Jagdhornbläser

Beiträge zum Thema Jagdhornbläser

Lokales
Vize Herbert Krenn, Jagdhornbläser Martin Schmölz, Valentin und Lena, Agrar-Obmann Gerhard Wöhrer, Bgm. Josef Laferl
3 Bilder

Weidefest in Maiersdorf

Bericht und Fotos von Uschi Treibenreif-Laferl.- Maiersdorf. Anlässlich der Taufe vom Mutterkuhstall auf der Gmoa-Weide organisierte Obmann Gerhard Wöhrer von der Agrargemeinschaft Maiersdorf ein Weidefest, wobei sich das Rahmenprogramm mit Country Fest und alles was dazu gehört durchaus sehen lassen konnte. Die Jagdhornbläsergruppe Hohe Wand sowie die Wandlinger Schuhplattler und eine ungarische Tanzgruppe sorgen für Unterhaltung. Eine Tierschau mit Rinder, Pferde und Schafe kam bei den...

  • 30.08.15
Lokales
4 Bilder

11. Musikalischer Aegidikirtag in Spital am Pyhrn

Die Weinmeisterstraße wird wieder zur Shopping-und Event-Meile. Der bereits traditionelle Aegidikirtag in Spital am Pyhrn findet Samstag, 29. August von 8 – 18 Uhr statt. Zahlreiche Marktfahrer, Gewerbetreibende aus der Pyhrn-Priel-Region sowie Hobbykünstlerinnen und -künstler haben sich angekündigt. Das qualitativ hochwertige Angebot reicht von Kleidung, Schuhe, Strickwaren, Gesundheitsartikel, Haut- und Haarpflegeprodukte, Spielwaren, Dekoartikel, Schmuck, ein Bücherflohmarkt bis hin zu...

  • 20.08.15
Leute
17 Bilder

Das Sommerkonzert der Jagdhornbläser: Die größten Trophäen der Waidhofner Jäger

Beim Sommerkonzert der Jagdhornbläser im Rothschildschloss wird über das Weidmannsglück erzählt. WAIDHOFEN AN DER YBBS (MiW). Zusammen mit dem städtischen Verein "hornWYbbs" unter Hermann Maderthaner lud der Jagdhornverein Windhag unter Obmann Engelbert Wagner in den Arkadenhof zum sommerlichen Blaskonzert. Die BEZIRKSBLÄTTER erfuhren so über die größten Trophäen und Errungenschaften der Gäste. Manuela Zehetgrubers größte Trophäe ist "mein Mann Harald, ein Heger und Pfleger", schmunzelt sie....

  • 17.08.15
Lokales
Plakatausschnitt
2 Bilder

3. Großes Jagdkonzert im Schloß Waldreichs (Waldviertel, Nähe Ottenstein)

Liebe Freunde von Jagdmusik! Der Kartenvorverkauf läuft - sichern Sie sich Ihre Karten !!!! VVK 15,- (Abendkasse 18,-) Kinder bis 12 Jahre (in Begleitung) FREI Karten erhältlich direkt an der Kasse im Greifvogelzentrum, im GH Trapel in Schmerbach bzw. auch gegen telefonische Vorreservierung unter 02988/20 060. Ankündigung mit Fotos aus den Vorjahren: http://www.meinbezirk.at/zwettl/kultur/3-grosses-jagdkonzert-im-schloss-waldreichs-waldviertel-naehe-ottenstein-d1404123.html...

  • 09.08.15
Lokales
68 Bilder

"Horn auf, blast an" Jagdhornbläsertreffen in Schrattenberg

Bläsergruppe des Hegerings Bernhardsthal feiert 40-Jahr-Jubiläum Moderiert von Bezirkshornmeister Josef Lehner trafen sich die Bläsergruppen Staatz, Drasenhofen, Großharras, Fallbach und Laa sowie die Spielgemeinschaft Poysdorf-Schützenverein Mistelbach auf der Schrattenberger Sommerbühne zum Bezirksjagdhornbläsertreffen und zum 40-Jahr-Jubiläum der Bläser des Hegerings Bernhardsthal. "Jagdmusik ist Brauchtum und ohne Brauchtum wäre Jagd nicht das, was sie ist". Mit diesen Worten ehrte...

