Karl Bratschko

Beiträge zum Thema Karl Bratschko

Der Beweis: Die ÖFB-Teamchefs Franco Foda und Werner Gregoritschs in Köflach mit Bgm. Helmut Linhart
4

Köflacher Hallenturnier
Awards für Appler und Baudendistel von zwei ÖFB-Teamchefs überreicht

Titelverteidiger San Sirro gewann in Köflach das Hallenfußtballturnier. KÖFLACH. Der Promi-Faktor beim traditionellen Köflacher Hallenturnier, organisiert von Karl Bratschko und seinem Team, kann sich wirklich sehen lassen. Wie im Vorjahr konnte Bratschko als "Zaungäste" die beiden ÖBF-Teamchefs Franco Foda und Werner Gregoritsch begrüßen, was umso bemerkenswerter ist, weil Franco Foda ja bereits mitten in den EURO-Vorbereitungen steckt. Aber er konnte sich den Sieg seines Sohnes Sandro beim...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Im Vorjahr kamen mit Franco Foda und Werner Gregoritsch bei ÖFB-Teamchefs nach Köflach.

Köflach
Starauflauf beim Köflacher Hallenturnier

Der Titelverteidiger mit Sandro Foda kommt vom 27. bis 29. Dezember nach Köflach. KÖFLACH. Die letzten Wochen lief das Handy von Turnierorganisator Karl Bratschko heiß, denn der Andrang der Mannschaften, die vom 27. bis 29. Dezember in Köflach um das Preisgeld von 5.000 Euro mitspielen wollen, ist riesengroß. Mit dabei ist mit San Sirro Sportswear Lebring der Sieger vom Vorjahr und damit auch Sandro Foda, der Sohn von Teamchef Franco Foda. Daher hofft Bratschko auch heuer, den ÖFB-Teamchef in...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Teamchefs Werner Gregoritsch und Franco Foda waren im Vorjahr in Köflach.
2

47. Köflacher Hallenturnier
Hoffen auf die Teamchefs Foda und Gregoritsch

Vom 27. bis 29. Dezember findet in Köflach das 47. Hallenfußballturnier statt. KÖFLACH. Unglaublich, aber wahr. Seit dem Jahr 1972 organisiert Karl Bratschko im Frühjahr den Köflacher Radfahrtag und kurz nach Weihnachten das Köflacher Hallenfußballturnier. Mit 5.000 Euro Preisgeld zählt es zu den lukrativsten des Landes. "Für alle, die Fußball lieben und leben, bieten wir einen würdigen Jahresabschluss", sagt Bratschko. "Wir geben der Jugend die Möglichkeit, sich ins Rampenlicht zu spielen und...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
So trifft man sich wieder. Hier sind Helmut Linhart und Jochen Bocksruker noch beim Handball, am Freitag geht´s zum Elferschießen nach Köflach.

Oberliga-Derby
Elferduell der Bürgermeister um Freibier

Festtagsstimmung am kommenden Freitag, dem 23. August, im Köflacher Werner Skrabitz-Stadion. Zum ersten Mal seit langem kommt es wieder zu einem echten "Revier-Derby". Der ASK Mochart Köflach empfängt den Atus Sadiki Bau Bärnbach um 19 Uhr zum ersten Heimspiel in dieser neuen Saison. Um möglichst viele Fans aus dem Kernraum anzulocken, wurde in der Pause des Derbys ein außergewöhnliches Treffen arrangiert. Freibier in der Pause Jeweils fünf Elfermeterschützen aus Köflach und Bärnbach treten...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Bratschkos und die Fleckers - ein Herz und eine Seele.
3

Ristorante Pizza Taxi
Werner Flecker feierte seinen 60er

Ein Köflacher "Urgestein" feierte seinen "runden" Geburtstag. Und das nur ein paar Monate, nachdem sein "Ristorante Pizza Taxi" am Unteren Hauptplatz in Köflach das 20-jährige Jubiläum beging. Zu Fleckers Gratulanten zählte natürlich "Gegenüber-Nachbar" Karl Bratschko, der mit ihm jahrzehntelang auf unternehmerischer Ebene versuchte, einen Zusammenhalt unter den Köflachern hervorzurufen. Auch Bgm. Helmut Linhart und ASK-Obmann Harald Stückler kamen zum Gratulieren. Fleckers Ristorante war eines...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Sepp Stering und Willi Huberts mit Helmut Linhart, Franco Foda, Werner Gregoritsch und Karl Bratschko
4

