Netzwerk

Beiträge zum Thema Netzwerk

Ankunft im Camp: Juno-Bewohner, Betreuer mit dem WOCHE-Mitarbeitern vor dem Abenteuer auf der Möll
3 27

Für einen guten Zweck die Möll hinunter

Hunderte Kärntner stellten einen Arbeitstag in den Dienst einer guten Sache - auch die WOCHE Kärnten war bei den Engagementtagen 2017 dabei. OBERVELLACH. 31 Unternehmen realisierten in 13 sozialen Einrichtungen Projekte - im Rahmen der "Engagementtage" vom Netzwerk "Verantwortung zeigen". Auch Mitarbeiter der WOCHE waren mit von der Partie. Und zwar: beim Raften im Mölltal. Damit bescherte die WOCHE Bewohnern der Jugendnotschlafstelle in Villach ein unvergessliches Erlebnis. Das bestätigen...

  • Kärnten
  • Gerd Leitner
Anzeige
6

KAC ole!

Für viele sportbegeisterte Menschen gibt es nichts Schöneres, als in der Eishalle ‚ihren‘ Einhockeyspielern zuzujubeln. Das gibt auch für viele Klientinnen und Klienten, die von autArK kärntenweit betreut und begleitet werden. Daher stand auch der Wunsch, ein Eishockeyspiel des KAC zu besuchen, ganz weit oben auf der Adventkalender-Wunschliste der Organisation. Und dieser Wunsch wird fünfzehn KlientInnen und deren Betreuern kurz vor Weihnachten auch erfüllt: Ein Team der Wietersdorfer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
5

Ein Lebkuchendorf für Menschen in Not

Es war eine lustige vorweihnachtliche Aktion des Unternehmens Dr. Oetker in Kooperation mit dem Shoppingcenter Atrio in Villach und der Woche Villach, die dank der Einbindung in den VZ Adventkalender wertvollen sozialen Mehrwert erhalten konnte. Dies aus dem gemeinsamen Anliegen von Dr.Oetker Geschäftsführer Manfred Reichmann und Atrio-Geschäftsführer Richard Oswald die Adventaktion einem guten Zweck zukommen zu lassen. Dr. Oetker hat in den ersten Tagen des Advent Kinder dazu eingeladen,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
6

Von der Justizanstalt auf die Bühne des Theaters

Einen großen Schritt hat ein Team von Seniorexperten und Jungunternehmern, die sich aktuell am buildUP Mentoring beteiligen, gemeinsam mit Neustart Kärnten und dem Stadttheater Klagenfurt möglich gemacht: Eine Gruppe von Insassen konnten im Rahmen einer Theaterworkshopreihe den Weg von der Justizanstalt auf die Bühne des nahe gelegenen Stadttheaters gehen. Die Workshopreihe fügt sich in ein Wiedereingliederungsprogramm ein und gibt den Männern vor dem Schritt zurück in die Gesellschaft die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
14

Dankefest für die vielen freiwilligen Helfer

Stimmungsvoller könnte das Ambiente für ein Dankefest nicht sein, zu dem die Caritas Kärnten ihre freiwilligen Helfer zum Jahreswechsel eingeladen hat. Am Dorfplatz der Naturel Hotels Schönleitn am Faakersee brennen Feuerschalen und sind Bäume und Tische festlich geschmückt. Maroni und Glühwein gehen die Runde und Suppen und Würstel warten auf die Gäste. All jene Menschen, die sich in den vergangenen Monaten vor allem für die Flüchtlinge im Raum Villach mit großem Engagement und ebenso viel...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Anzeige
1 10

Auf ins Theater!