  • 03.08.15
Lokales
Begeisterte Musiker: Walter Wosatka, Walter Regenfelder, Gregor Ratheiser, Heinz Jandl, Maria Krametter, Brigitte und Peter Ratheiser, Phillipp Ratheiser, Alexander und Andreas Wosatka, Laura und David Ratheiser
4 Bilder

Musiker mit Horn und Herz

Hornisten aus Hüttenberg und Wieting verstehen sich als Botschafter der Jagdmusik. Und sind damit höchst erfolgreich. HÜTTENBERG (ch). Gastauftritte in Wien, Salzburg, Eisenstadt und sogar in Abu Dhabi, der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate: lauscht man den Erzählungen von Brigitte Ratheiser, Obfrau der Wietinger Jagdhorn- und Alphornbläsergruppe, kommt man aus dem Staunen nicht heraus. "1986 gegründet, war es unser Ziel, die für die Jagd gebräuchliche Literatur wie Jagdsignale zu...

  • 15.07.15
  •  3
Freizeit
Hinauf auf die Petzen! Beim Almkirchtag des SC Petzen am Sonntag, dem 26. Juli, ist traditionell Tracht in Mode

Der Berg ruft zum Almkirchtag!

Brauchtum und Tradition stehen auf dem Programm, wenn der Skiclub Petzen am Sonntag, dem 26. Juli, den alljährlichen Almkirchtag ausrichtet. Bereits ab 7 Uhr haben Besucher die Möglichkeit, mit den Petzen-Bergbahnen den Berg zu erklimmen. Das Programm beginnt um 10 Uhr mit einem Frühschoppen, den die Jauntaler Trachtenkapelle musikalisch umrahmt. Um 11 Uhr fängt dann die Bergmesse mit den Jagdhornbläsern Petzen an. Wer im Laufe des Tages die Rückreise ins Tal antritt, für den ist der Kirchtag...

  • 15.07.15
Leute

Volksschulkinder bemalten Häuschen

Der Schlosskeller Staatz bekam von der Jagdhorngruppe Staatz ein neues Dampfröhrenhäuschen, welches von der 3. Klasse Volksschule Staatz mit ihrer Lehrerin Doris Zechmeister verschönert wurde.

  • 09.07.15
Lokales
Siegfried Nagelhofer, Johannes Nagelhofer, Meggie Danzer und Johann Nagelhofer.

Jubiläumsfest in Öhling

Am Samstag, 11. Juli, und Sonntag, 12. Juli, feiern die Jagdhornbläser Öhling ihr 30-jähriges Bestehen sowie die Hubertuskapelle Öhling ihr 25-jähriges bestehen. Das Fest startet am Samstag um 18 Uhr im FF-Stadl Öhling. Um 20 Uhr ist der Jagdchor Diana, der Mostviertler Jägerchor und die Jagdhornbläsergruppe Öhling zu hören. Am Sonntag findet ein Festgottesdienst um 9:30 Uhr bei der Hubertuskapelle der Fam. Nagelhofer statt – bei Schlechtwetter in der Pfarrkirche Öhling. Danach sorgt die...

  • 03.07.15
Lokales
Kurzinfo zum 3. Großen Jagdkonzert
8 Bilder

3. Großes Jagdkonzert im Schloß Waldreichs (Waldviertel, Nähe Ottenstein)

Schon zum dritten Mal gibt es im Jahr 2015 das "Große Jagdkonzert" im Areal des NÖ Falknerei- & Greifvogelzentrums vor der wunderbaren Kulisse des Schloß Waldreichs (Nähe Ottenstein). Heuer schon etwas früher - und zwar am Samstag, den 29. August 2015 um 19 Uhr. Es werden wieder verschiedene Bläsergruppen aus dem In- und Ausland daran teilnehmen und jede Gruppe wird 2-3 Musikstücke zum Konzert beitragen. Als besonderes Highlight werden einige Musikstücke vom Weltkulturerbe Falknerei...