Köflacher Hallenturnier
Zwei Teamchefs und viele Tränen

Das gibt es nur in Köflach! Beim 46. Hallenfußballturnier - dem 31., das Karl Bratschko mit seinem Team organisierte -, traf sich die österreichische Fußballwelt in der Halle. Genauer gesagt, ÖFB-Teamchef Franco Foda und U-21-Teamchef Werner Gregoritsch. Foda kam nach Köflach, um seinem kickenden Sohn Sandro mit Dress von San Siro Sportswear erfolgreich die Daumen zu drücken, "Gregerl", um seinem langjährigen Freund Karl Bratschko einen Gefallen zu erweisen und die Siegerehrung mitzugestalten....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Sepp Stering und Willy Huberts bekommen den neuen Lipizzanerheimat Award für Fußballer.
2

Hallenfußball
Neuer Lipizzanerheimat-Award für Stering und Huberts

Vom 27. bis 29. Dezember findet das 46. Köflacher Hallenfußballturnier statt, zum 31. Mal zeichnet sich Karl Bratschko mit seinem Team dafür verantwortlich. Während Altbewährtes wie ein großartiger Glückshafen mit vielen wertvollen Preisen und ein hohes Preisgeld mit 5.000 Euro schon "Stamm-Accessoires" des Hallenturniers in Köflach sind, zauberten nun Bratschko und Tourismusverband-Obmann Adi Kern - übrigens auf Anregung der WOCHE Voitsberg - einen Lipizzanerheimat-Awards aus dem Hut, der ab...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Im Vorjahr ehrten Bgm. Helmut Linhart und Karl Bratschko Christoph Kröpfl.

ASK Mochart Köflach
Köflacher Hallenturnier mit Star-Garantie

Wenn Karl Bratschko und der ASK Mochart Köflach zum Hallenturnier nach Weihnachten rufen, sind bekannte Namen garantiert. Zum 31. Mal organisiert Bratschko dieses Turnier, das bereits zum 46. Mal stattfindet. Am 27. und 28. Dezember wird ab 18 Uhr die Vorrunde in vier Gruppen zu je vier Teams gespielt, die Finalrunde am 29. Dezember startet macht acht Teams um 17 Uhr. 5.000 Prämien Die Siegermannschaft - im Vorjahr war das Team Malerei Haring - darf mit der Hälfte des 5.000-Euro-Preisgeldes,...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Matthias Nesshold und Engelbert Pignitter mit ihren Komitee-Mitglieder am Golfplatz Maria Lankowitz

Ryders Cup mit neuen Kapitänen

80 Golfer matchen sich bei der weststeirischen Kopie des "Ryders Cups" am 8. September in Maria Lankowitz. Wer keinen Erfolg hat, der fliegt. So geschehen beim weststeirischen Ryders Cup, wo es zuletzt vor zwei Jahren ein Remis zwischen den Mannschaften Köflach-Maria Lankowitz und Voitsberg-Bärnbach gab. Behauptet zumindest - nicht ganz ernst gemeint - der abgelöste Kapitän Karl Bratschko, dem es gleich erging wie seinem Kollegen Felix Jud. 80 Golfer Seit mehr als 20 Jahren wird der Ryderscup...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Karl Bratschko (r.) freute sich über den ORF-Landesspitze, die in Maria Lankowitz golfte.
6

Weltmeister am Golfplatz in Maria Lankowitz

Gerald Lasnig, Karl Bratschko und das Golfrestaurant Kammeritsch luden zur Golf-Trophy. Ursprünglich hätte ja Bayern-Star David Alaba nach Maria Lankowitz kommen sollen, er musste allerdings absagen, schließlich spielten die Bayern an diesem Wochenende den Supercup gegen Frankfurt. Andreas Lasnik hatte ja für Alaba eine goldene Sonnenbrille kreiert und steht mit ihm in Kontakt. Aber auch so wurde das Golfturnier in Maria Lankowitz zum gesellschaftlichen Höhepunkt. Die Organisatoren, Optik...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Das war der Startschuss zum Köflacher Radfahrtag im Vorjahr.
2

Vor 45 Jahren auf einem Tandem

Karl Bratschko organisiert am 10. Mai den 46. Köflacher Radfahrtag. mit Preisen im Wert von mehr als 10.000 Euro. Weißt du noch? Im Jahr 1973 fand der erste Köflacher Radfahrtag statt. Da wusste Langzeit-Organisator Karl Bratschko noch nichts von seinem "Glück", dass er heuer zum 30. Mal dieses Rad-Abenteuer "schaukeln" würde. Aber er nahm beim allerersten Radfahrtag mit einem Tandem teil, wo vier Personen gleichzeitig strampeln konnten. "Das war ein Spaß", erinnert sich Bratschko....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Malerei Haring war auch heuer nicht zu schlagen, da gratulierte auch Bgm. Helmut Linhart.
1 8

