links

Beiträge zum Thema links

1 6

Theaterfest in Großsteinbach auch für Erwachsene
"Im Gasthaus zum Menschenrecht"

Das hörte sich interessant an: Menschenrechte als Thema für ein Kabarett? Spontan entschied ich mich am 15. Juli das Großsteinbacher Theaterfestival zu besuchen. Und ich sollte es nicht bereuen. Leider waren nur etwa 20 Leute anwesend. Aber wie Christine Teichmann in Rollen schlüpfte um doch immer wieder als Wirtin durch das Programm zu führen war schon sehenswert!! Dazu noch die Idee die "Charta der Menschenrechte" als Speise"charta" zu verkaufen ist genial!! So wurden viele Bereiche auf die...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Robert Kaspret
Am Digitalen Donnerstag gibt es bei uns jede Woche die wichtigsten Fakten aus der digitalen Welt, kompakt und verständlich zusammengefasst.

Digitaler Donnerstag
Schadsoftware – Phishing, betrügerische Links

Schon mal etwas von Phishing gehört? Genau genommen ist Phishing ein Internetbetrug, der darauf abzielt, Zugangsdaten wie Passwörter, Konto- und Kreditkartennummern sowie andere vertrauliche Daten von Nutzern zu stehlen. Doch wie schütze ich mich davor und wie erkenne ich Phishing Nachrichten? Die Schadsoftware Themenreihe des Digitalen Donnerstags klärt auf. Wie erkenne ich eine Phishing-Nachricht?Normalerweise erscheinen Phishing-Nachrichten in der Form von gefälschten Benachrichtigungen von...

  • Tirol
  • Lucia Königer
Julia Prassl von den Jungen Linken Wien fordern eine bessere Bildungspolitik in Coronazeiten.
2

Mariahilfer Straße
Nachhilfe unter freiem Himmel

Beim Lernnetz der Jungen Linken erhalten Schüler kostenlose Nachhilfe. Diese wurde als Protestaktion gegen die fehlende Unterstützung der Bundesregierung nun outdoor auf der Mariahilfer Straße durchgeführt. WIEN/MARIAHILF/NEUBAU. Acht Tische in Reih und Glied – aufgestellt auf einer der beliebtesten Einkaufsstraßen Wiens, der Mariahilfer Straße. Normalerweise nicht wirklich ungewöhnlich, da diese Straße außerhalb von pandemischen Zeiten mit Schanigärten gefüllt ist. Am Montagnachmittag jedoch...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
Pandemie-bedingt tagt die Bezirksvertretung der Brigittenau aktuell nicht im Amtshaus. Dies soll sich mit Mai – inklusive Online-Übertragung – ändern.
2 2

Live-Stream der Bezirksvertretung
Brigittenauer Bezirkspolitik bald auch online?

Gleich zwei Anträge gestellt: Auch in der Brigittenau soll ein Live-Stream der Bezirksvertretungssitzung bald Realität werden. BRIGITTENAU. Bezirkspolitik live im Internet verfolgen? In Neubau, Favoriten oder Döbling ist das schon gang und gäbe. Dort kann man die Sitzungen der Bezirksvertretung in Form einer Online-Übertragung sehen. In der Brigittenau war bislang keine Rede von einem Live-Stream. Dies scheint sich jetzt zu ändern. Sogar zwei Anträge wurden in der vergangenen Sitzung des...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Im Rudolfsheimer Bezirksparlament hat der Budgetentwurf für das heurige Jahr für gehörigen Wirbel gesorgt.
2 3

