lokales
So gemütlich war es im Bauernhausmuseum Herk in Freiland, wo auch Barbara Weber, Teamleiterin vom Hospizteam Deutschlandsberg-Stadt, ein Plätzchen gefunden hat.
7 Bilder

Ernst Zwanzleitner im Bauernhausmuseum Herk

ORF Volkskultur-Moderator und Bauernkalender-Autor Ernst Zwanzleitner liest im Bauernhaus-Museum Herk in Freiland. FREILAND. "Ich weiß, ihr seid heute nicht nur wegen mir gekommen", begrüßte Franz Spieler die vielen Gäster in der Stub'n von seinem Bauernhausmuseum in Freiland. ORF-Moderator Ernst Zwanzleitner hat nämlich seinen Schoberer-Hof oberhalb von Liezen hinter sich gelassen und den Weg nach Freiland zum "Advent in der Rauchkuchl" gefunden. In zwei Etappen gab es in der gemütlichen...

  • 07.12.16
  •  1
Lokales
Teamleiterin Barbara Weber und Franz Spieler freuen sich auf die elfte Auflage vom "Advent in der Rauchkuchl".

"Advent in der Rauchkuchl"

Am 7. Dezember wird im Bauernhausmuseum Herk in Freiland der Advent für einen guten Zweck gefeiert. DEUTSCHLANDSBERG. Das zehnjährige Bestehen vom Bauernhaus-Museum Herk in Freiland ist heuer bereits gefeiert worden, das von Franz Spieler betreut wird. "Das ist mein Heimathaus", erzählt Spieler über seinen ganz besonderen Bezug zu diesem alten Gebäude. Jetzt steckt Franz Spieler bereits mitten in den Vorbereitungen zur nächsten Veranstaltung: Am 7. Dezember ist die elfte Auflage vom "Advent in...

  • 28.11.16
  •  2
Politik
Stolz auf das erste universitäre Gründungsbüro (v. l.): WKO Steiermark-Direktor Karl-Heinz Dernoscheg, Uni Graz-Vizerektor Peter Riedler, WKO-Präsident Josef Herk und Alfred Gutschelhofer, Leiter des Zentrums für Entrepreneurship und angewandte Betriebswirtschaftslehre.

Stärkung von Unternehmensgründungen mit akademischem Know-how

Mit dem ersten Gründungsbüro an einer Uni geben die Karl-Franzens-Universität Graz und die Wirtschaftskammer Starthilfe für Start-ups. Wir wollen den Start-up-Gedanken unter den Studierenden und eine entsprechende Bewusstseinsbildung stärken“, begründet Alfred Gutschelhofer, Leiter des Zentrums für Entrepreneurship und angewandte Betriebswirtschaftslehre, die Initiative. WKO Steiermark-Präsident Josef Herk will das vorhandene Potenzial nutzen: „Von 4000 Unternehmen, die jedes Jahr in der...

  • 21.11.16
  •  1
Wirtschaft
WK-Präsident Josef Herk, Kommerzialrätin Daniela Müller-Mezin und Regionalstellenleiter Andreas Schlemmer.

Müller-Mezin erhielt Berufstitel "Kommerzialrätin"

Daniela Müller-Mezin, Gesellschafterin und Geschäftsführerin der Familienbetriebe „Müllex“ und „Friedrich Jerich Transporte“ wurde vom Bundespräsidenten der Berufstitel „Kommerzialrätin“ verliehen. Überreicht wurde die Verleihungsurkunde in feierlichem Rahmen vom Präsidenten der Wirtschaftskammer Steiermark, Josef Herk. Besonders hervorgehoben wurde in der Laudatio aber ihr Engagement und ihr Einsatz für die Interessenvertretung ihrer beiden Branchen, Transport und Verkehr sowie...

  • 09.03.16
Wirtschaft
In drei Gruppen wurden Lösungsansätze zu verschiedenen Fragestellungen diskutiert. Fotos: Leitner
3 Bilder

Wichtige Impulse für regionale Entwicklung

Die Junge Wirtschaft Murau veranstaltete ein Forum zum Thema „Land ist geil“. MURAU. Die Junge Wirtschaft (JW) des Bezirkes Murau mit dem Vorsitzenden Jörg Mühlthaler und dessen Stellvertreterin Angela Schrefl lud letzte Woche zum Forum unter dem Titel „Land ist geil“. Als Referenten konnten Wirtschaftskammer-Präsident Josef Herk und Josef Ober, Bürgermeister von Feldbach und Vulkanlandobmann, gewonnen werden. Der Einladung ins Hotel Gasthof Lercher sind über 80 Interessierte...

