Land Kärnten

Beiträge zum Thema Land Kärnten

Ehrenzeichenverleihung des Landes Kärnten
 1

Auszeichnung des Landes Kärnten
Großes Goldenes Ehrenzeichen für 75 Jahre Bürgermeisteramt

Die drei ehemaligen Bürgermeister Valentin Blaschitz (Völkermarkt), Walter Hartlieb (Kötschach-Mauthen) und Peter Stauber (St. Andrä) wurden mit dem Großen Goldenen Ehrenzeichen des Landes ausgezeichnet. KÄRNTEN. Die Ehrung für 75 Jahre Bürgermeisteramt fand gestern, Dienstag, mit Landeshauptmann Peter Kaiser, Landesrätin Sara Schaar und Landesrat Martin Gruber im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung statt. Anwesend waren auch Landtagsabgeordnete Christina Patterer, Landesamtsdirektor...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Schon heute präsentierten Landeshauptmann Peter Kaiser und Landesrat Martin Gruber den Veranstaltungsablauf, welcher unter dem Lichte der Coronaauswirkungen stattfinden wird.

100 Jahre Kärntner Volksabstimmung
CARINTHIja 2020: Würdevolle Feiern und ehrenvolles Gedenken trotz Corona

Landeshauptmann Peter Kaiser und Landesrat Martin Gruber präsentierten heute den Fahrplan für Feiern, Ausstellungen und Aktionen im Jubiläumsjahr 100 Jahre Volksabstimmung. KLAGENFURT. In der morgigen Regierungssitzung wird der Fahrplan zu den Veranstaltungen im Rahmen von „CARINTHIja2020" beschlossen. Alle Feierlichkeiten werden unter besonderer Rücksichtnahme auf Sicherheit und Gesundheit der Menschen stattfinden. „Schutz und Gesundheit der Bevölkerung haben absoluten Vorrang, trotzdem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
LRH-Direktor Günter Bauer.

LRH
Neues Haushaltsrecht – Eröffnungsbilanz und Rechnungsabschluss für 2019

Der Kärntner Landesrechnungshof hat die Eröffnungsbilanz und den ersten Rechnungsabschluss des Landes  nach dem neuem Haushaltsrecht überprüft. Einige Empfehlungen wurden seitens des Landes bereits umgesetzt. Das Haushaltsergebnis ist positiv, das Land soll jedoch mehr Spielraum für nachhaltige Schuldentilgungen und Investitionen schaffen. KÄRNTEN. Im Rahmen der Haushaltsreform stellte das Land seine Buchführung auf die Doppik – ein Drei-Komponenten-Rechnungswesen, bestehend aus...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Der Innungsmeister der Elektrotechniker Klaus Rainer und Umwelt-Landesrätin Sara Schaar präsentieren die neue Förderaktion "Reparaturbonus Kärnten".
 1

Reparaturbonus Kärnten
Geld zurück mit "Reparieren statt Wegwerfen"

Unter dem Motto "Reparieren statt Wegwerfen" startet nächste Woche eine Aktion des Landes Kärnten und der Wirtschaftskammer Kärnten, bei der Elektrogeräte ein zweites Leben bekommen sollen. Mit dem Reparaturbonus erhalten Kärntens Haushalte bis zu hundert Euro im Jahr zurück. KÄRNTEN. Das Land Kärnten fördert mit dem Reparaturbonus die Reparatur von allen Haushaltselektrogeräten, also beispielsweise Waschmaschinen, Trocknern, Backöfen, Fernsehgeräten oder Mobiltelefonen. Von der neuen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabine Rauscher
Landesrätin Sara Schaar (links) und Frauenbeauftragte Martina Gabriel

Vernetzungstreffen
Beratung für Frauen in Zeiten der Pandemie

Gestern trat das Kärntner Frauenforum zusammen, um die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Frauen und Mädchen zu thematisieren. Die Mitglieder diskutierten die weitere Vorgehensweise. KÄRNTEN. Auf Einladung des Referats für Frauen und Gleichbehandlung trat gestern das Kärntner Frauenforum zu einem Vernetzungstreffen zusammen. „Das Forum setzt sich aus allen Kärntner Frauen- und Mädchenberatungsstellen, den Frauenbeauftragten der Städte, der Arbeiterkammer, des Klinikums sowie weiteren...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Das Paket soll Tourismusbetriebe bei ihren Investitionen unterstützen.