Rudolfsheim-Fünfhaus
Das Geld spaltet das Bezirksparlament

Das Budget für 2021 wurde im Bezirksparlament nicht einfach durchgewunken. Die bz klärt auf, warum. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Über das Budget wird jedes Jahr im Bezirksparlament abgestimmt. Meistens wird es einfach durchgewunken. Bei den rund 13 Millionen Euro für 2021 war das aber anders: Didi Zach (Links) hat mit seiner Fraktion den gesamten Budgetentwurf abgelehnt. Warum? "Wegen des Verteilungsschlüssels. Die Rudolfsheimer haben im Durchschnitt weniger Geld zur Verfügung als die Bewohner anderer...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Mathias Kautzky
Im Meidlinger Amtshaus sind jetzt zehn Parteien vertreten. Neu dabei: Links, Bierpartei und SÖZ.
2 4

Bezirksparlament
Das sind die Neuen in Meidling

Im Meidlinger Bezirksparlament gibt es neue Kleinparteien: Links, Bierpartei und SÖZ. Was die Neuen wollen. MEIDLING. Bislang waren im Meidlinger Bezirksparlament die etablierten Parteien vertreten: SPÖ, ÖVP, Grüne, FPÖ, Neos, das Team HC Strache und Pro Hetzendorf. Nach der Wahl sind drei Neue Parteien in die Bezirksvertretung eingezogen: das Links, die Bierpartei und SÖZ. Am Mittwoch, 25. November, sind alle Bezirksräte angelobt worden. Doch was wollen "die Neuen" für die Meidlinger...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Im Favoritner Amtshaus sind nun neuen Parteien vertreten. Neu dabei: SÖZ, Bierpartei und Links.
5

Favoriten
Das sind die Neuen im Bezirksparlament

In Favoritens Bezirksparlament gibt es drei neue Kleinparteien: Links, SÖZ und Bierpartei. Was die Neuen wollen. FAVORITEN. Bislang waren im Favoritner Bezirksparlament nur die etablierten Parteien vertreten: SPÖ, ÖBVP, FPÖ, Grüne, das Team HC Strache und Neos. Nach der Wahl sind drei Neue Parteien in die Bezirksvertretung eingezogen: das SÖZ, die Bierpartei und Links.  Bereits nach der Angelobung gab es schon die erste Überraschung: Da Günter Kasal politisch von Hietzing nach Favoriten...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Die Brigittenauer Bezirksvertretung wurde in der Sporthalle Brigittenau offiziell angelobt und ist ab sofort in Amt und Würden.
2 4

Angelobung Bezirksparlement
Neue Brigittenauer Bezirksvertretung nun im Amt

Die neue Brigittenauer Bezirksvertretung ist im Amt. Ab sofort vertreten neun Parteien die Interessen der Brigittenauer. BIGITTENAU. Am 11. Oktober haben die Brigittenauer die Bezirksvertretung für die kommenden fünf Jahre gewählt. Nun trafen die Politiker erstmals offiziell aufeinander. Diese sogenannte konstituierende Sitzung fand Corona-bedingt in der Brigittenauer Sporthalle in der Hopsagasse statt. Neu verteilt wurden die 56 Sitze in der Bezirksvertretung. Fortan hält die SPÖ 27, die...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Das Mariahilfer Bezirksparlament hat viele Gesichter.
1 1

Mariahilf
So geht's in der Bezirksvertretung weiter

Nach der Wien-Wahl wird das Bezirksparlament neu zusammengesetzt. Am 19. November stellt sich Bezirksvorsteher Markus Rumelhart dabei erneut zur Wahl. MARIAHILF. 15.402 Mariahilferinnen und Mariahilfer haben bei der Wien-Wahl am 11. Oktober ihre Stimme zur Wahl der Bezirksvertretung abgegeben. Das ist eine Wahlbeteiligung von 62,03 Prozent und liegt leicht über dem Wiener Schnitt (57,73 Prozent). Die SPÖ Mariahilf erhielt dabei mit 37,20 Prozent der Stimmen die Mehrheit. Als stimmenstärkste...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Mathias Kautzky
Die Kleinparteien Bierpartei, SÖZ und Team Strache haben jeweils ein Mandat in Rudolfsheim gewonnen, Links hat jetzt drei Sitze im Bezirksparlament. Die Mandatare sind alte Bekannte und Neueinsteiger.
1 1 5

