Interact

Beiträge zum Thema Interact

Wirtschaft
3 Bilder

Interacter der HAK Ybbs übernahmen soziale Verantwortung

Am Sonntag, dem 27. Mai 2018 fuhren fünf Mitglieder des Interact Clubs vom Schulzentrum Ybbs - Laura Fabris (2AK), David Liebmann (2AK), Tobias Strohmeier (1BK), Fabian Anzenberger (1AK) und Laura Wagner (2AK) - nach Bosnien-Herzegowina um 5 Tage lang an dem Projekt „Hausbau“ teilzunehmen. Bei diesem Projekt werden für Familien, die noch immer in den vom Bosnienkrieg zerstörten Häusern wohnen, Holzhäuser errichtet die von Rotary finanziert werden. 14 freiwillige Interacter, Rotaracter und...

  • 17.06.18
Wirtschaft
6 Bilder

Interacter der HAK Ybbs übernahmen soziale Verantwortung

Am Sonntag, dem 27. Mai 2018 fuhren fünf Mitglieder des Interact Clubs vom Schulzentrum Ybbs - Laura Fabris (2AK), David Liebmann (2AK), Tobias Strohmeier (1BK), Fabian Anzenberger (1AK) und Laura Wagner (2AK) - nach Bosnien-Herzegowina um 5 Tage lang an dem Projekt „Hausbau“ teilzunehmen. Bei diesem Projekt werden für Familien, die noch immer in den vom Bosnienkrieg zerstörten Häusern wohnen, Holzhäuser errichtet die von Rotary finanziert werden. 14 freiwillige Interacter, Rotaracter und...

  • 15.06.18
Leute
6 Bilder

Interacter der HAK Ybbs übernahmen soziale Verantwortung

Am Sonntag, dem 27. Mai 2018 fuhren fünf Mitglieder des Interact Clubs vom Schulzentrum Ybbs - Laura Fabris (2AK), David Liebmann (2AK), Tobias Strohmeier (1BK), Fabian Anzenberger (1AK) und Laura Wagner (2AK) - nach Bosnien-Herzegowina um 5 Tage lang an dem Projekt „Hausbau“ teilzunehmen. Bei diesem Projekt werden für Familien, die noch immer in den vom Bosnienkrieg zerstörten Häusern wohnen, Holzhäuser errichtet die von Rotary finanziert werden. 14 freiwillige Interacter, Rotaracter und...

  • 14.06.18
Lokales
5 Bilder

Interacter der HAK Ybbs übernahmen soziale Verantwortung

Am Sonntag, dem 27. Mai 2018 fuhren fünf Mitglieder des Interact Clubs vom Schulzentrum Ybbs - Laura Fabris (2AK), David Liebmann (2AK), Tobias Strohmeier (1BK), Fabian Anzenberger (1AK) und Laura Wagner (2AK) - nach Bosnien-Herzegowina um 5 Tage lang an dem Projekt „Hausbau“ teilzunehmen. Bei diesem Projekt werden für Familien, die noch immer in den vom Bosnienkrieg zerstörten Häusern wohnen, Holzhäuser errichtet die von Rotary finanziert werden. 14 freiwillige Interacter, Rotaracter und...

  • 14.06.18
  •  1
Wirtschaft

HAK/HAS und IT-HTL Ybbs gründet einen Interact Club

Am 27. April 2018 fand im Babenbergerhof in Ybbs die Charterfeier des Interact Club Ybbs statt. 22 SchülerInnen des Schulzentrums Ybbs bekamen in Anwesenheit ihrer Eltern vom Distriktgovernor Arno Kronhofer die Interactnadel überreicht. Ein schöner Tag auch für den Clubgründer Schulleiter MMag. Rainer Graf. Ihm ist es wichtig, die rotarischen Ziele an seine SchülerInnen weiterzugeben: • humanitäre und karitative Aktivitäten • Bildung von Freundschaften • internationale...

  • 13.05.18
Wirtschaft
2 Bilder

HAK/HAS und IT-HTL Ybbs gründet einen Interact Club

Am 27. April 2018 fand im Babenbergerhof in Ybbs die Charterfeier des Interact Club Ybbs statt. 22 SchülerInnen des Schulzentrums Ybbs bekamen in Anwesenheit ihrer Eltern vom Distriktgovernor Arno Kronhofer die Interactnadel überreicht. Ein schöner Tag auch für den Clubgründer Schulleiter MMag. Rainer Graf. Ihm ist es wichtig, die rotarischen Ziele an seine SchülerInnen weiterzugeben: humanitäre und karitative Aktivitäten Bildung von Freundschaften internationale Verständigung...

