Klimawandel

Beiträge zum Thema Klimawandel

Der Steirische Bauernbund präsentierte im Gasthaus Rothwangl in Krieglach ihre Spitzenkandidaten. Am Tisch Bezirksbäuerin Elisabeth Hörmann, Bezirkskammerobmann Johan Eder-Schützenhofer, Landesrat und Bauernbund-Obmann Johann Seitinger, Landwirtschaftskammerpräsident Franz Titschenbacher und Vizepräsidentin Maria Pein.

Landwirtschaftskammer
Im Jänner wird wieder gewählt

In Krieglach startete der Wahlkampf für die Landwirtschaftskammerwahlen. Johann Eder Schützenhofer tritt wieder als Kammerobmann für den Bezirk Bruck-Mürzzuschlag an. Um bei den Landwirtschaftskammerwahlen am 24. Jänner eine möglichst gute Ernte einzufahren, ist der steirische Bauernbund nun in den Wahlkampf gestartet und präsentierte am vergangenen Freitag im Gasthaus Rothwangl in Krieglach seine Spitzenkandidaten. Bauernbund-Obmann und Landesrat Hans Seitinger gab dabei die Marschrichtung...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
2 1 14

Erlebnisweg "klimawandeln"
Die Spuren des Klimawandels im Mürzer Oberland

Es ist der erste seiner Art in ganz Österreich - der Erlebnisweg "klimawandeln" im Naturpark Mürzer Oberland. Mit seiner Lage in Altenberg an der Rax bietet der Rundwanderweg nicht nur die Möglichkeit, in 14 interaktiven Stationen zahlreiche Neuigkeiten zum Thema "Klimawandel" zu erfahren. Auch die Gebirgslandschaft rund um den kleinen Ort im Nordosten unseres Bundeslandes zählt zu den schönsten Flecken der Steiermark. Im Angesicht von Rax und Schneealm wandert man den familienfreundlichen...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Andreas Steininger
Klima Champ: Per App seinen Beitrag leisten.

Unsere Erde
Kindberg und St. Barbara: Spielerisch gegen die Klimakrise

Die Klima Champs App kombiniert ökologisches Verhalten mit Spielspaß. Gegen den Klimawandel anzukämpfen, versuchen jetzt auch 20 steirische Gemeinden, darunter auch Kindberg und St. Barbara. Die Idee dahinter — mit der Klima Champs App werden spezielle Wettbewerbe erstellt, die ein umweltschonendes Verhalten fördern sollen. Die Herausforderungen, die es dabei zu meistern gilt? Mülltrennen zum Beispiel. Aber auch Stromsparen, Carsharing und das Verwenden von wieder aufladbaren Akkus....

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Marcus Wadsak ließ in Mürzzuschlag keine Zweifel: "Der Mensch ist zu mehr als 100 Prozent an der Erwärmung schuld."
10

Vortrag zum Klimawandel
Marcus Wadsak in der BHAK Mürzzuschlag: "Die Zeit rinnt uns davon"

Marcus Wadsak war in seinen Aussagen klar. Am menschengemachten Klimawandel gibt es nichts zu rütteln. Der aus dem ORF-Wetter bekannte Meteorologe und Geophysiker Marcus Wadsak stattete der Bundeshandelsakademie Mürzzuschlag vergangene Woche einen Besuch ab, um die Schüler sowie das interessierte Lehrpersonal über den allgegenwärtigen Klimawandel aufzuklären. Bedenkliche RekordeIm vergangenen Jahr wurde mit 127 Sonnentagen mit 25 Grad oder mehr ein neuer Rekord aufgestellt. Die wärmsten...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Anzeige
1 1

Spendenaktion für den Umweltschutz
#TeamTrees: mit jedem abgenommenen Kilo wächst ein Baum

Gemeinsam wollen wir den Umweltschutz fördern und unsere easylife Teilnehmer in ganz Österreich helfen dabei. Für jedes Kilo, das bis Nikolaus abgenommen wird, spenden wir einen Euro. Pro Euro wird ein Baum gepflanzt – insgesamt sollen so unter dem Hashtag TeamTrees weltweit 20 Millionen Bäume eingepflanzt werden. Was ist #TeamTrees? Als der bekannte amerikanische YouTuber MrBeast am 22. Mai seine Abonnenten nach einer Möglichkeit fragte, was er seinem 20 Millionsten Abonnenten schenken...

  • St. Pölten
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten

Gemeinderatssitzung
Wichtige Themen im Gemeinderat

Der menschengemachte Klimawandel bringt die Kommunen in Zugzwang. „Für Regionen und Gemeinden gilt es zu handeln, bevor die Auswirkungen nicht mehr beherrschbar sind“, so Mürzzuschlags Bürgermeister Karl Rudischer in der jüngsten Gemeinderatssitzung. Der Klima- und Energiefonds hat für Gemeinden und Regionen ein Klimawandel-Anpassungsmodell vorgeschlagen. 20 Regionen mit mehr als 400.000 Einwohnern haben sich bereits angeschlossen. Mürzzuschlag ist ab sofort mit Spital in der Region...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Heinz Veitschegger
2

BUCH-TIPP: Erwin Thoma – "Strategien der Natur"
Ein Ohr für die Weisheit der Bäume

