Alles zum Thema Jugendliche

Beiträge zum Thema Jugendliche

Politik
Natalie Haas am Makartsteg in Salzburg.
2 Bilder

Einsatz für Politik und Jugendliche
VIDEO - Salzburgs erste Jugenddelegierte Natalie Haas

Natalie Haas reist nach New York um dort die Jugend zu verteten SALZBURG. Die 23-jährige Natalie Haas ist engagiert und weiß, wovon sie redet. Die gelernte Kindergartenpädagogin ist UNO Jugenddelegierte. Sie sprach vor der Generalversammlung der Vereinten Nationen in New York, nimmt an der Kinderrechtsgala und der Fachtagung "Globales Lernen" in Salzburg teil. Nur wenige Veranstaltungen aus ihrem prallen Terminplan. "Ich finde den Schritt von der Kindergartenpädagogik zur internationalen...

  • 25.10.18
Lokales
Spaß hat das Team der Generationen Handwerkstatt nicht nur beider Arbeit. Koordinator Jörg Tieze, Geschäftsführer Werner Sterneder und Raphael Riedler sind einfach "happy" über ihren Preis.
12 Bilder

Regionalitätspreisträger 2018
Generation verbinden

Der Begriff Generationen-Hand-Werkstatt ist für die Arbeit des Technischen Ausbildungszentrum (TAZ) eigentlich zu eng gefasst. Hier wird die Begeisterung für Technik unabhängig von Alter, Geschlecht oder Herkunft mit Leidenschaft vermittelt. Gute Gründe für die Auszeichnung mit dem Regionalitätspreis 2018 in der Kategorie "Bildung & Forschung". BISCHOFSHOFEN. Schon die Zusammenarbeit zwischen Arbeiterkammer und Wirtschaftskammer bei der Führung des TAZ zeigt, dass hier mehr als Metall...

  • 05.10.18
Lokales
Zwei Jugendliche wurden bei einem Verkehrsunfall in Bad Vigaun am 31. August verletzt.

Bad Vigaun: Zwei Jugendliche bei Kollision verletzt

BAD VIGAUN. Am Vormittag des 31. Augusts verletzten sich zwei Buben unbestimmten Grades bei einem Verkehrsunfall in Bad Vigaun. Aus bisher ungeklärter Ursache stießen ein 15-jähriger Mopedfahrer und sein 16-jähriger Mitfahrer mit dem Auto einer 41-Jährigen Tennengauerin zusammen. Die Jugendlichen wurden von den Einsatzkräften des Roten Kreuzes erstversorgt und danach ins Krankenhaus hallein gebracht. Die Alkomattests der Beteiligten verliefen negativ, wie dies die Landespolizeidirektion...

  • 31.08.18
Freizeit

Originelle und lustige Bastelideen für Kinder

BUCH TIPP: Alice Fernau – "Das große Bastelbuch für Kinder" Was tun wenn es Kindern langweilig wird? Als Alternative zu TV & Smartphone bietet sich das traditionelle Basteln an, so lernen Kinder Kreativität und Neues zu gestalten. Die Salzburgerin Alice Fernau vermittelt in ihrem Buch lustige Bastelideen für drinnen und draußen, ob zarte Papierschmetterlinge, bunte Straßenkreide, freche Flugdrachen oder flackernde Eislichter: Passend zu den vier Jahreszeiten zeigt Alice Fernau Schritt für...

  • 11.08.18
  •  1
Gesundheit
Von der Gratis-Mundhygiene profitieren Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren.

Gratis Mundhygiene für Kinder und Jugendliche ab 1. Juli

– einfach e-Card in der Ordination eines Vertragsarztes stecken. Ab 1. Juli erhalten Kinder und Jugendliche von 10 bis 18 Jahren in ganz Österreich einmal pro Jahr eine professionelle Mundhygiene auf Kosten ihrer Krankenkasse (Wert: 52 Euro). Für Kinder bzw. Jugendliche mit einer festsitzenden Zahnspange ist zusätzlich ein zweiter Termin pro Jahr möglich. Nötig ist dafür nur das Stecken der e-Card in der Ordination eines Vertragszahnarztes. Jedes zweite Kind hat Karies "Professionelle...

  • 29.06.18
Gesundheit
Wenn das eigene Kind ständig online ist, müssen Eltern hellhörig werden.

