Märzenbecher

Beiträge zum Thema Märzenbecher

26 17 4

Frühlingsblüher
Schneerosenstrauch

Heute sah ich in Vösendorf im Hof einer Pizzeria einen sehr großen Schneerosenstrauch. Auch die Märzenbecher blühen dort.

  • Mödling
  • Poldi Lembcke
Christrose und Alpenveilchen
10 14 16

Ich hab ihn gesehen . . . den Frühling !

Der Frühling ist da - und zwar schon seit Ende Januar. Während es in Namlos noch viel Schnee hat, blüht es bei meiner Tochter schon sehr frühlingshaft.

  • Tirol
  • Reutte
  • Elke Kusnitzius
17 14 2

MÄRZENBECHER. Eddie Hasenmann und die zerbrochenen Gläser - Märchen und Geschichten - Teil 94

Endlich ist sie da - die neue Geschichte vom quirligen Osterhasen Eddie Hasenmann. Zugeflüstert hat sie mir Eddie ja schon, als die ersten gelben Becher ihre Blüten öffneten, um den fleißigen Hummeln Nahrung anzubieten und den Menschen fröhliche Frühlingslaune ins Herz zu zaubern. Weils heuer noch ein bisserl stressiger ist als sonst, hab ich ihm allerdings erst jetzt richtig zugehört - Gott sei Dank gerade noch rechtzeitig vorm Osterwochenende ; - ) Ich wünsche allen Lesern ein fröhliches und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Anita Buchriegler
8 16 4

"OSTERGLOCKEN" ...

... werden die gelben Narzissen genannt, weil sie - um Ostern herum - blühen. Aus diesem Grund, stehen sie in Verbindung mit den österlichen Feierlichkeiten (Auferstehung) und sind daher ein Symbol des "ewigen Lebens". Man nennt sie auch Trompeten-Narzissen und besonders in Österreich, Märzenbecher. Bereits seit dem Mittelalter haben Narzissen ihren festen Platz in unseren Gärten. Sie zählen zu den bekanntesten Frühlingsblumen, sind sehr giftig und finden aber auch als Heilpflanze, Verwendung....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Klaus Egger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.