  • 09.05.18
Lokales

HAK/HAS und IT-HTL Ybbs gründet einen Interact Club

Am 27. April 2018 fand im Babenbergerhof in Ybbs die Charterfeier des Interact Club Ybbs statt. 22 SchülerInnen des Schulzentrums Ybbs bekamen in Anwesenheit ihrer Eltern vom Distriktgovernor Arno Kronhofer die Interactnadel überreicht. Ein schöner Tag auch für den Clubgründer Schulleiter MMag. Rainer Graf. Ihm ist es wichtig, die rotarischen Ziele an seine SchülerInnen weiterzugeben: • humanitäre und karitative Aktivitäten • Bildung von Freundschaften • internationale...

  • 08.05.18
Wirtschaft

HAK/HAS und IT-HTL Ybbs gründet einen Interact Club

Am 27. April 2018 fand im Babenbergerhof in Ybbs die Charterfeier des Interact Club Ybbs statt. 22 SchülerInnen des Schulzentrums Ybbs bekamen in Anwesenheit ihrer Eltern vom Distriktgovernor Arno Kronhofer die Interactnadel überreicht. Ein schöner Tag auch für den Clubgründer Schulleiter MMag. Rainer Graf. Ihm ist es wichtig, die rotarischen Ziele an seine SchülerInnen weiterzugeben: • humanitäre und karitative Aktivitäten • Bildung von Freundschaften • internationale...

  • 08.05.18
  •  1
Leute
8 Bilder

HAK/HAS und IT-HTL Ybbs gründet einen Interact Club

Am 27. April 2018 fand im Babenbergerhof in Ybbs die Charterfeier des Interact Club Ybbs statt. 22 SchülerInnen des Schulzentrums Ybbs bekamen in Anwesenheit ihrer Eltern vom Distriktgovernor Arno Kronhofer die Interactnadel überreicht. Ein schöner Tag auch für den Clubgründer Schulleiter MMag. Rainer Graf. Ihm ist es wichtig, die rotarischen Ziele an seine SchülerInnen weiterzugeben: • humanitäre und karitative Aktivitäten • Bildung von Freundschaften • internationale...

  • 08.05.18
  •  2
Lokales
6 Bilder

Gemeinsam lebt sich's vielfältig besser

Gemeinsam darüber nachdenken, wie ein Zusammenleben trotz großer Diversität in der Bevölkerung möglich ist, war Thema bei einem Diskussionsabend im Sepp Luschnik Saal in Trofaiach. TROFAIACH. Trofaiach in der Obersteiermark. Rund 11.000 Einwohner. Alte, junge, steirische, tschetschenische, sommersprossige oder bärtige (manche beides zusammen), männliche, weibliche, Menschen mit und ohne Behinderung, bilden jenes bunte Mosaik an Bevölkerung, das aus den Gebäuden der Stadt einen Ort macht, an dem...

  • 04.03.15
Lokales

Zusammen sind wir viele: Wege zu einem besseren Miteinander

TROFAIACH. Die steirische „Charta des Zusammenlebens in Vielfalt“ ist auf Tour und geht in die lebendige Auseinandersetzung mit Steirerinnen und Steirern vor Ort. Gemeinsam suchen wir nach Wegen zu einem guten Zusammenleben in Vielfalt. Bei der Veranstaltung „Impulse für ein besseres Miteinander“ am 6. Februar in Trofaiach wurde mit interaktiven Theaterformen und in Diskussionen das Zusammenleben in Vielfalt besprochen. Folgende Themen standen im Vordergrund: Vorurteile gegenüber Fremden und...

  • 20.02.15
Lokales
Szenen der Vielfalt - InterACT nimmt auf, was das Publikum vorgibt. Dabei wird manch Schauspieler auch zum Hund.
2 Bilder

Im Bunten liegt speziell der Reiz

Die Schauspieltruppe InterACT regt kreativ und unkonventionell zum Nachdenken über Vielfalt an. LEOBEN, TROFAIACH. Ihr Nachbar ist schwul, trägt Dreadlocks oder kommt aus dem Ostblock - können Sie das noch tolerieren, oder ist das bereits zu viel Vielfalt für ihren Geschmack? "Man muss auf die Augenhöhe achten und sich nicht zu einem besseren Menschen machen!", schmettert einem da die Schauspielgruppe InterACT entgegen. Seit dem Jahr 2011 hat es sich die Steiermark auferlegt, freiwillig der...

