Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in Österreich

Wahlergebnis der Nationalratswahl 2019 in Österreich Erdrutschsieg für die ÖVP.
2Bilder
  • Wahlergebnis der Nationalratswahl 2019 in Österreich Erdrutschsieg für die ÖVP.
  • Foto: Spitzauer
  • hochgeladen von Kerstin Wutti

Österreich hat gewählt. 6,4 Millionen Wahlberechtigte durften am 29. September ihre Stimme abgeben. Das Ergebnis der Nationalratswahl steht fest – am 3. Oktober sind die restlichen 32.981 Wahlkarten ausgezählt worden, wobei große Verschiebungen ausgeblieben sind. 

ÖSTERREICH. Sehen Sie unten das Bundesergebnis. Es zeigt den tatsächlichen Auszählungsstand inklusive Wahlkarten, sowie die Bundesland- und Bezirksergebnisse an. Die Mandatsverteilung blieb mit den Wahlkarten gleich: Die ÖVP stellt 71 Abgeordnete – eine Mehrheit im Parlament ginge sich sowohl mit der FPÖ (31) als auch mit der SPÖ (40) und den Grünen (26) aus. Mit den NEOS (15 Mandate) ginge es sich nicht aus.

Die Wahlbeteiligung lag bei 75,6 Prozent - das zweitniedrigste Ergebnis bei Wahlen in der Zweiten Republik.

>> In diesen Gemeinden haben die Parteien am besten abgeschnitten
>> In diesen Gemeinden haben die Parteien am schlechtesten abgeschnitten

Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019

Alle Bundeslandergebnisse 

Lesen Sie auch:
Die Themenseite



Alle Berichte aus allen Bezirken zur Nationalratswahl lesen Sie auf unserer Themenseite.

Zur Übersicht

>> Erdrutschsieg für die ÖVP

Ähnliche Themen:
>> EU-Wahl 2019

Wahlergebnis der Nationalratswahl 2019 in Österreich Erdrutschsieg für die ÖVP.

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.