  • 03.07.15
Lokales
Engelbert Steindl, Rosi Pialek, Ewald Frühwald, Paul Frühwald, Christina Riegler, Stefan Heigl, Josef Frühwald, Bürgermeister Werner Krammer 2.Reihe Gerhard Krenn, Markus Heigl, Markus Wieser, Franz Humpel, Franz Sommer, Martina Humpel, Gottfried Heigl, letzte Reihe Mario Wührer, Michael Oismüller und Johannes Heigl

Spitzenplatz für St. Leonharder Jagdhornbäser

Gratulation den Jagdhornbläsern aus St. Leonhard! Sie traten beim internationalen Bläserwettbewerb in Werfenweng an und spielten sich dort auf den ersten Platz. Die Stadt Waidhofen, in Vertretung von Bürgermeister Werner Krammer, Vizebürgermeister Mario Wührer, Gemeinderat Gerhard Brenn, sowie Gemeinderat Franz Sommer, brachten eine Jause vorbei und stießen gemeinsam mit den Jagdhornbläsern auf den großen Erfolg an.

  • 28.06.15
Leute

Platz 4 für Aspersdorfer Jagdhornbläser

Beim 46. NÖ Jagdhornbläser-Wettbewerb in St. Leonhard am Forst belegten die Aspersdorfer Jagdhornbläser den hervorragenden vierten Platz und erhielten das Leistungsabzeichen in Gold. Die Wertungsrichter entschieden anhand von Stimmung, Tonart, Tempo sowie Harmonie des Zusammenspiels über das Können der Bläsergruppen. Dazu der Landeshornmeister Johann Hayden: „Die sehr hohe Qualität des Jagdhornblasens in Niederösterreich ist ein wichtiges Signal zur Aufrechterhaltung von Tradition und Brauchtum...

  • 23.06.15
Lokales

Offene Kellertür in Staatz

Die Jaghorngruppe Staatz lädt zur offenen Kellertür im Schlosskeller Staatz von 3. bis 5. Juli ein: Freitag und Samstag geht es um 16 Uhr los, Sonntag ab 15 Uhr.

  • 17.06.15
Lokales
Salzburger Hornquartett
3 Bilder

Open Air Konzert

Benefizkonzert "Jagd und Horn" 26. Juni 2015 Die Mitwirkenden: Jagdhornbläser Ensemble Bad Wimsbach Salzburger Hornquartett "Kreuz & Quer" Chor der Pfarre Schwertberg Moderation: Karl Grufeneder Karten unter: thomas.hinterholzer@eduhi.at, im Pfarrbüro Schwertberg oder bei den Chormitgliedern Wann: 26.06.2015 19:30:00 Wo: Pfarrplatz , Friedhofstraße 9, 4311 Schwertberg ...

  • 29.05.15
Lokales

Jubiläumskonzert der Jagdhornbläser Hohenbrunn

ST. FLORIAN (red). Die Jagdhornbläser Hohenbrunn feiern am Freitag, 5. Juni, um 19 Uhr im Jagdschloss Hohenbrunn St. Florian ihr 50-jähriges Bestandsjubiläum. Die Jagdhornbläser Hohenbrunn – eine der ersten Bläsergruppen in Oberösterreich – wurden im Jahre 1965 unter Alfons Walter (Lehrer aus Bad Leonfelden) gegründet. Sie bestehen aus 15 Mitgliedern die aus vier verschiedenen Ge­meinden – aus Enns, Hargelsberg, Hofkirchen und Kronstorf – kommen. In diesen Gemeinden vertreten sie das jagdliche...

  • 26.05.15
Lokales
Hubertuskapelle in Gratkorn

Gratkorn: Maiandacht mit Hubertusmesse

Die Jagdgesellschaft Gratkorn lädt am Pfingstsonntag, 24.Mai um 14:00 Uhr zur Maiandacht bei der Hubertuskapelle in der Hinteren Freßnitz. Die Andacht mit Pater Benedikt Fink wird von den Jagdhornbläsern Gratkorn sowie von den Thomabauer-Dirndln musikalisch umrahmt. Im Anschluss gibt es ein gemütliches Beisammensein

  • 20.05.15
  •  1
Leute
Die Werfenwenger Jagdhornbläser

J A G D H O R N B L Ä S E R F E S T in der Naturarena Werfenweng in Salzburg 29. – 31. Mai 2015

1. Internationaler Jagdhornbläser- Wettbewerb 3. Salzburger Jagdhornbläserwettbewerb PROGRAMM Freitag, den 29. Mai 2015 19:30 Uhr - Eröffnung des Jagdhornbläserfestes mit Jagdvernissage im Landesschimuseum Samstag, den 30. Mai 2015 - Bewerbstag 09:00 bis 12:00 Uhr - Bewerb auf zwei Plätzen 12:00 bis 13:00 Uhr - Mittagspause 13:00 bis 17:00 Uhr - Fortsetzung des Bewerbes ca. 18:00 Uhr - Siegerehrung im Anschluss… - Abendprogramm mit Livemusik („Die Verschärft’n“) Nach Mitternacht...

