Schönau an der Triesting

Beiträge zum Thema Schönau an der Triesting

"Das da oben ist mein Clown!" Die Kinder sind begeistert.
2

Kinderlachen trotz Lockdowns

Fasching-Action in Schönau. Bunte Clowns auf Holz, von Kinderhänden bemalt, flattern im Baum ... SCHÖNAU. Manfred Högelsberger ist Gemeinderat. Er ist aber auch Obmann der Kinderfreunde. In "normalen" Jahren organisieren er und sein Team um diese Zeit immer den Kindermaskenball im Ortszentrum. Fröhliche Musik, aufregende Spiele und viele lustige Masken lassen dann die Kinderherzen höher schlagen. Plan B ist geboren! Im Jahr 2021 ist alles anders. Corona. Ein Virus sperrt die Menschen ein. Kein...

  • Steinfeld
  • franz schicker
Hier wüteten Vandalen, jetzt muss neu vermessen werden.

Vandalismus in Schönau: Ortschefin ist fassungslos

SCHÖNAU/TRIESTING. Mit Hochdruck wird derzeit in der Steinfeldgemeinde an der Errichtung der neuen Siedlungsstraße gearbeitet, um noch in diesem Jahr die Verlegung der Wasserleitung zu ermöglichen. Daher wurden auf dem Areal hinter der Volksschule vom Geometer die Grenzpunkte der geplanten Straße mit Pfählen ausgesteckt. Das kostet sinnlos Geld Bürgermeisterin Brigitte Lasinger: "Leider mussten wir feststellen, dass ein Großteil der Markierungen umgestoßen beziehungsweise entfernt wurden. Jetzt...

  • Steinfeld
  • franz schicker
Ebreichsdorfer Gemeinderätin Maria Melchior mit Landesrat Eichtinger.
2

Gesunde Umwelt an erster Stelle

Ebreichsdorf und Schönau sind jetzt "Natur im Garten"-Gemeinden. EBREICHSDORF/SCHÖNAU. Die Gemeinden Ebreichsdorf und Schönau/Triesting sind jetzt "Natur im Garten"-Gemeinden. Durch einen Gemeinderatsbeschluss bestätigten die Gemeinden, dass ihre öffentlichen Grünräume zukünftig entsprechend den „Natur im Garten“ Kriterien ohne chemisch-synthetische Pestizide und Düngemittel sowie ohne Torf gepflegt würden. Auch die ökologische Gestaltung und die Förderung der Artenvielfalt sei ein wichtiger...

  • Steinfeld
  • Elisabeth Schmoller-Schmidbauer
Maximilian Heissenberger mit einem der "Museumsstücke".
2

Jetzt Schutzmasken aus Schönau

Mit musealen Strickmaschinen werden Schutzmasken gegen das Corona Virus hergestellt. SCHÖNAU/TRIESTING (fs). Vor einigen Jahren entdeckte Maximilian Heissenberger zufällig in einer stillgelegten Textilfirma im burgenländischen Pinkafeld eine Maschine, die ihn vom ersten Augenblick an faszinierte. Alles mechanisch! Statt Elektronik, Mikroschalter, und Servomotoren gibt es Riemenantrieb, Zahnräder, Kurvenscheiben, Gestänge - hunderte Teile aus Guss und gehärtetem Stahl. Das hat sein Leben gehörig...

  • Steinfeld
  • franz schicker
5

Lustiger Kindermaskenball - mit Fotobox und Bine & Mike

SCHÖNAU (fs). Manfred Högelsberger von den Kinderfreunden war total happy! Das Ortszentrum voll mit fröhlichen Kindern und plaudernden Eltern. Bine & Mike Bauer lieferten die passende Live-Musik und viele lustige Spiele. Ein weiterer beliebter Publikumsmagnet war natürlich die Fotobox. Katharina Wiederkum, Amanda und Hannes Schweiger und viele viele andere hatten am Sonntagnachmittag jede Menge Spaß.

  • Steinfeld
  • franz schicker
Begeistert vom Event waren : Das fröhliche Schönauer Trio Johann Hanappi, Elfi Wallner und Felix Hammer.
3

Stargeigerin rockte das Schönauer Ortszentrum

SCHÖNAU (fs). Casino-Party im Ortszentrum! Bürgermeisterin Brigitte Lasinger lud kurz vor der Wahl zu einer besonderen Festivität ein. "Setzen Sie auf Rot" lautete das Motto. Und die Show war tatsächlich beeindruckend. Als besonderen Gast begrüßte man die Starviolinistin Barbara Helfgott, die dann ordentlich den Saal rockte. Nach dem beeindruckenden Auftritt der temperamentvollen Geigerin zeichnete DJ Bootsy für die musikalische Unterhaltung verantwortlich. Unter den begeisterten Gästen auch...