  • 18.02.16
Wirtschaft

Für eine stärkere Steiermark: WK-Herk zu Gast in Gröbming

Anlässlich der Hauptversammlung des Wirtschaftsbundes war WKO-Steiermark-Präsident Josef Herk zu Gast. Im WIFI Gröbming fand kürzlich die Bezirksgruppenhauptversammlung des Wirtschaftsbundes statt. Obmann Franz Perhab durfte dabei den steirischen Wirtschaftskammer-Präsidenten Josef Herk begrüßen. Doch zu Beginn des Abends stand der politische und organisatorische Bericht des Obmannes am Programm. Franz Perhab sprach als erstes die aktuelle Verkehrssituation im Ennstal, speziell in Trautenfels...

  • 11.12.15
Wirtschaft
64 Bilder

MAGNA investiert in Ausbildungszentrum und stockt Mitarbeiterstand auf

Am Standort Graz von MAGNA sind 6.000 Mitarbeiter beschäftigt, bis 2017 soll der Mitarbeiterstand um weitere 2.000 aufgestockt werden. Jetzt wurde das modernisierte Berufsausbildungszentrum eröffnet, in dem 200 Lehrlinge in zwölf Lehrberufen ausgebildet werden. Magna investiert in die Zukunft. Eine Million Euro wurde in den Umbau des Ausbildungszentrums investiert, der Sozialraum angepasst und der Maschinenpark erweitert. Bei der Eröffnung ließ Karl Friedrich Stracke auch in die...

  • 07.10.15
  •  1
Wirtschaft

Flüchtlinge: WKO Steiermark schnürt Maßnahmenpaket

Die Wirtschaftskammer will 50 bis 60 junge Asylwerber mittels Mentoringprogramm in "Mangelberufen" ausbilden. Angesichts der Flüchtingssituation wird die Wirtschaftskammer Steiermark aktiv und schnürt mit sofortiger Wirkung ein Maßnahmenpaket. Dieses umfasst drei konkrete Pilotprojekte: Erstens die Unterbringung von jugendlichen Flüchtlingen, die in der Steiermark eine Lehre machen wollen, zweitens Eignungstests am WIFI Steiermark und drittens ein eigenes Mentoringprogramm. Prominente heimische...

  • 01.10.15
Wirtschaft
Auch Josef Herk (r.) war bei der Veranstaltung zum Tag der Arbeitgeber zu Gast.
2 Bilder

Ein Tag im Zeichen der steirischen Arbeitgeber

Da die Rolle der Arbeitgeber rund um den 1. Mai eher unterginge, habe sich die WKO vor Jahren dazu entschlossen, am 30. April einen "Tag der Arbeitgeber" auszurufen, so die Verantwortlichen. Dieser wurde auch heuer für inhaltliche Auseinandersetzungen und Diskussionen zum Unternehmertum genutzt und dazu, "einfach einmal Danke zu sagen", so WKO-Obmann-Stv. Hohl. In Graz Umgebung Nord lud man deshalb zu einem Unternehmerfrühstück beim Fischerwirt in Gratwein.

  • 05.05.15
Wirtschaft
133 Bilder

Wirtschaftsbund besuchte regionale Unternehmen

Fotos: Michael Blinzer Ganz nah an der Wirtschaft zeigte sich vergangene Woche das Team von Josef Herk beim Besuch von wirtschaftlichen Betrieben des Bezirkes Murau. Dabei wurde genau hingehört und auf die Probleme und Wünsche der Gewerbetreibenden eingegangen. Einige Stationen, die der Wirtschaftskammer-Präsident Herk gemeinsam mit WK-Obmann Karl Schmidhofer, LAbg. Manuela Khom und dem Neumarkter WB-Obmann und Autohändler Bernhard Radauer sowie Josef Maier, dem VP-Spitzenkandidaten für...