  • 19.05.15
Lokales
Kassier Oliver Beer, Hornmeister und Obmann-Stv. Gernot Koinig, Obfrau Karin Kriegl, Schriftführer Johann Kager (v. li.)

Unter weiblicher Führung

Neue Obfrau bei der Jagdhornbläsergruppe Wolfsberg gewählt. WOLFSBERG. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der aktuell aus 13 Mitgliedern bestehenden Jagdhornbläsergruppe Wolfsberg konnte die Gruppe auf ein ereignisreiches Jahr mit 21 Proben und 25 Auftritte, wozu beispielsweise die Umrahmung von Hegeschauen, Hubertusmessen, Geburtstagen, Hochzeiten, Begräbnissen, Bezirksjägertagen und Streckenlegungen bei Jagden gehören, zurückblicken. Neuwahlen durchgeführt Nach den Berichten...

  • 19.05.15
Lokales

Bezirkskonzert in Afritz 15 Jahre Chor der Kärntner Jägerschaft

Wir möchten Sie recht herzlich zu unserem Bezirkskonzert in Afritz, im Kultursaal Afritz um 20 Uhr, einladen. Mit dabei sind die Jagdhornbläsergruppe Alpen-Adria und die 5 Gailtaler. Kartenverkauf bei den Hegeringleitern und Bezirksgeschäftsstellen sowie an der Abendkassa. Unsere weiteren Konzerte finden Sie auf unserer Facebookseite: Chor der Kärntner Jägerschaft und auf unserer Homepage: http://www.jaegerchor-ktn.com/ Wann: 29.05.2015 ...

  • 22.04.15
Lokales

Bezirkskonzert 15 Jahre Chor der Kärntner Jägerschaft

Wir möchten Sie recht herzlich zu unserem Bezirkskonzert in Kötschach Mauthen, im Festsaal um 20 Uhr, einladen. Mit dabei sind die Jagdhornbläsergruppe Kötschach und der Bleiberger Viergesag. Kartenverkauf bei den Hegeringleitern und Bezirksgeschäftsstellen sowie an der Abendkassa. Wann: 17.04.2015 20:00:00 Wo: Festsaal, Rathaus 390, 9640 Kötschach-Mauthen auf...

  • 08.04.15
Leute
„Man muss etwas zu tun haben“, ist das Motto von Josef Greiner und seiner Ehefrau Anneliese.
2 Bilder

Happy Birthday Josef Greiner

In Hausmannstätten feiert Josef Greiner seinen 80. Geburtstag. Der aktive Senior ist das, was man einen guten Kumpel nennt. Greiner ist Obmann der Berg- und Naturwacht, gründete die Jagdhornbläsergruppe, ist seit 65 Jahren Mitglied bei der Feuerwehr und seit 25 Jahren Trompeter bei der Feuerwehrkapelle Fernitz. Beruflich war der Hausmannstätter Beamter in der Landesregierung. „Es ist ein Geschenk, wenn man noch gebraucht wird“, sagt Greiner auf seine vielfache Vereinstätigkeit angesprochen....

  • 08.04.15
  •  1
Lokales
2 Bilder

Fusion der Jagdhornbläser Machland mit der Marktmusik Mauthausen

MAUTHAUSEN. Am Sonntag, 12. April, findet um 15 Uhr das bereits traditionelle Wunschkonzert der Marktmusik Mauthausen statt. Als Sprecher fungiert in gewohnter Art und Weise der ehemalige Mauthausener Bezirksrichter Franz Gumpenberger. Als besonderes Highlight wird es heuer eine Fusion der Jagdhornbläser Machland mit der Marktmusik Mauthausen geben. Die Jagdhornbläser Machland feierten im vergangenen September ihr 50-jähriges Bestandsjubiläum und werden gemeinsam mit der Marktmusik Mauthausen...

  • 02.04.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.