Hyundai

Beiträge zum Thema Hyundai

Motor & Mobilität
Der Hyundai Trajet bietet viel Platz und viel fürs Auge: markantes Frontdesign, moderne Leuchteneinheiten in Klarglasoptik, sportliche Leichtmetallfelgen, Zwei-Farben-Design am Armaturenbrett u.v.m.

Hyundai Trajet – Mobilität für sieben

Dynamische 125 PS im 2,0 CRDI S für noch mehr Spaß an der Freiheit. Mit dem Trajet stellt Hyundai ein äußerst attraktives Angebot im Minivan-Segment. Mit serienmäßigen sieben Einzelsitzen löst die ausgewachsene Großraumlimousine mit 4,69 m Länge die Mobilitätsprobleme selbst von Großfamilien. Werden die Stühle der zweiten und dritten Reihe mit wenigen Handgriffen entfernt, bietet er auch die Möglichkeit, mehrere Fahrräder oder Surfbretter zu transportieren. Bis zu 2960 l maximaler Stauraum...

  • 17.09.11
Motor & Mobilität
Der Hyundai Accent kombiniert Komfort, Geräumigkeit und Sicherheit. Er ist ein ideales Familienauto mit reichlich Platz für fünf Personen und viel Gepäck.

Hyundai Accent – Viel Komfort und Platz

Den Drei- oder Fünf-Türer gibt es mit Diesel- oder Benzinmotor. Mit seiner sportlichen Erscheinung und 4,20 m Außenlänge ist der Hyundai Accent als Drei-Türer maßgeschneidert für junge, aktive Leute. In der 5-türigen Variante kombiniert er Komfort, Geräumigkeit und Sicherheit. Mehr als eine Basisausstattung ist die Ausstattungslinie Flair Cool. Sie umfasst Fahrer und Beifahrerairbag, ABS & EBD, Servolenkung, elektr. verstell- und beheizbare Außenspiegel, elektr. Fensterheber,...

  • 17.09.11
Motor & Mobilität
„S“ steht beim Hyundai Santa Fe für Sportlichkeit und viel Power.

Hyundai Santa Fe mit Common Rail Diesel

Der 145 PS starke CRDi „S“ bietet Sportlichkeit und Performance. Aufbauend auf das 4WD Modell SANTA FE 2,0 CRDi VGT mit „Variabler Turbolader Schaufelgeometrie“ kommt im Topmodell Santa Fe CRDi „S“ ein werkseitig verfeinertes Motor-Softwareprogramm zum Einsatz. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: mehr Spurtvermögen des bewährten Common Rail-Dieselmotors und noch entscheidender erhöhte Motorperformance auf 145 PS Output, sowie eine Drehmomentsteigerung um 5 % auf ca. 300 Nm ab 1950 U/min....

  • 17.09.11
Motor & Mobilität
Sportliches Design, gute Fahreigenschaften und ein variabler Innenraum sind die Stärken des Hyundai Tucson.

Hyundai Tucson – der sanfte Offroader

Der kompakte SUV aus Korea für Schotter-, Wald- und Wiesenwege. Bei den kompakten SUVs steht nicht unbedingt der uneingeschränkte Offroad Einsatz im Vordergrund, sondern vielmehr Variabilität, Komfort und ein flottes Design. Genau darin liegen die Stärken des Hyundai Tucson. Sein Pkw-ähnlicher Innenraum ist funktionell gestaltet, bietet viele Ablagemöglichkeiten und durchaus angenehme Oberflächen auch wenn diese meist aus Kunststoff sind. Im Cockpit findet man sich sofort zurecht. Im...

  • 17.09.11
Motor & Mobilität
Der neue Hyundai Sonata ist noch europäischer und noch größer geworden. Bei 4,80 m Gesamtlänge ist der Fußraum vorne um 100 mm und hinten um 30 mm gewachsen. Der Kofferraum bietet nunmehr 523 l Ladevolumen.