  • Steinfeld
  • franz schicker
 Artilleriegranaten die zu Behelfsbomben (WK II)  umgebaut wurden, sowie eine Bombe aus der Zwischenkriegszeit
2

Sprengungen mit gutem Grund (Artikel aktualisiert)
Warum vor Weihnachten so viel, sehr laut explodierte

GÜNSELSDORF / BLUMAU-N..und Umgebung (mec). Während im restlichen Bezirk - zumindest akkustisch - noch relativer Weihnachtsfriede herrscht, wurde die Ruhe in einigen Gemeinden nördlich des Truppenübungsplatz  von Explosionen erschüttert. "Auf Grund der enormen Detonationen und den davon ausgelösten Schallwellen, welche die Fenster und Gläser in den Schränken zittern lassen, gibt es unzählige Beschwerden auf den Gemeinden Günselsdorf und Blumau/Neurißhof. Auch in den Nachbargemeinden Teesdorf...

  • Steinfeld
  • Maria Ecker
Maria Heinemann, Maria Kremsner-Kuhm und Julius Kuhm.
4

Advent im Schönauer Schlosspark

Ein Schloss wie aus dem Märchen. Alpakas, Glühwein und Führungen. SCHÖNAU (fs). Ein wahres Erlebnis. Der Schlosspark Schönau - mit dem "Märchenschloss" - in vorweihnachtlicher Adventsstimmung und bei eisigen Temperaturen. Hausgemachter Demeter-Bio-Glühwein erwärmte und kleine Köstlichkeiten wie Gulaschsuppe, Zimt-Lebkuchen-Waffeln nach eigenem Rezept und burgenländische Kekse erfreuten die Besucher. Vergangenes Wochenende wurden dann sogar Schloss-Führungen im wunderbar renovierten Haus...

  • Steinfeld
  • franz schicker
Gut drauf! Helga Buchner und Kerstin Kerschbaumer.
4

Der Kinder-Flohmarkt rockte das Ortszentrum

Vom Teddybären bis zum X-Box-Spiel, von der Puppe bis zur Blockflöte. Hier gab es einfach alles! SCHÖNAU (fs). Die Kinderfreunde Schönau haben wieder zum Flohmarkt im Ortszentrum eingeladen. Petra und Manfred Högelsberger waren selbst von der Masse der Besucher überrascht. Kein Wunder, waren doch alle Tische vergeben! Alles rund ums Baby, Kind und Teenager wurde hier von durchwegs fröhlichen Verkäufern angeboten. Helga Buchner, Kerstin Kerschbaumer, Marina und Fabian Kneissl, Dora Högelsberger...

  • Steinfeld
  • franz schicker
Gemeinderat Mayer vor versperrter Brücke.
4

"Sehr fragwürdiges Vorgehen"

Schönau: Im Juli sperrten die ÖBB für Landwirte wichtige Brücke, Betroffene warten seitdem auf Lösung. SCHÖNAU. Zwei Monate sind vergangen, seit die ÖBB (Österreichische Bundesbahnen) eine Brücke in Schönau an der Triesting für Traktoren und andere schwere Fahrzeuge sperrten (die BEZIRKSBLÄTTER berichteten). Seitdem dürfen nur Fußgänger und Radfahrer passieren. Der Grund: ein Gutachten habe ergeben, dass wegen des Zustandes der Brücke Gefahr in Verzug bestehe. Zwei Monate sind vergangen in...

  • Steinfeld
  • Elisabeth Schmoller-Schmidbauer
2 1 5

Ausflug in die Welt Mozarts
Tag des Denkmals in Schönau

Die Führung durch Schlosspark Schönau und durch den Tempel der Nacht wurde öffentlich nicht sehr intensiv beworben - darum waren unsere Gastgeber auch sehr überrascht, dass mehr als 160 Interessierte vor dem Sterntor auftauchten. Aber sowohl der Schlosspark, gestaltet vom Unternehmer Peter von Braun, als auch der Tempel der Nacht waren sagenumwoben, und allein die Tatsache, dass das Anwesen für Einheimische nicht leicht zugänglich ist, steigerten die Neugier.  Und wir wurden nicht enttäuscht -...

  • Triestingtal
  • Eva Ullreich
Andreas Steiner ist nur einen Tag im Jahr Heurigenwirt!
4

Nostalgie-Heuriger im gemütlichen Innenhof

Die ÖVP Schönau lud wieder zum Heurigen mit zünftiger Musik und köstlichen Schmankerln ein. SCHÖNAU (fs). Einmal im Jahr öffnet Andreas Steiner die Pforten des ehemaligen Heurigen seiner Familie. Der Nostalgie-Heurige lockte trotz Regenwetters zahlreiche Besucher aus der Umgebung zum gemütlichen Beisammensein. Mit dabei Michael Wallner, Ingrid und Julia Wachter, Matthias Schlager, Bernhard Neubauer. Auch der Pfarrer Walter Reichel holte sich ein Jauserl. Das Duo "Hochschwab Musi", Gerhard Patek...