Links, SÖZ, Bierpartei und Team Strache
Das sind die neuen Gesichter in Rudolfsheims Bezirksvertretung

Vier neue Parteien, einige neue Gesichter: Wer in die Rudolfsheimer Bezirksvertretung einziehen wird. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Links, SÖZ, die Bierpartei und das Team HC Strache haben neben den bereits etablierten Parteien den Einzug in die Bezirksvertretung Rudolfsheim-Fünfhaus geschafft. Wer die neuen Mandatare sein werden, was wir bisher wissen. Links - ab sofort zu dritt in Rudi Didi Zach war bereits Bezirksrat für Wien Anders im 15. Bezirk. Für die vergangene Wahl hat seine Partei zusammen...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Elisabeth Schwenter
Die Kleinparteien Links, Bierpartei und Team Strache haben jeweils ein Mandat in Penzing gewonnen. Die Mandatare sind alte Bekannte und Neueinsteiger.
1 5

Links, Team Strache, Bierpartei
Das sind die neuen Gesichter in Penzings Bezirksvertretung

Neu in Penzings Bezirksparlament: Links, das Team Strache und die Bierpartei. Wer sind die neuen Gesichter? PENZING. Links, die Bierpartei und das Team HC Strache haben neben den etablierten Parteien den Einzug in die Bezirksvertretung Penzing geschafft. Wer die neuen Mandatare sein werden, was wir bisher wissen. "Links" will Politik von unten Christin Spormann kommt ursprünglich aus Berlin, lebt aber schon seit vielen Jahren in Penzing. Sie zieht nun für Links in die Penzinger...

  • Wien
  • Penzing
  • Elisabeth Schwenter
Der Mandatskuchen wird nicht gleich verteilt.
2

Wien-Wahl 2020 in Mariahilf
Jetzt wird der Mandatskuchen verteilt

Die Wien-Wahl 2020 ist geschlagen, die Stimmen sind ausgezählt: Jetzt geht es an die Verteilung der Mandate im Bezirksparlament. MARIAHILF. 8.118 - soviele Wahlkarten wurden für die Wien-Wahl im 6. Bezirk von den insgesamt 24.831 Wahlberechtigten beantragt. 15.402 Mariahilferinnen und Mariahilfer wählten am 11. Oktober auch tatsächlich: Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 62,03 Prozent. Ungültige Stimmen gab es immerhin 247, das sind 1,6 Prozent aller Stimmen. Für das neu gewählte...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Mathias Kautzky
Auf Bezirks- und Gemeindeebene konnten die Alsergrunderinnen und Alsergrunder am 11. Oktober ihre Stimme abgeben.
1

Ergebnisse Alsergrund Wien-Wahl 2020
So hat der 9. Bezirk gewählt

Die SPÖ hat sowohl bei den Gemeinderatswahlen als auch bei den Bezirksvertretungswahlen gewonnen. Die Bezirkschefin heißt weiter Saya Ahmad. ALSERGRUND. Die Alsergrunderinnen und Alsergrunder haben gewählt. Bei den Bezirksvertretungswahlen hat die SPÖ die Nase vorn: Sie konnte 31,5 Prozent der Stimmen verbuchen, das heißt dass Saya Ahmad Bezirksvorsteherin bleibt. Die Grünen folgen mit 29,2 Prozent. Die ÖVP kann auf 18,3 Prozent zulegen, die Neos auf 9,6 Prozent. Die FPÖ hat ein sehr niedriges...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Christine Bazalka
1 3