Hyundai Sonata mit Oberklasse-Flair

Umfangreiche-Ausstattung mit europäischem Design zum Kampfpreis. Klares europäisches Design und qualitativ hochwertige Materialien kennzeichnen den Hyundai Sonata in der vierten Generation. Neu gestaltete Sitze bieten mehr Sitzfläche, Seitenhalt und Komfort. Die Ausstattungsfeatures entsprechen der europäischen Oberklasse: Klimaautomatik, beheizbare Frontscheibe sowie das vertikal und horizontal verstellbare Lenkrad sind nur einige angenehme Besonderheiten, die das Leben an Bord komfortabel...

  • 17.09.11
Motor & Mobilität
Die kraftvolle Basis der kompakten Seitenansicht des Hyundai Getz wirkt durch die sportlich gestalteten Stoßfänger sehr schwungvoll.

Hyundai Getz – Der flotte Fünfsitzer

Frisches Styling, moderne Motoren und sehr viel Sicherheit. Für Hyundai ist der Getz das wichtigste Fahrzeug. Seit seiner Markteinführung im Jahr 2002 wurde er bereits über 550.000-mal verkauft. Mit seiner klaren Linienführung und kompakten Seitenansicht wirkt der kleine Koreaner jetzt noch schwungvoller. Der jugendliche Stil wird im Inneren durch die gut aufeinander abgestimmten Farben fortgesetzt. Die Instrumententafel mit LED-Anzeigen, die Mittelkonsole mit Metall-Applikationen und...

  • 17.09.11
Motor & Mobilität
Der Hyundai Tiburon fasziniert durch seine sportliche Präsenz auf der Straße.

Hyundai Tiburon – ganz schön bissig

Aufregende Kombination von Sportlichkeit, Komfort und Sicherheit. Die Frontansicht des Hyundai Tiburon wurde durch die aggressiv geformte Stoßfängereinheit und das abgedunkelte Scheinwerferglas mit eingefasster Leuchteinheit sportiver, trendiger und moderner. Die Lufteinlässe/Kiemen geben der Seitensilhouette eine dynamische Form und klare Ausprägung. Das Heck wurde durch moderne Heckleuchten im Zwei-Farben-Design optimiert. Mit drei dynamischen Aggregaten zeigt der Tiburon seine Zähne....

  • 17.09.11
Motor & Mobilität
Der Hyundai Tucson vereint als sportlicher, viertüriger SUV auf einer Länge von 4,32 m viel Platz und ein variables Laderaumkonzept.

Hyundai Tucson – kompakter Allradler

Der kompakte SUV ist auch mit einem Common Rail-Diesel erhältlich. Hyundai expandiert am Geländewagen-Sektor weiter und stellt dem erfolgreichen Modellen Santa Fe und Terracan einen kleinen Bruder zur Seite. Mit dem neuen Tucson steigt Hyundai in die Klasse der kompakten Sport Utility Vehicle ein. Das sportlich orientierte Design ist durch maskuline Linienführung geprägt. Die viertürige Karosserie des Tucson ist mit 4,32 Metern kompakt, bietet aber dennoch reichhaltiges Platzangebot....

  • 17.09.11
Motor & Mobilität
Der Hyundai Getz CDRi ist mit seiner frechen Formensprache und einem geringen Verbrauch das ideale Fahrzeug für Stadt und Land.
2 Bilder

Hyundai Getz mit Common Rail Diesel

Der spritzige Kleinwagen ist als Drei- oder Fünftürer erhältlich. Der Hyundai Getz ist jetzt auch mit einem 1,5 Liter Common Rail Diesel mit 60 kW (82 PS) ausgerüstet. Allein mit den drei bisher bekannten Benzinmotoren schaffte es der kleine Koreaner unter die Top 10 der österreichischen Kfz-Zulassungsstatistik. Der 12-Ventil-CDRi-Motor ist mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 5,0 Litern sehr sparsam, beschleunigt den Kleinwagen in 12,7 sec. von 0 auf 100 km/h und ist gut für eine...

  • 17.09.11
Motor & Mobilität
Der neue Hyundai Atos bietet auf knapp über 3,5 Metern Länge viel Platz und ein tolles neues Erscheinungsbild.