Titelverteidigung und eine tolle Geste

Malerei Haring gewann wie im Vorjahr das Hallenturnier in Köflach. Der Hauptpreis brachte doppelt Glück. Karl Bratschko, der Organisator des 45. Hallenfußballturniers in Köflach sollte recht behalten, denn er hatte prophezeit, dass die Halle am Finaltag wieder aus allen Nähten platzt. Vor 1.000 Zuschauern putzte dann Vorjahressieger Malerei Haring den Finalgegner Gebäudereinigung Zifkovic weg und holte sich den Siegerscheck. Markus Gsellmann vom Siegerteam wurde zum besten Spieler gewählt, die...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Bummvolle Halle am Finaltag, das ist beim Köflacher Hallenturnier schon üblich.
1

Starparade in den letzten Jahren

Vom 27. bis 29. Dezember geht das 45. ASK Mochart Köflach-Hallenturnier über die Bühne. Es warten 5.000 Euro Preisgeld. Seit rund 30 Jahren schaukelt ein Trio das ASK Mochart Köflach-Hallenturnier, das heute vom 27. bis 29. Dezember zum 45. Mal stattfindet. "Mastermind" Karl Bratschko kann sich im Aufbau, beim Ablauf und der Organisation auf Peter Hauser und Alois Schildberger verlassen. Bratschko selbst sorgt immer dafür, dass das Preisgeld stimmt - heuer werden 5.000 Euro ausgeschüttet - und...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Laci Scheier feierte mit seinen Freunden in Köflach seinen 80. Geburtstag.
4

Köflacher ASK-Urgestein wurde 80!

Laci Scheier, bis vor drei Jahren der älteste Fußball-Masseur der Steiermark, feierte mit Freunden in Köflach. Laci Scheier war dem steirischen Fußball-Unterhaus ein Begriff. Mehr als 50 Jahre lang betreute er den ASK mochart Köflach, noch mit 77 Jahren stürmte er bei jeder Verletzung eines Kickers aufs Spielfeld und massierte oder unterstützte ihn. "Laci war einer der schnellsten Masseure. Das ging natürlich auf seine Knie und vor drei Jahren bekam er zwei neue Kniegelenke", erzählt sein...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Amtsmüde? Eigentlich unvorstellbar

Meine Meinung Seit 45 Jahren ist der Köflacher Radfahrtag eine weststeirische "Einrichtung". Seit 30 Jahren organisiert Karl Bratschko, umtriebiger Zweirad-Spezialist, dieses Spektaktel, das Hunderte, wenn nicht Tausende, Radler nach Köflach bringt. Sein Glückshafen mit dem Motorroller und an die 20 Mountainbikes ist ebenfalls einzigartig, da läuft sich Bratschko jedes Mal die Füße wund, um diese Top-Preise auf die Beine zu stellen. Und jetzt kommt´s. Dieser Karl Bratschko, der diesem...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Startschuss zum 45. Köflacher Radfahrtag bei gutem Wetter
20

45. Köflacher Radfahrtag - ein Abschied steht im Raum

Zum 45. Mal fand der Köflacher Radfahrtag mit 800 Teilnehmern statt. Vielleicht zum letzten Mal mit Karl Bratschko als Organisator. Dank des schönen Wetters und des späten Termins war der 45. Köflacher Radfahrtag einer der schönsten der letzten zehn Jahre. Organisator Karl Bratschko war mit der Teilnehmerzahl von 800 sehr zufrieden und hatte sich zum Ablauf einiges einfallen lassen. So moderierte das "Kult-Duo" Raimund Riemer und Werner Blumauer, die Herzerlbuam-Brüder spielten auf, auch die...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Karl Krammer, hier mit Lauf-Ass Harry Bauer, ist der treueste Teilnehmer des Köflacher Radfahrtags.
4

Von 44 Radfahrtagen nur einen versäumt

Am 25. Mai bittet Karl Bratschko zum 45. Köflacher Radfahrtag. Der 72-jährige Karl Krammer tritt da zum 44. Mal an. Ein kleines Jubiläum feiert heuer der Sparkassen Radfahrtag in Köflach mit der 45. Auflage. Noch dazu ist es der 30., den der Zweirad-Spezialist Karl Bratschko heuer federführend ausrichtet. Es hat schon Tradition, dass man mit einem Starerband um den Hauptreis, einen Motorroller mit 125 ccm im Wert von 1.899 Euro - gesponsert von Bgm. Helmut Linhart - "mitstreiten" kann....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
In einer Art Sänfte wurde Harry Stückler vom Bahnhof getragen.
5

Überraschend am Bahnhof abgefangen

Harry Stückler wollte seinen 60er nicht feiern. Die Kampfmannschaft und die Funktionäre des ASK mochart Köflach schon. Seit 2010 leitet Harry Stückler die sportlichen Geschicke des ASK mochart Köflach. Doch seinen 60. Geburtstag wollte der Köflacher überhaupt nicht feiern und fuhr mit seiner Gattin per Zug ein paar Tage nach Prag. Doch bei der Rückkehr wartete im wahrsten Sinne des Wortes ein "Großer Bahnhof" auf den Jubilar. Denn die Kampfmannschaft und die Funktionäre des ASK fingen Stückler...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Christoph Kröpfl wurde zum besten Spieler gewählt.
4

