Hier finden Sie Beiträge rund um die diesjährigen Special Olympcis! Die nationalen Sommerspiele von Special Olympics für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung finden von 7. bis 12. Juni im Raum Vöcklabruck statt. Mit rund 2.500 Sportlern, Trainern und Betreuern sind es die teilnehmerstärksten nationalen Sommerspiele seit der Gründung im Jahr 1993 und eine der größten Sportveranstaltungen 2018 in Oberösterreich. Neben Österreich werden noch weitere 13 Nationen vertreten sein.

Alles zum Thema Special Olympics OÖ

Beiträge zum Thema Special Olympics OÖ

Lokales
Das Team der Lebenshilfe Ried hatte eine tolle Zeit bei den Special Olympics in Vöcklabruck.
35 Bilder

Unvergessliche Momente bei den Special Olympics für die Rieder Athleten

Bei den Special Olympics Sommerspielen genossen die Athleten den Applaus der Bevölkerung. RIED, VÖCKLABRUCK. (schi) „Oberstes Ziel des Vereins ‚Brücken bauen‘ war und ist es, Berührungsängste zwischen Menschen mit und ohne Beeinträchtigung nachhaltig abzubauen. Das ist uns bei den Spielen wirklich gelungen“, freut sich Hans Schneider, Geschäftsführer des Vereins „Brücken bauen“. 42 Athleten aus Ried dabei Der Bezirk Ried wurde von der Lebenshilfe Ried, dem Verein Pondera und dem Voltigier-...

  • 19.06.18
Lokales
Die „Schotten“ aus Timelkam packten bei den MATP-Bewerben mit an. Am Bild mit Special-Olympics-Athletin Barbara Rauscher.
4 Bilder

1.200 Helfer bauten Brücken

Es ist ein Platz in der Gesellschaft, der ihnen nicht oft zuteil wird. Bei den Special Olympics Sommerspielen jedoch genossen die Athleten den Applaus der Bevölkerung und 1.200 freiwillige Helfer bauten Brücken zu Menschen mit Beeinträchtigung. VÖCKLABRUCK. Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Strugl sprach vom Höhepunkt des oberösterreichischen Sportjahrs, Landesrätin Birgit Gerstorfer hielt ihre Rede bei der Abschlussfeier in Leichter Sprache, um mit ihren lobenden Worten möglichst viele...

  • 15.06.18
Sport
Multipercussionist Martin Grubinger in Action.
36 Bilder

Special Olympics: "Vier wunderbare Tage"

Region Vöcklabruck erlebte wunderbare Sommerspiele voller Emotionen. VÖCKLABRUCK. "Es waren vier wunderbare Tage der Freude, der Herzlichkeit und des Miteinanders", sagte Vöcklabrucks Bürgermeister Herbert Brunsteiner bei der Schlussfeier im Volksbankstadion. Vier Tage lang wehte die Flagge von Special Olympics über der Bezirksstadt. Knapp 1.500 Athleten mit intellektueller Beeinträchtigung kämpften in 18 Sportarten um die begehrten Medaillen. Schon beim Eröffnungsabend jubelten ihnen 10.000...

  • 12.06.18
Sport
94 Bilder

Viele emotionale Momente bei den Special Olympics

Bilder von der Eröffnungsfeier und Bewerben im Volksbankstadion Vöcklabruck VÖCKLABRUCK. Dass "Brücken bauen" mehr als nur das Motto für die Special Olympics Sommerspiele 2018 ist, bekommt man in diesen Tagen in Vöcklabruck und Umgebung hautnah zu spüren. Hier geht's zum Bericht von der Eröffnungsfeier.

  • 10.06.18
Sport
Anna-Sophie Friedl entzündete das Special-Olympics-Feuer.
7 Bilder

Special Olympics Sommerspiele: 10.000 Teilnehmer bei stimmungsvoller Eröffnungsfeier

In der Region Vöcklabruck finden die größten nationalen Sommerspiele in der Geschichte von Special Olympics Österreich statt. VÖCKLABRUCK. Die Region Vöcklabruck ist Austragungsort der 7. Nationalen Special Olympics Sommerspiele für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung. Mehr als 1.500 Athleten aus zwölf Nationen (Schweiz, Russland, Ungarn, Litauen, Polen, Griechenland, Slowakei, Liechtenstein, Estland, Deutschland, USA und Österreich) bestreiten noch bis kommenden Montag die...

  • 09.06.18
Wirtschaft
Scheckübergabe an den Verein „Brücken bauen“, Organisator der Special Olympics Sommerspiele 2018. Hinten (v.r.): Jakob Leitner, Geschäftsführer Spar Oberösterreich, Starzinger-Geschäftsführerin Ludmilla Starzinger mit Key-Account-Manager Günther Nini, „Brücken bauen“-Geschäftsführer Hans Schneider sowie vorne im Bild die beiden Athleten Birgit Salzner und Sanid Babic.