Land Kärnten
Umfangreiches Investitionspaket zur Unterstützung des Tourismus

In der heutigen Pressekonferenz des Landes Kärnten stellten Landeshauptmann Peter Kaiser, Finanzreferentin Gaby Schaunig und Tourismusreferent Sebastian Schuschnig das Konjunktur- und Investitionspaket des KWF vor. KÄRNTEN. Nach einem umfangreichen Paket zur Stabilisierung der Unternehmen sowie einem umfangreichen Beratungspaket wurde nun ein weiteres Paket vorgestellt. Dieses wendet sich an die Kärntner Tourismusbetriebe zur Unterstützung bei investiven Maßnahmen. Die Höhe des...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Arbeiten zwischen Alpen und Meer: Tourismusverbandsvorsitzender Adi Kulterer, Babeg-Geschäftsführer Markus Hornböck, JW-Bundesvorsitzende Christiane Holzinger und Tourismusregion-Geschäftsführer Helmuth Micheler positionieren Klagenfurt als Hotspot für Digitale Nomaden
  2

Digitale Nomaden
Klagenfurt als Hotspot für neue Zielgruppe

Die Wirtschaftskammer hat gemeinsam mit der Tourismusregion Klagenfurt und mit Unterstützung von Babeg und Land Kärnten das Projekt „Digitale Nomaden“ ins Leben gerufen. KLAGENFURT. "Digitale Nomaden" leben mit und von der Digitalisierung. Ein fixer Arbeitsplatz ist nicht zwingend notwendig.  „Sie sind ein stark wachsendes Segment in der Wirtschaft. Ihr Arbeitsplatz ist dort, wo die Infrastruktur stimmt und ein schnelles und sicheres Internet vorhanden sind“, so Christiane Holzinger,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Mit der Kärntner Familien- oder Jugendkarte gibt es die Kärnten Card jetzt um den halben Preis.

Land Kärnten
50 Prozent Rabatt auf die Kärnten Card mit der Kärntner Familien- und Jugendkarte

Mit der kostenlosen Kärntner Familienkarte oder der Kärntner Jugendkarte gibt es die Kärnten Card ab den 15. Juni um 50 Prozent ermäßigt. Diese Aktion soll die regionale Wertschöpfung für Kärntner Tourismuseinrichtungen ankurbeln. KÄRNTEN. Landeshauptmann-Stellvertreterin Beate Prettner, Landeshauptmann-Stellvertreterin Gaby Schaunig und Landesrätin Sara Saar haben heute gemeinsam mit Manred Hautz und Anton Fasching von der IG Kärnten Card diese Kooperation bei einer Pressekonferenz am...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Steuerbegünstigte Essensgutscheine für alle Lenker unterstützen die heimische Gastronomie.

Land Kärnten
Ein Zeichen der Wertschätzung: Essensgutscheine für Go Mobil Fahrer

Das Land Kärnten stellt ab sofort jedem Lenker des Go Mobils einen Essensgutschein im Wert von acht Euro zur Verfügung. Diese Aktion unterstützt die Kärntner Betriebe und zeigt Wertschätzung gegenüber den Fahrdiensten der Go-Mobil Fahrer. KLAGENFURT. Der Gutschein kann von den Go Mobil Fahrern in den Kärntner Gastronomiebetrieben eingelöst werden. Damit soll den Fahrern ein Dank für ihre Dienste ausgesprochen werden und gleichzeitig ein Anreiz geschaffen werden, bei den örtlichen Wirten zu...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
LH Kaiser stellte mit Intendantin Ladurner und Kulturabteilungsleiter Pucker Initiative vor.
 1

