Alles zum Thema innpiraten

Beiträge zum Thema innpiraten

Politik

Leistbares Wohnen VIII: In memoriam Michel Foucaults "Überwachen & Strafen"

Was passiert, wenn man sich den Staat als schützenden pater familias wegdenkt? Wen das zu patriachal dünkt, kann sich fragen, was geschieht den Porzellankisten, wenn vorsichtige Mütter sie nicht hüten? Oder ganz punktgenau: Wer schützt die Schwachen & Minderheiten, wenn Polizei + Militär nicht da sind? Gerade kostbare Lebensgüter wie Wasser & Brot sind umkämpft, wenns um die sprichwörtliche "Wurst" geht. Gleich beim sozialistischen Menschenrecht WOHNEN. Massen können beliebig...

  • 04.05.19
  •  2
Gesundheit

PSYCHOPHILOSOPHISCHE SERIE. SIEBEN SÜNDEN IN EINER SACHE
7 Sünden VI: Maßlosigkeit! Völlerei, Trunksucht, Drogen ohne Ziel & Richtung

Wie in der bildenden Kunst zeigt diese Untersuchung ein Triptychon des in/ausser Form geratenenen Menschensohnes. Christus soll gesagt haben: "Ihr seit Götter, ja wisst ihr das nicht?!?" Die Behauptung wurde mir von einem politischen Mitstreiter überliefert, ist ehrenwert nachdenkbar, wir haben sie aber so in der Bibel nicht gefunden. Vielleicht kommt es ja vom spottend-provokanten Stil her von einem nach offizieller Lesart verschollenen Evangelium. Recherchiert und inhaltlich passend dazu...

  • 28.04.19
Leute

PSYCHOPHILOSOPHISCHE SERIE. SIEBEN SÜNDEN IN EINER SACHE
7 Sünden V: Luxuria. Die Lust als Laster

Lasterlust zur Sünde, thy name is luxuria. Wer hat noch soviel römisch-katholisches Latein, sich in das Thema Lust hineinködern zu lassen? Schopenhauers Dictum, "Wer nicht Latein spricht, gehört zum Volke.", et sic, siehe da, die Wohlbestallten, die Jungen wie die Alten schicken ihre Sprösslinge wieder an Schulen, wo die alte Kunst der Völkerverständigung zu historisch entwickeltem Landes-Bewusstsein gelehrt wird und den soziologisch gewünschten Abstand schafft. Ahoi, ab jetzt wird es...

  • 22.04.19
  •  1
Lokales
Noch nicht rechtskräftig: A. Ofer (re.) muss für viereinhalb Jahre, H. Stemeseder (li.) für 18 Monate ins Gefängnis.

Gericht: Innpiraten zu Haftstrafen verurteilt

Mit zwei Schuldsprüchen endete am Montag das Verfahren gegen die beiden Innpiraten Alexander Ofer und Heinrich Stemeseder. Gemeinderat Ofer wurde wegen Suchtgifthandels zu einer unbedingten Haftstrafe von viereinhalb Jahren verurteilt. Ersatzgemeinderat Stemeseder wurde zu 18 Monaten Haft verurteilt – sechs davon unbedingt. Beide Urteile sind noch nicht rechtskräftig, beide Verteidiger meldeten Nichtigkeitsbeschwerde und Berufung an. Die Staatsanwaltschaft hat Ofer vorgeworfen, dass er im...

  • 02.06.15