Spar unterstützt Special Olympics als Premiumsponsor

10.000-Euro-Spende an den Verein "Brücken bauen" und Lunchpaket-Aktion bei den Spielen. VÖCKLABRUCK. Spar Oberösterreich engagiert sich seit Monaten mit verschiedenen Aktionen für die Nationalen Special Olympics 2018 Sommerspiele von 7. bis 12. Juni in Vöcklabruck. Als Premiumsponsor ist das Unternehmen eine wichtige Stütze der Spiele. „Die Ziele und der Einsatz des Vereins ,Brücken bauen‘ sind uns eine Herzensangelegenheit und wir freuen uns, durch unsere Aktionen einen Teil zu dieser...

  • 06.06.18
Sport
Schlagwerker Martin Grubinger, Weltstar aus Neukirchen an der Vöckla, tritt bei der Schlussfeier im Vöcklabrucker Volksbankstadion auf.
2 Bilder

Special Olympics – ein Sportfest für alle

Neben Sportbewerben gibt es bei den Special Olympics Sommerspielen auch ein buntes Rahmenprogamm. BEZIRK. Wenn vom 8. bis 11. Juni die Sportbewerbe der Special Olympics Sommerspiele in Vöcklabruck und Umgebung ausgetragen werden, kommen auch Zuseher nicht zu kurz. Emotionale Momente sind bei den Siegerehrungen von Österreichs größtem Sportevent für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung garantiert. Umrahmt werden diese an zwei Bühnen (Vöcklabruck Stadtplatz und Attersee Landungsplatz)...

  • 06.06.18
Sport

Boccia-Spieler Rudolf Müller startet bei den nationalen Special Olympics

Rudolf Müller und Trainer Simon Scheuringer bereiten sich intensiv auf die nationalen Special Olympics in Vöcklabruck vor. ST. FLORIAN. „Ich möchte den ersten Platz schaffen", sagt Rudolf Müller. Er wird für die Lebenshilfe St. Florian bei den Boccia-Bewerben der nationalen Special Olympics in Vöcklabruck (7. bis 12. Juni) an den Start gehen. „Am Boccia spielen gefällt mir, dass ich dabei Bewegung und Sport machen kann", so Müller weiter. Die Vorfreude auf die Sommerspiele ist schon groß....

  • 30.05.18
Sport
Insgesamt 37 Athleten werden für St. Pius bei den Special Olympics in Vöcklabruck antreten, elf davon im Tischtennis.
6 Bilder

Special Olympics Österreich 2018: Die Lebensfreude spürbar machen

Die Sommerspiele der Special Olympics Österreich finden von 8. bis 11. Juni im Volksbankstadion Vöcklabruck statt. Auch die Sportler des Instituts Hartheim und der Caritas-Einrichtung St. Pius gehen an den Start. BEZIRKE (jmi/fui). Mitfiebern heißt es von 8. bis 11. Juni bei den Sommerspielen der Special Olympics Österreich für Menschen mit mentaler Beeinträchtigung in Vöcklabruck. Mit rund 2.500 Sportlern, Trainern und Betreuern sind sie eine der größten Sportveranstaltungen 2018 in...

  • 30.05.18
Lokales
Christian Hohensinn aus der Lebenshilfe-Werkstätte Vöcklamarkt ist ein begeisterter Schwimmer und Fußballfan.
4 Bilder

Special Olympics: 51 Athleten freuen sich auf Heimspiel

Bei den Special Olympics hoffen zahlreiche Lebenshilfe-Sportler aus dem Bezirk Vöcklabruck auf Medaillen. BEZIRK (ju). „Lasst mich gewinnen! Aber wenn ich nicht gewinnen kann, dann lasst es mich mutig versuchen.“ Rund 1.600 Athleten wollen diesen Eid bei den 7. nationalen Special Olympics Sommerspielen mit internationaler Beteiligung beherzigen. Sie finden von 7. bis 12. Juni im Raum Vöcklabruck statt. Aus dem Bezirk werden 51 Athleten der Lebenshilfe um Edelmetall kämpfen. 25 Bocciaspieler,...

  • 29.05.18
Lokales
Schwimmer Christoph Hauser vom OÖZIV Hof Feichtlgut mit dem Sportverantwortlichen Markus Schmidt.
2 Bilder

Auf der Jagd nach olympischem Gold

Mehr als 23 Sportler aus dem Bezirk hoffen bei Special Olympics auf Edelmetall – die Euphorie ist groß. SALZKAMMERGUT. 1.600 Athleten kämpfen bei den nationalen Special Olympics mit internationaler Beteiligung in Vöcklabruck in 18 Sportarten um Triumphe. Alleine aus dem Bezirk Gmunden reisen 23 Sportler zu den Wettkämpfen für Menschen mit intellektuellen Beeinträchtigungen an. Der Großteil davon kommt von vom OÖZIV Hof Feichtlgut in Ohlsdorf: 19 Athleten treten Anfang Juni bei den Bewerben im...

