Nationalratswahl 2019

Beiträge zum Thema Nationalratswahl 2019

Lokales

Kirchberg
Nur 1 von 5 Bürgermeister pfeift auf Emojis

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bürgermeister Willibald Fuchs ist mit der Emoji-Sprache bestens vertraut. Und er ist nicht allein. Nur eine Amtskollegin ist "Emoji-resistent". Weder in der Politik noch im Privatleben geht's mittlerweile ohne digitaler Vernetzung. Soziale Medien, Smartphones und Nachrichtendienste mit pfiffigen Anwendungen verfolgen den modernen Menschen auf Schritt und Tritt. Amerikas "Mister President" Donald Trump twittert unentwegt. Aber wie steht es in der Politik in unseren...

  • 17.10.19
Freizeit
Das offizielle Endergebnis der Nationalratswahl 2019 wurde bestätigt.
2 Bilder

Nationalratswahl 2019
Offizielles Wahlergebnis und unser Tipp-Spiel-Gewinner steht fest

Eine spannende Nationalratswahl mit vielen Überraschungen, die dann irgendwie doch keine waren, ist vorbei. Das offizielle Wahlergebnis steht fest und somit auch unser Gewinner! ÖSTERREICH. Am 16. Oktober ist das Wahlergebnis der Nationalratswahl nun offiziell bestätigt. Wir haben im Vorfeld der Nationalratswahl unsere Leser befragt, wie das Endergebnis ihrer Meinung nach aussehen wird. Mehr als 4.000 Leser haben abgestimmt und lagen mit ihren Tipps im Durchschnitt gar nicht so falsch. Dass...

  • 16.10.19
Politik
Der neue Parlamentsklub der Grünen verzeichnet den höchsten Frauenanteil, betont Werner Kogler.

NATIONALRAT
Grüne schicken mehr Frauen als Männer in den Nationalrat

Am Montag fand das erste Arbeitstreffen des neuen Grünen Parlamentsklubs nach der Wahl statt. ÖSTERREICH. Mit 26 Abgeordneten (beim Ausscheiden aus dem Nationalrat 2017 waren es 24) sind die Grünen stärker den je im Parlament vertreten.  Bundessprecher Werner Kogler zeigte sich vor den versammelten Journalisten im "Impact Hub" in Wien sichtlich stolz, dass man erstmals in der Geschichte des österreichischen Parlaments einen Nationalratsklub mit dem höchsten Frauenanteil habe. 15 der 26...

  • 14.10.19
  •  1
Politik
Leopold Franz Hinterdorfer sieht in der jetzigen Wahl einen klaren Auftrag an die "NEIN-Idee Österreich".

St. Martins Franz Leopold Hinterndorfer
"Menschen wollen einfach Nein sagen können"

Franz Leopold Hinterndorfer will mit seiner "NEIN-Idee Partei" neu durchstarten und sieht Chancen. ST. MARTIN. "Wenn man das Wahlergebnis genau unter die Lupe nimmt, ist fast die Hälfte der Bevölkerung mit den jetzigen politischen Vertretern nicht zufrieden und sagt Nein zu allem", führt Franz Leopold Hinterndorfer, Obmann der "NEIN!-Idee Partei Österreich", aus. Er bezieht sich dabei auf die Nichtwähler (24,9 Prozent) sowie die "Protestwähler" rund um die FPÖ, JETZT, WANDL und die weiteren...

  • 07.10.19
Politik
SP Klubobmann Josef Newertal: "Wahlergebnis ist eine riesige Chance die Bewegung auf neue Beine zu stellen und zukunftsfit zu machen."

Politik in Bruck/Leitha
Newertal: "Zeichen der Öffnung und Verjüngung notwendig"

Knapp einer Woche nach der Wahl verharrt die Bundes SPÖ weiterhin in Schockstarre - In der Niederlage die Chance erkennen. BRUCK (red). „Die SPÖ darf nicht einfach zur Tagesordnung übergehen u dürfen nicht zulassen, dass die SPÖ weiterhin eine Funktionärselite bleibt.", fordert Brucks SP Klubobmann Mag Josef Newertal. "Wir brauchen neue Ideen wie wir intern und mit den Menschen kommunizieren. Seit Kreisky haben wir die gleichen Kommunikationsstrukturen. Da hat sich das Rad aber weiter...