  • 10.02.15
Wirtschaft
v.l.): Josef Herk (Präsident der Wirtschaftskammer Steiermark), Thomas Müller (Bestsellerautor und Referent), Ilse Huber (ehem. Vizepräsidentin des Obersten Gerichtshofs und Referentin), Gunther Riedlsperger ((Bundes- und steirischer Fachgruppenobmann der Versicherungsmakler und Berater in Versicherungsangelegenheiten).
2 Bilder

Die steirischen Versicherungsmakler luden zum Neujahrsempfang

Welche psychologischen Gesetze gelten in Krisensituationen? Wie entscheidet der Oberste Gerichtshof bei Deckungsfragen und welche Themen stehen auf der Agenda der Interessensvertretung für 2015? Antworten auf diese Fragen erhielten die steirischen Versicherungsmakler beim Neujahrsempfang am 26. Jänner 2015 – unter anderem vom Bestseller-Autor Thomas Müller („Bestie Mensch“). Zu ihrem alljährlichen Neujahrsemfang traf sich die Fachgruppe Versicherungsmakler und Berater in...

  • 27.01.15
Wirtschaft
Die Zahl der arbeitssuchenden Steirer wächst. AMS und WKO Steiermark starten nun daher eine Informationsoffensive für die Betriebe.
2 Bilder

Herk und Snobe: "Mehr Unterstützung vom Land wäre wünschenswert!"

Herausforderungen am Arbeitsmarkt: AMS und Wirtschaftskammer starten eine Informationskampagne in den Betrieben. Noch nie war die Arbeitslosigkeit in der Steiermark so hoch wie Anfang 2015: 55.000 Steirer waren mit Jahreswechsel auf Jobsuche, davon allein 20.000 im Großraum Graz. "Jeder dritte steirische Betrieb geht von einem Personalabbau aus", alarmiert WKO Steiermark-Präsident Josef Herk im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenz mit AMS Steiermark-Geschäftsführer Karl-Heinz...

  • 27.01.15
Wirtschaft
WKÖ-Präsident Christoph Leitl, Wirtschaftskammer-Obmann Franz Perhab und Präsident der steirischen Wirtschaftskammer Josef Herk.

Leitl auf Wahltour in Liezen

Wirtschaftskammer-Präsident Christoph Leitl über Forderungen bezüglich Steuern und Sozialdumping. Christoph Leitl, Präsident der österreichischen Wirtschaftskammer sowie der Präsident der steirischen Wirtschaftskammer, Josef Herk, machten im Zuge ihrer Wahltour auch in Liezen zum Business Brunch bei Vogl + Co Stopp. "Wichtig ist für uns die Regionalität voranzutreiben, um unsere Unternehmer zu motivieren und mitzunehmen", erklärte Herk. Als "liebste" Freundin bezeichneten die beiden Ehrengäste...

  • 05.12.14
Wirtschaft
Wie Quarterbacks für ihr Team wollen Josef Herk und Christian Buchmann "punkten".
2 Bilder

Von "EVA", Rock und Quarterbacks

Knallbunt und modern startete der Wirtschaftsbund in Liezen in den WKO-Wahlkampf. "Ein Team - eine Mission - eine klare Rechnung": So lautet das Motto des Wirtschaftsbundes für die Wirtschaftskammerwahlen im kommenden Februar. Und über jede einzelne Komponente jenes Wahlspruches hatten die drei "Quarterbacks" des Bundes (Spitzenkandidat Josef Herk, Wirtschaftslandesrat Christian Buchmann und Wirtschaftsbund-Direktor Kurt Egger) auf ihrer Kick-Off-Veranstaltung am vergangenen Dienstagmittag in...

  • 10.11.14
Lokales

Die Wirtschaftskammer gratuliert!

40 Jahre: Die Spitze der Kammer zu Gast in der WOCHE. Anno 1974 erschien erstmals die Zeitung "Graz Aktiv", der Vorgänger der heutigen WOCHE Graz oder kürzer gesagt: Wir feiern heuer unseren 40. Geburtstag. Ein großes Familienfest gab es dazu bereits Ende September, fast 5.000 Fahrten hatte die Schöckel-Seilbahn damals zu verzeichnen, über 10.000 Menschen stürmten den Berg. In diesen Tagen wurde die WOCHE aber auch noch ganz offiziell geehrt: Wirtschaftskammer-Präsident Josef Herk und...

  • 04.11.14
  •  1
Wirtschaft
WK-Dir. Karl-Heinz Dernoscheg und WK-Präs. Josef Herk besuchte den Familienbetrieb Temmel im Gewerbepark Albersdorf.
13 Bilder

Spedition Temmel: Ehrung zum 100er

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums besuchte die steirische Wirtschaftsspitze den Traditionsbetrieb. Was im Jänner 1914 mit einem Pferdefuhrwerk begann, ist heute zu einem Weizer Traditionsbetrieb mit hochqualitativen Transport- und Logistigleistungen gereift. Das Führungsduo der Wirtschaftskammer Steiermark stattete aus diesem Grund der Firma Temmel in Albersdorf einen Besuch ab und gratulierte sehr herzlich zum Jubiläum. Wo: Gewerbepark Albersdorf, ...