  • 06.02.15
Lokales
Susanne Sacher koordiniert in Trofaiach das Projekt "Zusammen sind wir viele".

Impulse für ein besseres Miteinander

TROFAICH. Unter dem Motto "Zusammen sind wir viele" schaut InterACT - ein Verein für Theater und Soziokultur - gemeinsam mit Steirerinnen und Steirern dorthin, so das tägliche Zusammenleben passiert. Wie erleben wir das Zusammenleben in Vielfalt in Trofaiach? Unter dem Motto "Impulse für ein besseres Miteinander" findet am Freitag, dem 6. Februar, um 19 Uhr in der Aula der Neuen Sportmittelschule Trofaiach die Auftaktveranstaltung statt. Die Besucher erwartet Musik, interaktives Theater und...

  • 21.01.15
Lokales
63 Bilder

Miteinander leben trotz aller Unterschiede: in Gleisdorf überlegt man Lösungen

Im Gleisdorfer forumKloster ging es vergangene Woche um das Zusammenleben in Vielfalt. Dazu lud die Stadtgemeinde gemeinsam mit dem Verein Interact zu einer Veranstaltung unter dem Motto "Zusammen sind wir viele – Impulse für ein besseres Miteinander". Publikumsbeteiligung Der Verein Interact stellte die Frage, wie ein gutes Miteinander in aller Unterschiedlichkeit funktionieren kann. Mit interaktivem Impulstheater zeigten die Ensemblemitglieder das Zusammenleben von Menschen, die sich in...

  • 21.01.15
  •  1
Lokales
Das Ensemble InterACT sammelte mit Musik und Theater Impulse zur Stärkung der gesellschaftlichen Vielfalt in Fehring.
16 Bilder

Vielfalt, die gelebt wird

Mit dem Projekt "Zusammen sind wir viele" baut Fehring auf ein kommunikativeres Miteinander. "Zusammen sind wir viele" heißt das gesellschafspolitische Projekt, das von LR Bettina Vollath gemeinsam mit InterACT, der Werkstatt für Theater und Soziokultur, 2012 ins Leben gerufen wurde. In Kooperation mit der WOCHE tourt das Projekt derzeit durch die steirische Gemeindelandschaft und machte auch in Fehring Halt. "Es ist ein tolles Projekt, das die Kommunikation fördert und zu neuen Ideen für das...

  • 17.01.15
Lokales
Bernd Holzer von der BH Hartberg-Fürstenfeld mit den Vertretern von InterACT.

Zusammen wachsen

In der Bezirkshauptmannschaft in Hartberg wurde nach Wegen zu einem besseren Zusammenleben gesucht. Bei der Veranstaltung „Impulse für ein besseres Miteinander“ am 27. Oktober im Sparkassen-Rittersaal im Schloss Hartberg wurde mit interaktiven Theaterformen und in Diskussionen das Zusammenleben in Vielfalt besprochen. Folgende Themen standen im Vordergrund: Vorurteile und Fremdenfeindlichkeit; Konkurrenzdenken und mangelnde Lösungskompetenz; Jugend und Bildung; der Lebensraum Hartberg und der...

  • 04.12.14
Lokales
Gemeinsam wurden Ideen für ein besseres Miteinander im Bezirk Liezen erarbeitet.
40 Bilder

Ideen für ein besseres Miteinander

Engagierte Bürger diskutierten in Liezen über Barrierefreiheit, Sozialbereich und Fremdenangst. Vergangene Woche fand im Kulturhaus Liezen die Folgeveranstaltung von "Zusammen sind wir viele" statt. Ein gutes Zusammenleben soll, durch die beiden vom Land Steiermark initiierten Veranstaltungen, gefördert werden. Ziel war es in erster Linie, gemeinsame Bilder und Ideen zu entwickeln. Der Fokus des ersten Events lag in der Erarbeitung der Fragen, was im Bezirk gut und weniger gut funktioniere....

  • 10.11.14
Lokales
LAbg. Wolfgang Böhmer, LAbg. Waltraud Schwammer sowie BH Max Wiesenhofer und Bernd Holzer vom Sozialreferat mit Schauspielern von InterAct.