Der Hyundai Atos – als Kleiner ganz groß

Mit neuem Design und spritzigen 59 PS genau das Richtige für die Stadt. Mit neuem Außendesign, mehr Raum und mehr Komfort – so präsentiert sich der neue Hyundai Atos. Der knapp über 3,5 Meter lange Atos ist übersichtlich, äußerst wendig, leicht einzuparken und somit das perfekte Auto für die Stadt. Bei aller Kompaktheit bietet er variable Sitzkonfiguration –/ die hintere Rücksitzbank und -lehne sind 50:50 geteilt umklappbar – fünf Türen und große Bewegungs- sowie Kopffreiheit. Die...

  • 17.09.11
Motor & Mobilität
Der Hyundai Elantra  ist mit einem sparsamen 2,0 Liter Common Rail Diesel- oder einem 1,6 Liter Benzinaggregat erhältlich.

Hyundai Elantra – eleganter Fünftürer

Umfassende Komfort- und Sicherheitsausstattung zum günstigen Preis. Seit 1990 baute Hyundai vom Elantra, der bis 2000 noch Lantra hieß, über drei Millionen Einheiten. Heute präsentiert sich die koreanische Mittelklasse-Limousine mit fünf Türen und einer akzentuierten, sportlichen Note. Ein dezenter Einsatz von Chromteilen beim Kühlergrill, Projektions-Nebelscheinwerfern in der Modellversion Comfort und neu gestylte, elegante Klarglasscheinwerfer fallen positiv ins Auge. Der Common Rail...

  • 17.09.11
Motor & Mobilität
Der Hyundai Santa Fe CRDi „S“ verfügt über eine neue Getriebeabstufung, die noch mehr Power und noch bessere Geländegängigkeit bringt.

Hyundai Santa Fe CRDi „S“

Zwanzig PS mehr und ein Drehmoment von rund 300 Nm überzeugen. Beim Hyundai Santa Fe 2,0 CRDi steht der Namenszusatz „S“ für mehr Power: Die Motorleistung des 2,0 Liter CRDi VGT-Aggre­gats wurde durch ein werkseitig angepasstes Motor-Management um 16 % auf 107 kW (145 PS) bei 4.000 U/min gesteigert. Die Motor­optimierung bedeutet auch eine Drehmomentsteigerung um 5 % auf ca. 300 Nm ab 1950 U/min. Bereits das 4WD Standardmodell Santa Fe 2,0 CRDi VGT bringt durch den „Variable Geometry...

  • 17.09.11
Lokales
Kleine Sportcoupés wie der Veloster haben bei Hyundai Tradition. Sein trendiges Styling wird durch knallige Farben noch aufgepeppt. Der Griff der Hecktüren ist in der C-Säule versteckt, um die dynamische Coupé-Optik nicht zu verwässern.
3 Bilder

Hyundai Veloster – sportliches Coupé

Der dynamische Viersitzer hat drei Türen und ein schickes Interieur Kleine Sportcoupés haben bei Hyundai Tradition – und diese führt nun der Veloster fort. Der Dreitürer überrascht mit starker Optik und guter Ausstattung. Im Fall des Veloster sind mit drei Türen auch wirklich drei Türen gemeint. Denn Hyundai hat seinem kleinen Sportcoupé nur auf der Beifahrerseite eine Hecktüre verpasst. Die Fondbank ist damit leicht und ohne die bei einem Zweitürer üblichen Verrenkungen erreichbar. Neben...

  • 11.08.11
Motor & Mobilität

Details

Technik Motor: 4 Zylinder Hubraum: 1.396cm3 Max. Leistung: 66kW (90 PS) bei 6.000U/min Max. Drehmoment: 137Nm bei 4.000U/min Getriebe: 5 Gang Schalter Antrieb: Vorderrad Fahrwerk: v.:McPherson Einzelradaufhängung ; h.: Verbundlenkerachse Maße: 4.100/1.765 /1.600mm Eigengewicht: 1.268 kg Max. Anhängerlast gebr.:1.300kg Kofferraum: 440-1.486l Wendekreis: 10,42m Spitze: 167km/h von 0 auf 100 km/h: 12,9Sek. Tankinhalt: 48l Verbrauch: 6l CO2-Emission: 140g/km Ausstattung...