Ergebnisse Mariahilf Wien-Wahl 2020
So hat der 6. Bezirk gewählt

Bei den Gemeinderats- und Bezirksvertretungswahlen entscheiden die Bewohner über die Zukunft von Mariahilf. MARIAHILF. Die SPÖ bleibt mit 37,20 Prozent die Nummer 1 in Mariahilf und Markus Rumelhart damit auch weiterhin Bezirksvorsteher. Wie zu erwarten erobern die Grünen mit Spitzenkandidat Michi Reichelt mit 30,43 Prozent den zweiten Platz. Die ÖVP erreicht mit 14,87 Prozent Platz 3 und kann somit die FPÖ überholen, die nur mehr auf 3,58 Prozent kommt. Die Neos mit Spitzenkandidatin Elisabeth...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Hannah Maier

Ergebnisse Josefstadt Wien-Wahl 2020
So hat der 8. Bezirk gewählt

Bei den Gemeinderats- und Bezirksvertretungswahlen entscheiden die Bewohner über die Zukunft der Josefstadt. JOSEFSTADT. Ein Kopf-an-Kopf-Rennen war es im 8. Bezirk, nun ist klar: Die Grünen nahmen der ÖVP mit 33,59 Prozent die Josefstadt ab. Somit wird deren Spitzenkandidat Martin Fabisch Bezirksvorsteher. Die ÖVP mit Veronika Mickel-Göttfert liegt mit 30,55 Prozent auf Platz 2. Die SPÖ rund um Heinz Vettermann verlor ein paar Prozentpunkte und ist nun mit 18,58 Prozent auf Platz 3. Die Neos...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hannah Maier

Ergebnisse Meidling Wien-Wahl 2020
So hat der 12. Bezirk gewählt

Die Gemeinderatswahl und die Bezirksvertretungswahl in Meidling ist geschlagen. Alles Wissenswerte dazu finden Sie hier. MEIDLING. Die Meidlingerinnen und Meidlinger haben ihre Wahl getroffen. Schon wie vor fünf Jahren hat die SPÖ im Zwölften auf Gemeindeebene den ersten Platz errungen: 44,83 Prozent der Stimmen konnten Sie für sich verbuchen. Die ÖVP konnte mit 18,68 Prozent der Stimmen den zweiten Platz erringen. Dahinter reihen sich Grüne (13,74 Prozent), FPÖ (6,96 Prozent) und Neos (6,44...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
1

Ergebnisse Favoriten Wien-Wahl 2020
So hat der 10. Bezirk gewählt

Die Gemeinderatswahl und die Bezirksvertretungswahl in Favoriten ist geschlagen. Alles Wissenswerte dazu finden Sie hier. FAVORITEN. Die Favoritnerinnen und Favoritner haben gewählt. Hier das Endergebnis: So wie bei den vergangenen Wahlen 2015 kam die SPÖ im Zehnten auf Gemeindeebene auf Platz 1: 48,40 Prozent der Stimmen konnten die Roten für sich verbuchen, die ÖVP kam mit 18,66 Prozent auf Platz zwei. Danach folgen FPÖ (9,50 Prozent) Grüne (8,15 Prozent), Team HC (4,56 Prozent), Neos (4,49...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
1

Ergebnisse Floridsdorf Wien-Wahl 2020
So hat der 21. Bezirk gewählt

In Floridsdorf ist die SPÖ bei der Gemeinderatswahl und die Bezirksvertretungswahl klarer Sieger. Alle weiteren Details zur Wien-Wahl 2020 und den Ergebnissen im 21. Bezirk finden Sie hier. FLORIDSDORF. Und wieder konnte sich die SPÖ im Bezirk beweisen. Mit 44,52 Prozent sind die Roten auf dem ersten Platz. Den zweiten Platz sicherte sich die ÖVP mit 18,11 Prozent. Die FPÖ hingegen erreichte mit 9,46 Prozent den dritten Platz und die Grünen den vierten mit 9,19 Prozent. WIFF verbuchte in...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sophie Brandl