  • 06.10.19
Politik
Moritz Cermak, Georg Ecker, Gerhard Hofmann, Peter Loy, Sabine Fasching, Stefan Schnepf, Elfriede Hofmann

Nationalratswahl 2019 Grüne
Kleine Nachfeier bei den Grünen in der Stadt

Hollabrunn (mh).  Mit so einem starken Ergebnis haben sie nicht gerechnet und bestenfalls ein vage Hoffnung auf ein Erreichen der Vier Prozent auf Bezirksebene. Am Ende wurden es doch satte 8,3 Prozent und damit eine Verdopplung der grünen Erwartung. Freude pur und ein klarer Auftrag der Wähler Für Georg Ecker ist damit klar, "Ich freue mich sehr über das gute Abschneiden im Bezirk. Das bringt auch wieder Rückenwind in unserem Engagement fürs zweite Gleis auf der Nordwestbahn." dass...

  • 04.10.19
Politik
Elisabeth Götze, Ulrike Fischer, Süleyman Zorba, Helga Krismer und Martin Litschauer sowie Ulrike Fischer mit Helga Krismer
2 Bilder

Nationalratswahl 2019
Vier Grüne im Nationalrat

Helga Krismer: „NÖ nun mit vier Grünen Abgeordneten im Nationalrat vertreten“ Ulrike Fischer aus St. Andrä Wördern zieht mit einem historischen Ergebnis in den Nationalrat ein SANKT ANDRÄ-WÖRDERN (pa). Seit gestern ist es nun offiziell - in Niederösterreich ist uns das unglaubliche gelungen: Mit Elisabeth Götze (Eichgraben), Ulrike Fischer (St. Andrä/Wördern) Süleyman Zorba (Traismauer) und Martin Litschauer (Waidhofen/Thaya) haben wir erstmals vier Grüne Abgeordnete aus Niederösterreich...

  • 04.10.19
  •  1
Politik
Wahlergebnis der Nationalratswahl 2019 in Österreich Erdrutschsieg für die ÖVP.
2 Bilder

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in Österreich

Österreich hat gewählt. 6,4 Millionen Wahlberechtigte durften am 29. September ihre Stimme abgeben. Das Ergebnis der Nationalratswahl steht fest – am 3. Oktober sind die restlichen 32.981 Wahlkarten ausgezählt worden, wobei große Verschiebungen ausgeblieben sind.  ÖSTERREICH. Sehen Sie unten das Bundesergebnis. Es zeigt den tatsächlichen Auszählungsstand inklusive Wahlkarten, sowie die Bundesland- und Bezirksergebnisse an. Die Mandatsverteilung blieb mit den Wahlkarten gleich: Die ÖVP stellt...

  • 04.10.19
  •  1
  •  6
Politik
Die ÖVP liegt knapp 23 Prozent vor der SPÖ. Bis 1999 war die Sozialdemokratie in Niederösterreich bei Bundeswahlen immer vor der ÖVP. Nun sind die letzten Hochburgen gefallen.

Kommentar
Wahl in Niederösterreich am Seziertisch: Guerilla, Klima und der Führer

Das Wahlergebnis in Niederösterreich unter der Lupe. Eine Analyse von Chefredakteur Oswald Hicker. Und wieder einmal bleibt Gottfried Waldhäusl über. Das freiheitliche Urgestein musste nun bereits zum dritten Mal mitansehen, wie die Parteispitze seine Heimatpartei in die Luft sprengt. Zuerst dampfte ein gewisser Rosenstingl mit der Parteikasse nach Brasilien ab. Waldhäusl blieb, half, die bankrotte FPNÖ zu sanieren. Danach färbte Jörg Haider in Knittelfeld die FPÖ orange - Waldhäusl blieb...