  • 16.06.11
Motor & Mobilität
3 Bilder

Hyundai ix20 - Kompakt aber groß

Design und gute Qualität machen den Südkoreaner zum Geheimtipp Hyundais ix20 will sich nicht recht entscheiden, ob er lieber ein Kleinwagen oder ein Van sein will. Muss er auch nicht, denn er hat von beiden etwas. Vorbei sind die Zeiten, in denen sich die Südkoreaner mit optisch langweiligen Autos zufriedengaben. Inzwischen baut Hyundai schnittig-sportliche Autos zu einem vernünftigen Preis, mit denen man sich nicht vorm Nachbarn verstecken muss. Das fließende Design vermittelt einen...

  • 16.06.11
Motor & Mobilität

Ab Juli auf den Markt: Hyundai i40

Der Hyundai i40 kommt im Juli auf den Markt. Im Kombi hat der Kofferraum 553 bis 1719 l Volumen. Motorenmäßig stehen zwei Benziner und zwei Diesel mit 116 bis 177 PS zur Wahl. In der sparsamsten Variante liegt der Verbrauch bei 4,3 l/100 km (113 g CO2/km). Zur Serienausstattung gehören Einparkhilfe hinten, Spurhalte-Assistent, Bluetooth-Einheit mit Spracherkennung, 7-Zoll-Navi, Rückfahrkamera, belüftete Vordersitze, Sitzheizung v/h, Berganfahrhilfe u.v.m.

  • 18.05.11
Wirtschaft

Hyundai Genesis – gut aber limitiert

Mit dem Genesis Coupé geht Hyundai neue Wege. Der 2+2-Sitzer ist länger und breiter als die bisherigen Sportcoupés der Marke, bietet deutlich mehr Leistung und ist luxuriöser ausgestattet. Für Österreich gibt es jährlich 110 Stück. Das Konzept aus Frontmotor und Heckantrieb unterstreicht die Ambitionen des 2+2 Sitzers sich in der Sportwagenklasse erfolgreich zu etablieren. Dafür stehen auch das dynamische, betont kraftvolle Design und das straffe Fahrwerk mit europäischer Abstimmung. Für...

  • 05.05.11
Motor & Mobilität
Der Hyundai Grandeur wird mit Nexen Tires als Erstausrüstung angeboten

Hyundai und Nexen Tires kooperieren

Der koreanische Reifenhersteller Nexen Tires fungiert als Erstausrüster für das Hyundai-Spitzenmodell Grandeur. Diese Kooperation gilt zugleich als erster Auftrag für Nexen im für das Unternehmen wichtige Segment der Oberklasselimousinen. Dass Hyundai Nexen auch für sein Flaggschiff als Erstausrüster gewählt hat zeigt, dass die Produkte die hohen Qualitätsansprüche erfüllen. Der Vertrag mit Hyundai Motors umfasst die Lieferung von 96.000 Reifen im Jahr 2011. Davon sind 85.000 Einheiten für...

  • 19.03.11
Lokales

Hyundai Motor Group spendet für Japan

Die Hyundai Motor Group spendet 100 Millionen Yen (ca. 1,3 Millionen US-Dollar) an das Rote Kreuz, um eine rasche Versorgung der japanischen Erdbebenopfer mit Essen, Wasser und Decken zu gewährleisten. Hyundai sieht diese Unterstützung als Teil seiner Rolle als verantwortungsbewusstes, global denkendes Unternehmen. In der Vergangenheit hat Hyundai bei zahlreichen Naturkatastrophen durch Geldspenden und Verteilung von Hilfsmitteln betroffene Regionen unterstützt. (z.B. Tsunami in Asien 2004,...

  • 17.03.11
Wirtschaft
5 Bilder

Hyundai eröffnet neuen Flagship-Store in Salzburg

SALZBURG. Salzburgs Autobranche ist um eine Attraktion reicher: Auf einer Fläche von 300 Quadratmetern bietet Hyundai in seinem österreichweit ersten neuen Flagship Store alles, was die Herzen von Fans der asiatischen Automarke höher schlagen lässt. Zur Eröffnung des modernen Schauraums bei Denzel kamen vergangene Woche Hyundai-Europachef Chang Kyun Han und Deutschland Verkaufschef Seung-Young Kwak nach Salzburg. „Wir starten mit dem neuen Flagship Store eine fokussierte Offensive im Großraum...

  • 06.12.10
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.