Jagdhornbläser

Beiträge zum Thema Jagdhornbläser

Lokales
14 Bilder

Advent der Jagdhornbläser

Bereits zum zweiten Mal fand gestern (16.12.) am Dorfplatz um das Kriegerdenkmal in Sitzenberg ein Jagdhornbläser zum Advent statt. Bei frostigen Temperaturen kam auch richtige Adventstimmung auf. Glühwein und Co. fanden dabei Anklang. Zunächst nahmen die Jagdhornbläser Aufstellung und bliesen zum kulinarischen Halali. Dann begrüßte Jagdleiter Arno Kraftl die Gäste. Durch das Programm mit erklärenden Worten führte Martin Reinberger jun. Die Jagdhornbläsergrupp führte ein Lied vokal auf. Auch...

  • 19.12.16
Leute

Bezirkshauptleute tagten in Hochburg-Ach

HOCHBURG-ACH. Zum Mittelpunkt der Oö. Verwaltung wurde kürzlich die Gemeinde Hochburg-Ach, wo die oö. Verwaltungsspitze, angeführt von Landesamtsdirektor Erich Watzl und den 14 Bezirkshauptleuten, über Einladung von Braunaus Bezirkshauptmann Georg Wojak, ihre Konferenz abhielt. Der Vormittag stand im Zeichen aktueller administrativer Herausforderungen. Am Nachmittag besuchte Watzl mit den Bezirkshauptleuten das reichhaltige Angebot der Franz-Xaver-Gruber-Gemeinschaft, vom Gruber-G‘wölb bis...

  • 07.12.16
  •  1
  •  1
Freizeit

Adventkonzert des Badener Stadtchors

BEZIRK BADEN. Die SängerInnen des Badener Stadtchores laden zum traditionellen Adventkonzert, gemeinsam mit dem Jagdhornensemble "Anningerblick", der Gastsängerin Bojidar Abrashev und Chorleiter Bojidar Abrashev. Eintritt ist freie Spende. Wann: 18.12.2016 16:00:00 Wo: Frauengasse 3, Frauengasse 3, 2500 Baden auf Karte anzeigen

  • 28.11.16
Lokales
Mit Fackeln zogen die Jäger und Ehrengäste auf den St. Veiter Kirchplatz.
3 Bilder

Verantwortung für das Wild und seine Lebensräume

Ein rundes Dutzend Jungjäger und drei Aufsichtsjäger erhielten nach der festlichen Hubertusmesse in der Pfarrkirche St. Veit am Vogau die Urkunden zu ihrer verantwortungsvollen jagdlichen Tätigkeit. Dazu hatte die Jagdschutzvereins-Ortsstelle St. Veit mit Obmann Robert Lamprecht geladen. Zahlreiche Jäger aus dem Bezirk Leibnitz und Gäste füllten die Pfarrkirche. Pfarrer Robert Strohmaier erinnerte an den Heiligen Hubertus als „Patron der Jäger“, appellierte um Verantwortung für „Leben und...

  • 07.11.16
  •  1
Leute
Die Jagdhornbläser Amering eröffnen den Ball. Foto: Mandl
2 Bilder

Traditionelle Ballnacht in Obdach

Jagdhornbläser und Jäger laden wieder zum Bezirksjagaball. OBDACH. Es darf gefeiert werden - einer der beliebtesten Bälle der Region geht in die nächste Runde. Die Jagdhornbläser Amering und der Jagdschutzverein Obdach laden am Samstag, dem 12. November, wieder zum Bezirksjagaball in Obdach. Das Fest hat sich zu einem kulturellen Highlight in der Region entwickelt. Programm Eröffnet wird die Ballnacht um 20.30 Uhr von den Jagdhornbläsern, im Anschluss sorgen die "Lechner Buam" für...