Jugendliche im Netz der Sucht gefangen

Auf Computer, Handy und Internet können die meisten Kinder und Jugendlichen nur schwer verzichten. Bei rund vier Prozent der europäischen Jugendlichen entwickelt sich aus dem Internetgebrauch sogar eine Sucht, die ihre Gesundheit gefährdet. „Wir können nicht in Stunden messen, ab wann die Nutzung des Internets oder Computers krankhaft ist, aber wir haben Patientinnen und Patienten, die bis zu 60 Stunden unter der Woche und quasi das gesamte Wochenende im Internet surfen oder online spielen“,...

  • 19.06.18
  •  1
Gesundheit
Je früher Jugendliche oder sogar Kinder mit dem Rauchen beginnen, desto schwerer kommen sie wieder davon los.

Jugendliche besonders anfällig für Nikotinsucht

Junge Menschen sind für Suchtverhalten besonders anfällig. "Dies hängt mit der Gehirnentwicklung zusammen", weiß Angela Zacharasiewicz von der Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde im Wilhelminenspital der Stadt Wien. Besonders in der Phase der Pubertät finden weitreichende "Umbauarbeiten" im Gehirn der Jugendlichen statt. Dadurch besteht während dieser Phase das Risiko, rasch und dauerhaft nikotinabhängig zu werden. "Wer früh zu Rauchen beginnt, schadet sich auf vielfältige Weise", so...

  • 31.05.18
Lokales
Buchpräsentation "Berichte aus dem neuen Österreich - Wir in Salzburg" im Filmkulturzentrum "Das Kino".
2 Bilder

Bühne frei für Themen der Jungen

Das Halleiner Jugend-Projekt „Wir in Salzburg“ gab tiefe Einblicke: Was treibt die Jungen an, was denken und fühlen sie? HALLEIN. Alles begann vor drei Jahren in der Neuen Mittelschule Hallein: Die Schüler verfassten die ersten Texte für das Buch-Projekt 'Wir in Salzburg'. Anfang April erschienen unter diesem Titel nun zwei Bände mit über 370 autobiografischen Berichten von jungen Salzburgern zwischen 14 und 24 Jahren. Entstanden sind all diese Texte in jeweils zwei Stunden dauernden...

  • 16.04.18
Politik
Dieses Bild entstand bei einer der "Wahl-lokal18"-Veranstaltungen von Akzente.
7 Bilder

Salzburger Jungwähler: "Wir wählen - es geht um unsere Zukunft!"

Rund 24.500 junge Salzburger können am 22. April erstmals die Partei ihres Vertrauens wählen. SALZBURG (cn). Die Erstwähler werden bei der anstehenden Landtagswahl tatsächlich ein gewichtiges Wort mitreden, obwohl sie statistisch gesehen weniger werden - aber nicht aus Politikverdrossenheit, sondern aus demografischen Gründen. Peter Kurz von der Landesstatistik weiß dazu mehr: "Die rund 24.500 Jungwähler dürfen erstmals abstimmen, weil sie am 22. April mindestens 16 Jahre alt sind. Die Zahl...

  • 04.04.18
Lokales
Die Jugendlichen konnten durch einen Polizei-Diensthund im Haus aufgespürt werden.

Jugendliche bei Einbruch auf frischer Tat ertappt

STADT SALZBURG. Zwei Jugendliche aus Bergheim und aus Hallein, im Alter von 15 bzw. 16 Jahren, wurden bei einem Einbruch in eine Einfamilienhaus im Stadtteil Lehen auf frischer Tag ertappt. Nachdem die zwei Burschen die Glas-Eingangstüre mit einem Stein eingeworfen hatten, alamierte der Eigentümer über Notruf die Polizei. Die Streifenbesatzungen aus Lehen und Maxglan, zwei Bedienstete der EGS (Einsatzgruppe Straßenkriminalität) sowie zwei Diensthundeführer wurden sofort zum Einsatzort...

  • 03.01.18
  •  1
Lokales
2 Bilder

„Mein Lieblingsplatz in Hallein“ – Fotoprojekt von Streetwork Hallein

Einen gelungenen Abschluss fand das Fotoprojekt von Streetwork Hallein am 13. Oktober im Halleiner Ziegelstadel. Unter dem Motto „Mein Lieblingsplatz in Hallein“ wurden 29 Bilder der jugendlichen Künstlerlnnen ausgestellt und die besten 3 prämiert. Die StreetworkerInnen starteten das kultur-& medienpädagogische Projekt im Mai mit der Ausgabe von 50 Einwegkameras. Die Jugendlichen sollten ihren Lieblingsort in Hallein fotografieren, wobei das Bedienen der „altmodischen“ Einwegkameras schon eine...