  • 19.10.14
Wirtschaft
Sind besorgt: Karl-Heinz Dernoscheg, Josef Herk und Unternehmer Anton Egger (v. l.)

"Die Zeit für halbherzige Lösungen ist vorbei"

Der steirischen Wirtschaft hat schon bessere Zeiten erlebt – so die Quintessenz des Konjunkturbarometers, den WKO-Steiermark-Präsident Josef Herk und -Direktor Karl-Heinz Dernoscheg präsentierten. "Der Druck auf die steirischen Klein- und Mittelbetriebe bleibt groß und steigt weiter an", ergänzt Herk. Im Gegensatz zu den Temperaturen der letzten Tage bleibt die Stimmung am Markt also kühl. "Insgesamt 656 Unternehmerinnen und Unternehmer haben an unserer Befragung teilgenommen, leider mit einem...

  • 09.07.14
Wirtschaft
Peter Hochegger (Leiter des WIFI Steiermark), Hans Roth (Saubermacher-Gründer und Gastgeber), Dagmar Heiden-Gasteiner (Saubermacher-Vorstandsmitglied und CFO), Josef Herk (Präsident WKO Steiermark), Karl-Heinz Dernoscheg (Direktor WKO Steiermark).

WIFI Steiermark präsentiert Trends im Bildungsjahr 2014/2015

Im Rahmen der Veranstaltung „Bildungs-Trends & Highlights 2014/2015“ wurde das neue WIFI-Kursbuch für das Bildungsjahr 2014/2015 am 26. Juni 2014 im Ecoport Saubermacher in Feldkirchen zahlreichen PartnerInnen, KundInnen und MitarbeiterInnen des WIFI Steiermark vorgestellt. Wo: WIFI Steiermark, Körblergasse 111, 8010 Graz auf Karte anzeigen

  • 02.07.14
Politik
2 Bilder

Schulterschluss gegen den Fachkräftemangel

Die vorherrschende Beschäftigungssituation stellt Politik und Wirtschaft vor große Herausforderungen. Die Arbeitslosenrate befindet sich gegenüber dem Vorjahr im Steigen - eine rasche Trendwende ist derzeit nicht erkennbar. Auf der anderen Seite beklagen sich Vertreter von Industrie und Wirtschaft dennoch darüber, dass es zu wenige qualifizierte Fachkräfte gebe. Unter diesen Vorzeichen wollen nun Land Steiermark und AMS mit dem neuen Projekt AQUA (Arbeitsplatznahe Qualifizierung) einen...

  • 11.12.13
WirtschaftBezahlte Anzeige
Josef Herk

Wirtschaft fordert rasche Evaluierung des Feinstaubsanierungsgebiets!

WKO Steiermark Präsident Josef Herk ortet akuten Handlungsbedarf: „Es freut uns sehr, dass der steirische Landtag im September der Empfehlung unseres Wirtschaftsparlaments gefolgt ist und eine Evaluierung des Feinstaubsanierungsgebiets beschlossen hat. Das nun aber die zuständige Umweltabteilung diesen Beschluss erst 2014 umsetzen will, ist ein herber Schlag ins Gesicht der Wirtschaft.“ Herk fordert den zuständigen Landesrat Gerhard Kurzmann auf, hier im Sinne des Standorts tätig zu werden....

  • 21.11.13
Wirtschaft
Ewald Verhounig, Franz Perhab, Josef Herk und Helmut Blaser
2 Bilder

Ländlicher Raum gehört gestärkt

Über die Entwicklung des Bezirkes sprach man bei der Regionalkonferenz der Wirtschaftskammer. Unter dem Motto „Die Steiermark unternehmerisch machen“ fand die Regionalkonferenz der Wirtschaftskammer in Aigen statt. Präsident der Wirtschaftskammer Josef Herk konnte Bundesrat und Regionalstellenobmann Franz Perhab, Regionalstellenleiter Helmut Blaser sowie Bezirkshauptmann Josef Dick, Expositurleiter Florian Waldner und Helge Röder vom AMS Gröbming begrüßen. „Mir liegt es am Herzen die Regionen...

  • 25.06.13
  • 1
  • 2