  • 03.11.16
Freizeit
Hubertusmesse - zu Ehren des Schutzpatron der Jäger

Hubertusmesse in Wildenstein

GALLIZIEN. Zu Ehren des Schutzpatrons der Jäger findet bei der "Alten Säge" unter dem Wasserfall, in Wildenstein bei Gallizien am Montag, dem 31. Oktober die Hubertusmesse statt. Musikalisch umrahmt wird die Hubertusmesse von den "Jagdhornbläser Petzen" und "die Klangfärber". Beginn der Hubertusmesse ist um 19 Uhr. Für Speis und Trank ist bestens gesorgt. Wann: 31.10.2016 19:00:00 Wo: Wildensteiner...

  • 25.10.16
Lokales
Bild: v.i.: BJM Ernst Strasser, LJM Stv. ÖR Albin Haidl, Diakon Herbert Böhm, Ralf Steindl, Karl Gruber, Willibald Pollak, Hedwig Frei, Herbert Frei sen., Rainer Schuecker, Julia und Jana Frei, Karlheinz Piringer, Siglinde und Ilona Frei, Klaus Zimmermann, Alice Wittig und Herberts Deutschlanghaar Vera

Gedenkandacht für Herbert Frei

Pfaffenschlag - Heidenreichstein: In einer würdigen Feier unter großer Beteiligung der Bevölkerung und Waidkameraden wurde beim Hubertus Bildstock in Schwarzenberg dem verstorbenen Menschen, Freund und Waidkameraden Herbert Frei gedacht.

  • 19.10.16
Lokales
die Oberländer Jagdhornbläser gestalteten mit dem
Saitentrio aus Mieming einen sehr feierlichen Festgottesdienst;
4 Bilder

30 Jahre Jagdhornbläser Mieminger Plateau

MIEMING. Eine in allen Belangen überaus gelungene Veranstaltung anlässlich des 30 Jahre Jubiläums organisierten die verantwortlichen Jagdhornbläser des Mieminger Plateaus. Unter der Leitung von Obmann Karl Frauenhoffer und Hornmeister Pepi Widauer ging die Veranstaltung am Sonntag, den 09. Oktober über die Bühne. Der Festgottesdienst in der Pfarrkirche Untermieming, zelebriert von HH Pfarrer Paulinus Okachi, wurde von den Oberländer Jagdhornbläsern und einem Saitentrio musikalisch umrahmt. Die...

  • 13.10.16
Lokales

Wildabend mit Jagdhornbläser

WILD & WEIN ...wenn sich Jäger und Winzer treffen WEINPRÄSENTATION JAGDHORNBLÄSER WILDSPEZIALITÄTEN WILDGULASCH IM KESSEL WÜRSTEL VOM GRILL Wir freuen uns auf einen gemütlichen, gemeinsamen Abend! FAM. LINTNER & TEAM Reservierung unter 02732 48004 Wann: 13.10.2016 19:00:00 Wo: Gasthaua Walzer, Gneixendorfhauptstrasse 28, 3500 Krems auf Karte anzeigen ...

  • 04.10.16
Leute
32 Bilder

Jagdhornbläsergruppe Lobisser St. Paul feiert das 40-Jahr-Jubiläum

ST. PAUL (tef). Die Jagdhornbläsergruppe Lobisser St. Paul feierte vor Kurzem ihr 40-Jahr-Jubiläum. Aus ganz Kärnten reisten zu diesem Anlass Jagdhornbläsergruppen an, um den Jubilaren zu gratulieren. Nach dem Schaublasen und einem Ehrenscheibenschießen für alle Besucher wurde beim Gasthof Johannesmesner noch bis weit in den Nachmittag hinein ausgiebig gefeiert.

  • 18.09.16
  •  1
Freizeit
Die Jagdhornbläsergruppe Lobisser St. Paul feiert 40 Jahre (Foto: KK)

Jagdhornbläser feiern 40 Jahre

Die Jagdhornbläsergruppe Lobisser St. Paul im Lavanttal feiert am Sonntag, dem 18. September, ihr 40-Jahr-Jubiläum beim Gasthof Johannesmesner. Um 10 Uhr beginnt das Schaublasen der Jagdhornbläsergruppen mit Ehrenscheibenschießen für alle Besucher. Der Festakt beginnt um 14 Uhr mit Siegerehrung. Wann: 18.09.2016 10:00:00 Wo: Johannesmesner, Johannesberg, 9470 St. Paul im Lav. ...