Um die Zerstörung von Umwelt und Natur aufzuhalten, wird es nötig sein, die Natur mit Respekt zu behandeln und das Ökosystem Wald zu verstehen. "Baumversteher" Erwin Thoma gibt Einblicke in die besondere Verbindung zwischen Menschen und Bäume, unterhaltsam und mit viel Fachwissen. "Lasst uns die Sprache der Bäume lernen, denn das ist wichtig für unsere Zukunft", sagt Thoma. Benevento Verlag, 128 Seiten, 24 € ISBN 978-3-7109-0087-7

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
An die 40 Kinder aus den Pfarren Hönigsberg und Spital am Semmering verbrachten gemeinsam ein Jungscharlager der besonderen Art.
1 2

Klimaschutz
Kinder aus Spital und Hönigsberg beim "Jungscharlager for Future"

Kinder aus Hönigsberg und Spital verbrachten eine Woche für die Zukunft. Die Frage, "wie gehe ich verantwortungsvoll mit unserer Erde um?", stellten sich vor kurzem an die 40 Kinder aus den Pfarren Hönigsberg und Spital am Semmering im sogenannten "Jungscharlager for Future" in Leibnitz. Dabei machten sie sich nicht nur Gedanken über den Klimawandel, sondern nahmen auch gleich ihre eigene Zukunft selbst in die Hand. Ein Schritt in die richtige RichtungDie meisten der mitgereisten...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Fridays for future in Graz: Mit Plakaten und Gesang machen die Jugendlichen regelmäßig auf den Klimawandel aufmerksam.
1 1 4

Klimawandel im Mürztal
Die Jugend braucht den Klimaschutz

Inwieweit ist die weltweite Klimabewegung der Jugend auch im Mürztal angekommen? Wir haben nachgefragt. Seit Wochen schwänzen Schüler in Graz und anderen größeren Städten die Schule, um an den "Fridays for future"-Demonstrationen für den Klimaschutz teilzunehmen. Der Klimawandel wurde dadurch zu einem alltäglichen Thema und ist nicht mehr aus der öffentlichen Diskussion wegzudenken. Auf den Straßen des Mürztals hat man von der Klimabewegung der Jugendlichen nur wenig mitbekommen, dennoch...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Leonie Pototschnig
 Herbert Formayer (Klimaforscher u. Meteorologe) Lara Köck (Kaplan-Mürz Gesellschaft).

Klimawandel
Treibhausgasemissionen müssen reduziert werden

Fragen des Klimawandels, der Umwelt und der Energieformen sind Themen der Viktor Kaplan-Mürz-Gesellschaft. So widmete sich auch die jüngste Energiestammtisch-Veranstaltung im Clix des Kunsthauses Mürzzuschlag dem Klimageschehen: "Plus zwei Grad - schaffen wir das?" Klimaforscher und Meteorologe Herbert Formayer, eingesprungen für die erkrankte Klimaexpertin Helga Kromp-Kolb, referierte. Ausgehend von der Pariser Klimakonferenz müsste die von Menschen gemachte globale Erwärmung unter zwei...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Heinz Veitschegger
Michael Geißler war heuer viel mit seinem E-Bike und Fahrradanhänger unterwegs.
1

Mobiles Freiluftklassenzimmer 2018
550 Schüler waren mobil mit dem Klassenzimmer

In diesem Jahr waren 550 Schüler aus 33 Klassen der Volksschulen, Neuen Mittelschulen und höheren Schulen des Mürztals mit dem „mobilen Freiluftklassenzimmer“ unterwegs. Unter anderem nahmen Schulen in Allerheiligen, Langenwang, Mürzzuschlag und Neuberg an der Mürz dieses Angebot der naturnahen Lehreinheit an. Inhalt und Ort der Veranstaltung wurden vorab mit dem Unterrichtsinhalt abgestimmt. Das „Mobile Klassenzimmer“ ist ein Projekt des Vereins Herausforderung Wasser und bietet zahlreiche...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
Freude bei den Kindern und dem Team des Kindergartens Mürzhofen über die Urkunde zum Klimabündnis Kindergarten.
3

Kindergarten Mürzhofen zum Klimabündnis Kindergarten ernannt

Kindberg: Der Kindergarten Mürzhofen wurde zum Klimabündnis Kindergarten ernannt. Gefeiert wurde das mit einem Klimafest. Kindberg: Kinder des Kindergartens Mürzhofen in Kindberg hatten während des gesamten Kindergartenjahres die Möglichkeit, sich intensiv mit den Themen Klimawandel, Klimaschutz und nachhaltige Lebensweise zu beschäftigen. Als einer von 26 steirischen Kindergärten beteiligte sich der Kindergarten am Projekt "Klimaschutz im Kindergarten", das vom Klimabündnis Steiermark im...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl

Gesellschaftlicher Umbruch

BUCH-TIPP: Philipp Blom – "Die Welt aus den Angeln" Die kleine Eiszeit von 1570 bis 1700 hat die Gesellschaft verändert. Der Historiker Philipp Blom bietet hier kein Klima-Fachbuch, er zeichnet ein Bild der damaligen Epoche des Aufbruchs in die moderne Welt und stellt Parallelen zur Gegenwart her, erörtert autoritäre und liberalere Haltung der Menschen. Der klimatische Wandel führte damals schon zu einem sozialen und technologischen Wandel, zu neuen Denkweisen. Hanser Verlag, 304 Seiten,...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
3

Klimawandel

War heute am 24.11. in Spital am Semmering im Wald spazieren und habe über 1.Kilo Eierschwammerl gefunden.Um diese Zeit gabs das noch nie.

  • Stmk
  • Mürztal
  • Rupert Pötz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.