Man sieht gleich, dass Freunde einander treffen: Schon beim Zusammentreffen der 15 Kollegen aus der Kärntner Gebietskrankenkasse mit den 22 KlientInnen und BetreuerInnen von autArK ist die Herzlichkeit der Begrüßung und die Freude über das Wiedersehen zu spüren. Die Krankenkasse lädt die Gruppe von autArK heute im Rahmen des VZ Adventkalenders zum gemeinsamen Besuch des Stadttheaters Klagenfurt ein. Aus den Abteilungen Gesundheitsökonomie, Personalwesen, vom Betriebsrat und auch drei...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verantwortung zeigen!
Initiatorin Iris Straßer (Mitte) mit WOCHE-Geschäftsführer Robert Mack und Assistentin Donna Pirker vor der Kugelbahn, die Schüler der HTL Ferlach gefertigt haben
1 3

Startschuss für die Engagementtage

Verantwortung zeigen: Mitarbeiter von 37 Unternehmen realisieren bis Freitag 67 Projekte in 13 sozialen Einrichtungen. Zum sechsten Mal verschenken heuer hunderte Mitarbeiter von Kärntner Unternehmen ihre Arbeitszeit im Rahmen der Engagementtage. Seit heute werden im ganzen Land insgesamt 68 Projekte in sozialen Einrichtungen realisiert – von Mitgliedsbetrieben des Netzwerks "Verantwortung zeigen", das von Iris Straßer ins Leben gerufen wurde. Auftakt im Spiegelsaal Heute fand der Auftakt...

  • Kärnten
  • Gerd Leitner
Netzwerk-Initiatorin Iris Straßer (re.) im Gespräch mit Chefredakteur Gerd Leitner im "Kleeblatt" von Karin Isopp
4

Netzwerk als Brücke zwischen zwei Welten

Iris Straßer bringt Unternehmen und NGOs zusammen. Das Netzwerk lohnt sich für beide Seiten. Eigentlich ist Iris Straßer eine "Abendesserin", wie sie selbst sagt. Für den Business-Lunch der WOCHE macht die Initiatorin des Netzwerks "Verantwortung zeigen" eine Ausnahme. Am Mittagstisch im Klagenfurter "Kleeblatt" gewährt sie Einblicke in ihr Engagement. "Wir sind Übersetzer", sagt sie über das Netzwerk. Seit rund sieben Jahren bringt Straßer Unternehmen mit sozialen Einrichtungen zusammen....

  • Kärnten
  • Gerd Leitner
Anzeige
6

Schokoladensüße Erinnerungen für die Kinder

„Ganz toll und beeindruckend war für alle das Schokoladentheater“, berichtet am späten Nachmittag Kommunikationsexpertin und Raumwunder-Chefin Bettina Purkarthofer aus dem modernen Doppeldeckerbus voll mit Kindern der Kinderkrebshilfe und deren Angehörigen, die das Adventkalenderprojekt mit viel Engagement initiiert hat. Gemeinsam mit Spar-Geschäftsführer Christof Holzer, der Lehrlingskoordinatorin Margot Brandstätter und einer Runde von Spar-Lehrlingen waren sie kürzlich auf Adventausflug beim...

  • Stmk
  • Graz
  • Verantwortung zeigen! Netzwerk
Anzeige
6

Ein Heidenspass mit Vinylplatten, Rucolaknödeln und Birnenmarmelade

Im ‚Grieskoch’ von Heidenspass in der Grazer Innenstadt geht es an diesem Vormittag mit viel Freude und gutem Geschmack zur Sache. Ein Team der Woche Steiermark rund um Geschäftsführerin Bettina Schifko stellt Zeit und Aufmerksamkeit zur Verfügung, um sich mit den Jugendlichen, die in diesem Arbeitsprojekt betreut und in die Arbeitswelt begleitet werden, handwerklich zu betätigen und gemeinsam zu kochen. In der Werkstätte werden aus alten Vinylplatten werden stylische Klemmbretter geschnitten...

  • Stmk
  • Graz
  • Verantwortung zeigen! Netzwerk
Anzeige
6

Ein Tag voll neuer Erfahrungen und Kompetenzen

Einen Kugelschreiber-Halter und einen Laternenparker sind die beiden Werkstücke, die die fünf Jugendlichen, die im bfz, dem Sozialpädagogischen Zentrum Kärnten in Klagenfurt derzeit einen Anlehre in unterschiedlichen Ausbildungsberufen machen, beim Industrieunternehmen Mahle heute fertigen dürfen. Sie sind von Mahle-Lehrlingschef Raimund Tautscher und seinem Team in St. Michael ob Bleiburg zum adventlichen Industrieschnuppern eingeladen. Schon bei der Führung durchs Unternehmen sind die jungen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Verantwortung zeigen!

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.