  • 02.10.19
Lokales

Bezirk Neunkirchen
5 Fragen aus der Region

Wie viele neue Arbeitsplätze brachte der neue Billa in Pottschach? Welchem Familienmitglied widmete Neunkirchens Rapper "Berdo" ein Video? Wer verteidigt den Verdächtigen im Mordfall Thomasberg? Wie viele Prozent holte die SPÖ bei der Nationalratswahl in Wimpassing? Wie viele Straßenkilometer trennen Enzenreith und Puchberg voneinander?

  • 02.10.19
Lokales
Historischer Wahlsieg für die ÖVP in St. Pölten. Erstmals seit 1945 gelang der Sprung an die Spitze.

St. Pölten
Das endgültige Ergebnis zur Nationalratswahl 2019

Die Nationalratswahl 2019 brachte in der niederösterreichischen Landeshauptstadt das folgende endgültige Ergebnis: ST. PÖLTEN (pa). In der Landeshauptstadt waren 39.559 Personen wahlberechtigt. Abgegebene Stimmen: 30.076 Gültige Stimmen: 29.650 Ungültige Stimmen: 426 Wahlbeteiligung: 76,03 % ÖVP: 9.216 Stimmen – 31,08 Prozent SPÖ: 8.755 Stimmen – 29,53 Prozent FPÖ: 4.451 Stimmen – 15,01 Prozent NEOS: 2.176 Stimmen...

  • 01.10.19
Politik
Das Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019 in Mödling

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in Mödling

Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: Das Mödling-Ergebnis zeigt den tatsächlichen Auszählungsstand und ist KEINE Hochrechnung. MÖDLING. Ganz im Bundestrend liegt das Ergebnis der Nationalratswahl 2019 im Bezirk Mödling: Platz 1 geht klar an die ÖVP. VP legt zu - deutliche Gewinne für Grüne Die ÖVP konnte im Vergleich zum Wahlergebnis 2017 auch im Bezirk Mödling zulegen. Verluste setzte es für SPÖ und FPÖ, deutliche Gewinne gab es für die Grünen, ebenfalls im Plus die NEOS. Die...

  • 01.10.19
Politik
Mödlings Bürgermeister Hans Stefan Hintner zieht in den Nationalrat ein.

Nationalratswahl 2019
Mödlings Bürgermeister zieht in Nationalrat ein

BEZIRK MÖDLING. 36 Prozent der Stimmen erreichte die ÖVP im Wahlkreis Thermenregion (Baden-Mödling) bei der Nationalratswahl 2019 und schaffte damit das zweite Mandat. Dieses wird von Mödlings Bürgermeister Hans Stefan Hintner übernommen, der nun in den Nationalrat einzieht: Voller Einsatz für Mödling "Ich danke allen Wählerinnen und Wählern, die der Volkspartei und meiner Person ihr großes Vertrauen ausgesprochen haben, sehr herzlich. Und ich darf an dieser Stelle versprechen, dass ich...

  • 01.10.19
Politik
Freude bei FP-Fronzmann David Otzlberger.

NR-Wahl 2019
FPÖ Großweikersdorf jubelt über Ergebnis

Der FPÖ-Bezirkssieg mit dem besten Ergebnis aller Gemeinden geht an Großweikersdorf mit 20,6% und 5,4% über dem Bezirksdurchschnitt. GROSSWEIKERSDORF (pa). Dazu der Freiheitliche Ortsparteiobmann und selbst Nationalratskandidat David E. Otzlberger: "Wenn schon das Bundes-Gesamtergebnis alles andere als berauschend ist, so bedanke ich mich für das größte Vertrauen im ganzen Bezirk. Auch die überragende Anzahl an Vorzugsstimmen in meiner Heimatgemeinde Großweikersdorf für mich persönlich sind...

  • 01.10.19
Politik
Christian Deutsch folgt auf Thomas Drozda als Bundesgeschäftsführer der SPÖ.