Malerei Haring holt sich den Hallen-Titel

Vor vollem Haus musste sich der Titelverteidiger "Gebäudereinigung Zivkovic" im Finale geschlagen geben. "Die Halle ist übergegangen", freut sich Turnier-Organisator Karl Bratschko. "Am Finaltag sind die Leute sogar auf der Stiege gesessen." Von 28. bis 30. Dezember ging zum 44. Mal das Hallenturnier in Köflach über die Bühne. Von den 16 angetretenen Teams schafften es acht ins Finale am Freitag, dem 30. Dezember. Titelverteidiger im Finale Nach insgesamt 40 spannenden und intensiven Spielen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Thomas Maurer
Der Bandenzauber lockt immer zahlreiche Zuschauer in den Sporthalle nach Köflach.
1 2

In Köflach wird wieder gezaubert

16 Teams kämpfen beim internationalen Hallenturnier in Köflach um 5.000 Euro Preisgeld. Von Mittwoch, dem 28. Dezember, bis Freitag, dem 30. Dezember, ist in Köflach wieder Bandenzauber angesagt. Die Köflacher Sporthalle verwandelt sich zum 44. Mal zu einem Treffpunkt für Hallenkicker aus der ganzen Steiermark - und darüber hinaus. Nicht zuletzt weil immer wieder Fußballprofis am Köflacher Parkett geigen sind auch die Zuschauer begeistert. Michael Gregoritsch zeigte etwa bei der 40. Auflage des...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Thomas Maurer
Bgm. Helmut Linhart und Gerhard Scheer durchschnitten das Goldene Band.
1 6

Unterer Hauptplatz ist eröffnet

Bgm. Helmut Linhart und Baupolier Gerhard Scheer (Bellina) durchschnitten ein Goldenes Band. Der Umbau des Unteren Hauptplatzes in Köflach ist vollendet. Nicht nur die Unternehmer, sondern auch viele Kunden lobten die neue Gestaltung mit den Brunnen und dem vermehrten Angebot an Parkplätzen. Im Rahmen einer kleinen Eröffnungsfeier durchschnitten Bgm. Helmut Linhart und Baupolier Gerhard Scheer von der Firma Bellina ein goldenes Band und luden anschleßend zu einem Imbiss vor dem Pizza-Ristorante...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Felix Jud und Karl Bratschko sind die beiden Kapitäne beim Weststeirischen Ryder Cup.

Der weststeirische Ryder Cup der Golfer

Am Samstag, dem 17. September, matchen im Golfvergleichskampf die Teams aus Bärnbach/Voitsberg und Köflach/Maria Lankowitz In Anlehnung an das große Vorbild, den echten Ryder Cup, dem Vergleichskampf der Profigolfer aus Amerika und Europa, treten am Samstag, dem 17. September, in Maria Lankowitz 40 Amateurgolfer aus den vier Gemeinden Bärnbach, Voitsberg, Köflach und Maria Lankowitz zum 11. Mal um den "Weststeirischen Ryder Cup" an. Der Captain der Mannschaft aus Bärnbach/Voitsberg, Felix Jud,...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Hauptplatz-Umbau - Die Unternehmer zahlten mit

Große Begeisterung der Unternehmer über die Neuerungen am unteren Hauptplatz in Köflach. Trotz schwieriger Sommerwochen. Rechtzeitig mit Schulbeginn wurde der Umbau am unteren Köflacher Hauptplatz fertig. Die Zahl der Parkplätze wurde von sieben auf 20 vergrößert, dazu wirkt das Areal jetzt größer, breiter und einladender. Trotz schwieriger Sommermonate - der Umbau bedingte einen Umsatzrückgang - sind die Hauptplatz-Unternehmer voll des Lobes. "Das Beste, was Köflach passieren konnte", meinte...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
7

600 Teilnehmer beim Radfahrtag in Köflach

Gerhart Koch aus Piberegg gewann den Motorroller, gesponsert von Bgm. Helmut Linhart. Der 44. Köflacher Radfahrtag hatte Wetterglück. Regnete es eine Stunde vor dem Start noch, war während der Veranstaltung kein Tropfen - außer Schweiß - zu spüren. 600 Teilnehmer ließen sich die vier Strecken nicht entgehen und sorgten dafür, dass es wieder ein interessantes Radfahrerlebnis für alle wurde. Besondere Freude hatten natürlich die Gewinner der 21 Hauptpreise im Gesamtwert von fast 10.000 Euro. Den...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.