  • Steinfeld
  • franz schicker
Landwirte Franz Scheibenreif, Rudolf Hagen, Johannes Mayer und Erich Pöltl (v.l.) sind wegen Umweg sauer.

Polit-Krimi um Brückensperre

Schönau: ÖBB sperrt für Landwirte wichtige Brücke, nun drohen Umwege von bis zu zehn Kilometern. SCHÖNAU. Landwirt Johannes Mayer aus Schönau ist stinksauer. Bis zu zehn Kilometer Umweg muss er künftig in Kauf nehmen, um einige seiner Felder zu erreichen. "Eine ökonomische und ökologische Sinnlosigkeit", sagt er. Der Grund: um zu den Feldern zu gelangen, muss er eine Brücke passieren, die über Bahngleise der Südbahn führt. Der Eigentümer, die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB), haben die...

  • Steinfeld
  • Elisabeth Schmoller-Schmidbauer
Alexandra Frisch, Gerhard Tisch und Manfred Högelsberger.
4

Lustige Ampel-Party: Bei Rot bleib stehen!

Rot: Finger weg. Fix vergeben! Gelb: Es ist kompliziert! Grün: Bin Single. Gemmas an! SCHÖNAU (fs). Daniela Stainoch, Marion Krutina, Irene und Klaus Wittmann, Josef Pluschkovits und Ortschefin Brigitte Lasinger hatten die Mega-Fete bestens organisiert. Die Hütte war voll, DJ Bootsy und dann Mini und Claus sorgten für jede Menge musikalischer Highlights. Die Rasta Farben Rot, Grün und Gelb dominierten den festlich geschmückten Saal und auch die TänzerInnen waren so gestylt. Gefeiert wurde...

  • Steinfeld
  • franz schicker
8

Abfischen in Schönau
Abfischen in Schönau

SCHÖNAU (frasch). "Nachhaltigkeit und Regionalität, heute Modewörter, sind bei uns seit langem gelebte Tradition!" sagt Ferdinand Trauttmansdorff, der die Teichwirtschaft Gut Dornau leitet. "Die Naturnahrung im Teich ist das Wichtigste überhaupt. Zur Hälfte ernähren sich die Fische vom Plankton, die andere Hälfte wird zugefüttert, aus der eigenen Landwirtschaft. Drei mal in der Woche ist das Futterboot hier unterwegs." Nicht Fischers Fritze Auf Gut Dornau betreibt man seit Generationen...

  • Baden
  • franz schicker
Der oder die Täter haben den Anhänger, der am Hotelparkplatz abgestellt war, einfach mit dem eigenen Fahrzeug abtransportiert.

Anhänger mit Spielzeug gestohlen

SCHÖNAU/TR. (lorenz). Es war ein dreister Diebstahl der in Schönau an der Triesting auf einem Hotelparkplatz passiert ist. Die Polizeiinspektion Günselsdorf ermittelt. Ein unbekannter Täter stahl einen abgestellten Anhänger aus der Hotelanlage an der Triesterstraße B17. Auf den Anhänger befanden sich Schaukelpferd, ein elektrisches Miniauto, Playstation 2 und 3 inklusive Spiele und mehrere Kleinspielsachen. Der Diebstahl war deshalb dreist, da der Täter den Anhänger ja mit einem Fahrzeug...

  • Steinfeld
  • Maria Ecker

5. Volksmusik-Heuriger in Schönau/Tr.

Auch heuer findet wieder unser beliebter Volksmusik-Heuriger am 16.Juni in Salterinas Klangwelt (ehem. Gutshof) statt. Dies ist eine Benefizveranstaltung für unser Projekt in Zambia/Afrika zur Unterstützung von AIDS-Vollwaisenkindern. Neben den Lehrerinnen und Schüler/innen von Salterinas Klangwelt werden auch zwei auswärtige Gruppen zur Unterhaltung beitragen. Den Speisen und Getränke liefert der Weinbau Karl aus Schönau, Kaffee und Kuchen sowie die Schnapsbar der Musikförderverein Schönau....

  • Steinfeld
  • Georg Korb-Weidenheim
5

Fröhliches Miteinander beim Schulfest

(red). Zum bunten Frühlingsfest luden der Waldorfkindergarten und die Rudolf Steiner Landschule Ende April in die Kirchengasse in Schönau/Triesting. In der Guglhupfstube im Kindergarten hatten interessierte Eltern und Familien die Gelegenheit, sich bei Kaffee und selbstgebackenen Mehlspeisen mit den Kindergartenpädagoginnen über das Angebot und die Arbeit der Waldorfpädagogik zu unterhalten. Eltern-Kind-Spielgruppe für Kinder ab 18 Monaten Den jüngsten Besuchern wurde ein Puppenspiel geboten,...