SPÖ-Rochade
Auf Drozda folgt Deutsch

Nach dem SPÖ-Wahldebakel hat SPÖ-Bundesgeschäftsführer Thomas Drozda am Montag seinen Rücktritt als Bundesgeschäftsführer angekündigt. Sein Nachfolger wird Christian Deutsch. Wahlkampfleiter Christian Deutsch wird neuer Bundesgeschäftsführer der SPÖ. Das hat SPÖ-Parteichefin Pamela Rendi-Wagner am Montagabend nach der Tagung des Parteivorstands angekündigt. Drozda hatte seinen - wie er betonte freiwilligen - Rücktritt damit begründet, dass man mit diesem Schritt einen Reformprozess in...

  • 30.09.19
  •  1
  •  1
Lokales
Bei der ÖVP wurde am Wahlabend ausgiebig geklatscht und gefeiert. Auch Andreas Hanger (rechts) zeigte sich erfreut.
3 Bilder

Nationalratswahl 2019
Fulminanter Sieg für starke ÖVP im Bezirk Scheibbs

Bei der ÖVP herrscht bundes- und bezirksweit Jubelstimmung – Katerstimmung dagegen bei SPÖ und FPÖ. BEZIRK SCHEIBBS. Die Nationalratswahl 2019 ist geschlagen: "Türkis is the new black". Die ÖVP holt gegenüber der Nationalratswahl 2017 weitere Prozente und liegt bundesweit bei rund 37 Prozent. Im Scheibbser Bezirk holten sie gar fast weitere zehn Prozent und landen somit bei 51,57 Prozent (ohne Wahlkarten). Somit entschied sich mehr als jeder zweite Scheibbser bei der Nationalratswahl für...

  • 30.09.19
  •  1
Politik
Die Wiener sind sich uneinig, in welche politische Richtung es nach der Wahl gehen soll.

BÜRGERBEFRAGUNG
Der Tag nach der Nationalratswahl

Was bewegt die Wähler nach der Wahl? Wir haben uns in Wien Favoriten umgehört.  ÖSTERREICH. Nach der Wahl ist in der Bundeshauptstadt wieder Ruhe eingekehrt. Rund um den Wiener Hauptbahnhof ist man sich uneinig, welche möglichen Koalitionen Anklang finden. Konsens herrscht hingegen, dass die Klimapolitik in der kommenden Regierung eine zentrale Rolle spielen soll.  Nachdem der Nationalrat kurz vor der Wahl den Klimanotstand ausgerufen hat, bleibt offen, welche Schritte die nächste...

  • 30.09.19
Politik
Mostviertelkandidat Georg Strasser aus Nöchling darf sich wieder über den Einzug in den Nationalrat freuen.
2 Bilder

Nationalratswahl 2019
Türkise und Grüne sind Sieger des Melker Bezirks

Zuwachs für VP und Grüne, SP verliert über vier Prozent im Bezirk, FP nach Huber-Skandal angeschlagen. BEZIRK. Die Wahl ist geschlagen. Die Melker halten sich an den Bundestrend und verhelfen der ÖVP zu einem satten Plus von 8,78 Prozent (das Gesamtergebnis finden Sie hier). "Wir sind bis zum Schluss für Sebastian Kurz unterwegs gewesen. Wir haben zwar mit einem gutem Ergebnis gerechnet, aber mit solch einer Unterstützung haben wir dann auch nicht gerechnet", zeigt sich der...

  • 30.09.19
Politik
Korneuburgs Wirtschafts- und Kulturstadtrat Andreas Minnich hat einen fixen Platz im Parlament.

Nationalratswahl 2019
Mandat für Andreas Minnich ist fix

Mit ÖVP und GRÜNE gibt es im Bezirk Korneuburg zwei klare Gewinner bei der Nationalratswahl 2019. BEZIRK KORNEUBURG. "Ich kann es eigentlich immer noch nicht glauben. Die letzte Zeit war so anstrengend, wir haben alle Gemeinden besucht und ich hab so viel Rückenwind bekommen", ist Andreas Minnich, ÖVP-Spitzenkandidat des Bezirks Korneuburg überwältigt. Denn mit 42,8 Prozent – das ist ein Plus von 6,8 Prozentpunkten – sind die Türkisen nicht nur klar die Nummer 1 im Bezirk, mit fast doppelt...