Corona-Virus
„Coromödie 2020": Straßentheater-Festival tourt durch Kärnten

Unter dem Namen „Coromödie 2020" werde der Theaterwagen des Ensembles Porcia im Sommer 2020 durch die Kärntner Gemeinden touren.  KÄRNTEN. Als „Kärntner Straßentheater-Festival" soll das Ensemble Porcia diesen Sommer durch die Kärntner Gemeinden touren. Der Titel dieses Vorhabens lautet „Coromödie 2020" und hat zum Ziel, Auftrittsmöglichkeiten für von der Corona-Krise stark getroffene Künstler zu schaffen und den Menschen vor Ort ein Kunst- und Kulturerlebnis zu bieten. Landeshauptmann und...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Nahversorger-Paket: Damit heimische Betriebe unterstützt werden.

Land Kärnten
Nahversorger-Paket wird verdoppelt: Entlastung für regionale Betriebe

Ein dreijähriges Nahversorger-Paket soll Nahversorger, Bäcker und Fleischer unterstützen und gleichzeitig mehr heimische Produkte in die Regale bringen. Aufgrund der hohen Nachfrage soll dieses Paket jetzt verdoppelt werden. Die Mittel dafür kommen aus dem Gewerbe- sowie Agrarreferat und der Regionalentwicklung des Landes. KÄRNTEN. In der Corona-Krise wurde wieder bewusst, wie wichtig eine regionale Versorgung mit Lebensmitteln ist. Da die kleinen ländlichen Betriebe jedoch mit Folgen der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
  3

Filmland Kärnten – Filmstipendium 2020
ENTWICKLUNGSSTIPENDIUM FÜR LANGFILM UND SERIEN

EINREICHSCHLUSS: 15. Mai 2020 DAUER DES STIPENDIUMS: 1. Juli bis 31. Dezember 2020 Das Land Kärnten vergibt für die Laufzeit von sechs Monaten ein mit € 5.250,- dotiertes Stipendium für Filmschaffende (€ 875,- / Monat). Durch dieses neue Stipendium soll es Filmschaffenden ermöglicht werden, sich verstärkt dem kreativen Schaffensprozess zu widmen und während der Laufzeit ein Filmprojekt zu entwickeln oder ein Drehbuch fertigzustellen. Das Stipendium war bereits längerfristig vorgesehen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christine Trapp
Gemeinden sollen mithilfe des Stabilitäts- und Konjunkturförderungspaket Unterstützung erhalten.

Corona-Virus
Umfassendes Förderungspaket für Kärntner Gemeinden

Um die Liquidität der Kärntner Gemeinden trotz dramatischer Einnahmerückgänge zu gewährleisten, wurde ein umfassendes Maßnahmenpaket erarbeitet. Dieses beläuft sich für das Jahr 2020 auf rund 250 Millionen Euro.  KÄRNTEN. Durch die Corona-Krise verzeichnen Gemeinden massive Einnahmeneinbrüche bei der Kommunalsteuer, den Ertragsanteilen und diversen Abgaben und Gebühren. Bei gleichbleibenden oder sogar steigenden Ausgaben führt dies zu großen finanziellen Herausforderungen. Daher hat...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
„Das påck må“: Die Landesräte Martin Gruber (rechts) und Sebastian Schuschnig stärken in Zeiten der Corona-Krise den Handel mit regionalen Produkten.

Das påck må
Kärntner Google fürs Einkaufen

Die Online-Plattform „Das påck må“ ist eine Erfolgsgeschichte in der Corona-Krise. Mittlerweile sind genau 2.746 Kärntner Betriebe registriert. KÄRNTEN. Die Initiative „Das påck må“ und die gleichnamige Plattform (siehe „Zur Sache“ unten) ist ein leidenschaftlicher Appell, Einkäufe bei regionalen Produzenten und Händlern zu erledigen. Die Plattform ist nun seit einem Monat online. Die Bilanz: 2.746 Kärntner Betriebe sind registriert – Tendenz weiterhin steigend. Hohe...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
„Das påck må“: Die Landesräte Martin Gruber (rechts) und Sebastian Schuschnig stärken in Zeiten der Corona-Krise den Handel mit regionalen Produkten.
 1   2