  • 14.09.16
Freizeit

30 Jahre Jagdhornbläsergruppe Poludnig

Die Jagdhornbläsergruppe Poludnig lädt anlässlich zu ihrem 30-jährigem Bestehen zum Jubiläumsfest ein: Am Sonntag, dem 18. September, um 10 Uhr in der Veranstaltungsstätte Egg. Programm Um 10 Uhr beginnt die Hubertusmesse mit Pfarrer Emanuel Longin und Pfarrer Stanko Trapp. Anschließend folgt der Festakt mit Ehrungen sowie ein Gemeinschaftsspiel aller Jagdhornbläsergruppen und Alphornbläser Waldner. Wann: 18.09.2016 10:00:00 ...

  • 12.09.16
Lokales
2 Bilder

50. Jubiläum der Jagdhornbläser Viechtwang

SCHARNSTEIN. Die Jagdhornbläsergruppe Viechtwang feiert am 10. und 11. September am Schießstand beim Gasthof Manger in Viechtwang ihr 50 jähriges Bestehen. Die Jubiläumsfeier startet am Samstag, dem 10. September von 13.00 Uhr bis 19.00 Uhr. Am folgenden Tag Beginnt das Programm bereits um 9.00 Uhr. An beiden Tagen werden den Besuchern tolle Programmpunkte wie zum Beispiel ein Schießbewerb, Kreisscheibe, Tiefschuss, laufende Wildscheibe und Jubiläumsscheibe geboten. Am Sonntag um 19.00 Uhr...

  • 06.09.16
Freizeit
Die Jagdhorngruppe Böhmerwald veranstaltet in Aigen-Schlägl das 16. Mühlviertler Jagdhornbläsertreffen.

16. Mühlviertler Jagdhornbläsertreffen

AIGEN-SCHLÄGL. Zum 16. Mühlviertler Jagdhornbläsertreffen treffen sich am Samstag, 3. September 15 Gruppen mit 120 Jagdhornbläsern. Viertelobmann Gustl Wolfsegger führt ab 13 Uhr durch das traditionellen Schaublasen und stellt alle Gruppen vor. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

  • 23.08.16
Lokales

Jagdhornbläser und Chor im Stift Rein

Zum 50-jährigen Priesterjubiläum von Pater August Janisch in St. Ruprecht haben die Jagdhornbläser gespielt und der Chor von St. Ruprecht gesungen. Daraufhin lud Pater August die ganze Runde zu einer Führung ins Stift Rein und zu einer Brettljause in die Mühlbacherhütte. Natürlich gab es vor der Hütte auch noch einige Kostproben der Jagdhornbläser, die diesmal unter der Leitung vom „Friedl Bertl“ standen.

  • 23.08.16
Freizeit

Weisenbläsertreffen

Die Jagdhornbläsergruppe Mixnitz-Bärenschützklamm veranstaltet am Sa., 16. Juli um 13 ein Weisenbläsertreffen in Mautstatt. Wann: 16.07.2016 13:00:00 Wo: Sattler, Mautstatt, 8131 Mautstatt auf Karte anzeigen

  • 06.07.16
Freizeit
9 Bilder

Jagdhornbläser Seibersdorf

Die Jagdhornbläsergruppe Seibersdorf aus Freude zur Musik und weidmännischen Traditionen Alexander Sonderer, selbst passionierter Weidmann, aber noch viel mehr Jagdhornbläser, gründete 1978 die Jagdhornbläsergruppe Seibersdorf. Von 1978 bis 2013 leitete Sonderer die Bläsergruppe und in dieser Zeit wurden die Jagdhornbläser zu einem fixen Bestandteil bei diversen Veranstaltungen in Seibersdorf. Heute besteht die Jagdhorbläsergruppe aus 11 aktiven Musiker, darunter eine weibliche Musikerin...