  • 30.09.19
Politik
"Das ist ein grandioses Ergebnis", Fritz Ofenauer (ÖVP).

Nationalratswahl im Pielachtal
ÖVP ist Spitzenreiter im Pielachtal

Spannend: Die Stimmen für die Nationalratswahl 2019 sind gezählt. PIELACHTAL (th). Die Ortsergebnisse stehen seit dem Wahlsonntag-Abend fest. Die Wahlkarten werden nicht Orten zugeordnet, sondern zählen zu den Bezirksergebnissen. Bei der Nationalratswahl 2017 hatte die ÖVP bis auf drei Bezirke überall eine Stimmenmehrheit. Deutliches Ergebnis Spitzenreiter im Pielachtal/Bezirk Land ist die ÖVP. Mit 42,73 Prozent (+8,34 Prozent zu 2017) überholt sie klar die SPÖ. In der Marktgemeinde...

  • 30.09.19
Politik
48,1 Prozent im Bezirk Gmünd: In der ÖVP-Bezirksgeschäftsstelle herrschte am Sonntag Jubelstimmung.
2 Bilder

Nationalratswahl im Bezirk Gmünd
ÖVP zieht allen davon

Der Bezirk Gmünd will Kurz als Kanzler zurück - das ist zum Leidwesen von SPÖ und FPÖ das deutliche Ergebnis. BEZIRK GMÜND. „Das Wahlergebnis zeigt, dass der eingeschlagene Weg von Sebastian Kurz und der neuen Volkspartei der richtige war", jubelt ÖVP-Wahlkreisspitzenkandidatin und Bezirksparteiobfrau Martina Diesner-Wais. Ihre Partei geht aus den Nationalratswahlen 2019 als klarer Sieger hervor. Im Bezirk Gmünd sogar noch deutlicher, als im restlichen Land. Während in ganz Österreich, noch...

  • 30.09.19
Politik

Bezirk Neunkirchen
Da Pepi iwa Trost-Suchende

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wenn zwei im selben Boot sitzen. SPÖ und FPÖ hob'n im Bezirk gaunz schön Federn loss'n. Wieso hob i jetzt a Büd vor meinem geistigen Auge wia Sylvia Kögler und Jürgen Handler einaunder gegenseitig in die Schulter weinen?

  • 30.09.19
  •  1
Politik
Bei den Wahlpartys wurde gejubelt, zufrieden diskutiert und geschwiegen.
13 Bilder

Nationalratswahl 2019
So feiern und trauern die Parteien

Wahlsonntag: Die Wahlschlacht ist zu Ende, Parteifans versammeln sich bei den jeweiligen Partys. Ein Überblick über die Feten. ÖSTERREICH. Die jeweiligen Spitzenkandidaten lauschten dem Wahlergebnis vor Bildschirmen, indes haben sich die ersten Fans schon in den Partylocations eingefunden. Erst ab 22 Uhr wurden die Parteigranden dann bei ihren Mitgliedern und Fans erwartet - davor stehen noch Interviewrunden mit dem ORF am Programm.  ÖVP. Wie nach jeder Wahl fanden sich die Anhänger von...

  • 29.09.19
Politik
Klarer Sieger der Nationalratswahl 2019: Die ÖVP

Nationalratswahl 2019
In diesen Gemeinden schnitten die Parteien besonders gut ab

Die Nationalratswahl 2019 ist entschieden, die Parteien wurden gewählt. Wir haben uns angesehen in welchen Gemeinden die Spitzenparteien besonders gut abgeschnitten haben.  ÖVPFulminanter Sieg für die ÖVP. Türkis konnte in einigen Gemeinden die absolute Mehrheit holen. Wir haben uns angesehen, in welchen Gemeinden die Partei rund um Sebastian Kurz über 70 Prozent der Stimmen bekommen hat.  >> Mehr dazu im Beitrag. SPÖDie SPÖ muss mit großen Verlusten kämpfen. Trotzdem konnten die...

  • 29.09.19
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.