Ergebnisse Donaustadt Wien-Wahl 2020
So hat der 22. Bezirk gewählt

Die SPÖ ist auch in der Donaustadtklarer Sieger des Wahlabends auf Gemeinderatsebene und bei der Bezirksvertretungswahl. Alles Wissenswerte zur Wien-Wahl 2020 und den Ergebnissen im 22. Bezirk lesen Sie hier. DONAUSTADT. Auch in der Donaustadt konnte sich die SPÖ im Bezirk beweisen. Mit 45,08 Prozent sind die Roten auf dem ersten Platz. Den zweiten Platz sicherte sich die ÖVP mit 19,81 Prozent. Die FPÖ hingegen erreichte mit 9,76 Prozent den dritten Platz und die Grünen den vierten mit 10,00...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Sophie Brandl
So hat Wien bei den Gemeinderats- und Bezirksvertretungswahlen 2020 gewählt.
1 5

Ergebnis Wien-Wahl 2020
So hat Wien gewählt

Am Sonntag, 11. Oktober, haben die Gemeinderatswahl und Bezirksvertretungswahlen stattgefunden. Das vorläufige Endergebnis der Wien-Wahl 2020 inklusive Wahlkarten steht fest. WIEN. In der Nacht auf Mittwoch wurde das vorläufige Endergebnis der Wiener Gemeinderatswahl 2020 bekannt gegebenen. Die Wahlkarten haben noch einiges verändert.  Die ÖVP hat noch mehr zulegen können und somit Hietzing und die Innere Stadt auf Gemeinderatsebene türkis eingefärbt. Klarer Sieger dieser Wahl ist die SPÖ: Sie...

  • Wien
  • Nicole Gretz-Blanckenstein

Ergebnisse Penzing Wien-Wahl 2020
So hat der 14. Bezirk gewählt

Die Gemeinderatswahl und die Bezirksvertretungswahl sind geschlagen: So haben die Penzingerinnen und Penzinger gewählt. Alle Ergebnisse im Überblick. PENZING. Penzing bleibt rot. Spitzenkandidatin und Bezirksvorsteherin Michaela Schüchner (SPÖ) hat ihre erste Bezirksvertretungswahl hinter sich und konnte im 14. Bezirk 1,7 Prozentpunkte zulegen. Mit 36,94 Prozent der Wählerstimmen bleibt die SPÖ auf einem guten ersten Platz und Schüchner weitere fünf Jahre Penzings Bezirkschefin. Deutlich...

  • Wien
  • Penzing
  • Elisabeth Schwenter

Ergebnisse Rudolfsheim-Fünfhaus Wien-Wahl 2020
So hat der 15. Bezirk gewählt

Die Gemeinderatswahl und die Bezirksvertretungswahlen sind geschlagen: So haben die Menschen in Rudolfsheim-Fünfhaus gewählt. Alle Ergebnisse im Überblick. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Der 15. Bezirk bleibt rot. Spitzenkandidat und Bezirksvorsteher Gerhard Zatlokal (SPÖ) musste zwar leichte Verluste hinnehmen, mit 38,53 Prozent der Wählerstimmen bleibt die SPÖ aber auf einem guten ersten Platz und Zatlokal weiterhin Bezirkschef. Mit 23,89 Prozent der Stimmen landen die Grünen in Rudolfsheim auf dem 2....

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Elisabeth Schwenter

Ergebnisse Liesing Wien-Wahl 2020
So hat der 23. Bezirk gewählt

Die Gemeinderatswahl und die Bezirksvertretungswahl in Liesing ist geschlagen. Alles Wissenswerte dazu finden Sie hier. LIESING. Die SPÖ bleibt (vorbehaltlich der Wahlkarten) mit 40,4 Prozent die klare Nummer 1 in Liesing und Gerald Bischof damit auch weiterhin Bezirksvorsteher. Überraschend, wenn auch nicht ganz unerwartet eroberte die ÖVP mit Spitzenkandidat Patrick Gasselich mit 22,85 Prozent den zweiten Platz. Die Grünen rund um Spitzenkandidatin Cordula Höbart kann sich über 12,16 Prozent...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.