  • Steinfeld
  • Maria Ecker

Chemieunfall: Angestellte atmeten giftige Dämpfe ein

Am 26. April ereignete sich in der Firma Lohmann und Rauscher in Schönau/Triesting, Bezirk Baden, ein Arbeitsunfall bei dem vier Personen verletzt wurden. Im ersten Stock der Produktionshalle war ein Behältnis (Fassungsvermögen 1 Kubikmeter), in welchem ein flüssiges Latexgemisch aufbewahrt wird. Dieses Behältnis ist an den Innenwänden mit Plastikfolie ausgekleidet und wird durch ein Rührwerk flüssig gehalten. Aus bisher noch nicht geklärter Ursache drang das Latexgemisch aus dem Behältnis aus....

  • Steinfeld
  • Maria Ecker
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

LEBENSRETTER DRINGEND GESUCHT - Jetzt Blutspenden und Leben retten in Schönau an der Triesting!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Montag, 09.10.2017 15.30-20.00 Uhr Gemeindezentrum Liechtensteinstraße 3 Schönau an der Triesting Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Jede Blutspende zählt - Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden! Gerade jetzt, nach der Ferienzeit, ist die lückenlose Versorgung der Patientinnen und Patienten mit sicheren Blutkonserven...

  • Steinfeld
  • Blutspendezentrale für Wien, Niederösterreich und Burgenland Österreichisches Rotes Kreuz
20

Oktoberfest Schönau 2017

Bei der Gitti ist immer was los O`zapft is wieder in der Veranstaltungsstätte, Ortszentrum Halle, in Schönau. Die Fr. Bürgermeister, Brigitte Lasinger, läd zum Oktoberfest und ganz Schönau und Umgebung folgen. Im traditionellen blau/ weiß gehalten präsentiert sich die bis auf den letzten Tisch gefüllte Veranstaltungshalle. Weiß Würst`, Stelzen, Brez`n und Bier  Bei "Weiß Würst`, Stelzen, Brezn und Bier" unterhalten von den Wiener Wald Musikanten, feierten die Schönauer ihr 6tes Oktoberfest. ...

  • Steinfeld
  • Ing. Markus Achleitner
Schloss Schönau in den 80-iger Jahren
6

Cobra-Veteranen gedenken den Anfängen

25-jähriges Gendarmerieeinsatzkommando Schönau Veteranen Treffen WIENER NEUSTADT/SCHÖNAU. Im Jahr 1978 wurde die Sondereinheit „Gendarmerieeinsatzkommando“ (GEK) im Schloss Schönau an der Triesting gegründet. Dort wurden in 14 Jahren ca. 1.000 Gendarmen aus ganz Österreich nach einem speziellen Auswahlverfahren zu Anti-Terror Spezialisten ausgebildet. Bis 1992. Dann übersiedelte die "Cobra" im Oktober nach Wiener Neustadt in eine neu errichtete Einsatzzentrale. Dieses 25-jährige Ereignis der...

  • Wiener Neustadt
  • Bianca Werfring
Lukas Plank, Willhelm Babanits, Alexander Zöchling, Martina Gneist, Gertraud Steiner, der Kdt. Wolfgang Zöchling- Schlemmer (WZS) und Daniela Stainoch
10

FF Schönau feiert zum 149 igsten mal

Seit 149 Jahren und kein bisschen leise Seit 149 Jahren feiert die FF Schönau an der Triesting ihr traditionelles Feuerwehrfest. So auch heuer wieder und das ohne nennenswerte Alterserscheinungen, wie Kdt. Wolfgang Zöchling- Schlemmer feststellt. Das Zelt ist randvoll, so voll das sogar im freien Tische und Bänke aufgestellt sind. Und wer auch hier keinen Platz ergatterte, der feierte an der Bar. Musik, Bier und gute Laune Die Having Fun sorgten für die Stimmung , Bier, Grillhendel oder...

  • Steinfeld
  • Ing. Markus Achleitner
© Österreichisches Rotes Kreuz

Blutspendeaktion Schönau an der Triesting - Rhesus negative Blutspenderinnen und Blutspender gesucht!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Montag, 29.05.2017 15.30-20.00 Uhr Gemeindezentrum Liechtensteinstraße 3 Schönau an der Triesting Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Rhesus negative Blutspenderinnen und Blutspender gesucht! In Österreich wird alle 90 Sekunden eine Blutkonserve benötigt, insgesamt bis zu 350.000 Konserven pro Jahr. Herausfordernd ist...

  • Steinfeld
  • Blutspendezentrale für Wien, Niederösterreich und Burgenland Österreichisches Rotes Kreuz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.