  • 30.10.17
  •  1
Gesundheit
Psychische Probleme können sich auch durch eine plötzliche Verschlechterung der Schulleistung äußern.

Die jugendliche Psyche leidet

Eine Studie hat gezeigt, dass jeder vierte Jugendliche in Österreich psychische Probleme hat. Dabei zeigen sich deutliche Unterschiede zwischen den Geschlechtern. Während Buben drei Mal so häufig von der Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung betroffen sind wie Mädchen, sind bei Letzteren Angst- und Essstörungen weiter verbreitet. Wenn die Schulleistung schlechter wird, Jugendliche sich zurückziehen, sich selbst verletzen oder sogar Selbstmord androhen, sind das für Familie und Freunde...

  • 22.09.17
  •  2
  •  3
Lokales
7 Bilder

Tennis für Kinder, Jugendliche und Erwachsene ( auch Nichtmitglieder)

Liebe Tennisfreunde! Kinder haben jetzt die Möglichkeit gratis einen Übungstennisplatz beim 1.Halleiner Tennisclub in Gamp zu nützen. Nach der jeweiligen Anmeldung beim Wirt des Tennisstüberl, kann man auf einem eigenen Mehrzweckplatz Tennis oder Badminton spielen. Eine Tennisübungsmauer steht am selben Platz ebenfalls zur Verfügung. Mehr Infos findet Ihr auf unserer Homepage: www.Halleiner-Tennisclub.at

  • 14.06.17
Freizeit

Hilfe mein Kind schaut Pornos - was tun?

Ein eigener Computer oder das erste Smartphone – viele Eltern fragen sich: Wie kann ich verhindern, dass mein Kind darauf Pornos schaut? Und wenn, was mache ich? Unterstützung bei dieser Frage bietet der Videoratgeber von saferinternet.at „Frag Barbara!“ hier das kurzes Video mit Tipps: weitere Kurzvideos zu Themen wie: * Hilfe mein Kind ist handysüchtig! * smartphones kindersicher machen! * you-tube niemals ohne Eltern! etc. HIER Saferinternet.at unterstützt vor allem...

  • 19.10.16
Lokales
Auch im Tennengau setzen sich Jugendliche in Sozialprojekten ein.

Kompromisslose 72 Stunden im Einsatz

Zahlreiche Tennengauer Jugendliche engagieren sich beim größten Sozialprojekt Österreichs. TENNENGAU (ap). Bereits zum achten Mal findet von kommenden Mittwoch bis Samstag das Projekt „72h ohne Kompromiss“ in Kooperation der Katholischen Jugend Österreich, der youngCaritas und des Hitradio Ö3 statt. Dabei schalten sich in ganz Österreich wieder tausende Jugendliche in Sozialprojekten für mehr Vielfalt ein. Das alles passiert im Tennengau Auch im Tennengau werden einige Projekte...

  • 14.10.16
  •  1
Freizeit

KUCHL: Pubertierende Kinder - auszuckende Eltern - entspannender Workshop

Hilfe, mein Kind pubertiert 3-teiliger Elternworkshop 14. und 28. November und 12. Dezember 2016 Jeweils 19:00 – 22.00 Uhr im Mehrzweckhaus Kuchl - Markt 24, 5431 Kuchl Um die Herausforderung Pubertät gut zu meistern und für pubertätsgestresste Eltern ein entlastendes Angebot zu schaffen, hat die akzente Fachstelle Suchtprävention drei aufeinander aufbauende Kursabende entwickelt. Mit Teenagern zusammen zu leben lässt Eltern oft die Sorgenfalten tief ins Gesicht stehen. Sie rauchen...

  • 10.10.16
Freizeit

SALZBURG: Pubertät - was tun? kostenloser workshop

Was tun wenn´s pubertiert im Haus? für frustierte und gestresste Eltern Donnerstag, 20.10.2016 um 19:30 Uhr im Seminarraum von akzente Salzburg Glockengasse 4c, 5020 Salzburg Anmeldung erbeten: k.stainer@akzente.net, Tel. 0662/849291-44 TEILNAHME KOSTENLOS! Wer kennt es nicht, das elterliche Stöhnen über die Pubertät. Denn in der Pubertät beginnen sich Jugendliche von den Eltern abzunabeln, testen sich selbst und das Leben aus und machen mitunter die ersten Erfahrungen mit...