InterACT Auftaktveranstaltung im Schloss Hartberg

Das Zusammenleben in Vielfalt stand am 27. Oktober im Schloss Hartberg im Mittelpunkt. Es war die Auftaktveranstaltung unter dem Motto „ZUSAMMEN SIND WIR VIELE“, wo es darum ging hinzuschauen, wo das tägliche Zusammenleben passiert Das Land Steiermark mit der Fachabteilung Gesellschaft und Diversität und der zuständigen Landesrätin Bettina Vollath unterstützt das Projekt. In Vertretung der Landesrätin begrüßte LAbg. Wolfgang Böhmer die Teilnehmerinnen und Teilnehmer und verwies darauf, wie...

  • 29.10.14
Lokales
"Mitreden, mitwirken und mitgestalten" ist das Motto am 5. November im Liezener Kulturhaus.

Auf Wegen zu einem besseren Miteinander

Nachdem Mitte Oktober bereits „Impulse für ein besseres Miteinander“ gesetzt wurden, geht es am 5. November um 19 Uhr im Kulturhaus Liezen mit der Folgeveranstaltung des Projekts „Zusammen sind wir viele“ weiter: „Wege zu einem besseren Miteinander“ wird sich erneut Ideen zur Verbesserung des Zusammenlebens in Vielfalt widmen. Die Bevölkerung arbeitet dabei gemeinsam mit Vertretern aus Politik, Verwaltung und Organisationen an Initiativen im Sinne der „Charta des Zusammenlebens in Vielfalt in...

  • 24.10.14
Lokales
Emotionen zum Thema "Zusammenleben in Vielfalt" wurden von InterACT" theatralisch dargestellt.
76 Bilder

Ein Miteinander im Bezirk Liezen

Das "Zusammenleben in Vielfalt" stand im Mittelpunkt einer Veranstaltung in Liezen. "Impulse für ein besseres Miteinander in Liezen" wurden vergangene Woche in der Bezirks-hauptstadt gesetzt. Mitreden, mitwirken und mitgestalten war das Motto, das Zusammenleben in Vielfalt stand im Mittelpunkt. Bereits 2011 wurde die "Charta des Zusammenlebens in Vielfalt in der Steiermark" beschlossen. Diese beschreibt wie ein gutes Miteinander in aller Unterschiedlichkeit funktionieren kann. Fragen wie...

  • 20.10.14
Lokales

Zusammen sind wir viele

InterACT, die Bezirkshauptmannschaft und der Sozialhilfeverband Hartberg-Fürstenfeld, die Stadtgemeinde Hartberg sowie die SöDieB GmbH präsentieren am Montag, 27. Oktober um 19 Uhr im Rahmen der „Charta des Zusammenlebens“ im Schloss Hartberg ein intraktives Theater unter dem Motto „Zusammen sind wir viele“. In verschiedenen Theaterszenen werden alltägliche Situationen des Zusammenlebens dargestellt. Das Besondere daran ist: Gemeinsam mit dem Publikum werden Möglichkeiten erprobt, die zu einem...

  • 16.10.14
Lokales
Bgm. Willi Zagler und STR Renate Ofner-Rucker unterstützen in Köflach den Verein "InterACT".

Zusammen sind wir viele

Am Mittwoch, dem 22. Oktober, findet im Köflacher Volksheim um 19 Uhr, eine Auftaktveranstaltung unter dem Motto "Impulse für ein besseres Miteinander" statt. Federführend dafür ist "Inter ACT - Verein für Theater und Soziokultur", der gemeinsam mit den Steirern dorthin schaut, wo das tägliche Zusammenleben passiert. Die "Charta des Zusammenlebens" kommt an diesem Mittwoch in musikalisch-theatralischer Form in den Bezirk Voitsberg. In interaktiven Theaterszenen werden alltägliche Situationen...

  • 10.10.14
Lokales
Bgm. Willi Zagler und STR Renate Ofner-Rucker laden mit "InterACT" am 22. Oktober ins Köflacher Volksheim

Impulse für ein besseres Miteinander

Im jahr 2011 wurde die "Charta des Zusammenlebens in Vielfalt in der Steiermark" beschlossen. Unter dem Motto "Zusammen sind wir viele" schaut InterACT, die Werkstatt für Theater und Soziokultur, dorthin, wo Menschen zusammen leben, arbeiten, lernen, wohnen und ihre Freizeit verbringen. In Köflach werden in diesem Rahmen zwei Veranstaltungen stattfinden. Am Mittwoch, dem 22. Oktober, geht es um 19 Uhr um Impulse für ein besseres Miteinander in Köflach mit Musik, interaktivem Theater und...

  • 03.10.14
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.