  • 15.06.16
Lokales
3 Bilder

Oberländer Jagdhornbläser holten "GOLD"

Ein großer und bedeutender internationaler Wettbewerb für Jagdhornbläser stand vergangenes Wochenende in Fügen im Zillertal im Rampenlicht. Die Oberländer Jagdhornbläser konnten bei ihrem großen Auftritt richtig abräumen, denn sie holten in der Schwierigkeitsstufe "schwer" in der Leistungsgruppe A die GOLD- Auszeichnung mit erreichten 841 von insgesamt 900 Punkten. Insgesamt mussten 5 Signale gespielt werden, dabei war auch ein Pflichtstück. Hornmeister Hanspeter Pranger freute sich über...

  • 09.06.16
  •  1
Lokales
Tirols Landesjägermeister Dipl Ing (FH) Anton Larcher im Bild rechts mit Hermann Fiegl von der JHBG Aufenfeld in Aschau i.Z.
109 Bilder

Veranstaltung eines Internationalen Jagdhornbläserwettbewerbes in Fügen

Vom 3. Bis 5. Juni 2016 ging in der Gemeinde Fügen im Zillertal der internationale, sowie der 3. Jagdhornbläserwettbewerb über die Bühne, an dem 64 Bläsergruppen aus neun europäischen Nationen teilgenommen haben. Initiator Hermann Fiegl von der Jagdhornbläsergruppe Aufenfeld in Aschau i.Z. und Kapellmeister Hans Gänsluckner der Bundesmusikkapelle Ramsau im Zillertal organisierten in Zusammenarbeit mit dem Tiroler Jägerverband unter der Leitung von Landesjägermeister Dipl Ing (FH) Anton Larcher...

  • 05.06.16
Lokales
Nach Jahrzehnten in der Musikbranche ist Huby Mayer immer noch kreativ und einfallsreich

Huby Mayer bläst zum Halali

Musik-Multitalent spielte 45 Jagdfanfaren auf Doppel-CD ein. FLATTACH. Huby Mayer kann es nicht lassen: Der Mölltaler Komponist und Liedschöpfer verewigte nun auf einer Doppel-CD unter dem Titel "Frohes Jägerherz & Ruf der Jäger" 45 Jagdfanfaren. Kein bisschen leise Multitalent Mayer, der sich mit den Original Fidelen Mölltalern nach 45 Jahren auf Abschlusstour befindet, ist aber kein bisschen leise. Seit vielen Jahren ist er Mitglied der Flattacher Jagdhornbläser, er hat bei den Aufnahmen...

  • 12.05.16
Lokales
Die Jagdgesellschaft Gratkorn lädt zur Maiandacht in die Hubertuskapelle.
2 Bilder

Maiandacht der Gratkorner Jagdgesellschaft

Traditionell veranstaltet die Jagdgesellschaft Gratkorn eine Maiandacht bei der Hubertuskapelle. Am Pfingstmontag, 16. Mai wird dieses Maibeten um 14:30 Uhr von den Jagdhornbläsern musikalische umrahmt. Schön auch die Stimmung bei der Hubertuskapelle, wo Pater Benedikt Fink mitten im Wald in der Hinteren Freßnitz den Segen für die Besucher erbitten wird. Anschließend gibt es ein gemütliches Beisammensein bei Rehgulasch, Kaffee und Kuchen.

  • 12.05.16
Lokales
5 Bilder

Jahresbilanz der Jäger bei der größten Trophäenschau Tirols am 2. und 3. April in Seefeld

In der Casino Tennis-Halle in Seefeld findet im April die jährliche Pflicht-Trophäenschau des Bezirks Innsbruck Land statt. SEEFELD. Die Bezirksstelle Innsbruck Land des Tiroler Jägerverbandes lädt am Samstag, 2.4., von 12:00 bis 20:00 Uhr und am Sonntag, 3.4., von 09:00 bis 15:00 Uhr zur Trophäenschau ein. Die feierliche Eröffnung erfolgt am Samstag um 14:00 Uhr durch Bezirksjägermeister Thomas Messner. Eintritt: Freiwillige Spenden Die über 200 Jagd-Reviere des Bezirks Innsbruck-Land ......

  • 25.03.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.