  • 03.10.16
Lokales
Im Rahmen des Projekts "Open Heart" hat die KIja Salzburg 60 Patenschaften für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge vermittelt.

Kinder- und Jugendanwaltschaft sucht Paten für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge

Infoabend am 13. September bei der Kija in der Gstättengasse 10. In Salzburg leben derzeit rund 450 Jugendliche, die ohne ihre Eltern und ohne Familie ins Land gekommen sind. So auf sich allein gestellt, fällt es ihnen oft schwer, in Österreich Fuß zu fassen. Deshalb vermittelt die Kinder- und Jugendanwaltschaft Salzburg (Kija) seit Sommer 2015 ehrenamtliche Patinnen und Paten, die von der kija Salzburg ausgebildet, begleitet und gecoacht werden, an diese Jugendlichen. Seither konnten mehr als...

  • 25.08.16
  •  1
Gesundheit

8 Sachen die Erziehung stark machen!

Gute Orientierungshilfe für den Familienalltag, stark durch Erziehung. ´ Erziehung ist: * Liebe schenken * Streiten dürfen * Zuhören können * Grenzen setzen * Freiraum geben * Gefühle zeigen * Zeit haben * Mut machen Hilfreiche Broschüre von akzente salzburg Suchtprävention. kostenlos bestellen unter: 0662/84 92 91-44 oder suchtpraevention@akzente.net Folder download: Ein Service von Forum Familie Tennengau - Elternservice des Landes Salzburg

  • 03.08.16
  •  1
Lokales
Fertigt aus Holz euer eigenes Objekt, eurer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Sommerprogramm: Holz-Workshop-Tage

Von Montag, 3. August - Freitag, 7. August, finden jeweils von 9.00 - 12.30 Uhr im Gemeindeamt St. Koloman die Holz-Workshop-Tage statt. Kinder und Jugendliche sollen angeregt werden, eigene Ideen zu finden und zu entwickeln und diese in Form von großformatigen bunten Figuren und Objekten aus Holz umzusetzen. Referent: Ingo Breitfuss, Kosten: Euro 10,- pro Kind, Anmeldung: Gemeinde St. Koloman, Heidi Wallinger, Tel. 06241 22215

  • 23.07.15
Lokales
Andreas Roithners Motto ist: “Wer junge Menschen gern hat, bleibt selber jung.“

Vortragskabarett der pädagogischen Art

Am Donnerstag, 9. April, findet um 20.00 Uhr das Kabarett "Der Über Drüber Nanny oder was Sie schon immer über Kinder und Jugendliche (nicht) wissen wollten!" von und mit Andreas Roithner im Pfarrzentrum Kuchl statt. Der erfahrene Kinder- und Familienpsychologe berührt mit seinen schrägen und humorvollen Geschichten aus seiner langjährigen Arbeit mit jungen Menschen tief das Herz des Publikums. Er weiß, wie er die Menschen zum Lachen bringt, regt aber zusätzlich zum Nachdenken an. Andreas...

  • 25.03.15
Lokales

Kostenloser Fernseh-Workshop für Jugendliche in der Zone 11 in Hallein

Am 27. Februar findet von 15.00 - 20.00 Uhr ein kostenloser Fernseh-Workshop für Jugendliche in der Zone 11 in Hallein (Mauttorpromenade 11) statt. Kostenloser Fernseh-Workshop Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Im Workshop zeigen euch Profis, wie Fernsehen gemacht wird und ihr selbst dürft euch an Kamera und Co. erproben. Der Workshop findet im Rahmen des Euregio-Projektes „SO! TV“ statt. SO! TV ist eine Sendung von Jugendlichen für Jugendliche, die monatlich auf FS1, dem...

  • 12.02.15
Leute

Die Salzburger Lehrlingscard - ein Ausweis, der viel kann

Alle Lehrlinge erhalten ab sofort gemeinsam mit dem Lehrvertrag Informationen, wie sie sich bequem die Lehrlingscard online bestellen können. Mit der Salzburger Lehrlingscard können sich alle jungen Salzburgerinnen und Salzburger, die eine Lehre absolvieren, erstmals auch als Lehrling ausweisen. Neben der Ausweisfunktion beinhaltet die neue Lehrlingscard einen Altersnachweis im Sinne des Salzburger Jugendschutzgesetzes. Besonderes Zuckerl für alle Kartenbesitzer/innen: Die Lehrlingscard...

  • 16.06.14
  • 1
  • 2