Staudacher

Beiträge zum Thema Staudacher

Der Notarztwagen blieb in der Garage.

Gesundheit
Notärzte-Mangel trifft Bezirk Spittal am stärksten

Notärztemangel beunruhigt. Neue 33-monatige Ausbildung für Jung-Mediziner soll Versorgung sichern. BEZIRK SPITTAL. Kürzlich blieb der Spittaler Noteinsatzwagen in der Garage, weil kein Notarzt im Dienst war. „Das muss ein Warnruf sein. Ähnliche Lücken konnten in den letzten Monaten nur mit Mühe und dank der Einsatzbereitschaft einzelner Mediziner vermieden werden. Wir müssen als erstes eine kurzfristige Lösung finden und als zweites ein nachhaltiges Konzept erarbeiten, das die Versorgung...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

Kanal und Wasserbau
Spittal überzeugt bei Projekt-Überprüfung

Bei der Überprüfung der Unterlagen betreffend das Großprojekt Kanal- und Wasserbau Bauabschnitt (BA) 10 gab es keine Beanstandungen.  SPITTAL. Die Bundesförderstelle führte im Auftrag des Ministeriums im Rathaus der Stadtgemeinde Spittal eine Projektprüfung von geförderten Länderprojekten durch. Die Stadt Spittal wurde dazu im Rahmen des Großprojektes Kanal- und Wasserbau Bauabschnitt (BA) 10 kärntenweit ausgewählt. Die Prüfung der Projektunterlagen erfolgte durch einen Vertreter der KPC...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

FPÖ will Ideen einbringen

In der nächsten Gemeinderatssitzung will die FPÖ einiges besprechen. In der kommenden Spittaler Gemeinderatssitzung will die FPÖ, allen voran Landtagsabgeordneter Christoph Staudacher, neue Ideen einbringen. Ein Kümmerer soll her Im Fokus soll dabei die Einführung eines 'Kümmerers' stehen: "Dieser soll zu einer Serviceeinrichtung der Gemeinde werden, die sich um Unternehmer in Spittal und Betriebe, die sich ansiedeln wollen, kümmert und diese unterstützt", sagt Staudacher. Ein solcher Posten...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Julia Astner
Auf gemeinsame 140 Jahre wurde angestoßen

Zwei 70er feierten mit ihren Liebsten

Gleich zwei "Runde" gab es in der Familie Seelos zu feiern. BODENSDORF. Peter und Elfriede Seelos, die jeweils ihren 70. Geburtstag begingen, luden Freunde, Verwandte und den Vorstand des Pensionistenverbandes Österreich, Ortsgruppe Bodensdorf zur Feier in die Jausenstation Staudacher in Flatschach ein. Viele Wünsche In ausgelassener Stimmung und mit viel Temperament wurden die Wiegenfeste gefeiert. Für musikalische Unterhaltung sorgte in bewährter Weise „Alfi“. Die Obfrau des PVÖ, Ortsgruppe...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
1

Auszeichnung aus dem Kosovo

Eine offizielle Auszeichnung aus dem Kosovo erhielt kürzlich Erich Staudacher, geehrt wurde der Chef der Jausenstation für seine jahrelange Unterstützung der österreichischen Truppen im Kosovo. Überreicht wurde ihm die Auszeichnung von Vizeleutnant Christian Netrval.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Alfred Cernic
Max Lackner Erwin Angerer
26

Diskusion in Rangersdorf

Eine Diskussionsrunde zu aktuellen Themen aus Oberkärnten und über die Hypo Alpe Adria mit LAbg. Christoph Staudacher und NAbg. Bgm. Erwin Angerer in Rangersdorf! Wo: Rangersdorf, 9833 Rangersdorf auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Spittal
  • Heidi Schober
2

Sicherheit am verschneiten Berg

Die WOCHE im Gespräch mit Landesausbildungsleiter Andreas Staudacher von der Bergrettung. Auch heuer beeindrucken die winterlichen Berge unseres Bezirkes mit ihren schneeweißen Gipfeln und bewegen wieder zahlreiche Ski-Tourengeher, Freerider und Snowboarder zum Fah- ren abseits der gesicherten Pisten. Ein gefährliches Vorhaben, ist doch die Lawinengefahr allgegenwärtig. Bergrettungs-Landesausbildungsleiter Andreas Staudacher aus St. Martin am Grimming erklärt, wie man die Gefahr, unter eine...