  • 29.05.18
Sport
Hochmotiviert und voller Vorfreude: Fünf Reiter werden bei den Special Olympics in Vöcklabruck für die Lebenshilfe St. Florian an den Start gehen.

Linz-Landler auf der Jagd nach olympischem Gold in Vöcklabruck

Vom 7. bis 12. Juni kämpfen rund 1.600 Sportler bei den Special Olympics um Edelmetall. Reiterteam aus St. Florian. PASCHING/VÖCKLABRUCK (wom). In 18 Sportarten an 15 Sportstätten werden Athleten aus elf Nationen mit Unterstützung ihrer Betreuer alles für ihren persönlichen Triumph geben. Hauptstandort der Spiele ist Vöcklabruck. Hier gehen die meisten Bewerbe über die Bühne. Linz-Land ist gleich doppelt bei den diesjährigen Special Olympics dabei: Neben 45 Aktiven ist mit Pasching auch...

  • 29.05.18
Sport
Die Athleten der Lebenshilfe-Werkstätte Linz treten im Stocksport, im Tischtennis und im Schwimmen an.
4 Bilder

Special Olympics Sommerspiele mit 25 Linzer Sportlern

"Brücken bauen" so das Motto der nationalen Special Olympics Sommerspiele in Vöcklabruck. Die nationalen Special Olympics für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung gehen von 7. bis 12. Juni über die Bühne. Wenn in Vöcklabruck eine der größten oberösterreichischen Sportveranstaltungen des Jahres beginnt, dann werden auch 15 Athleten aus Linz am Start sein. Die Lebenshilfe-Werkstätte Linz-Urfahr entsendet 13 Stocksportschützen, einen Schwimmer sowie eine Tischtennisspielerin zu den...

  • 29.05.18
Lokales
4 Bilder

Urfahraner Athleten auf der Jagd nach Gold

Mehr als 20 Sportler aus dem Bezirk hoffen bei den Special Olympics in Vöcklabruck auf Edelmetall. BEZIRK (vom). 1.600 Athleten kämpfen bei den nationalen Special Olympics mit internationaler Beteiligung in Vöcklabruck in 18 Sportarten um Triumphe. Aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung reisen mehr als 20 Sportler zu den Wettkämpfen für Menschen mit intellektuellen Beeinträchtigungen an. Der Großteil kommt vom Diakoniewerk Gallneukirchen: 16 Sportler stellen sich der Herausforderung. Dabei stehen ihnen...

  • 29.05.18
Sport
2 Bilder

Brücken bauen mit Sport & Spaß

Seit einem halben Jahr bereitet sich ein sechsköpfiges Reiterteam intensiv auf die Special Olympics vor. REGION (bks). „Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken“, sagte einst Isaac Newton. Dem „Brücken bauen" haben sich auch die Veranstalter der siebten nationalen Special Olympics verschrieben. Das Ziel: Brücken zwischen Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen schaffen. Die Sommerspiele finden vom 7. bis 12. Juni in Vöcklabruck statt. Mit dabei sind auch Athleten aus der Region....

  • 28.05.18
Lokales
Ludwig Bruckbauer ist Teil des achtköpfigen Schwimmteams der Lebenshilfe in Ried.
14 Bilder

Special Olympics 2018: Besondere Spiele, tolle Menschen

Die nationalen Sommerspiele von Special Olympics finden von 7. bis 12. Juni im Raum Vöcklabruck statt. VÖCKLABRUCK. (schi) Mit rund 2.500 Sportlern, Trainern und Betreuern sind sie eine der größten Sportveranstaltungen 2018 in Oberösterreich. Neben Österreich werden noch weitere 13 Nationen vertreten sein. Um diese Veranstaltung durchzuführen, wurde der Verein „Brücken bauen" gegründet. Oberstes Ziel ist es, nachhaltige Brücken zwischen Menschen mit und ohne Beeinträchtigung zu bauen. Sport...

  • 28.05.18
Sport
Mayr: „Mein Ziel ist es, eine Medaille zu gewinnen.“
6 Bilder

Special Olympics 2018: Heimische Athleten fit für Olympia

Lebenshilfe-Athleten aus Weyer & Steyr bei Special Olympics Sommerspielen in Vöcklabruck dabei. BEZIRK. 1.600 Athleten kämpfen bei den nationalen Special Olympics mit internationaler Beteiligung in Vöcklabruck in insgesamt 18 Sportarten um Edelmetall. Allein aus dem Bezirk Steyr reisen 21 Sportler zu den Wettkämpfen für Menschen mit intellektuellen Beeinträchtigungen an. Sieben davon kommen von der Lebenshilfe Weyer: Die Bocciaspieler Brigitte Lumplecker, Petra Hintinger, Maria Krenn, Regina...

