Klinik Ottakring

Beiträge zum Thema Klinik Ottakring

Thomas Brezina (3.v.l.) und Bezirksvorsteher Franz Prokop (4.v.r.) im Kreise der Leitung der Klinik Ottakring
2

Klinik Ottakring
Thomas Brezina und Kinderfreunde beschenkten kleine Patienten

Bereits seit 25 Jahren besucht Thomas Brezina kurz vor Weihnachten gemeinsam mit den Kinderfreunden Wien die kleinsten Patienten der Klinik Ottakring und sorgt mit Buchgeschenken und persönlichen Gesprächen für strahlende Kinderaugen. Aufgrund der aktuellen Covid 19-Pandemie konnte der vorweihnachtliche Besuch heuer in dieser Form leider nicht stattfinden - Geschenke gab es trotzdem.  OTTAKRING.  Die Bücher wurden an die Bereichsleitung Pflege der Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde der...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael J. Payer
Die Verbindung zwischen Mutter und Neugeborenem wird durch den Hautkontakt nach der Geburt unterstützt. Auch bei Corona-Patientinnen ist das möglich.

Geburten an der Klinik Ottakring
So entbinden Covid-positive Frauen in Wien

27 Frauen haben in der Klinik Ottakring bereits mit einer Covid-Infektion entbunden. Für erkrankte Mütter soll die Geburt so normal wie möglich ablaufen, für das Gesundheitspersonal ist die Betreuung sehr anstrengend. WIEN. Im Durchschnitt entbindet in der Klinik Ottakring etwa einmal pro Woche eine an Corona erkrankte Frau, wobei in den vergangenen Wochen ein Anstieg merkbar war. "Am Anfang hatten wir sehr wenige Fälle bei Schwangeren, da waren sie offenbar wirklich extrem vorsichtig -...

  • Wien
  • Christine Bazalka
Wegweisende Aufgabe: Günter Dorfmeister ist seit 13 Jahren Direktor des Pflegedienstes im Wilhelminenspital.
1 1 11

Sanierung Wilhelminenspital
Moderner Geist in teils alten Mauern

Günter Dorfmeister, Direktor des Pflegedienstes, weist die ÖVP-Kritik am Wilhelminenspital zurück. OTTAKRING. Die ÖVP sieht Missstände im Wilhelminenspital und ein fehlendes Gesamtkonzept (die bz hat in Ausgabe 51/2019 darüber berichtet). Der bauliche Zustand sei desolat, die Renovierung sei von der Stadt Wien viel zu lange aufgeschoben worden. Ein gänzlicher Neubau ist seit dem Beschluss des Baus des Krankenhauses Nord schon lange vom Tisch. Außerdem sieht ÖVP-Ottakring-Bezirksparteiobmann...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael J. Payer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.