  • Stmk
  • Liezen
  • Markus Röck

Pichlerner Kirchtag

Der traditionelle Pichlerner Kirchtag findet wieder am Sonntag, dem 23. August statt. Beginn ist um 9.30 Uhr mit einem Festgottesdienst bei der Kirche in Pichlern. Anschließend gibt es Musik und Unterhaltung bei der Jausenstation Staudacher in Flatschach. Früschoppen mit der Musikkapelle Himmelberg. Wann: 23.08.2015 09:30:00 Wo: Jausenstation Staudacher, Flatschach 1, 9562 Flatschach auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Melanie Flath
Obmann Hermann Puschitz, Landesobmann Fritz Schretter, Obmann-Stv. Christine Weißmann, 1. Preisträger Hans Thoman,  3. Preisträger August Prieß, Bezirks-Jugendobmann Marcel Strauß,
hinten: Reinhard  Gratzer, Thomas Michalek, 2. Preisträger Manfred Gaggl

Preisschnapsen der KAB Jugend

FLATSCHACH. Kürzlich fand bereits zum dritten Mal das Preisschnapsen der KAB-Jugend des Abwehrkämpferbundes Feldkirchen statt. Trotz des starken Schneefalls gaben sich zahlreiche Schnapser bei der Jausenstation Staudacher in Flatschach bei Feldkirchen ein Stelldichein und spielten um attraktive Preise. Den 1. Preis errang Hans Thoman vor Manfred Gaggl und August Prieß. Landesobmann LAbg.a.D. Fritz Schretter und der wieder genesene Obmann Hermann Puschitz bedankten sich beim...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
vl.Manfred Tenk,Erich Staudacher ,Rudolf Nagelschmied
2 4

Besuch beim Staudi

Kleiner Regionauten- Treff beim Staudi in Flatschach.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Rudolf Nagelschmied

Pichlerner Kirchtag

Der traditionelle Pichlerner Kirchtag findet am Sonntag, dem 24. August ab 9.30 Uhr bei der Jausenstation Staudacher in Flatschach statt. Die Musikkapelle Himmelberg gibt ein Frühschoppenkozert. Wann: 24.08.2014 09:30:00 Wo: Jausenstation Staudacher, Flatschach 1, 9562 Flatschach auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Melanie Flath
3

Staudacher im Essl Museum

KLOSTERNEUBURG (red). Im Zuge des Sommer Open House „Ein Fest für die Kunst“ am 14. Juni 2014 im Essl Museum wird die Ausstellung "österreichische moderne – staudacher und zeitgenossen" eröffnet. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen die lyrisch-abstrakten Arbeiten Hans Staudachers, die der Autodidakt seit den 1950er Jahren geschaffen hat. Seine informellen, der gestischen Malerei verpflichteten Werke werden mit Arbeiten dreier Vertreter der 1956 gegründeten Gruppe „St. Stephan“ in Beziehung...

  • Klosterneuburg
  • Cornelia Grobner
1

Danke den steirischen Schülerlotsen

Sie stehen mit reflektierender roter Kelle am Straßenrand und ermöglichen ein gefahrloses Überqueren der Straße. Schülerlotsen leisten einen wertvollen Beitrag zur Sicherheit im Straßenverkehr. Beim steirischen Schülerlotsentag am Schwarzl-See wurde Jugendlichen und Pädagogen dafür gedankt. Die Unfälle am Schulweg sind rückläufig. Das sei auch auf den Einsatz der Schülerlotsen zurückzuführen, betont LR Gerhard Hirschmann. Diese freiwilligen Helfer regeln nicht den Verkehr, sondern halten die...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Edith Ertl
Neo-Obmann Ralph Pircher mit Erika Staudacher, Neo-Gotl Barbara Thöni und der scheidende Obmann Toni Wörle.
41

Fasnacht in Telfs: Neue Ära bei den Herolden

Ralph Pircher ist der neue Obmann der Fasnachtsgruppe "die Herolde", Barbara Thöni die neue Gotl. TELFS. Gleich von sieben Männern verlassen zu werden - das schmerzt sogar eine so rüstige Telferin wie Erika Staudacher: Die Gotl der "Herolde" zieht sich von ihren ehrenvollen Aufgaben zurück und übergab Hut und Funktionen an die neue Gotl Barbara Thöni. Trotzdem lassen die Herolde ihre seit 1985 umschwärmte Gotl nicht einfach ziehen: Erika wurde zur Ehrengotl ernannt und wird als solche auch...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Leiterin der Sozialservicestelle Mäggie Jeschofnik, Jubilar Ombudsmann Friedrich Staudacher und ehrenamtliche Mitarbeiter des Hilfswerks Kärnten.