Landesinitiative
Neue Plattform für regionale Einkäufe in Kärnten

Die Landesräte Martin Gruber und Sebastian Schuschnig appellieren an die Kärntner, Einkäufe und Online-Bestellungen bei regionalen Betrieben zu erledigen. Betriebe sind aufgefordert, sich auf www.daspackma.at zu registrieren. Bereits 99 Anmeldungen in wenigen Stunden. KÄRNTEN. Die Corona-Krise trifft die heimische Wirtschaft mit voller Wucht: Zahlreiche Unternehmer sind gezwungen, ihre Geschäfte zum Wohle der Gesellschaft geschlossen zu halten. „Vor allem die regionalen klein- und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Team der BBOK
 1   4

Berufs- und Bildungsorientierung Kärnten
„Studikompass: Deine Zukunft. Deine Wahl." gibt Einblicke in die Berufswelt

Die Berufs- und Bildungsorientierung Kärnten (BBOK) veranstaltete am 19. und 20. Februar 2020 das Projekt „Studikompass: Deine Zukunft. Deine Wahl." in Kooperation mit der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (AAU). Schüler der achten Schulstufe konnten an diesen Tagen gemeinsam mit ihren Lehrern und Vertretern der Wirtschaft und Bildung Ausbildungsangebote der AAU und der Fachhochschule Kärnten kennenlernen. Weiters wurde ihnen der Berufsalltag von Berufsvertretern internationaler erfolgreicher...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior

Ironman
Kärnten im engen Rennen um die Ironman-Weltmeisterschaft

Klagenfurt und Lahti stehen in der finalen Auswahl für die Vergabe der Ironman-Weltmeisterschaft 2022 über die Halbdistanz.  KLAGENFURT. Findet die Ironman-Weltmeisterschaft über die Halbdistanz 2022 in Kärnten statt? Nachdem sich Tourismusverband und -region im Vorjahr für die Austragung beworben hat, steht man nun in der engeren Auswahl gemeinsam mit Lahti (Finnland). Zusammen mit dem Ironman Austria, der seit über 20 Jahren in der Landeshauptstadt stattfindet, könnte Kärnten im Sommer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
Am 22. und 23. Jänner können Jugendliche der dritten und vierten Schulstufe (AHS und NMS) hinter die Kulissen zahlreicher Unternehmen in ganz Kärnten blicken.
  2

Berufsspionage
Unternehmen öffnen ihre Türen

Am 22. und 23. Jänner können Schüler der dritten und vierten Klassen (AHS und NMS) in 160 Betrieben „spionieren“ – erstmalig flächendeckend in allen Kärntner Bezirken. KÄRNTEN. Welchen Beruf möchte ich erlernen? Welchen Bildungsweg soll ich dafür einschlagen? Antworten auf diese Fragen bekommen Schüler am 22. und 23. Jänner: Zum mittlerweile zehnten Mal organisiert die Berufs- und Bildungsorientierung Kärnten (BBOK) die „Berufsspionage“. Die BBOK wird beauftragt und finanziert durch das...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Projektrealisierung Gehweg in Ebenthal: Landesrat Martin Gruber und Gemeindevorstand Manfred Tengg

Ebenthal
Neuer Gehweg in der "Reichersdorfer Kurve"

Das Projekt Gehweg in Reichersdorf wird nun realisiert. Land beteiligt sich an den Kosten. Dadurch sollen Verkehrssituationen verbessert werden. EBENTHAL. Eine gefährliche Stelle in der Marktgemeinde Ebenthal ist seit jeher der Abschnitt der Landesstraße (Miegerer Straße) zwischen Raiffeisenstraße und Grimmgasse, also in der „Reichersdorfer Kurve". Denn: Es fehlt ein Gehweg. Die Errichtung des Gehweges wurde seit Jahren von der ÖVP-Gemeinderatsfraktion in Ebenthal gefordert, die Umsetzung...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Prämierung der ersten drei "Leuchtturmprojekte" im Rahmen des Tourismustages
 1   10

Tourismustag
Erste Leuchtturmprojekte vorgestellt

VELDEN (map). Gestern fand im Casineum der „Tourismustag 2019“ zum Thema „Nachhaltigkeit“ statt. Dabei wurden auch die ersten drei „Leuchtturmprojekte“ präsentiert. Die Kärnten Werbung, das Land Kärnten und die Wirtschaftskammer luden am 7. November zum „Tourismustag“ ins Veldener Casineum, der heuer unter dem Motto „Nachhaltigkeit“ stand. Tourismuslandesrat Sebastian Schuschnig sprach von einer starken Bilanz des Kärntner Tourismus, allerdings müsse man große Herausforderungen unserer...