  • 25.05.18
Sport
Ein Teil der Sportler, der sich auf nach Vöcklabruck macht mit dem T-Shirtsponsor Vitalakademie.
12 Bilder

Arcus Sportler fahren zu den Olympics

BEZIRK. Fünf Stocksportler, zwei Tischtennisspieler und erstmals vier Boccia-Spieler von den Arcus-Ameisbergwerkstätten sind bei den Special Olympics in Vöcklabruck im Einsatz. Dort werden 1.600 Teilnehmer erwartet. Begleitet werden die Rohrbacher Teilnehmer von 7. bis 12. Juni von drei Betreuern. Von den Altenfeldner Werkstätten fahren vier Sportler sowie drei Betreuer mit. Sie nehmen am Reitbewerb teil. Sportler haben fleißig trainiert "Die Sportler haben fleißig trainiert und freuen...

  • 25.05.18
Lokales
Die Fußballmannschaft der WS Wels 2 hat seit der Gründung 2005 viele Spiele gewonnen und startet bei Olympia 2018.
4 Bilder

Olympia '18: "Lasst mich gewinnen!"

Elf Athleten und ihre drei Trainer aus Wels & Wels-Land hoffen bei den Special Olympics auf Medaillen. WELS. Die 7. Nationalen Sommerspiele unter dem Motto "Brücken bauen" finden von 7. bis 12. Juni 2018 in Vöcklabruck und Umgebung statt. Zwischen der feierlichen Eröffnung und der Abschlussfeier kämpfen 1.500 Athleten aus 12 Nationen in 18 Sportarten um olympisches Edelmetall. Elf Sportler aus der Region Wels & Wels-Land nehmen an den Wettbewerben teil: Ein Leichtathlet über die Askö...

  • 24.05.18
Lokales
Lasset die Spiele beginnen! Die Sportler der TSU Wartberg sind bereit für das Turnier.
2 Bilder

Behindertensportler kämpfen um Edelmetall

Von Freitag, 8. Juni, bis Montag, 11. Juni, gehen in Vöcklabruck und Umgebung die größten Nationalen Sommerspiele in der Geschichte der Special Olympics Österreich über die Bühne. Rund 1.600 Athleten kämpfen dabei in 18 Sportarten um die Medaillen, unterstützt werden sie von knapp 600 Betreuern und Trainern. Auf der Starterliste stehen auch zwei Teams aus dem Bezirk Freistadt. WARTBERG/AIST, FREISTADT. Die Sektion Behindertensport der TSU Wartberg/Aist und die Lebenshilfe Freistadt vertreten...

  • 24.05.18
Sport
Aloisia Lichtenberger und Sebastian Bader treten bei den Special Olympics in Vöcklabruck an.
14 Bilder

Lebenshilfe Braunau: Special Sportler für die Special Olympics

Sebastian Bader und Aloisia Lichtenberger wollen bei den Sommerspielen in Vöcklabruck Gold holen. BEZIRK BRAUNAU (höll). "Bis jetzt hab i nu net gwunga – oba heuer wirds wås", ist sich Sebastian Bader sicher. Er ist einer von 39 Lebenshilfe-Athleten aus dem Bezirk Braunau, die bei den Special Olympics in Vöcklabruck an den Start gehen. 39 Athleten aus dem Bezirk Braunau Der 26-Jährige hat bereits olympische Luft geschnuppert: 2017 reiste er gemeinsam mit Barbara Schlechmair zu den Special...

  • 24.05.18
  • 1
Lokales
Informierten am Attersee: Bürgermeister Herbert Brunsteiner, Tourismusdirektor Christian Schirlbauer, Sonja Pickhardt-Kröpfel (Kiwanis), Stadtrat Herbert Theil und Werner Mayr (v.l.).

Special Olympics: Eine Region baut Brücken

Werner Mayr, Organisator der Eröffnung und Schlussfeier, verspricht "Gänsehaut pur". ATTERSEE, VÖCKLABRUCK. Genau 50 Tage vor Beginn der 7. nationalen Sommerspiele von Special Olympics gaben die Organisatoren einen Einblick in das Programm der Großveranstaltung vom 7. bis 12. Juni. Nicht nur der Verein „Brücken bauen“ mit den Projektträgern Stadt Vöcklabruck, Land OÖ, Lebenshilfe und Special Olympics Österreich, sondern auch die Tourismusverbände, Vereine, Sponsoren und zahlreiche freiwillige...

  • 25.04.18
  • 1
  • 2