Hilfwerk Empfang

Friedrich Staudacher ist seit fünf Jahren als Obmudsmann für das Hilfswerk im Einsatz. Ihm zu Ehren wurde in der Zentrale in der Adlergasse in Klagenfurt jetzt ein Empfang veranstaltet.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Katja Kogler
Für Ombudsmann Staudacher ist das Ehrenamt eine Ehrensache

Ein Mann für fast alle Fälle

Seit fünf Jahren berät Friedrich Staudacher als Ombudsmann Hilfe- und Ratsuchende. WELZENEGG. "Das war noch nicht alles" – so viel stand für Friedrich Staudacher schon Monate vor seiner Pensionierung als Rechtsanwalt fest. Und damit sollte er auch Recht behalten, denn noch bevor sich Staudacher über seinen Ruhestand Gedanken machen konnte, eröffnete sich die Gelegenheit als Ombudsmann beim Kärntner Hilfswerk Hilfesuchenden mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. "Wissen liegt nicht brach" Einmal...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Katja Kogler
Andreas Staudacher ist Landesausbildungsleiter der Bergrettung.
3

Die Retter in grün und weiß

Sie kommt bei Pistenrettungen, Sucheinsätzen, koordinierten Führungen mit der Polizei, etc. zum Einsatz: Die Bergrettung. In der Steiermark gibt es rund 53 Ortsstellen, rund 16 befinden sich im Bezirk Liezen. Die Bergrettung stützt sich dabei in erster Linie auf die Unterstützung des Rettungshubschraubers, des BMI und Bundesheeres. Auch wesentlich ist die Zusammenarbeit mit der Alpinpolizei. Ausbildung Zwei Drittel aller Einsätze in der Steiermark sind Pisteneinsätze, erklärt Andreas...

  • Stmk
  • Liezen
  • Tina Tritscher
51

Advent beim "Staude"

Die WOCHE besuchte den Adventmarkt in der Jausenstation Staudacher in Flatschach (Gemeinde Himmelberg). Neben Glühmost und heiße Maroni gab es auch einen Perchtenlauf und Musik von Smartie Jo!

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Peter Kowal
56

WOCHE-Herbstfest

WOCHE-Herbstfest beim Staudacher in Flatschach.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Alfred Cernic
20

Oktoberfest in Moosburg 2013

Die bekannte Bäckerei und das INCAFE in Moosburg ( Cafe " Maro") feierte Oktoberfest. Es gab Weisswürste,Grillhendel,Sturm und alles was das Herz begehrte bei diesem wunderschönem Fest. Gesehen wurden Vzbg.Georg Malle mit Gattin,Braumeister Walter Pink,Ewald Kandorfer,Greti Schlader und der Sparverein Staudacher aus Pichlern.

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Rudolf Nagelschmied
von links nach rechts: Erich Staudacher,Jutta Arztmann,Daniela Natmessnig,Josef Jury,Herwig Tiffner,Hermann Puschitz

Besuch beim Staudacher Flatschach

Hoher Besuch bei der Jausenstation Staudacher in Flatschach. NAbg.Bgm.Josef Jury, BO Stv.GR Jutta Arztmann, GR Herwig Tiffner, GR Hermann Puschitz besuchten Gäste und natürlich die Wirtsleute in Flatschach. NAbg.Bgm. Josef Jury ließ es sich nicht nehmem eine Lokalrunde auszugeben. Daniela Natmessnig sowie Erich Staudacher sorgten für das leibliche Wohl.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Rudolf Nagelschmied
Lalo Srkalovic
4

Kunstauktion für Schule Äthiopien

Am Donnerstag, 26.September 2013 um 19.30 Uhr findet im Steiermarkhof in Graz eine hochinteressante Benefiz-Kunstauktion statt. Unter dem Ehrenschutz von Kulturlandesrat Dr. Christian Buchmann wird Otto Hans Ressler von der Galerie im Kinsky 64 Werke bekannter österreichischer Künstler versteigern. Dabei sind u.a. Eduard Angeli, Erwin Bohatsch, Herbert Brandl, Arik Brauer, Gerald Brettschuh, Günter Brus, Josefine Eisner, Tone Fink, Ernst Fuchs, Hans-Jörg Fürpaß, Franz Grabmayr, Giselbert Hoke,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Peter Krasser
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.