  • Kärnten
  • Margarete Pachernig
Bernd Liepold-Mosser, Theatermacher, Autor, Regisseur und Intendant des Klagenfurt-Festivals
  2

Klagenfurt-Festival
Klagenfurt-Festival will neugierig auf Neues machen

Der Klagenfurter Bernd Liepold-Mosser leitet das "Klagenfurt Festival" und hatte zumindest zu Beginn seiner Arbeit mit Kritik aus der freien Szene zu kämpfen. KLAGENFURT (chl). Im April hat die Stadt Klagenfurt gemeinsam mit dem Land Kärnten und dem Tourismusverband Klagenfurt das „Klagenfurt Festival“ ins Leben gerufen; Stadt und Tourismusverband haben dafür die „ Klagenfurt Festival GmbH“ gegründet. „Das Festival, das ab 2020 jährlich stattfinden wird, stellt die Kunst im öffentlichen Raum...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Beleuchtet in seinem Vortrag die Bedeutung der Marke für den Unternehmenserfolg: Marketing-Experte Sebastian Bayer
  3

Marken-Wahl
Ein Abend im Zeichen der Marke

Am 18. November kürt die WOCHE Kärnten im Congress-Center in Villach die Sieger der Marken-Wahl. Den Abend präsentieren Kärntens Raiffeisenbanken. KÄRNTEN. Welche sind die beliebtesten Marken im Land? Die WOCHE-Leser haben bereits online in drei Kategorien abgestimmt: „Marken in Kärnten“ präsentiert von der Wirtschaftskammer Kärnten, „Marken im Bezirk“ präsentiert von der Kelag und beliebteste „Start up“-Marken, präsentiert vom Wirtschaftsreferat des Landes Kärnten mit Landesrat Sebastian...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Sechs Monate Sommersaison in Kärnten durch die Stärkung der Vor- und Nachsaison - ein wesentliches Ziel der Kärnten Werbung. Welche Themen auf den Kärntner Tourismus zukommen, wurde heute mit Wirtschaftskammer und Land Kärnten abgesteckt

Wirtschaft
Quo vadis Kärntner Tourismus?

Bei heutigem Tourismus-Gipfeltreffen von Wirtschaftskammer, Land und Kärnten Werbung wurden künftige Herausforderungen und Themen für Kärntens Tourismusbranche aufgezeigt. KLAGENFURT, KÄRNTEN. Vor dem Kärntner Tourismustag am 7. November im Casineum Velden kam es heute zu einem touristischen Gipfeltreffen von Politik, Kärnten Werbung und Wirtschaftskammer, um wesentliche Zukunftsthemen für den heimischen Tourismus abzustecken.  Fünf Jahre infolge hat der Sommertourismus hierzulange nun...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer

Verkehr
Asfinag und Land Kärnten einigen sich über Sicherheitsausbau der S 37

Asfinag und Land Kärnten sind zu einer Übereinkunft im Sicherheitsausbau der Klagenfurter Schnellstraße S 37 gekommen. Baustart der ersten Phase: 2022!  "Eine jahrelange Pattsituation ist beendet." Das sagt Landesrat Martin Gruber zur Einigung von Land Kärnten und Asfinag beim Sicherheitsausbau der S 37 Klagenfurter Schnellstraße. Sowohl für Land Kärnten als auch Asfinag habe der Ausbau oberste Priorität. In einem Arbeitsgespräch legten nun Gruber und die Asfinag-Vorstände Hartwig Hufnagl...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.